HomepageForenSex-ForumIntimrasur

Intimrasur

148

16

Hey,
ich wollte mal fragen was ihr für einen Rasierer benutzt also für den Intimbereich ?
Ich habe sehr dunkle Haare, und bei mir bleiben immer stoppeln übrig. Und wenn ich mich zu oft rasiere geht die Haut kaputt und das tut verdammt weh 😉

Kennt ihr irgendeinen guten Rasierer oder eine alternative für den Intimbereich ?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • klar geht das mit Warmwachs auch.

    allerdings sind mir persönlich Kaltwachsstreifen lieber, weil
    – Warmwachs kleckert mehr
    – meine Haut verträgt es nich so gut (mehr Rötungen und fängt an zu jucken), zumindest das von Veet hab ich gar nicht vertragen
    – man muss genau wissen ob es zu warm oder zu kalt ist und wann`s passt
    – man muss schnell sein, sonst erkaltet das Wachs irgendwann, und mehrmals aufwärmen ist ziemlich aufwändig
    – das Auswaschen der Vlies-Streifen dauert und macht ziemliche Sauerei, aber ohne reichen die Streifen nicht (zumindest mir nich)

    -> mehr Aufwand für das gleiche Ergebnis. find ich irgendwie blödsinnig.
    du kannst aber natürlich auch Warmwachs testen… da würde ich dann aber erst mal an den Beinen üben, denn wenn man davon keine Ahnung hat ist die Handhabung nich sooo leicht ^^ man sollte es zumindest mal an ner einfachen Stelle (zB Schienbein) ausprobiert haben.

    von ObsidianWhisper am 02.06.2011 um 13:34 Uhr

  • Geht das denn auch mit warmwachs ? =)
    Aber schonmal danke für die ganzen Tipps =)

    von diieEiine am 01.06.2011 um 18:08 Uhr

  • @Tee: klar, die Packung ist billiger, aber wenn du FLÄCHE auf Preis rechnest dreht sich das ganz schnell rum… 😉
    wie gesagt, ich halbier die inzwischen eh nur noch einmal in der Mitte. das geht ganz fluchs und ich spar mir unendlich Zeit beim aufpappen und abziehen. xD
    aber auch so investier ich lieber 1 Minute mehr in sonen Streifen als dass ich wesentlich mehr Geld raushau. so dick is mein Geldbeutel dann au nich %-)
    aber das muss jeder selber wissen. ^^

    von ObsidianWhisper am 01.06.2011 um 11:22 Uhr

  • also die balea kaltwachsstreifen für die bikinizone sind 1 € billiger als die normalen..ich nehm lieber die anstatt da noch stundenlang noch dran rumzuschnippeln,vor allem weil ich für andere körperregionen kein wachs benutze^^

    zum thema schmerz:beim ersten mal ist es ne überwindung,aber es ist eigentlich echt nicht schlimm..dann wachsen die haare dünner nach und es tut noch weniger weh,lohnt sich meiner meinung wirklich!

    von Tee91 am 01.06.2011 um 00:30 Uhr

  • bei stärkeren Haaren geht es, meiner Erfahrung nach, mit Kaltwachs sogar besser, weil die Haare dann besser am Streifen haften bleiben!
    meine Haare sind an den Unterschenkeln dunkler und dicker, an den Oberschenkeln feiner und kaum zu sehen. und der Vergleich zeigt: die an den Unterschenkeln gehen besser weg.
    am besten funktioniert es aber immernoch im Intimbereich, da sind die Haare irgendwie am stärksten.

    natürlich ziept das, anfangs sogar ziemlich doll, aber man gewöhnt sich dran und ich finde das lohnt sich echt ^^
    man muss natürlich ordentlich abziehen – in einem Schwung mit Kraft (alles andere tut wesentlich mehr weh!!! auch Erfahrung) und vor allem nicht nach oben, sondern an der Haut entlang, so wie man auch rasieren würde 😉

    von ObsidianWhisper am 01.06.2011 um 00:20 Uhr

  • sorry

    von diieEiine am 31.05.2011 um 19:17 Uhr

  • is bei mir auch so ^^ habe auhc starke haare.
    Habs auch mal mit kaltwachsstreifen versucht… ging nicht so gut… Naja, vill habe ich nicht richtig gezogen… tut ja weh ^^

    von diieEiine am 31.05.2011 um 19:12 Uhr

  • is bei mir auch so ^^ habe auhc starte haare.
    Habs auch mal mit kaltwachsstreifen versucht… ging nicht so gut… Naja, vill habe ich nicht richtig gezogen… tut ja weh ^^

