HomepageForenSex-ForumInnerhalb einer Woche mit 2 verschiedenen Kerlen geschlafen, obwohl ich eigentlich jemanden anderen will

StangeLady

am 26.08.2015 um 22:31 Uhr

Innerhalb einer Woche mit 2 verschiedenen Kerlen geschlafen, obwohl ich eigentlich jemanden anderen will

Ich weiß gar nicht wie ich das alles genau erklären soll und ich entschuldige mich im Voraus falls ich zu viele unnötige Details erwähne.
Mir ist bewusst, dass es bestimmt viele Menschen gab, gibt und geben wird, die innerhalb einer kurzen Zeit mit mehreren verschiedenen Leuten geschlafen haben, schlafen und noch schlafen werden. Die Umstände in denen ich bin sind jedoch etwas anders. Ich war bis noch vor 2 Monaten seit über einem Jahr mit jemandem zusammen. Es gab eine Sache, die nicht funktioniert hat und alles immer schlimmer gemacht hat, weswegen wir uns letztendlich trennen mussten. Da das was wir beide hatten aber mehr als nur eine einfache Beziehung war (ich würde es als Seelenverwandtschaft bezeichnen – was jedoch wahrscheinlich lächerlich klingt, da man sich ja in diesem Fall gar nicht getrennt hätte, doch ich weiß nicht wie ich das anders ausdrücken könnte) haben wir gesagt, dass wir eine Zeit lang keinen Kontakt mehr haben, damit sich die ganze Sache beruhigt und danach versuchen so etwas wie befreundet zu sein. Es war sehr schwer für mich alleine zu sein, da ich mich sehr dran gewöhnt habe diese eine besondere Person fast immer bei mir zu haben und ich bin auch generell ein Mensch, der viel Zuwendung und Zärtlichkeit braucht. Außerdem bin ich auch jemand, der überdurchschnittlich viel Lust auf Sex hat für eine Frau. Mein Exfreund hingegen war/ist eher jemand, der gut damit klarkommt auch mal 2 Wochen keinen Sex zu haben. (Wenns hoch kam hatten wir durchschnittlich vielleicht ein Mal in der Woche Sex)
Obwohl ich noch etwas für ihn empfinde und fest dran glaube, dass wir es später schaffen könnten wieder eine Beziehung zu führen, habe ich vor ungefähr zwei Wochen jemanden, der 31 Jahre alt – also 12 Jahre als ich – ist, kennengelernt und bald darauf Sex mit ihm gehabt. Trotz der großen Lust, die ich immer habe und trotz des Fakts, dass mein Exfreund nicht oft mit mir geschlafen hat, war ich immer davon überzeugt ich wäre nicht diese Art von Person, die obwohl sie etwas von jemandem will, sich wen anders sucht um mit ihm Spaß zu haben. Der Sex mit dem älteren Mann war nicht ganz so gut, weil er davor viel getrunken hatte und ich bin immer frustrierter geworden. Nur 5 Tage später habe ich einen anderen getroffen (diesmal 2 Jahre älter) und hab am selben Tag noch mit ihm geschlafen, da wir uns super verstanden haben und ich einfach Sex wollte. Doch er war noch Jungfrau und ich habe das sozusagen ausgenutzt und ihn verführt. Man muss anmerken, dass ich 2 Tage vorher meinen Exfreund wiedergesehen habe und wir uns gut verstanden haben. Er hat mich sogar mehrmals in den Arm genommen und gesagt welch große Verbundenheit er zu mir verspürt und dass er froh ist, dass das mit der Freundschaft jetzt wahrscheinlich doch klappt. Ich weiß nicht ob man nach dem Lesen dieser Geschichte versteht auf was ich genau hinaus will. Um alles was geschehen ist genau und verständlich zu beschreiben würde ich wahrscheinlich 5 Seiten brauchen. Im Grunde will ich eure Meinung hören. Vielleicht hat jemand so etwas ähnliches erlebt, oder kann mir erklären wieso ich so gehandelt habe, obwohl ich doch so was zum kotzen finde. Vielleicht ist mein sexuelles Verlangen auch einfach nicht mehr normal. Kann man sich denn nach so einer Aktion immer noch als anständigen Menschen bezeichnen?

