HomepageForenSex-ForumIch täusche seit 3 Jahren einen Orgasmus vor

Fosana

am 06.03.2010 um 11:39 Uhr

Ich täusche seit 3 Jahren einen Orgasmus vor

Ich fühle mich richtig mies.
Ich bin seit 3 Jahren und 5 Monaten mit meinem Freund zusammen. Ich hatte mein erstes Mal mit ihm d.h., ich hatte noch nie Sex mit einem Anderen (nur Petting und Oralverkehr).

Seitdem ich Sex mit meinem Freund habe täusche ich ihm meinen Orgasmus vor. Am Anfang wollte ich das nur gelegentlich tun, mittlerweile mache ich es jedes Mal. Es tut mir so schrecklich Leid.
Leider kann ich ihm jetzt nicht sagen, dass ich noch nie einen Orgasmus bei ihm hatte. Er würde bestimmt sofort Schluss machen.
Ich würde auch Schluss machen, wenn mich jemand 3 Jahre lang belügt.Ich bereue es so sehr.

Unser Sex ist eigentlich gut. Den Orgasmus brauche ich ja auch gar nicht, ich bin total zufrieden.
Er bringt mich, wenn wir Petting haben, auch mehrmals zu Höhepunkt, aber nicht beim Sex habe.
Mein Schlechtes Gewissen plagt mich so.

Muss ich davor büßen oder vergebt ihr mir?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von chRyS am 13.07.2010 um 17:19 Uhr

    Also an sich ist es ja bei uns Frauen so, dass wir meist nur ,,kommen” können, wenn auch der Kitzler mit ,,einbezogen” wird, verstehst wie ich meine? allein vom rein und raus zum Organsmus zu kommen ist, wie ich finde, ziemlich schwer. Du musst ihm das ja nicht sagen, dass du ihm die orgasmen vorgespielt hast, aber dass du vielleicht zukünftig keinen Grund mehr zum vortäuschen haben musst, kannst du ihm doch sagen, was er beim sex noch machen könnte usw..

    0
  • von Vicki88 am 17.06.2010 um 00:55 Uhr

    hmmmmmm, finde ich eigentlich nicht so schlimm, aber du soltest vllcht anfangen ihm zu zeigen, dass du kein Orgasmus hast, aber dich trotzdem befriedigst fühlst?

    0
  • von katy77 am 05.04.2010 um 17:44 Uhr

    Ich vergeb dir auch.
    Ich weiß ja nicht wie dein Freund so drauf ist, aber vllt kannst du ja doch mal mit ihm reden, und dann halt auch sagen, dass es für dich so auch ok ist.
    Und wenn er das nicht versteht und Schluss macht ist er wirklich dumm!!

    0
  • von eileenelectric am 03.04.2010 um 17:13 Uhr

    Du musst es ihm sagen. Denn wenn er rausfindet, dass du ihn jedes mal nur anlügst (auch bei einer solchen sache!) ist jegliches Vertrauen Futsch!

    0
  • von ana_diamond am 25.03.2010 um 15:39 Uhr

    Ich habe wirklich nie einen Orgasmus beim Sex gehabt, aber auch nie gelogen,. Warum zum teufel sollte ich meinen Freund in dem Glauben lassen er wäre der Sexgott schlechthin, wenns mir nicht reicht.
    Ich finds unfair wenn er immer kommt 6 ich nur beim petting. Klar gefällt mir der Sex auch mit meinem freund, aber er muss damit leben dass es halt keine 100% sind.

    0
  • von Cat16 am 23.03.2010 um 00:01 Uhr

    rede mit ihm, ich bin sicher er wird es verstehen, wenn er dich liebt! schliesslich möchte er ja wahrscheinlich auch das du etwas davon hast, wenn er kein ego ist! alles gute weiterhin.

