HomepageForenSex-ForumMann "egoistisch" im Bett , kann sich das noch ändern?

Mann "egoistisch" im Bett , kann sich das noch ändern?

OpalPfad249am 25.10.2017 um 20:15 Uhr

Hallo 🙂

Ich bin gerade ein bisschen verzweifelt wegen einer Beziehung (fast-Beziehung/ was auch immer) in der ich mich gerade befinde. Wir haben uns etwas über 1 Monat lang immer übers Wochenende gesehen und hatten da schon relativ früh sehr viel Sex. Das Problem ist nur, dass ich mich danach oft ziemlich schlecht, quasi benutzt gefühlt hab. Das Problem hatte ich in meiner ersten Beziehung überhaupt nicht.
Woher das meiner Meinung nach kommt: Ich hab einfach das Gefühl, dass er dabei nur an sich denkt. Wir haben nie wirklich ein Vorspiel, danach hängt er auch meistens gleich an seinem Handy. Ab und zu fragt er mich, ob ich ihm einen blasen will und Analsex wollte er auch schon. Er akzeptiert es auch wenn ich mal nein sage, aber ich finde es einfach nervig, dass wir schon ein paarmal darüber geredet haben (danach), dass ich es auch mal schön fände wenn er bei mir was machen würde, Vorspiel, etc.. Aber bis jetzt erst einmal was passiert ist. Auch dass er mich danach so ignoriert hab ich schon ein paarmal angesprochen.

Vor zwei Wochen hab ich ihm dann gesagt, dass ich am überlegen bin, das ganze zu beenden und ihm das da nochmal genauer erklärt. Dann meinte er, ihm wäre das garnicht bewusst gewesen, wie wichtig mir das ist. Seitdem haben wir uns übrigens nicht mehr getroffen, erst wieder dieses Wochenende). Ich fühle mich mittlerweile auch so ziemlich scheiße, kann mich noch nicht mal mehr wirklich selbst anfassen ohne dass diese ganzen Gefühle wieder hochkommen. Ich verstehe halt auch nicht, wieso er selbst scheinbar noch nichtmal auf die Idee kommt, bei mir mal was zu machen. Ich mache das selbst total gern (blasen, etc :p) und kann das absolut garnicht nachvollziehen …

Vllt hat hier ja jemand sowas schonmal gehabt und kann mir mal berichten ob das besser geworden ist. Oder allgemein fände ich mal ne fremde Einschätzung ganz gut. Bzw auch wie ich das vllt am besten nochmal anspreche, ich hab gerade schon wieder total das Bedürfnis, mit ihm darüber zu reden, weiß aber einfach nicht wie, weil ich das schon ein paarmal angesprochen hab und ihn nicht mit Beschwerden überhäufen will und von ihm meistens nur ein “okay :)” als Antwort kommt …
Hab gerade fast schon Angst vor unserem nächsten Treffen (obwohl er mich wie gesagt ja nie zu irgendwas zwingt) :/

Nutzer­antworten



  • von hans-charles am 26.10.2017 um 17:20 Uhr

    Nachdem ich mir Deine Zeilen sorgfältig durchgelesen habe, verstehe ich doch einiges nicht. Ihr habt schnell Sex gehabt,
    es hat Dir nicht gefallen….und Du hast einfach weiter gemacht?
    Wenn er seine Sex- Wünsche vorstellt, was war Deine Antwort? Da Du keine Jungfrau mehr bist, hätte ich schon viel früher eine klare Ansage erwartet. Das erwarte ich von Dir als Liebhaber, kommt nichts, dann beendet.

  • von Dawson am 26.10.2017 um 01:06 Uhr

    nope solche männer ändern sich nciht, außer es kommt mal eine, die ihn hart ran nimmt und ihm zeigt wie er sich zu verhalten hat. aber ich glaube er hat weder den respekt noch die gefühle zu dir, die er dafür bräuchte.
    ich glaub nicht das das gut geht. und auf dauer macht es dich unzufrieden.
    er lügt wenn er sagt er hätte es nicht mitbekommen. es interessiert ihn einfach nur nicht.
    is übrigends bei vielen männern so, leider.
    und ich befürchte das er das nächste treffen absagt, weil du ihm zu kompliziert bist und er ja was tun müsste.

Ähnliche Diskussionen

Ich setzte ihn ungewollt unter Druck ! Wie kann ich das ändern? Antwort

Mindfreaki am 15.11.2011 um 15:46 Uhr
Hallo ihr lieben. Ich habe ein problem. Mein freund meint ich setze ihn unter druck, wenn es um sachen sex geht. In der woche haben wir kaum sex, eigentlich nie, deswegen freue ich mich auch immer auf das wochenende,...

Hilfe! Sexfaul geworden ... wie kann ich das ändern? Antwort

Natscha38 am 01.11.2012 um 20:57 Uhr
Hallo ihr Lieben! Hattet ihr mal eine Phase in der ihr nicht mehr so lust auf Sex hattet? Ich bin mit meinem Freund jetzt 7 Monate zusammen. Ich kann mich noch ganz genau dran erinnern, dass wir am Anfang...

mein Freund ist genervt von mir :/ Antwort

gossy am 27.04.2011 um 00:39 Uhr
Hey Mädels, ich bin jetzt seit 4 Monaten in einer neuen Beziehung und eigentlich ziemlich zufrieden wie es gerade läuft. Nur wenn ich an die Zukunft denke ist mir da noch nicht ganz wohl… Zur Erklärung: ich sehe...