HomepageForenSex-ForumKürzer als ein Quickie?

mini_mimi

am 20.09.2010 um 18:10 Uhr

Kürzer als ein Quickie?

Hey Mädels!
Ich habe folgendes Problem und brauche dringend Ratschläge!

Ich bin jetzt seit 4 Monaten mit meinem Freund zusammen und naja, im Bett klappt es überhaupt nicht… :(
Man kann sich das ungefähr so vorstellen:

5 Minuten Küssen und danach gehts ohne Umschweife ans Slip runterziehen (manchmal noch nichtmal das) und nach 2 Minuten (leider keine Übertreibung) ist der ganze Spaß dann wieder vorbei. Also bitte… wie viele Frauen besitzen die Gabe bei 2 Minuten “Rein-Raus” zum Orgasmus zu kommen oder überhaupt richtig zu genießen?

Am “Anfang”, wenn man das nach 4 Monaten überhaupt sagen kann, hat er sich jedenfalls noch ein bisschen Mühe gegeben es auch für mich schön zu gestalten, durch z.B. Streicheln. Das hat nach dem 4. oder 5. Mal Sex aber aufgehört.
Ein bisschen erschrocken hab ich mich z.B. das eine Mal, als ich auf ihm saß und mich innerlich schon darauf freute durch “meinen” Rythmus auch mal das eine oder andere schöne Gefühl aufkommen zu lassen 😉
Aber nein, mein Freund hebte meine Hüfte sozusagen etwas an und begann so zu stoßen, dass er innerhalb von höchstens einer Minute zum Orgasmus kam.
Das nur mal so für euch, damit ihr einen Eindruck von der Situation bekommt =(

Ich weiß, dass ich mit ihm darüber reden sollte. Ich hatte das Problem allerdings mit keinem meiner Ex-Freunde und weiß nicht recht wie ich das angehen soll… Ich kann ihm ja nicht sagen “Du Schatz, im Bett bist du ein totaler Egoist und echt schlecht..!”
Deswegen hab ich gehofft, dass die ein oder andere mir vielleicht ein paar Tipps geben kann, weil sie vielleicht schonmal ähnliches erlebt hat. Bitte helft mir =/

PS: Falls der Gedanke aufkommen sollte; in unserer Beziehung läuft es wirklich gut. Ich bin mir sicher, dass er mich liebt, nur der Sex stimmt halt überhaupt nicht!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fiodora am 10.09.2013 um 10:31 Uhr

    Ich würe damit auch nicht klarkommen. Es kann ja mal ganz schön sein, einen zu haben, also einen Quickie. Tipps wie Du es schaffst, dass er länger kann, wüsste ich aber auch nicht..

    0
  • von Pequina am 17.05.2013 um 13:51 Uhr

    Ich habe ja nichts gegen einen Quickie. Tipps könnte ich Dir da genügend geben. Wenn es aber auch in ruhigen Momenten nach 2 Minuten vorbei ist, ist das mehr als ätzend. Hoffentlich hat es sich mittlerweile gebessert…

    0
  • von Florelli am 03.04.2013 um 11:27 Uhr

    ja, das ist ja wirklich mal ein Quickie. Tipps habe ich leider keine für dich, außer, dass du mit ihm reden solltest.

    0
  • von KiraSmiling am 24.09.2010 um 20:25 Uhr

    also ich glaub das hat nichts mit übung zutun…
    finde es mega egoistisch von ihm.stell ihn zur rede was dass soll.du willst ja immerhin auch deinen spaß haben.

    0
  • von mini_mimi am 21.09.2010 um 19:13 Uhr

    Erstmal vielen lieben Dank für eure Antworten !
    Hab jetzt schon `ne ungefähre Vorstellung wie ich das ganze anstellen werde.
    Ich denke ich werde erst einmal versuchen die Sache während wir Sex haben selbst in die Hand zu nehmen und ihn ein bisschen zurückhalten, wenn ich merke, dass das “Gerammel” wieder losgeht.
    Wenn das nicht funktioniert -> Gespräch, alles raushauen was mich stört.

    @ annything: Nein, er ist “schon” 25 und hat soweit ich weiß so einige Erfahrungen gesammelt :) Was würd ich dafür geben mal eine seiner Ex-Freundinnen zu fragen wie es bei denen war.

    Das mit dem “per Hand bedienen” funktioniert leider nicht 😀 Einmal gekommen hat er erstmal immer keine Lust mehr auf eine 2. Runde..