    0
  • von Shirosaki am 22.03.2010 um 20:12 Uhr

    Ich vergebe dir auch weil cih weiß, wie schwer es ist eine beziehung darauf aufzubauen so ehrlich zueinander zu sein, dass man sich sagen kann, dass die nacht nicht so gut war. Wenn du aber früher ehrlich gewesen wärst, hättet ihr früher wahrscheinlcih dsa problem lösen können. Wenn du es ihm ruhig beibringst und ihm sagst, was er besser machen könnte, wird das nächste mal verdammt viel spaß machen, ich weoß, wo von ich rede^^

    0
  • von Fosana am 22.03.2010 um 15:29 Uhr

    @goldred,
    Natürlich kann man einen Orgasmus vortäuschen.
    Man kann doch die Muskeln selber bewegen :) Also dieses zucken da unten machen :)

    0
  • von PinkLovesPunk am 22.03.2010 um 15:28 Uhr

    Ich kann dich auch gut verstehn!
    Habe ehrlich gesagt das selbe Problem gehabt…ziemlich lange und teilweise auchjetzt noch. Mein Schatz und ich sind fast vier Jahre zusammen und ich bin einfach ein Typ ich komme beim Sex einfach fast nie.
    Vielleicht versuchst du es damit dass du in letzter Zeit irgendwie “nie” kommst, und ihr versuch twas neues? So könntest du es zumindest versuchen ohne ihn zu verletzen

    0
  • von goldred am 22.03.2010 um 14:35 Uhr

    Hä? man kann garkeinen Orgasmus vortäuschen ,
    ich meine, der mann merkt es doch, wenn die Frau zum orgasmus kommt,
    ich weiß nicht wie ich es beschreiben soll 😀
    Aber mein Orgasmus spannt sich der muskel an und lässt dann wieder locker, usw.
    Wenn das dein Freund nicht merkt, dann hat er selbst schuld?
    Weil normalerweise müsste ein mann sowas merken

    0
  • von Claudia1212 am 22.03.2010 um 08:21 Uhr

    sags ihm nicht… sonst bekommt er bestimmt einen knacks…

    ich an deiner stelle würd jetzt einfach so tun als ob du “mehr” wollen würdest und nach dem sex nicht aufhören sondern so lang weitermachen bis du auf deine kosten kommst… irgendwie musst ja auch du befriedigt werden…

    viel glück!

    0
  • von supermaus1402 am 20.03.2010 um 18:22 Uhr

    Ich kenn das auch und ich find das nicht schlimm das du es ihm nicht sagst,das würde nur dazu führen das er sich mehr anstrengen wird und dann macht der sex keinen spass mehr.er kann dich ja auch davor oder danach verwöhnen.

    0
  • von Beautiful_Girl am 20.03.2010 um 15:37 Uhr

    ooh wie süüß :)

    0
  • von JuliAnna32 am 19.03.2010 um 12:16 Uhr

    Ich würde es ihm auch nicht gleich sagen, dass du noch nie einen hattest!
    Ich denke er würde das nicht vergessen und dann deine ganzen Reaktionen während dem Sex in Frage stellen…
    Du kannst ja mal abchecken wie er so reagiert wenn du einfach mal beim nächsten Mal keine hast! Probier halt selber ein bisschen herum ob du bei anderen Stellungen mehr “fühlst”. Vielleicht musst du es dann auch irgendwann nicht mehr vortäuschen…

    0
  • von SummerStarted am 18.03.2010 um 21:52 Uhr

    du würdest ihm das leben unnötig schwer machen wennd u es ihm komplett sagst, er würde nciht verstehen bzw.dir ncith glauebn das dir der O nicht so wichtig ist.. mein tipp: erzähl ihm das du die letzten paar mal ncihtmehr gekommen bist udn frag ihn ob er es mal anders versuchen kann oder ob ihr allgemein mal variieren könnt.. vllt. kommst du dann mal wirklich ^^

    0
  • von Fosana am 17.03.2010 um 17:55 Uhr

    Manche Leute sind echt Blöd ^^ Wollen sich Wichtig machen und deshalb Posten die hier 2 mal xD Dumm, Dumm kann man dazu nur sagen
    Wer nur wert auf den “vaginalen Orgasmus“ legt hat keine Liebe verdient.
    Es gibt bestimmt viele Mädchen wie mich die “noch“ keinen “vaginalen Orgasmus“ erlebt haben und trotzdem der Sex schön ist. Ich habe ja nicht gemeckert, das ich keinen habe, sondern meinen Freund damit anlüge, dass ich einen hätte ^^ “Deutsche Sprache, schwere Sprache“ kann man da nur sagen xD

    0
  • von Helena0815 am 17.03.2010 um 17:06 Uhr

    SELBER SCHULD WENN DUS IHM NICHT SAGST DANN WIRST DU AUCH NIE EINEN Vaginalen Orgasmus ERLEBEN. WENN DU SCHON MAL EINEN vaginalen GEHABT HAETTEST WUERDEST DU HIER SICHER NICHT SCHREIBEN ICH BRAUCH DEN JA AUCH NICHT.

