HomepageForenSex-ForumKondom geplatzt -.-

Marelu

am 01.01.2013 um 20:47 Uhr

Kondom geplatzt -.-

Hallo ihr :)
gestern abend habe ich um 8e meine pille genommen, dann allerdings hatte ich so gegen halb 1 (kurz nach dem feuerwerk :P) durchfall. da ich mir nun nicht mehr sicher war ob die pille mich weiterhin schützt habe ich einfach noch mal eine nachgenommen (dachte mir sicher ist sicher) ich war dann mit meinem partner feiern und gegen 8e warn wir daheim, um halb 9e hatten wir dann sex wobei wir stehts mit kondom verhüten, diesmal ist leider das kondom geplatzt (das haben wir erst bemerkt, als er gekommen ist 6 er das kondom abstreifen wollte)

jetzt habe ich iwie total panik, obwohl wir ja zweimal verhütet haben (pille + kondom)
ich habe in einer woche meine tage, könnte ich bereits daran merken ob etwas passiert ist (ob ich schwanger bin, wenn sie ausfallen?)

ich hoffe ihr könnt mir helfen :)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von CaCita am 02.01.2013 um 21:34 Uhr

    Ohje also wenn ich jedes Mal so reagieren würde wie du wäre ich schon 10x schwanger gewesen und hätte ständig meinen Pillenzyklus verschoben.. Spaß ist ja gut wenn man streng bleibt mit Verhütung, aber nur weil man einmal ein bisschen Durchfall hat versagt nicht gleich die Pille. Wenn du den ganzen Tag Durchfall hast, ist das natürlich was anderes.

    0
  • von LaJolieFleur am 02.01.2013 um 14:36 Uhr

    Hey(:
    Ich mein, man soll die immer, wenn man die vergisst, durchfall hat etc. Schnellst möglich nach nehmen, daher war dein handeln eigentich gut. Aber ich bin mir nicht sicher, ich hab das nur mal gelesen, ich bin nämlich erst 14 und nehm noch nicht die pille(:

    0
  • von Lenita15 am 02.01.2013 um 01:09 Uhr

    Wenn das mit dem Durchfall chronisch ist – wäre es da nicht sinniger auf den Nuva Ring umzusteigen wenn du den verträgst? Da geht es nicht erst über Umwege durch den Magen-Darm Trakt und du brauchst dich damit nicht sorgen, ist ja furchtbar ständig noch eine Pille mehr einzuwerfen, Hormone sind nicht zu unterschätzen!

    0
  • von Marelu am 02.01.2013 um 00:52 Uhr

    @ cockie_mistress
    ohja das habe ich bereits zu spühren bekommen… vor zwei jahren bekam ich ein medikament das den ärzten hohe ein kommen erbrachte, aber für mich viel zuhoch eingestellt war. ich habe nicht einmal mehr einen schluckwasser trinken können ohne mich zu übergeben, bin in kürzester von 55 auf unter 50 kg abgemagert etc.
    und hatte nur noch schmerzen. wir mussten dann entscheiden das medikament auf eigener verantwortung abzubrechen, dann aber zu riskieren dass mein körper total abbaut und ich im schlimmstenf all auf die intensiv station muss oder das medikament zu ende zu nehmen + sämtlichen neben wirkungen.

    haben das medikament abgebrochen und sovort den arzt gewechselt, ging zum glück alles gut :)

    0
  • von Cookie_Mistress am 02.01.2013 um 00:45 Uhr

    @marelua: Das ist natürlich nicht schön. Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung! Aber denk immer dran: Die Ärzte verdienen an Medikamenten und sind manchmal bei Verschreibungen nicht so verantwortungsbewusst, wie sie eigentlich sein sollten. Frag dich auch immer selbst, ob du das Medikament jetzt wirklich nehmen musst, oder ob es auch ohne geht.

    0
  • von Cookie_Mistress am 02.01.2013 um 00:42 Uhr

    @sonja: Ich hab auch abgesetzt, weil mir die ganzen Nebenwirkungen zu viel wurden. Bin erstaunt, wie viel dicker meine Haare inzwischen sind. 😉 Wassereinlagerungen hab ich auch kaum noch und die Stimmungsschwankungen waren zu Pillenzeiten hart an ´ner Depression. Hab erst gemerkt, wie schlecht es mir ging, als ich aufgehört hatte.