    Vielen Dank nochmal, bis jetzt habt ihr mir mit euren Meinungen wirklich weitergeholfen! Ich werde auf dem Laufenden halten 😛

    0
  • von Quadifa am 21.09.2010 um 14:48 Uhr

    Frag ihn doch mal ganz direkt, ob ihn das gar nicht stört, dass er dich so gar nicht befriedigt. Mein einer Ex meinte irgendwann mal “Ich merk gar nicht wenn du kommst” wozu ich nur meinte, das WENN ich komme, man das auch merkt… Da hat er nachgedacht^^

    Setz ihn aufn Pott, und wenn ers nicht checkt, dann sag ihm halt, dass er verdammt mies im Bett ist. Manche Männer brauchen starke Reize!

    0
  • von LisaMArie207 am 21.09.2010 um 14:37 Uhr

    2 Minuten….alles achtung ein schnellf*****…also spaß bei seite..den würde ich das erste mal immer per hand bedienen…und ihm erst zu zweiten runde einladen…dann hat er vielleich auch ein paar minuten zeit…(regenaration)mich zu streicheln….

    0
  • von annything am 21.09.2010 um 00:10 Uhr

    und äh das er dich nichtmal gescheit auszieht geht mal garnicht. entweder ihn macht das geil oder er hat einfach keinen bock sich mehr mühe zu geben… oder eben die pornosache. da werden die meisten frauen auch nicht ausgezogen 😀

    bist du seine erste freundin?

    0
  • von annything am 21.09.2010 um 00:09 Uhr

    dein freund ist ein spacko und egositscih. und in mir keimt so der verdacht das er zu viele pornos gesehn hat und null ahnung wie man wirklich sex hat.
    du musst mit ihm reden. anders wird das absolut nix.

    ich mein fällt dem nicht auf das du nie kommst!? wie blind/egoistisch/rücksichtslos kann man sein?

    0
  • von Feelia am 20.09.2010 um 22:31 Uhr

    “wie viele Frauen besitzen die Gabe bei 2 Minuten “Rein-Raus” zum Orgasmus zu kommen oder überhaupt richtig zu genießen?”
    ich zb kann das.aber das tut jetzt nix zur sache…
    also du musst halt mit ihm drüber reden.hätt ich schon längst getan an deiner stelle.

    0
  • von ML2311 am 20.09.2010 um 20:17 Uhr

    versuch du ihn einfach mal zu leiten. wenn er auf dich drauf will dann schubst du ihn weg und tust seine hand dahin wo du es gerne hättest. zeig ihm auch deine egoistischeseite 😉

    0
  • von Necke am 20.09.2010 um 19:47 Uhr

    Nimm du doch einfach mal die Führung und mach zwischendurch noich andere Sachen die dann zwar von deiner seite kommen,aber meisten klappt es auch.
    Schubs ihn einfach zur seite,wenn er schon so am start ist u du macht dann das was DU willst…So zeigst du ungemein,dass du noch nicht sofort bereit bist ansonten hilft leider nur reden…

    0
  • von naschkatze05 am 20.09.2010 um 19:19 Uhr

    das kann man aber alles trainieren. habt einfach öfter sex. ich weiß das ist schwer, weil es so schlecht ist, aber denk immer dran, wofür du das tust 😉
    und rede natürlich mit ihm darüber! frag ihn, warum er auf einmal aufhört, dich zu verwöhnen.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sb intensiver als sex?? Antwort

redangel90 am 10.08.2010 um 21:01 Uhr
hallo ich hab ein problem und zwar das mein freund sich lieber pornos reinzieht als mit mir zu schlafen... ist sb wirklich schöner als mit einer frau sex zu haben?? ich versteh es nicht wie respektlos man sein kann...

ein paar fragen... Antwort

Pillhuhn am 27.06.2008 um 16:12 Uhr
hey mädels! ich hab auch mal ein paar fragen. also seit 2 monaten schlafe ich mit meinem freund und mit ihm hatte ich auch das erste mal. aber irgendwie isz es nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte^^vielleicht...

Ein lustiges Spiel Antwort

Tono am 10.07.2008 um 12:41 Uhr
Ich hoffe das wird nicht als Spam oder so gewertet, weil es echt lustig ist. Macht das mal.^^ *1. Anzahl der Buchstaben in deinem Vornamen 3 - An Weihnachten 4 - Gestern 5 -...

Ein bisschen Spass muss sein... Antwort

Melly1982 am 16.08.2009 um 21:23 Uhr
Schreib einfach den Satz, der am Ende rauskommt unten hin ...es kommen lustige Sätze bei raus...es lohnt sich... 100% Spaßfaktor Probiert es aus!!! *1. Anzahl der Buchstaben in deinem Vornamen 3 - An...

Schlechter Sex als Trennungsgrund? Antwort

SportyJana am 07.04.2010 um 11:09 Uhr
Hallo ihr Lieben, seit Längerem läuft es mit meinem Freund im Bett ziemlich schleppend. Meist bin ich es, die die Initiative ergreifen muss, und dann blitze ich zu allem Überfluss auch noch häufig ab. Mittlerweile...