HomepageForenSex-ForumIch täusche den Orgasmus vor!

BlonderEngel

am 30.01.2008 um 20:09 Uhr

Ich täusche den Orgasmus vor!

Ich weiss nicht was schlimmer ist!? Das ich den Orgasmus vortäusche oder das mein Freund das nicht merkt!? Er kann mich nicht befriedigen und das belsatet mich wirklcih sehr! Soll ich mich trennen oder offen mit ihm reden?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Korni09 am 10.11.2014 um 12:33 Uhr

    Wie doof ist das denn? Warum soll er denn nicht wissen, dass ers nicht hinbekommt. Wie soll er denn an der Situation was ändern,wenn er glaubt, dass du es toll findest? Versteh ich nicht, dachte, dass gäbe es nur in Filmen!!!

    0
  • von Soraya283 am 10.11.2014 um 11:47 Uhr

    Wenn er etwas kocht, was absolut nicht schmeckt, würgst du es dann auch hinunter, und sagst “Oh ja toll” obwohl es total angebrannt ist?

    Wenn einem etwas nicht passt oder fehlt, muss man reden!
    Klar schluss machen ist auch ne Möglichkeit, bringt dich in deinem Problem aber nicht weiter.
    Denn wenn der nächste Freund auch nicht weiß was genau dich zum Orgasmus bringt, machst du mit dem dann auch schluss, und dem nächsten und dem nächsten?

    0
  • von JennaD am 10.11.2014 um 10:58 Uhr

    Ich hatte das Problem auch sehr lang. Wenn man einmal anfängt vorzutäuschen kommt man da nicht mehr raus und viele Männer sind so schnell gekränkt wenn Frau nicht kommt…. Ich habe das Problem jedenfalls dadurch gelöst indem ich vor dem Sex, in der Dusche, schonmal selbst etwas “Vorarbeit” geleistet habe. Dadurch musste mein Freund nicht mehr viel machen um mich zum Organsmus zu bringen. Von da an hat sich meine Barriere im Kopf gelöst und ich hatte die Nase voll vom Vortäuschen. Ich habe aufgehört so übertrieben loszulegen und seine Hand geführt wenn ich es wollte. So hat er sehr sehr schnell gelernt was ich mag, ohne das ich mit ihm reden musste. Ich könnte mir vorstellen das er nun gemerkt hat das es einen Unterschied gibt zwischen früher und heute, aber er spricht es nicht an, vielleicht weil er einfach wie ich auch nur froh ist das unser Sexleben jetzt aufblüht.

    Wichtig ist meiner Meinung nach, kein Theaterspiel draus machen, die Führung übernehmen und ihm zeigen wie es geht. (Bzw. Reden falls das nötig ist).

    Liebe Grüße :)

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 12:48 Uhr

    @holy virgin:das kann ich nicht bestätigen.immerhin können wir frauen sogar auf 3 verschiedene arten kommen,die männr nur auf 2^^

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 12:46 Uhr

    dass er dich nciht befriedigt meinte ich natürlich;-)ups
    und ja ich finds auch schlimm dass du ihn damit permanent belügst^^

    0
  • von Feelia am 15.06.2009 um 12:45 Uhr

    äh:warum machste dass wenn du willst das es besser wird?!versteh ich nicht,denn so kann ers ja nicht besser machen wenn er nicht ahnt dass du ihn nicht befriedigst^^
    zum dem punkt dass er es nicht merkt:weiß nicht wie erfahren er is,erfahrenere männer merken das an den muskelkontraktionen während des orgasmus in der scheide.aber:wenne er zur selben zeit kommt,kann er das logischerweise bei seinen kontraktionen am besten stück nicht wirklich mitbekommen^^
    sag einfach was du dir im bett von ihm wünschst.oder zeig ihm wie du es dir selber machst.

    0
  • von Juliii am 25.04.2008 um 12:16 Uhr

    das gleiche problem hab ich auch… allerdings wenn er bei mir hand anlegt oder so dann komme ich.. nur bei sex täusche ich vor -.-‘ ich weiß das is doof… und bei uns läufts auch grad nich so prickelnd aber ich weiß nich wirklich ob ich ihm das sagen kann oder soll -.-

    0
  • von Claudi am 30.01.2008 um 20:09 Uhr

    Ich hatte kürzlich das gleiche Problem und habe mit meinem Partner darüber geredet. Er war zwar anfangs ein wenig geknickt derwegen, aber seitdem lief es besser. Ich habe ihm gesagt wo ich es gern hab und das Problem ist seitdem gelöst!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Ich täusche Orgasmen vor Antwort

Bessie am 13.07.2010 um 10:28 Uhr
Hey ho, ja wie soll ich es sagen, ich habe vor 2 monaten einen Mann kennengelernt und wir haben seit ca. 1 monat sex. zusammen sind wir noch nicht, da wir uns beide zeit lassen wollen...das ist aber auch okay so....

Täusche fast jeden Orgasmus vor... dennoch liebe ich den Sex! Antwort

CaroMon am 18.08.2009 um 18:34 Uhr
Mein Freund und ich sind fast 9 Monate zusammen. Anfangs war es nur Sex, wir hatten beide ein wenig Spaß und niemand dachte, dass sich da so schnell etwas entwickeln wird. So hat sich das mit der "Ehrlichkeit im...

Ich täusche Orgasmen vor! Antwort

minisami am 26.02.2009 um 14:36 Uhr
Klar... jede, oder vielleicht fast jede, hat es schon einmal gemacht. Aber ich mache das ständig. Es ist ja nicht so, dass ich meinen Schatz nicht liebe. Ganz im Gegenteil, er ist der Mann meines Lebens, aber...

Ich täusche Orgasmen vor. II Antwort

minisami am 11.03.2009 um 12:15 Uhr
Danke für die vielen kommentare beim beichtstuhl "Ich täusche Orgasmen vor!". Aber ich muss noch hinzufügen: Ich hatte bisher bei noch keinem mann einen Orgasmus. Noch nie. An meinem Freund liegt daher sicher nicht...

Ich täusche seit 3 Jahren einen Orgasmus vor Antwort

Fosana am 06.03.2010 um 11:39 Uhr
Ich fühle mich richtig mies. Ich bin seit 3 Jahren und 5 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ich hatte mein erstes Mal mit ihm d.h., ich hatte noch nie Sex mit einem Anderen (nur Petting und Oralverkehr). Seitdem...