HomepageForenSex-ForumOrgasmus vorgetäuscht

Krissi

am 22.07.2008 um 16:17 Uhr

Orgasmus vorgetäuscht

Hallo.. ich und mein Freund sind jetzt schon seit 1,5 Jahren zusammen. Er ist schon 32 Jahre alt (7 Jahre älter als ich) und demnach sexuell etwas “erfahrener”. Da ist aber leider auch das Problem: wenn wir Sex haben, dann komme ich fast nie. Er ist nicht so sensibel, wie ich das von meinem früheren Freund kenne – komisch eigentlich, weil er ja älter ist. Aber er steht auf Sachen und Stellungen, die ich nicht so gut finde und die mir nicht gefallen.
Deswegen passiert es öfter, dass ich meinen Orgasmus vortäusche, nur damit er zufrieden ist. Natürlich ist das kein super Zustand für immer, ich weiß. Kann man mir verzeihen? Ich weiß nicth, wie ich es ihm sagen soll.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von vero111 am 16.11.2014 um 13:56 Uhr

    ach fange einfach klein an, mit sexuellen themen, die ihr beide zweideutig erkennen könnt, dann kommt es automatisch mit dem sagen ob es dir gefällt. na dann gut sex!

    0
  • von natha1 am 31.08.2008 um 00:58 Uhr

    hört sich krass an ..aber ich war über 2 jahre mit meinem ex zusammen und wir haben sehr oft miteinander geschlafen ..orgasmen hat ich aber nur sehr sehr selten ..naja ich hab sie ihm dann einfach vorgetäuscht weil ich es ihm net sagn wollte um ihn net zu verletzten ..außerdem gefiel mir der sex auch ohne orgasmus ..naja im nachhinein würd cih dennoch sagen das es ein fehler war ihm das zu verschweigen ..denn vielleicht hätte sich wa geändert..kla denken jetzt manche wie gemein das is das ich sowas so oft gemacht habe ..aba ich war so verliebt das ich ihn auf keinenfall “kränken” wollte ..naja und das dumme ..nachdem wir uns getrennt hatten und gestritten haben hab cih ihm gesagt wie selten ich bei ihm gekommen bin naja aba er hats mir net mehr geglaubt weil er dachte ich würde das nur sagn weil cih sauer bin ..im endeffekt wars au bessa das ers net geglaubt hat…alsooo wa jetzt viel gesagt aber damit wollt cih nur sagn ..:sowas geht imma schief ..red mit ihm !!!!

    0
  • von ChaosladySteffi am 08.08.2008 um 18:30 Uhr

    sprich mit ihm über den sex. sag ihm, was dir gefällt und was nicht so. Du musst ihm ja nicht sagen, dass du keinen echten orgasmus hattest. du kannst ihm ja einfach sagen, dass du lieber eine andere stellung hättest. Und, dass er etwas sensibler sein soll.
    Ich hoffe, das konnte dir helfen.
    Lieben gruß

    0
  • von elli1208 am 26.07.2008 um 10:49 Uhr

    Ich denk du solltest an besten mit ihn darüber reden über alles auch über die sachen die du nicht magst es bringt dir selber nichts wenn du nur auf seine bedürfnisse eingehst dir wird es damit immer schlechter gehen also ich hoffe das du mit ihn redest wünsche dir dabei viel viel glück und auch mut das brauchst du

    0
  • von Liliii am 23.07.2008 um 23:06 Uhr

    den orgasmus vortäuschen ist doch keine lösung… vielleicht habt ihr genau deshalb dauernd sex in stellungen die du eigentlich nicht magst: du täuschst vor und er denkt es gefällt dir!
    rede mit ihm, ich kann mir nicht vorstellen, dass es ihn nicht interessiert – und falls doch ist er ohnehin der falsche!