    Hoffe so passt es besser zu deinem Bericht!

    0
  • von Helena0815 am 17.03.2010 um 17:06 Uhr

    SELBER SCHULD WENN DUS IHM NICHT SAGST DANN WIRST DU AUCH NIE EINEN Vaginalen Orgasmus ERLEBEN. WENN DU SCHON MAL EINEN vaginalen GEHABT HAETTEST WUERDEST DU HIER SICHER NICHT SCHREIBEN ICH BRAUCH DEN JA AUCH NICHT.

    Hoffe so passt es besser zu deinem Bericht!

    0
  • von paddily93 am 17.03.2010 um 11:07 Uhr

    ganz ehrlich ich kann dich voll verstehen.ich hab selber dieses problem und würde es nie sagen.nur…wenn es rauskommt is es echt doof und vllt sogar schlimmer als wenn du es jetzt zugeben würdest.aber ich denke.hauptsache glücklich mit oder ohne orgasmus

    0
  • von mania am 16.03.2010 um 17:31 Uhr

    tja du tust mir eher leid! zum einen weil du dich ja dann slebst betrügst und dein freund ja dann auch nicht auf die kommt etwas zu ändern und zum anderen wenn er mit dir dann sofort schluss machen würde, dann würde ich mich einfach auch fragen ob diese bezihung auch boden unter den füßen hat! sex und ehrlichkeit solten da zwangsläufig zusammen geführt werden!

    0
  • von livelaughLOVE_ am 12.03.2010 um 19:07 Uhr

    Vergeben 😉

    0
  • von Fosana am 11.03.2010 um 21:55 Uhr

    @Helena0815
    Wenn du richtig lesen könntes, dann würdest du wissen das ich jedes mal einen multipler Orgasmus bekomme.

    0
  • von Helena0815 am 11.03.2010 um 19:56 Uhr

    SELBER SCHULD WENN DUS IHM NICHT SAGST DANN WIRST DU AUCH NIE EINEN ERLEBEN. WENN DU SCHON MAL EINEN GEHABT HAETTEST WUERDEST DU HIER SICHER NICHT SCHREIBEN ICH BRAUCH DEN JA AUCH NICHT!!!!

    0
  • von PinKe_MauSi am 11.03.2010 um 18:41 Uhr

    ich vergeb dir…denn du tust es ja nicht, um ihn bewusst anzulügen und dass du mit ihm hättest früher reden müssen, weißt du ja selbst.

    0
  • von Renegina am 11.03.2010 um 14:05 Uhr

    mmmhh, sorry Mädels aber, erstens hört auf sie so blöd anzumachen und zweitens JEDE Frau täuscht oder hat schonmal nen Orgasmus vorgeteucht. Das ist übrigens nichts, was die Männer nicht wissen 😉 ihr seid echt süß.

    Ich brauche nen Orgasmus auch nicht, hauptsache spaß an der Sache. Ich glaube nicht dass es es schlimm ist,wenn du das deinem Freund beichtest, wahrscheinlich wird er noch etwas drüber lachen.

    0
  • von MerriqueMayfair am 10.03.2010 um 09:42 Uhr

    sag es ihm mal…das ist ja nix schlimmes. dann muss man was anderes versuchen. andere stellung z.b. um die klitoris mehr zu stimulieren D:

    0
  • von Lillyqueen am 10.03.2010 um 08:43 Uhr

    also ich komme auch nicht beim sex, aber das ist mir egal. mir reicht es durch oralverkehr zu kommen. es ist für uns frauen auch schwierig, beim eigentlichen gechlechtsverkehr zu kommen. trotzdem würde ich ihm lieber die wahrheit sagen. du machst es dir selber sonst nur schwer.

