HomepageForenSex-ForumIch weiß nicht wie ich ihr helfen kann =(

Gimilini

am 17.02.2010 um 18:41 Uhr

Ich weiß nicht wie ich ihr helfen kann =(

Hallo Mädels,

ihr kennt das ja bestimmt, eure beste Freundin hat ein Problem und ihr wollt ihr helfen… So gut wie möglich.

Ich glaube in diesem Fall kann ich ihr eigentlich garnicht helfen, weil das eine Entscheidung ist, die sie für sich alleine treffen muss.
Also…
Seid knapp 6 Monaten ist sie mit ihrem Schatz zusammen. (Sie 17, er 18)
Sie haben noch nicht miteinander geschlafen und sind beide noch Jungfrauen. Und da haben wir auch schon das Problem.
Schon mehrmals haben sie es miteinander versucht, aber meine Süße verkrampft sich dann immer so mehr oder weniger freiwillig, so dass er nicht reinkommt… Naja, das stört sie ziemlich und jetzt verliert sich auch so langsam die Lust dadran und hat beschlossen erstmal zu warten.
Das findet er jedoch total unsinnig… Er möchte es lieber weiter versuchen, denn Übung macht ja bekanntlich den Meister! Sie möchte ihn aber nicht enttäuschen und blockt ab.

Ich versteh beide irgendwie, also das sie ihn nicht einttäuschen will und vor allem sich unter Druck gesetzt fühlt, weil sie ja weiß, dass er es so sehr will…
Aber Sex ist ja nicht alles in einer Beziehung…
Mein Freund (der beste Freund von ihrem Freund) meint auch, dass sie sich nicht so anstellen soll und er schon längst Schluss gemacht hätte…. Das fand ich ziemlich hart…. Denn wir beide, also meine Beste und ich haben immer gedacht, dass wenn man sich liebt soetwas nicht so wichtig ist und der Junge warten kann… Vielleicht liegt es ja am Alter, ich weiß es nicht…

Ich weiß nicht, was ich zu ihr sagen solll… Denn ich versteh ja ihre Bedenken, aber ich glaube auch, dass sie immer mehr “Angst” bekommt und ihre Blockade immer größer wird… Und dann geht die Beziehung vllt tatsächlich kaput… Wobei, dass dann auch ziemlich schwach wäre… Und sie auch sehr enttäuscht wäre, wenn es daran scheitern würde, dass sie die Beine nicht breit macht… Das kann ja eig nicht sein… Auch wenn es vllt ein bisschen verständlich ist, aber dann soll er sich ne Andere suchen…

O man… Kennt ihr solche Situationen?? Was würdet ihr raten??
Ich will mich nicht in die Beziehung einmischen von den Beiden, aber ich mach mit ja schon so meine Gedanken… Glaubt ihr, dass sie sich deswegen trennen werden? Habt ihr vllt Tipps für meine Freundin??
Am einfachsten wärs ja, wenn das Thema nicht mehr zur Debatte stehen würde… Aber das ist ja auch nicht so einfach…
O man… Sie tut mir so leid iwie =(

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Nine_ am 17.02.2010 um 20:21 Uhr

    Also wenn sie sich immer verkrampft und nicht entspannen kann, dann gehen es die beiden wohl tatsächlich falsch an. Ich schätze ihr Freund setzt sie zu sehr unter “Leistungsdruck” und/oder es ist kein rechtes Vertrauen da.

    Wenn sie schon Angst haben muss, dass er Schluss macht, dann ist er defintiv der falsche Partner. Und ehrlich gesagt finde ich das Statement von deinem Freund auch ziemlich daneben. Jemand, der solch eine Einstellung hat, ist noch ziemlich unreif im Kopf – würde ich nicht als Freund haben wollen.

    Also ich würde sagen, deine Freundin sollte sich mal ernsthaft Gedanken über die Beziehung zwischen den beiden machen. Eventuell spürt sie unbewusst, dass sie und er nicht harmonieren und nicht zusammenpassen. Und wie gesagt, jemand, der auf solch einem Egotrip ist und nicht versucht die Ängste seiner Freundin zu verstehen und sie ihr zu nehmen, der kann nicht der Richtige sein.

