HomepageForenSex-ForumLustlos und Schmerzen beim Eindringen

flamingoo

am 25.07.2015 um 23:14 Uhr

Lustlos und Schmerzen beim Eindringen

Hallo alle zusammen,
ich habe folgendes Problem:
mein Freund und ich (beide um die 30)  sind jetzt einige Jahre zusammen, die ersten Monate lief im Bett alles super.  Mit der Zeit habe ich allerdings immer weniger Lust auf Sex bekommen, irgendwann hat es dann mal weh getan beim Eindringen und seidem hab ich das immer im Kopf und Angst davor, dass es wieder weh tut. Durch diese Gedanken werde ich natürlich nicht feucht und habe generell keine Lust mehr auf Sex (auch weil ich die letzten 1-2 Jahre mit der allgemeinen Lebenssituation nicht glücklich bin und tausend andere Dinge im Kopf hab als Sex).
Ich werde nicht mehr richtig feucht, daher reibts natürlich sehr beim Eindringen. Auch habe ich das Gefühl, dass sein Penis direkt beim Scheideneingang immer irgendwo hängen bleibt und es reibt, eine Hautfalte oder der Scheidenmuskel?!

Habt ihr Erfahrungen damit? Irgendwelche Tipps?
Mein Freund ist sehr verständnisvoll, aber langsam mag er verständlicherweise so nicht mehr weitermachen… 🙁  Ich hoffe, es gibt hier ähnliche Erfahrungen und ihr könnt mir weiterhelfen…Danke schonmal.

Mehr zum Thema Penis findest du hier: Der Penis

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von gelbetulpen am 11.08.2015 um 06:53 Uhr

    Du könntest es mal mit Lissilust probieren, das ist ein pflanzliches Aphrodisiakum, hat bei mir einiges bewirkt, was feucht sein und fallen lassen angeht.
    Habe das auch über Tipps aus dem Netz gefunden.

    0
  • von Paulinchen85 am 04.08.2015 um 13:35 Uhr

    Versuche dich doch mal mit einem Sexspielzeug auf andere Gedanken zu bringen?! Vielleicht ein wasserdichtes Spielzeug…lasse dir ein Bad ein…zünde paar Kerzen an…und schalte den Kopf aus!

    0
  • von braunbaerchen am 31.07.2015 um 10:03 Uhr

    Meine LIeblingscupcakes sind ein Muffin mit weißer Schokolade im Grundteig und dann ein leckeres frisches Himbeertoping.
    Und bei dir? Was backst du immer?

    0
  • von Tinkerbell_xD am 26.07.2015 um 11:57 Uhr

    Ich würde auch gucken, ob es hormonell bedingt ist.
    Ansonsten versuchen herauszufinden, ob du “blockiert” bist wegen den äußeren Umständen oder wegen ihm. Vielleicht gibt es Punkte an ihm, die dich stören. Findest du ihn noch attraktiv, hast du das Gefühl, dass er sich um dich kümmert und dich liebt?
    Gibt er sich auch Mühe dich zu verführen?

    Wie klappt es denn mit der Selbstbefriedigung? Machst du das? Hast du da das Gefühl es klappt besser bzw. du bist feucht?

    Vielleicht das Vorspiel abändern, verlängern, Porno einbauen oder einfach nur mal eine entspannende Massage machen, die auf etwas hinauslaufen kann aber nicht muss, etc…
    Könnte er nicht bevor er in dich eindringt etwas “Vorarbeit” mit seinem Mund da unten leisten?

    0
  • von Kira91 am 26.07.2015 um 08:23 Uhr

    regel halt erstmal die sachen im leben die dich belasten und im kopf rumspuken.
    sex haben wenn du andre sachen im kopf hast und keine lust hast bringt ja nichts. dadurch wirst du nicht richtig feucht und klar kann dann das eindringen schmerzen

    wenn du trotzdem weiterhin sex willst kannst du es ja mal mit gleitgel versuchen. vielleicht tuts dann weniger weh

    warst beim frauenarzt auch ob organisch alles in ordnung ist und was der zu dem thema sagt?

    0
  • von Girl_next_Door am 26.07.2015 um 08:06 Uhr

    Kann auch an der Verhütung liegen. Verhütest du hormonell?

    0
  • von Allegra82 am 26.07.2015 um 00:24 Uhr

    Naja, ich kann dir nur erzählen, wie es bei mir war. War mit meinem Ex auch länger zusammen und hatte keinen Bock mehr auf Sex und war einfach unzufrieden im Allgemeinen.
    Hab irgendwann beim Feiern einen Typen kennen gelernt und hatte Sex mit ihm. Das hat mir dann die Augen geöffnet und ich hab mit meinem Ex Schluss gemacht, weil ich ihn nicht mehr liebte und der Sex einfach langweilig war. Mit anderen Männern funktioniert es jetzt wieder

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Schmerzen und Blutung beim Eindringen Antwort

Nikki94 am 11.12.2011 um 20:14 Uhr
Es existieren schon ähnliche Beiträge, nur mir helfen die nicht wirklich weiter und mein Fall ist ein wenig anders. Also mein Freund und ich sind jetzt fast 3 Monate zusammen. Am Wochenende war ich bei ihm und wir...

schmerzen beim sex und danach Antwort

julchen1404 am 08.07.2012 um 21:48 Uhr
hey mädls...ich habe ein problem...ich habe seit vorgestern meine tage nicht mehr und wollte mit meinem freund schlafen. das problem:ich habe beim eindringen auf einmal unglaubliche schmerzen...so wie beim ersten mal...

Schmerzen beim eindringen/sex Antwort

goldred am 27.03.2010 um 11:16 Uhr
Ich habe von gestern auf heute bei meinem Freund geschlafen, das erste mal als wir miteinander geschlafen haben, war alles gut, ich hatte keine schmerzen oder sonstiges. Nur als ich dann auf der Toilette war,...

Schmerzen beim Sex (Eindringen) Antwort

LilaHoernchen am 02.12.2011 um 21:52 Uhr
Hi Ladys.... kann sein, dass es einen ähnlichen Beitrag schon gibt.Habe allerdings nichts gefunden... Mein Problem ist wie schon oben beschrieben, dass ich keinen Sex mehr haben kann, weil das Eindringen sogut wie...

Starke Schmerzen beim Eindringen 🙁 Antwort

Everyday am 11.07.2010 um 22:24 Uhr
Hallo ihr Lieben! Ich habe ein großes Problem. Ich bin seit über einem Jahr mit meinem Freund zusammen und wir haben auch schon versucht miteinander zu schlafen. Jedoch hat das gar nicht geklappt. Als er versucht...