HomepageForenSex-Forumich muss gleich einer mitarbeiterin kündigen

StrawberryChikk

am 19.11.2009 um 16:00 Uhr

ich muss gleich einer mitarbeiterin kündigen

das is mein erstes mal das ich soetwas tun muss. leider ist es unumgänglich. sie zerstört das team, vergrault kunden. alles reden half nichts. manchmal is es echt mist chef zu sein. fühle mich absolut nich gut dabei aber es geht leider net anders.

:(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Momo92 am 19.11.2009 um 17:38 Uhr

    ich finde du musst dich nicht schlecht fühlen !!
    du hast ja schließlich vorher mit ihr gesprochen und sie hat nichts geändert, also ist sie selber schuld …

    0
  • von blacknaddel am 19.11.2009 um 17:36 Uhr

    du machst das richtige.es gibt immer wieder leute ihm leben die sich nicht eingliedern wollen.deshalb müssen sie auch die konsequenzen tragen.
    kopf hoch.sei froh das du es nicht bist.
    du schaffst das!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    lg

    0
  • von Co3y am 19.11.2009 um 17:07 Uhr

    augen zu und durch 😀

    0
  • von StrawberryChikk am 19.11.2009 um 17:04 Uhr

    ihr süssen,

    danke für eure commis…habs jetz grad hinter mich gebracht. sie war einsichtig das es so nich weitergehen kann. puh…

    @nine: du bringst es auf den punkt…

    0
  • von Nine_ am 19.11.2009 um 16:39 Uhr

    Ich denke auch, es war die richtige Entscheidung. Immerhin hatte sie ihre Chance sich zu bessern – und wenn sie es dann noch nicht rafft, dass der Erfolg des Geschäfts auch von ihr abhängig ist, dann hat sie wirklich Pech gehabt. Man muss auch guten Willen zeigen, wenn einem schon gesagt wird, dass es so nicht mehr passt.
    Wenn mich eins immer aufregt, dann sind es Angestellte, die nicht wissen, wie sie mit Kunden umzugehen haben und eine F*esse ziehen, dass man selbst schon schlechte Laune bekommt. So jemanden braucht niemand im Team.

    0
  • von Nelli80 am 19.11.2009 um 16:26 Uhr

    das gehört leider auch zu deinen Aufgaben als Chef. :(
    Wenn es nicht anders geht dann muss es eben sein.
    Du musst auch an die anderen in deinem Team denken.

    0
  • von Kavgi am 19.11.2009 um 16:21 Uhr

    dann ist sie wohl selbst schuld! Sie wird schon ganz genau wissen wieso ihr sowas passiert.
    😉

    0
  • von Evilchen am 19.11.2009 um 16:08 Uhr

    mach dir keine Gedanken.. sie ist ja selber schuld 😉

    0
  • von StrawberryChikk am 19.11.2009 um 16:06 Uhr

    wir ham geredet wie zum kranken pferd…es tut sich nix…bevor der stress losging war unser verhältnis freundschaftlich, das war auch einer der gründe warum wir sie eingestellt haben. leider ging es ziemlich schnell das sich das blatt so sehr zum negativen gewendet hat…schade, echt schade

    0
  • von Elementarteil am 19.11.2009 um 16:05 Uhr

    ja wenn sie echt nur ein stör faktor ist dann wird es wohl das beste sein wenn du sie kündigst … es wird sich schon wieder eine bessere mitarbeiterin finden!!

    0
  • von annything am 19.11.2009 um 16:04 Uhr

    oh sei froh.. dann bist du die scherereien los. und die tante weiß sicherlich selbst das sies verbockt hat.

    0
  • von nesi90 am 19.11.2009 um 16:02 Uhr

    wenn se echt so n monstrom ist, dann sei froh das ihr sie los seit….
    und wenn du schon mehrfach versucht hast mit ihr zu sprechen,ist sie SELBER SCHULD……

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus= ich muss auf die toilette? oO Antwort

Marmorkuchen am 14.01.2009 um 21:32 Uhr
Also ich hätt da so ein orgasmus problem.^^ ich bin noch nie gekommen, auch nicht, wenn ichs mir alleine mache, weil ich dann immer abbreche an nem bestimmten zeitpunkt. Mittlerweile habe ich fast seit einem Jahr...

Ich verführe gleich meinen Schatz... Antwort

Kiwifan89 am 26.07.2010 um 22:38 Uhr
liege mit Strapsen und Korsage, umgeben von Kerzenlicht auf dem Bett und warte bis mein Freund von der Arbeit kommt... :) Habt ihr sowas auch schonmal gemacht? Also ich frage mich ja irgendwie warum Strapse soetwas...

Helft mir bitte, ich weiß nicht mehr weiter und muss aber dringend was ändern! Antwort

itsme2008 am 08.02.2011 um 11:43 Uhr
Bin in einer total blöden Situation und zwar bin ich 19 Jahre alt und meine Mutter behandelt mich ständig wie ein Kleinkind! Sie meint, dass sie für mich verantwortlich ist und möchte, dass ich alles so tue wie es ihr...

wie kündigen? Antwort

VanillaTwilight am 19.02.2010 um 19:30 Uhr
Hey Mädels, ich brauch eure Hilfe ich möchte meinen Nebenjob kündigen habe vorhin hier schon nene Thread eröffnet und habe mich mit einer Kollegin unterhalten, und wir sind uns sicher (sind beide 17jahre) das wir...

Muss ich zum Frauenarzt? Antwort

blauerEngel09 am 23.11.2011 um 19:36 Uhr
Hey :) Ich(16) war bisher noch nicht beim Frauenarzt gewesen, weil ich es nicht für nötig gehalten habe. Momentan habe ich aber einen Freund(17) und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich mit ihm mein erstes Mal...