    0
  • von Arisa am 08.03.2010 um 22:10 Uhr

    vergeben ^^
    ich meine alle sagen hier das es einfach dann nur darum geht, das es für dich selbst nicht gut ist und dir ja auch letzen Endes nichts bringt 😉
    Trau dich, rede mit ihm 😀
    Ich meine ich kenne ehrlich KEIN Paar das sich so überdemenz treu ist und sagt “wir sind so ehrlich, wir haben noch nie gelogen!!”, klar gibt es welche die es sagen würden, aber die Wahrheit ist es halt nicht.

    Also liegt es eigentlich bei dir ihm es zu sagen oder nicht 😉

    0
  • von Dine89 am 08.03.2010 um 20:19 Uhr

    so schlimm ist das jetzt auch nicht!!! sag es ihm oder nicht! davon geht die welt nicht unter! es gibt DÜMMERES!!!!!!!Fillyfly

    0
  • von CandleMallow am 08.03.2010 um 18:07 Uhr

    Aaaaaaaaaaaalso!!!

    1. Ist ne Schweinerei von dir, aber naja, du siehst es ja selbst ein! Ich würde aber auf alle Fälle mit ihm reden! Wenn ihr schon soo lange zusammen seit un du sagst zwischen euch besteht eine so große Liebe und alles ist toll, wird er dich nicht fallen lassen wegen so einer “unwichtigkeit” du musst dir aber im Klaren sein, dass er anfangs komisch ragieren wird. Zeig ihn doch, was dir gut tut, probiert mal was Anderes aus. Aber zu 1000%%%%% SAGS IHM VERDAMMT, was ist des üfr ne Beziehung Mädel ?!

    0
  • von Pampelmuse26 am 08.03.2010 um 12:39 Uhr

    Ich kenne dieses Problem auch. Es geht vielen Frauen so. Zeig ihm wie du berührt werden willst oder was du sonst gerne magst, dann klappt es schon! Aber ihm sagen, dass du etwas vorspielst, würde ich nicht. Sag ihm doch einfach, dass es in letzter Zeit nicht mehr so gut klappt und überlegt, was ihr ändern könntet. Somit musst du nicht weiter etwas vorspielen und er weiß die Wahrheit.

    0
  • von Delivorea am 08.03.2010 um 11:30 Uhr

    also das war wohl nicht die beste lösung… sags ihm doch einfach, ich denke nicht, dass er gleich schluss machen wird.. es kann ja nicht besser werden, wenn du ihn weiterhin belügst!

    0
  • von Gimilini am 08.03.2010 um 11:04 Uhr

    Naja, aber du kommst ja zum Höhepunkt, wenn ihr Petting habt… Ich finde, dann brauchst du ihm beim sex kein orgasmus vorspielen… nur durch rein raus ist es ja eh total schwer zukommen… also ist er ja schon mal eig kein schlechter liebhaber 😉
    also MUSST du das ja nich unbedingt vorspielen…
    keine ahnung was genau ich damit sagen will, aber ich vergebe dir

    0
  • von Queensberry24 am 07.03.2010 um 22:48 Uhr

    ich vergebe dir auch!! und solange du zufrieden bist wie es bei euch abläuft, ist es doch auch kein problem.. ich hätt zwar schon längst was zu meinem freund gesagt, aber wie gesagt, solange du auch “so” kommst.. und wenn dein gewissen zu groß wird, dann sag einfach, dass es seit einiger zeit nicht ganz so finktioniert. musst ihm ja nicht sagen, dass es die ganzen drei jahre so läuft.. 😉

    0
  • von badeperle am 07.03.2010 um 22:14 Uhr

    ich finde du solltest ihm das endlich sagen. Es ist nicht schlimm wenn du nur durch petting zum orgasmus kommst. Du kannst ja sagen das du nur in letzter zeit nicht zum orgasmus kommst. Dann ist es nicht so schlimm für euch beide. Versucht techniken zu finden damit ihr beide es toll findet
    Und wenn er dich deswegen verlässt dann ist er ein arsch, weil wenn er nichts ändern will, dann ist es nicht deine schuld.