    von diieEiine am 31.05.2011 um 19:12 Uhr

  • is bei mir auch so ^^ habe auhc starte haare.
    Habs auch mal mit kaltwachsstreifen versucht… ging nicht so gut… Naja, vill habe ich nicht richtig gezogen… tut ja weh ^^

    von diieEiine am 31.05.2011 um 19:11 Uhr

  • tut das nicht weh mit den Kaltwachs streifen? bin ein weichei^^ ich hab das an meinen Beinen mal versucht und da hat es bei mir nicht funktioniert…ich glaube meine härrchen sind zu stark dafür….
    Bikizone rasier ich. Entweder duschgel oder rasiergel dann läufts besser und zieht nicht so. Und dann gut eincremen,ich benutz Nivea-creme,die ganz normale. Is super:)

    von maoamii am 31.05.2011 um 17:28 Uhr

  • übrigens, ich seh es auch nicht ein, total viel Geld für die Bikinizonen-Streifen auszugeben, ich schneide mir die normalen Streifen zurecht und komme wesentlich günstiger davon.
    außerdem halbiere ich die inzwischen nur, dann is mit 3 oder 4 Anläufen alles wech 😀
    bevor ich da so mit popligen Mini-Streifen anfang… dauert ja ewig…

    von ObsidianWhisper am 31.05.2011 um 17:20 Uhr

  • Kaltwachs… 😀
    und dann vielleicht mal irgendwelche Billig-Einwegrasierer für den Übergang, reicht völlig.

    von ObsidianWhisper am 31.05.2011 um 17:18 Uhr

  • Also ich benutze den rosanen von Wilkinson (keine Ahnung, wie der heißt xD) kostet aber so um die 5-7 € und dazu ein Rasiergel für sensible Haut und danach schön eincremen :)

    von Ellikind am 31.05.2011 um 16:40 Uhr

  • probiers doch mal mit den balea kaltwachsstreifen für die bikinizone!ich nehm immer erst mal die und wenn in den darauffolgenden wochen was nachwächst geh ich einfach schnell mit meinem normalen einwegrasierer (for men,sind schärfer) drüber.das beansprucht die haut auch nicht so doll wie täglich rasieren!

    von Tee91 am 31.05.2011 um 16:21 Uhr

  • okay danke =)
    Habe dann aber immernoch das problem dass ich trotzdem nach jeder Rasur so stoppeln habe … -.-

    von diieEiine am 31.05.2011 um 16:18 Uhr

  • Antwort

    also ich nehme ganz einfache Einwegrasierer… mit 3 oder 4 Klingen und dann Duschgel damit es gut flutscht :) und nicht zu oft rasieren, nicht öfter als 3 mal die Woche, dann gibts auch keine Pickelchen oder Rötungen. Und dann noch: Babyöl drauf!!

    von TooCute am 31.05.2011 um 15:56 Uhr

Ähnliche Diskussionen

Intimrasur Antwort

82

8

Huhu ihr lieben Erdbeeren .. Also hätte mal eine kleine Frage .. Ich rasiere mich schon sehr lange im Intimbereich , weil ich mich so einfach besser fühle. Aber am Tag dannach sind sofort wieder stoppeln da , die man...
Boomerang 23.04.2012

Intimrasur Antwort

26

12

also=D ich wollte mal fragen wie ihr euren intimbereich von haaren befreit;D ich find das irgendwie eklig da haare zu haben. rasieren ist irgendnwie ja doof weil das denn ja irgendwie immer so stachelig und so ist:/...
maila15 16.03.2010

Pickelchen wegen Intimrasur? Antwort

1

7

Hallöchen ihr lieben Erdbeere-Girls ;) Ich wollte mal fragen ob ihr vielleicht Tipps habt wie man die Pickelchen und die gereizte Haut nach der Rasur im Intimbereich in grenzen halten kann, denn das ist schon...
strawberrybaba 16.02.2011

Intimrasur mit Elektrobartrasierer???? Antwort

1

2

Hey, ich hab mal irgendwo gelesen oder gehört, ist schon ne weile her, das man sich im Intimbereich auch gut mit nem Elektrobartrasierer rasieren kann, so dass es schön weich wird, ohne Stoppeln und die Haut...
Kira1991Kira 15.01.2012

Problem mit Intimrasur.. Antwort

16

24

Hey, :) ich habe ein Problem, das ich sicher nicht als Einzige habe.. und zwar geht es um  Intimrasur: Mittlerweile habe ich keine Probleme mit meiner Haut unmittelbar nach der Rasur, jedoch wenn die Haare...
Wattebausch_x3 25.10.2011