HomepageForenSex-ForumIntimpiercings – Erfahrungen?

nomeow

am 03.09.2015 um 22:53 Uhr

Intimpiercings – Erfahrungen?

Hi ihr Lieben! (Ich bin mir nicht recht sicher ob meine Frage hier her gehört?)

Und zwar spiele ich schon seit Längerem mit dem Gedanken mir ein Intimpiercing, bzw. ein vertikales Klitorisvorhaut Piercing stechen zu lassen..
Habt ihr Erfahrungen damit und wenn ja, welche? :-)
Die Schmerzen interessieren mich natürlich auch, aber wie wir wissen ist jeder individuell und da bin ich auch nicht wirklich besorgt!
Wie ist das denn mit dem Sex? Ist es wirklich “intensiver”? Und ab wann konntet ihr nach dem Stechen wieder Sex haben?
Ebenfalls hab ich in einigen Foren gelesen, dass es bei Manchen beim Sex raus gerissen sein soll, .. Kann es also wie ein Surface raus wachsen oder war man da einfach zu grob? 😀

Ich würde mich wirklich über einige Berichte bzw. Erfahrungen freuen!

Liebe Grüße :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von panther76 am 06.09.2015 um 10:56 Uhr

    Guten Morgen,

    ich habe seit Jahren mehrere Intimpiercings und muss sagen ich will sie nicht mehr missen.

    Schmerzen beim stechen hatte ich überhaupt nicht und nach 8 Wochen waren sie auch alle verheilt.

    Habe auch das Klitorisvorhautpiercing das war mein erstes Intimpiercing damals.

    Wenn Du noch weitere Fragen hast kannst Du mich gerne privat anschreiben.

    Lieben Grüße#und einen schönen Sonntag!

    0
  • von Zuma am 04.09.2015 um 19:14 Uhr

    Ich habe ein Kvv. Beim Sex macht es keinen Unterschied. Also ich spüre weder mehr noch weniger. Trage es nur, weil ich es optisch schön finde. Vom Schmerz her war das Stechen ok. Tat einmal kurz ziemlich doll weh, aber danach war alles gut. Sex durfte ich zwei Wochen nicht haben, danach sollte ich es für drei Wochen langsam angehen lassen.
    Mein Piercer meinte aber auch, dass wegen der anatomischen Gegebenheiten nicht jede Frau so ein Piercing tragen kann. Aber das ist ja bei fast allen anderen Piercings auch der Fall…

    0
  • von Nijatra am 04.09.2015 um 16:05 Uhr

    Ich habe keinen möchte aber bald auch einen.Ich kann dir aber sagen was mir gesagt wurde.

    2 Mädels meinten es mache beim Sex einen unterschied uns sein besser. Kann ich nichts zu sagen.

    Was das rauswachsen angeht, kommt auch viel auf den Piercer an, bei manchen Frauen sind bestimmte Intimpiercing wegen der Anatomie nicht möglich. Wenn ein Piercer es dennoch sticht kann dieser zu Flach sein und so rauswachsen.

    Dies kann einen aber auch bei schlechten Piercer, obwohl es Anatomisch möglich ist passieren. Dann kann dieser auch herausgerissen werden.

    Also geh zu einen guten Piercer deines Vertrauens und akzeptiere auch falls so ein Piercing bei dir z.B. nicht möglich ist.

    0
  • von Smeesy am 04.09.2015 um 12:04 Uhr

    ich denke, das mit dem reißen kann man doch nicht verallgemeinern. es gibt leute mit sehr weicher und leute mit fester haut und dementsprechend kann es da oder auch an anderen piercingstellen von person zu person ganz unterschiedlich sein wie “reißfest” man ist.

    0
  • von Lea_Malibu am 04.09.2015 um 11:59 Uhr

    und ich haben KEINEN kuschelsex… darauf steh ich nicht und es ist nie passiert das man dran hängen bleibt etc. :)

    0
  • von Lea_Malibu am 04.09.2015 um 11:25 Uhr

    und zu deiner letzten frage… also ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen wie heute sich das raus reißen 😀 da gehört schon was dazu da muss man richtig richtig grob sein^^