    0
  • von LisaliebtMaxi am 07.03.2010 um 21:34 Uhr

    Ich finds in Ordnung. :)
    Ich mein, wenn du ihn liebst und dir das nicht so wichtig ist, dann ist es in Ordnung einen Orgasmus vorzutäuschen.
    Anders würdest du ihn nur enttäuschen oder dergleichen.
    Ich muss das auch hin und wieder machen…;)

    0
  • von Schuschulina am 07.03.2010 um 20:33 Uhr

    Mach dir nichts draus,…..frauen können einen Orgasmus vortäuschen, Männer hingegen eine ganze Beziehung:-D
    Ich vergebe dir, du hattest wenigstens schon mal einen wenn er dich mit Petting zu Höhepunkt bringt,…ich hiingegen hatte noch NIEMAL auch nur etwas ähnliches in meinem leben

    Also schätz dich glücklich :-)

    0
  • von paillon am 07.03.2010 um 20:13 Uhr

    @ fosana:
    vielleicht schaffst du es ja doch irgendwann, ihm die wahrheit zu gestehen.
    wenn nicht, musst du meiner meinung nach auch kein schlechtes gewissen haben- du verletzt ihn mit der lüge ja nicht.

    0
  • von Doisneau am 07.03.2010 um 18:25 Uhr

    ja da biste wohl selber schuld
    voralle dumm dass du jetzt erst drauf kommst iwie
    ich versteh sowieso nicht wieso man einen orgasmus vortäuscht denn davon hat man nix un verbessern kann man dann auch nichts

    0
  • von herzensfrau27 am 07.03.2010 um 13:11 Uhr

    du brauchst dir keine sorgen mache es geht vielen so auch mir aber befriedige dich beim sex doch einfach mit dem finger noch wenn nicht dann gibts da ne gute hilfe da gehst mal auf http://www.we-vibe.com oder http://www.myjoy24.com
    da gibts was schönes

    0
  • von Fosana am 07.03.2010 um 12:00 Uhr

    Ich finde unseren Sex Wunderschön. Ich bin vollstens zufrieden :).
    Ich möchte ihn natürlich nicht enttäuschen, ich möchte nicht das er denkt, dass er nichts kann o.O.. So denken nun mal Männer, wenn die Frauen nicht bei denen kommen -.-. Ich danke für alle für die Guten Worte. Ich verstehe nicht die Leute, die mich für dumm halten. Ich glaube, wenn die mehr als 3 Jahre mit ihrem Partner zusammen sind und keinen Orgasmus bekommen bei Sex, dass die auch Lügen würden -.-!!!
    Ich habe ja geschrieben, dass, wenn er mich mit der Hand oder Oral Befriedigt, dass er mich mehrmals hintereinander zum Höhepunkt bringt. Mir fehlt ja nix :)

    0
  • von oODeNiseOo am 07.03.2010 um 09:01 Uhr

    also sagen würd ichs ihm nicht, denn selbst wenn sich in zukunft was ändert und du wirklich beim sex kommst, dann wird er immer so ein gefühl haben das du vielleicht wieder nur vortäuscht. Das wäre für ihn glaub ich voll schlimm

    0
  • von tyramisou am 07.03.2010 um 03:40 Uhr

    versuch doch mal vorsichtig ein gespräch in die richtung anzudeuten, um zu sehen, wie dein freund reagiert. es gibt ja so komische männer, die meinen, der sex ist nur dann gut, wenn die frau einen orgasmus bekommen hat, daher kann ich schon verstehen, dass du einen orgamus vorgestäuscht hast. klar ist das nicht so sinnvoll, aber wenn man jemand liebt, dann tut man halt nicht immer sinnvolle dinge. dumm finde ich dein verhalten jedenfalls nicht ! also wie gesagt, versuch mal mit ihm drüber zu reden, indem du zum beispiel sagst, ob er es wichtig findet, dass man immer einen orgasmus beim sex bekommt. hat er denn eigentlich jedes mal einen ?