Danke an alle, die sich Zeit nehmen das zu lesen

Antworten



  • von Feelia am 07.09.2015 um 13:32 Uhr

    ich versteh das angebliche problem hier nicht,weil ich keins sehe.sex ist nun mal nicht das gleiche wie liebe-und wer beides gut trennen kann,kann auch sex haben mit anderen zum bloßen spaß, auch wenn er zugleich für andere gefühle hat.

  • von CruelPrincess am 26.08.2015 um 23:11 Uhr

    Jeder geht mir Trennungen anders um.
    Und während seiner singlezeit kann man sich ja austoben.
    Ist halt doof, dass du da an so zwei “weniger talentierte bzw ohne Erfahrung” geraten bist.

    Nach meiner letzten Trennung hab ich mich auch in einige ons gestürzt. Es war in dem Moment einfach richtig weil es mich abgelenkt hat.
    Und ich finde, alles was einen von Liebeskummer ablenkt ist ne gute Sache.

    Ich glaube kaum, dass deine Libido “abnormal” ist. Anscheinend hast du in letzter zeit halt wenig sex gehabt, da staut sich einiges an “Geilheit” an, ist doch was normales und kein Grund sich nen kopf zu machen.
    In der Hinsicht hatts mit deinem ex halt Null gepasst, kann ich nachvollziehen, dass man sich dann erstmal die Hörner abstoßen will.

    Vielleicht solltet ihr einfach noch mehr auf Abstand gehen und erstmal wirklich übereinander hinwegkommen bevor ihr das mit der Freundschaft versucht. Solang euch beiden (oder nur einem) ein Wiedersehen weh tut und aus der Bahn wirft, hat man damit halt nicht abgeschlossen und sollte sich noch mehr zeit werden.

    Und, auch wenn du das jetzt bestimmt nicht hören willst: Trennungen passieren nicht ohne Grund und aufgewärmt schmeckt nur Gulasch. Und mit jemanden, mit des es auf der sexuellen Ebene nicht passt, mit dem wird man (auf Dauer) nicht glücklich (außer man öffnet die Beziehung zb). Sowas führt nur zu Frust.

Ähnliche Diskussionen

sex mit 2 männern innerhallb einer woche, ich fühle mich schrecklich 🙁 Antwort

frauvonundzu am 03.02.2013 um 19:03 Uhr
gleich vorweg: ich bin single und habe mit kondom verhütet! es waren beides ex-freunde von mir. einmal meine 1.große liebe, mit dem ich jetzt seit ca 6 monaten nach 3 jahren beziehung getrennt bin und einmal der...

Mit dem Chef geschlafen, Teil 2 Antwort

Schnuckelbiene am 11.10.2016 um 16:47 Uhr
Hey Mädels, vielleicht kann sich noch jemand an mein ersten Post erinnern. Hier mal der Link, damit ihr wisst, worum es geht: www.erdbeerlounge.de/forum/sex/mit-dem-chef-geschlafen-was-soll-ich-tun/ Die Sache mit...

Mein Freund will mit anderen Frauen schlafen! Antwort

Berrylou am 25.05.2017 um 18:04 Uhr
Hallo zusammen, Ich habe ein riesiges Problem ich fange mal ganz von vorne an.. Also mein Freund und ich sind circa 8 Monate zusammen. Wir kannten uns schon länger da er mit meinem Cousin befreundet ist. Er wollte...

Mit dem Chef geschlafen. Was soll ich tun? Antwort

Schnuckelbiene am 18.08.2016 um 15:33 Uhr
Hallo, ich bin etwas durcheinander und weiß nicht, von wem ich mir einen Rat holen kann. Ich mache gerade eine Ausbildung in einem großen Unternehmen. im nächstne Jahr bin ich endlich fertig und kann das auch kaum...