    0
  • von Lea_Malibu am 04.09.2015 um 11:10 Uhr

    also ich habe seit 2 Jahren, 2 stück. 1x Christina (Venushügel) und 1x Klitorisvorhaut horizontal
    habe beide am selben tag stechen lassen. ich muss sagen, falls du ein ohrknorpel piercing hast, die taten mir persönlich um einiges mehr weh als die intimpiercings 😀
    da das eine durch die Vorhaut gestochen wird tut es nicht eigentlich nicht wirklich weh, also schmerz ist was anderes. geht durch wie Butter, so würde ich das beschreiben…
    es hieß 2 Wochen lang kein sex, ich hatte nach 1 Woche wieder. wenn mans nicht zu wild macht geht das schon… 😉
    die ersten drei tage war ich da unten ziemlich blau und bin auch komisch gelaufen 😀 zum Glück musste ich nicht arbeiten… es schwillt auch an aber nicht stark.
    beim sex an sich stimuliert es eigentlich nicht zusätzlich allerdings bei SB kann ich die kugel auf den Kitzler legen, das macht dann schon was aus… finde es lohnt sich auf jedenfalls, würde beide wieder machen und bisher fanden es auch die Männer super 😉

    0
  • von Smeesy am 04.09.2015 um 10:05 Uhr

    ich hab eine freundin, bei der es beim sex herausgerissen ist. allein der punkt würde mich schon absolut abschrecken.

    0
  • von StodeK am 04.09.2015 um 06:10 Uhr

    Ich habe das kvv (Klitorisvorhautpiercing) seit 2 Jahren.
    Das stechen ging fix und hat eigentlich nur ganz kurz weh getan. Verteilt ist es auch sehr gut. Allgemein ist das verheilen vom kvv eher problemlos, weil Schleimhäute gut abheilen.

    Ich durfte danach 2 Wochen kein Sex haben, 8 Wochen nur mit Gummi Sex haben, und 8 Wochen kein oral Sex haben.

    Beim Sex bringt mir mein kvv eher nichts. Ganz im Gegenteil am Anfang hatte ich immer Angst, dass ich es mir raus reiße oder so. Mittlerweile komme ich aber schon viel intensiver aber ich kann natürlich nicht sagen, dass mein Piercing dafür verantwortlich ist 😀

    0
  • von CruelPrincess am 04.09.2015 um 00:03 Uhr

    ich hab kein intimpiercing (ehrlich gesagt bekomme ich bei der bloßen vorstellung schon gänsehaut vor ekel und angst 😀 ) aber eine freundin.
    sie hat sich vor ca. 5 jahren auch ein klitorisvorhautpiercing stechen lassen.
    das stechen an sich fand sie nicht sooo schmerzhaft, sie ist aber auch echt schmerzunempfindlich.
    sex durfte sie 6 wochen lang keinen haben.
    sie sagt auch, dass es ihr beim sex echt null bringt und sie es eigentlich nur noch drin hat weil es schön aussieht… %-)
    und sie selbst sagt, dass sie echt schiss davor hat, dass es beim sex mal rausgerissen wird weil sie zu grob sind, deswegen hat sie eigentlich nur noch kuschelsex.
    das ding hat sich also tooootal gelohnt 😀 😀 😀

    an deiner stelle würd ich mal zum piercing-studio deines vertrauens gehen und mich vor ort beraten lassen, soweit ich weiss, kann das -anatomisch gesehen- gar nicht jeder frau gemacht werden.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

bi erfahrungen Antwort

pancake22 am 20.06.2011 um 12:48 Uhr
würde mal wieder gerne erfahrungen mit einer frau machen bin in einer glücklichen beziehung und stehe drauf

Kondompanne? Erfahrungen? Antwort

florw am 26.07.2013 um 11:05 Uhr
Hallo Mädelsich würde gerne mal wissen, ob ihr sowas auch schon hattet... Ihr knutscht mit einem typen wollt mehr und er ist schon richtig steif und dann sobald er das Kondom rüber zieht wird alles...

Liebeskugeln Erfahrungen? Antwort

Princesss88 am 31.07.2011 um 21:50 Uhr
Hi meine Damen habt ihr schon Liebeskugeln ausprobiert? also bin gerade am überlegen ob ich mir sowas anlegen soll die dildofee aus...

Lesbische Erfahrungen Antwort

veronelSamt am 02.05.2011 um 23:57 Uhr
Frage mal an alle hetero-Mädels, wie würde eine lesbische Freundin bei euch landen können? Was müsste sie tun um euch "rumzubekommen", sprich, dass ihr einmal lesbischen Sex ausprobieren würdet? Lieben Gruß...

Vierer - Erfahrungen ? Antwort

MissAnalena am 16.01.2011 um 21:42 Uhr
Hallo Mädels, also ich bin ja nicht gerade ein Unschuldsengel, was das Thema Sex angeht. Hatte schon mit vielen Frauen was, Dreier jeglicher Art und bin auch sonst experimentierfreudig. Nur nen Vierer hatte ich...