    0
  • von Langohr am 06.03.2010 um 22:21 Uhr

    naja halb so schlimm sag es ihm einfach das es besser werden kann….
    Ich mein du musst ja nicht gleich sagen das du gelogen hast….aber hör mit dem faken auf

    0
  • von justdifferent am 06.03.2010 um 22:19 Uhr

    ich meine, sex ist zwar nicht das wichtigste in einer beziehung,aber ich finde ihr solltet trotzdem irgendwie drüber reden. du musst es ihm ja nicht direkt ins gesicht sganbe, das würde ihn selbstverständlich kränken und an seinem stolz bzw seinem männlichen ego kratzen,aber du könntest es mal über die schine mit : “was anderem beimsex zzu versuchen” bei ihm versuchen. vllt hilft das, denn mit orgasmus wärs doch schon schöner,icht? :)

    0
  • von katzenmama2 am 06.03.2010 um 22:16 Uhr

    finde ich net gut

    0
  • von TurboMieze am 06.03.2010 um 20:02 Uhr

    das bringt dir doch echt überhaupt nix!

    0
  • von Nuernberggirl am 06.03.2010 um 16:40 Uhr

    vergeben

    0
  • von paillon am 06.03.2010 um 16:32 Uhr

    @ fillifly: ich stelle mich überhaupt nicht an. mir ist schon klar, das die verfasserin angesichts eurer kommentare kaum in tränen ausbrechen wird. trotzdem kann ich eure ansichten nicht ganz nachvollziehen.
    sie ist ja zufreiden mit ihrem sexleben, auch ohne orgasmus. es ist also nicht so, dass sie “zu kurz kommt” und in sexueller hinsicht etwas verändern würde, würde sie ihrem freund die wahrheit sagen. genau das halten ihr hier aber einige (auch du) vor. ihr stellt sie als dumm da, weil sie doch auch nichts ändern wird, wenn sie nicht darüber redet. der punkt ist aber, dass sie nichts zu verändern braucht! einige frauen kommen nun mal nicht durch den gv, das muss man eben akzeptieren.

    zweitens: klar, lügen ist dumm. brauch man nicht zu diskutieren und bestimmt wäre es eine ehrlichere lösung, dem freund die wahrheit zu gestehen. aber mal ehrlich: wie würdest du dich als mann fühlen, wenn man dir sagt, dass deine freundin dich 3 jahre lang belogen hat und das auch noch in sexueller hinischt? ich zumindest wäre sehr verletzt und würde ganz gehörig an meinen qualitäten als liebhaber zweifeln.
    es ist zwar nciht fair, es dem freund zu verschweigen. angesichts der aus der wahrheit möglicherweise erwachsenden krise kann ich sie zumindest verstehen.
    dumm ist das bestimmt nicht.

    0
  • von verliebtink am 06.03.2010 um 13:59 Uhr

    hallo, ich denke das du dich mal mit deinem freund so richtig unterhalten solltest, wie du empfindest und was es für eine frau heißt, orgasmen zu haben , erzähle ihm als allererstes mal, wie du dir vorstellst, wenn er dich berühren soll, wo due es am liebsten hättest.
    er solltre dir aber zuhören können…
    denn es ist wichtig das bei einer partnerschaft die sehr intim ist auch gegensetiges verständnis da sein muß.
    er als mann hat seinen spass in dem er ja den akt vollzieht …
    aber eine frau empfindet mehr oder weniger , wenn der penis des mannes eindringt und sich zu bewegen anfängt…
    ich weiß nicht wie du dabei empfindest…
    wenn du möchtest, darfst du mich gerne einmal genau dazu befragen , denn beim sex ist es sehr wichtig ,das sich beide zu verstehen geben können , das es gut tut.
    wenn nur einer spass daran hat ist der andere entäuscht.
    versuche aber nicht ihm auf den jkopf zu zusagen ,das du keinen orgasmus hast.
    das könnte das ende eurer beziehung sein .
    lg sunny

    0
  • von Dajana75 am 06.03.2010 um 13:30 Uhr

    ic vergebe dir auch denn ich kenne das selber aber immer so zu tun ist auch nervig mit der zeit, und anstrengend denn wenn du dich nur darauf konzentrierst das es möglichst echt klingt, macht der rest keinen spass mehr. soo viele Frauen haben keinen orgi ohne das sie es zugeben. Aber rede mit deinem Freund, wenn er dich deswegen verlässt dann ist er selber schuld und dumm.