    0
  • von Marelu am 02.01.2013 um 00:40 Uhr

    da braucht ihr euch ja zum glück keine sorgen machen :)

    mein körper ist eh der reinste freak und läuft alles andere als normal ab.
    ich sitze 3-4 mal in der woche beim arzt weil ich mich abchecken lassen muss, blutabnehmen etc.

    also ich passe sehr genau auf und spreche sämtliche medikamenten einnahmen mit meinen ärzten ab.

    0
  • von sonja1993 am 02.01.2013 um 00:21 Uhr

    @cookie-mistress das gleiche dachte ich mir auch. ich habe die pille jetzt abgesetzt weil ich vermutlich dadurch totalen haarausfall hatte, wer weiß was meinem körper passieren würde wenn ich mir davon 2 reinpfeifen. wobei dass ja nur bei mädels wie zb der TE so ist da die erste pille ja genug zeit hatte zu wirken.

    0
  • von Cookie_Mistress am 02.01.2013 um 00:08 Uhr

    Ich bin immer wieder erstaunt, wie leichtsinnig manche Mädels mit der Pille umgehen. Das ist ein Medikament!
    Ein totaler Hormoncocktail, der den Körper bei normaler Einnahme schon enorm belastet. Wenn man die einfach mal doppelt einnimmt, belastet man seinen Körper und Hormonhaushalt unglaublich.

    0
  • von MrsManou am 01.01.2013 um 23:31 Uhr

    @linimaus91: Naja, mit lesen alleine ist es ja nicht getan. Man muss ja auch verstehen und umsetzen können… ^^

    0
  • von MrsManou am 01.01.2013 um 23:30 Uhr

    von: sonja1993, am: 01.01.2013, 22:51

    ja gut, davon hatte ich keine ahnung weil ich zum glück noch nie das problem hatte dass ich eine pille vergessen habe oder durchfall oder erbrechen dazwischen kam.

    Ja und? Ich hatte damit auch noch keine Probleme, trotzdem informiere ich mich ein bisschen, was ich mir da eigentlich für ein MEDIKAMENT reinpfeife… ^^

    0
  • von Marelu am 01.01.2013 um 23:24 Uhr

    ich hoffe mit dem.hirnregnen meinst nicht mich 😉
    immerhin ist ein forum dazu da fragen zu stellen :)

    0
  • von MarieCurie92 am 01.01.2013 um 23:19 Uhr

    Herr lass bitte bitte Hirn vom Himmel regnen , und einige Damen sollen dann bitte das Hirn und nicht die Titten nehmen !

    0
  • von sonja1993 am 01.01.2013 um 22:51 Uhr

    ja gut, davon hatte ich keine ahnung weil ich zum glück noch nie das problem hatte dass ich eine pille vergessen habe oder durchfall oder erbrechen dazwischen kam.

    0
  • von linimaus91 am 01.01.2013 um 22:39 Uhr

    @MrsManou: Was, die Packungsbeilage soll man lesen? Ich heiz damit immer meinen Ofen an.

    Himmel, wie schwer kanns sein eine Packungsbeilage zu lesen?
    Und wenn der Blister einen Tag früher endet ist es pupsegal (sofern man vorher natürlich keinen Fehler gemacht hat). Man kann sich ja auch, wenn man will, nen Ersatzblister für solche Fälle anlegen.

    0
  • von MrsManou am 01.01.2013 um 21:56 Uhr

    “und doch ich habe alle 4 wochen meine periode.”

    Nimmst du deine Pille vier Wochen lang statt drei oder wie?

    0
  • von MrsManou am 01.01.2013 um 21:55 Uhr

    “jetzt bin ich neugierig. kann man einfach eine zweite pille nachnehmen um auf nummer sicher zu gehen?”

    Wozu sind Packungsbeilagen eigentlich da, wenn sie ja eh offenbar niemand liest? Nichts als Papierverschwendung.

    Und nein, wenn man die Pille nimmt, hat man keine PERIODE, sondern eine ABBRUCHBLUTUNG. Da besteht ein Unterschied. Blutung ist nicht gleich Blutung.

    0
  • von Marelu am 01.01.2013 um 21:26 Uhr

    da ich chronischen durchfall habe, habe ich stehts ein ersatz blister dabei, und bin daher stehts vorsichtig. und nehme eine pille nach :)

    0
  • von Allegra82 am 01.01.2013 um 21:23 Uhr

    Klar kann man bei Durchfall oder Erbrechen zur Sicherheit noch eine nehmen.