    0
  • von Gimilini am 17.02.2010 um 20:19 Uhr

    danke für eure beiträge =) (ich hoffe es folgen vllt noch weitere…)
    ich weiß auch nicht ob er wirklich der richtige ist… nur ihm muss das ja auch komisch vorkommen, weil sie es erst wollte und jez nicht mehr…
    aber auf der anderen seite hat er ja auch jahrelang gewartet und wird wohl nen paar wochen mehr auch noch ohne sex aushalten…. =P

    0
  • von Schnucki1707 am 17.02.2010 um 20:15 Uhr

    also wenn bei diesem Thema schon von ,,schluss,, machen geredet wird, dann muss man sich wirklich fragen wie fest diese beziehung ist….?! soll er warten oder gehen!!!

    0
  • von blackmoonlight am 17.02.2010 um 19:08 Uhr

    egal ob ihr freund schluss macht oder nicht, es sollte immer ihre freie entscheidung sein, ob sie es macht oder nicht, aber ansonsten sollte sie mal mit ihrem freund reden, vllt liegt es an irgenteinem problem in der beziehung, wenn er jedoch partou nicht warten möchte und sie immer mehr drängt sollte sie schluss machen, ich jedenfalls würde mich dann nicht mehr geliebt fühlen..

    0
  • von Annika91 am 17.02.2010 um 18:58 Uhr

    ich würde ihr raten noch zu warten, denn wenn sie sich so verkrampft ist sie einfach noch nicht bereit und will es unterbewusst auch noch nicht. und wenn ihr kerl sie unterdruck setzt ist er definitiv nicht der richtige! also ich an deiner stelle würde ihr raten sich soviel zeit zu nehmen wie sie will und es erstmal nicht mehr zu probieren, die können ja erstmal noch ein paar mehr erfahrungen im petting usw. sammeln und irgendwann kommt dann schon der punkt wo sie wirklich bereit dafür ist.

    und wenn ihr freund wegen sowas schluss macht dann ist er eh nicht der richtige fürs erste mal!

    finde das auch ganzschön heftig das dein freund sowas gesagt hat :-O

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kann ich ihr helfen?? Antwort

Lulu_Schatz am 30.03.2012 um 20:51 Uhr
Hey Mädels, hab gerade erfahren, dass eine Freundin von mir gestern ungeschützten Sex hatte. Das ist ja alles nicht so wild, das Problem ist, sie ist erst 13. Schock für mich. Also setz ich mich hin und überleg. Da...

Emotional abgestumpft?ich weiß es nicht Antwort

Sambucalady am 23.11.2010 um 22:48 Uhr
Hey ihr Erdbeeren:) Ich weiß nicht so recht wie ich anfangen soll. Also ich bin seid 6 Monaten mit meinem Ex auseinander,wir waren 3 Jahre zusammen und er war meine große Liebe,aber wir haben uns in freundschaft...

Ich weiß nicht mehr weiter :( Antwort

Feli21w am 26.12.2009 um 08:48 Uhr
Huhu Erdbeermädels...ich brauch mal eure Augen und Finger :D Ich bin nun knapp 5 Monate mit meinem Partner zusammen.Läuft auch alles gut und kann mich nicht beklagen.Nur ein Problem beim Sex tritt immer wieder auf...

Weiß nicht mehr weiter. Ich fühle mich wie das 5. Rad am Wagen, wegen seiner Pornos Antwort

Zxeera am 07.02.2014 um 04:29 Uhr
Hallo Leute Ich bin neu hier. Ich muss es einfach los werden, sonst erdrückt es mich. Ich bin dieses Jahr 2 Jahre mit meinem Mann verheiratet. Kennen tun wir uns 7 Jahre. Mein Problem ist, seine Pornos. Ich schaut...

Ich kann nicht kommen Antwort

Choupetti am 23.01.2012 um 13:24 Uhr
Hey Mädels! Ich weiß dass es zu diesem Thema soooo viele Beiträge gibt und ich hab auch alle möglichen Foren durchforstet um Tipps zu bekommen aber irgendwie ist es bei mir anders :/ Ich habe jetzt seit ca einem...