    0
  • von paillon am 06.03.2010 um 13:13 Uhr

    warum macht ihr sie alle hier fertig, sagt ihr ds das dumm ist etc.??
    sie hat doch gesagt, ihr GEFÄLLT der sex! nicaht jeder braucht zwangsläufig einen orgasmus und wenn sie so zufrieden ist, ist doch alles in ordnung.

    ich vergebe dir und kann auch verstehen, warum du lügst. :-*

    0
  • von Vampress am 06.03.2010 um 12:55 Uhr

    wenn dus ihm nicht sagst kanns auch nicht besser werden!
    ich vergeb dir, denn du willst ihm ja nicht schaden

    0
  • von Feelia am 06.03.2010 um 12:24 Uhr

    oh man sorry aber das is sooo dumm!
    und ich würd es ihm sagen.ich mein was willste sonst machen?weiterhin faken?!oder so tun als hätteste plötzlich keinen orgasmus mehr?!-_-
    klar is es ne lüge,ja.aber es gibt weitaus schlimmere.kannst ihm ja erklären dass du dich halt nicht getraut hast(warum auch immer,ich verstehs nicht…)ihm früher zu sagen,dass dir was fehlt.
    wenn er gut reagiert,sag ihm dann,was du brauchst um zu kommen!

    0
  • von Pixietail am 06.03.2010 um 12:02 Uhr

    ich hatte auch mal nen freund bei dem ichs immer vorgetäuscht hab. wir waren auch 3 jahre zusammen. aber nicht meintwegen sondern damit er kein schlechtes gefühl hat. mir hat das damals nix ausgemacht keinen zu haben, denn er hat mich eben auch anders befriedigen können. sagen solltest dus ihm nicht, aber das nächste mal eben nicht so tun als ob und wenn er fertig ist kann er dich ja trotzdem noch irgendwie beglücken. wie auch immer ich verzeih dir – manche frauen haben eben probleme beim sex zu kommen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus seit Jahren vortäuschen Antwort

LuciaV am 21.05.2015 um 12:11 Uhr
Ich habe ein echtes Problem.. ich täusche seit circa 3 Jahren Orgasmen vor. Ich bin vor drei Jahren mit meinem Exfreund zusammen gekommen und der Sex war, ehrlich gesagt, nicht das gelbe vom Ei. da fing ich an ihn...

Ich täusche ihm seit einem Jahr mein Orgasmus vor Antwort

aidamilka18 am 19.12.2008 um 18:02 Uhr
Hey Ihr Lieben! Ich und mein Freund sind seit einem Jahr zusammen. Wir haben jeden Tag Sex, aber ich bin bisher noch fast nie zum Orgasmus gekommen. Ich will das meinem Freund aber nicht sagen weil ich ihn ja immer...

Ich täusche Orgasmen vor. II Antwort

minisami am 11.03.2009 um 12:15 Uhr
Danke für die vielen kommentare beim beichtstuhl "Ich täusche Orgasmen vor!". Aber ich muss noch hinzufügen: Ich hatte bisher bei noch keinem mann einen Orgasmus. Noch nie. An meinem Freund liegt daher sicher nicht...

Ich täusche den Orgasmus vor! Antwort

BlonderEngel am 30.01.2008 um 20:09 Uhr
Ich weiss nicht was schlimmer ist!? Das ich den Orgasmus vortäusche oder das mein Freund das nicht merkt!? Er kann mich nicht befriedigen und das belsatet mich wirklcih sehr! Soll ich mich trennen oder offen mit ihm...

Täusche fast jeden Orgasmus vor... dennoch liebe ich den Sex! Antwort

CaroMon am 18.08.2009 um 18:34 Uhr
Mein Freund und ich sind fast 9 Monate zusammen. Anfangs war es nur Sex, wir hatten beide ein wenig Spaß und niemand dachte, dass sich da so schnell etwas entwickeln wird. So hat sich das mit der "Ehrlichkeit im...