HomepageForenSex-ForumMach ich was falsch? :-(

Celinchen11

am 14.08.2011 um 04:55 Uhr

Mach ich was falsch? :-(

Hey leute,

irgendwie weiß ich nicht mehr weiter, wollte gestern meinen Freund mit der Hand verwöhnen, aber er kam und kam nicht..Jetzt ist meine Frage, mach ich irgendwas falsch oder KANN es daran liegen dass er eine Vorhautverengung hat?? Eigentlich mach ich den Handjob so wie immer..und er kommt eigentlich auch immer..aber halt n bisschen spät hab ich das gefühl..

Liebe Grüße
und danke für die Antworten…

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Pummeltrine am 02.10.2012 um 10:25 Uhr

    Ich versteh auch nicht, warum Du es als Problem ansiehst, wenn der Handjob einmal nicht klappt. Es gibt echt schlimmeres!!!!

    0
  • von Alisalein am 15.08.2011 um 17:45 Uhr

    sexverbot, bis er zum urologen geht! 😉

    0
  • von Mausi1201 am 14.08.2011 um 11:15 Uhr

    hmm keine ahnung…finde ich jetz auch nicht so schlimm.war doch nur 1 mal.deshalb geht ja nun die welt nicht unter.und denn musste mit ihm reden.wir stecken da nich drinn 😉 gibt schlimmeres…

    0
  • von SunWing am 14.08.2011 um 10:39 Uhr

    Also ich frag mich, warum du das nich mit deinem freund besprichst !?! Der kann dir doch am besten sagen, obs ihm wehtut/unangenehm ist und was du ggf besser machen kannst…

    0
  • von specialEdition am 14.08.2011 um 09:42 Uhr

    Hm, das ist zwar EIGENTLICH nicht deine Aufgabe, aber eine Vorhautverengung MUSS behandelt werden. Und wenn er dafür zu stur ist, könnte es vl wirklich helfen, einfach nen Termin zu machen und ihm vorerst nicht zu sagen, wo ihr hinfahrt.
    Mir wär das zwar zu blöd, weil ich nicht die Mutter von meinem Freund bin, aber bei dir scheints ja schon ein spezieller Fall zu sein, und ich vermute, du willst mit ihm auch ein erfülltes sexleben haben, und dich nicht trennen.

    0
  • von Celinchen11 am 14.08.2011 um 09:16 Uhr

    Ja, bringt mal nem Mann das bei :-/ Ich habe schon soooo oft gesagt, hey, komm wir gehen zum Urologen, aber ne, wie die Männer dann so sind : Sagen jaja und machen dann komplett dicht, wenn es um sowas geht, meint ihr ich sollte einfach einen Termin abmachen und mit ihm dahin gehen?? Soll ich ihm dass dann einfach so dann an dem Tag sagen: So wir gehen jetzt zum Arzt?? Verstehe garnicht warum er da so schiss vor hat…

    0
  • von specialEdition am 14.08.2011 um 09:11 Uhr

    ups sry das hab ich falsch verstanden =/
    na dann liegts definitiv dran! Er muss das beheben lassen.

    0
  • von Celinchen11 am 14.08.2011 um 09:09 Uhr

    also er sieht nicht so aus als hätte er schmerzen, aber ich glaube es ist nicht so sehr angenehm für ihn..und ich möchte das dann ja auch nicht so doll machen weil ich angst habe, ihm wehzutun..

    0
  • von NaddyInLove am 14.08.2011 um 09:07 Uhr

    Klar kann es daran liegen, sowas muss nämlich behoben werden, sonst hat der Mann imschlimmsten Fall Schmerzen.

    0
  • von Celinchen11 am 14.08.2011 um 09:06 Uhr

    Ja er hat defenitiv eine..also man kann es nur soweit zurückziehen bis man die obere Schicht der Eichel sieht..drum herum halt nichts..und weich ist sie nur halt bis dahin, weiter gehts nicht..außerdem war meine Frage ja nicht, ob er eine Vorhautverengung hat, sondern ob es daran liegen kann!!!

    0
  • von specialEdition am 14.08.2011 um 08:46 Uhr

    “Jetzt ist meine Frage, mach ich irgendwas falsch”
    —–> Also das kann hier wirklich KEINE wissen. Du wirst ihn schon fragen müssen. Ich hatte auch nen freund, bei dem konnte ich mir den Arm abwedeln, und er kam nicht, muskelkater hoch 3, aber mein anderer Freund ka, ohne probleme wenn ich ihn einen runtergeholt habe. und mein jetziger mags GAR NICHT. Entweder bitte blasen, oder dann doch lieber gar nicht^^

    an einer Vorhautverengung liegt es definitiv dann, wenn ihm der handjob weh tut. Wenn nicht, dann ist es wahrscheinlich auch keine. Das musst du ihn einfach fragen.
    Außerdem merkt man doch, ob der Freund ne Vorhautverengung hat?! Wie weit lässt sich die Vorhaut denn zurückziehen, und ist sie weich und elastisch oder lässt sie sich nur schwer bewegen?!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Keine Erektion - Was mach ich falsch?! Antwort

maja601 am 08.09.2010 um 19:48 Uhr
Hey, ich brauche mal dringend euren Rat. Ich bin seit knapp 3 Monaten mit meinem Freund zusammen. Es ist meine erste richtige Beziehung, weshalb ich noch verdammt unerfahren bin. Vor ungefähr 2 Wochen hatte ich mit...

Was mach ich bloß falsch wenn ich`s ihm oral besorge?! Antwort

MadameMond am 31.01.2011 um 20:45 Uhr
Hallo ihr Lieben (: Also...ich weiß wirklich nicht was ich falsch mache. Ich gebe meinem Freund wirklich gerne einen Blowjob, nur leider...

Intimrasur- was mach ich falsch? Antwort

x3Verenax3 am 09.08.2011 um 19:36 Uhr
Hey Mädels.. ich weiß zu dme thema gibt es schon ein paar beiträge,aber vllt könnt ihr mir trotzdem nochmal helfen. Also auf behaarung im intimbereich steh ich so gar nicht.. nur das Problem ist wenn ich mir meinen...

Was mach ich falsch, beim blasen? Antwort

Suesse1818 am 11.12.2008 um 13:24 Uhr
Also ich dachte ich mach alles richtig. Aber mei Freund meinte das Saugen sei nicht das Problem. Sondern ich soll mit der Hand die Haut zurück ziehen und wieder los lassen im wechsel!? Stimmt das? Was mach ich...

Bin ich zu dick oder mache ich was falsch?????? Antwort

Flowerqueen22 am 12.08.2010 um 07:49 Uhr
Hi Mädels.Ich habe folgendes Problem.Man hört immer dass die Frau bei der Reiterstellung "hoch und runter hüpft".Ich bin definitiv nicht schlank(Ich bin 160 cm "groß" und wiege knapp 100 Kg).Ich weiß,ich weiß,dass ist...