    0
  • von sonja1993 am 01.01.2013 um 21:22 Uhr

    jetzt bin ich neugierig. kann man einfach eine zweite pille nachnehmen um auf nummer sicher zu gehen? das wäre mir neu und ergibt für mich eigentlich auch keinen sinn weil doch dann der blister nicht mehr normal endet?!

    0
  • von Marelu am 01.01.2013 um 21:17 Uhr

    okay ^^
    ich nehme die maxime
    warscheinlich habt ihr recht, ich stresse mich mal wieder völlig umsonst 😛

    0
  • von Allegra82 am 01.01.2013 um 21:09 Uhr

    Du hast KEINE Periode.

    0
  • von trella am 01.01.2013 um 21:09 Uhr

    Welches Pillenpräparat nimmst du?
    Hast du dir schon mal die Packungsbeilage durchgelesen?

    Nein, an der Blutung in der Pillenpause kannst du nicht erkennen, ob du schwanger bist oder nicht. Diese Abbruchblutung kann auch stattfinden, wenn man schwanger ist. Umgekehrt bedeutet ein Ausbleiben nicht zwangsläufig, dass man schwanger ist.

    0
  • von Marelu am 01.01.2013 um 21:08 Uhr

    ja, ich hab trotzdem panik^^
    und doch ich habe alle 4 wochen meine periode.

    wisst ihr dann auch, ob (angenommen es wäre etwas passiert) ich dies schon anhand meiner periode nächste woche erkennten könnte?

    0
  • von Alextchu am 01.01.2013 um 21:04 Uhr

    kann man die pille einfacn wie du `nachnehmen`? ôo

    geh lieber zum FA. ein schwagerschaftstest kann dir sagen, ob du schwager bist.
    und wenn du die pille nimmst, hast du keine periode.

    0
  • von Girl_next_Door am 01.01.2013 um 21:03 Uhr

    Du stresst dich total unnötig. Wahrscheinlich hat die erste Pille schon gereicht, nach mehr als 4h Durchfall/Erbrechen macht ja laut BPZ nix, da die dann schon aufgenommen worden ist.
    Aber da du ja nun zwei genommen hast, was soll da schiefgegangen sein?

    0
  • von Allegra82 am 01.01.2013 um 21:02 Uhr

    WIE bitte sollst du denn schwanger geworden sein? Du hattest erst über 4 Stunden nach der Einnahme “Durchfall”. Dann hast du eine Pille nachgenommen. Wie soll das denn gehen?

    0
  • von Marelu am 01.01.2013 um 20:56 Uhr

    pusch

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Kondom gestern geplatzt :/ Antwort

royalrock am 24.10.2010 um 21:17 Uhr
Hey Mädels :) hab gestern zum ersten mal mit meinem freund geschlafen, wir haben ein kondom benutzt & es ist geplatzt und zwar ganz am anfang, er ist also noch nicht gekommen... dann haben wir uns aber...

Kondom falsch benutzt Antwort

Zueri am 08.03.2011 um 19:29 Uhr
Hallo Mädels Jaja, die Frage die ich jetzt stelle habe ich selber auch satt hier in der Erdbeerlounge. Aber meine ist etwas anders.... Und zwar habe ich meine Pille unregelmässig genommen, und darum zusätzlich...

Ohne Kondom/Aber keine Pille? Antwort

LePetitPrince am 05.10.2016 um 13:00 Uhr
Liebes Erdbeerforum, Ich bin nun seit drei Monaten glücklich in meiner ersten Beziehung! Aller Anfang ist ja bekanntlich schwer. Ich war viel zu eng, aber mitlerweile macht es sehr viel Spaß und einfach der...

Sex ohne Kondom - Auf Pille verlass? Antwort

Mindfreaki am 22.10.2010 um 20:45 Uhr
Ich nehme jetzt seit Anfang Mai die Pille. Habe aber nach meinen letzten Tagen zu einer anderen Pille gewechselt. Ich habe meine Frauenärztin mal gefragt, woher man wissen kann, ob die Pille wirklich wirkt, also...

Plötzlich nur noch Sex mit Kondom ? Antwort

Himbeerjoghurt3 am 15.06.2014 um 23:29 Uhr
Hallo ihr lieben, ich habe ein grosses Problem,  ich bin seit 8 Monaten mit meinem Freund zusammrn, seit 5 Wohnen wir auch in einer gemeinsamen Wohnung. Wir sind direkt nach unserem 2. Treffen im Bett...