    0
  • von RedRose90 am 23.07.2008 um 21:29 Uhr

    Also ich vergebe dir zwar aber: sex muss spaß machen ich hab mich am anfang auch nicht getraut was zu sagen wenn mir was nicht gefiel aber mittlerweile hab ich mich überwunden. mach doch nichts was du nicht willst! wie läuft es denn sonst so bei euch?? alles gut romantisch zärtlich liebevoll? nicht dass er nur seine fantasien ausleben will…

    0
  • von MarKra am 23.07.2008 um 19:02 Uhr

    ab und an kannst du ihm gerne mal das gefühl geben versagt zu haben, denn nur so lässt er sich mehr auf dich ein. und ganz ehrlich, ich habe das früher auch so gemacht wie du, das fazit davon: ich hatte keinen bock mehr auf sex!!!! das ist wesentlich schlimmer in einer beziehung, als ihm zu sagen, dass er was anderes machen soll oder mal was neues auszuprobieren.
    vergiss das alter, dass hat damit nichts zu tun:-)

    0
  • von Sengana am 23.07.2008 um 01:51 Uhr

    Is ja völlig Banane,
    meine Oma war mit 25 Jahren schon Witwe,nach 7 jähriger Ehe,mit zwei Blagen am Hals,Opa fand seine Uniform so schön.
    Meinste die haben sich 1938 einen Kopf gemacht damals ,wegen eines Orgasmusses.Den zu erleben,haben die nicht geheiratet.Die wußten gar nicht was das ist.
    Und Du machst Dich heute,über 70 Jahre später, klein und winzig mit Deinen 25 !!! Jahren: er ist älter,er hat mehr Erfahrung,seine Praktiken gefallen mir nicht usw. usw.
    Mach die Klappe auf und sage dem Knecht wie es Dir geht und was Du willst.
    Sind wir hier in Uganda,oder tut er nur so wie ein geiler Gorilla?Oder vergibst Du echt die Chance ,Dich von einer kleinen Verklemmtheit zu befreien?

    0
  • von LoveGirl123 am 23.07.2008 um 01:31 Uhr

    das is doch ncihts schlimmes wenn du deinen höhepunkt vortäuschen muss..ich mein wer hat das noch nicht in seinem leben getan..auser die die richtig guten sex bekommen xD

    0
  • von knubbi am 23.07.2008 um 01:11 Uhr

    probier doch lieber ma andere sachen im bett mit ihm aus.. so kannst du zeigen, was dir gefällt ^^

    vll solltest auch etwas spielzeug beim sex verwenden, was für die vorteilhaft ist (z.b. vibrator) ^^

    0
  • von mysti am 22.07.2008 um 23:49 Uhr

    älter heisst nicht gleich besser ^^ aber keine sorge, in langzeitbeziehungen spielt schonmal jede Frau irgendwann den orgasmus vor spätestens wenn er das erste mal da hockt und eine versager-hymne jault… ansonsten hilft nur reden, wie all die anderen schon sagten, auch bei der vorliebe für andere stellungen etc pp lässt sich immer ein kompromiss finden ^^ viel spass beim ausprobieren

    0
  • von Unpredictable am 22.07.2008 um 23:38 Uhr

    Ich finde es auch nicht schlimm.. es sollte nur nicht zum dauerzustand werden. aber ueberleg dir mal warum, du nicht kommst? Stress, etc??
    red doch einfach mal mit deinem liebsten..

    0
  • von nuffy am 22.07.2008 um 22:03 Uhr

    sprich mit ihm! weil sex muss spass machen!!! das ist echt das wichtigste!!! und sag ihm alles ganz ehrlich und so…!

    0
  • von CherryCrush am 22.07.2008 um 21:54 Uhr

    hey! du musst ihm aufjedenfall sagen was du gerne hättest, dann könnt ihr ja machen was er gerne will…. dan verzeih ich dir!

    0
  • von Jutze73 am 22.07.2008 um 21:45 Uhr

    Du mußt mit ihm reden,das kann ja kein Zustand sein,das du beim Sex deinen Orgasmus vortäuschen mußt. Sage ihm,was du magst und was nicht und auch er muß sich arrangierten mit dem,was du gerne magst. Sowas macht doch eine Beziehung aus. Viel Glück

    0
  • von schabernack am 22.07.2008 um 21:17 Uhr

    man kann dir verzeihen. die einzige die hier den kuerzeren zieht bist du!
    1. wenn du stellungen und sachen nicht magst- sag ihm das!!!
    2. woher soll er wissen was du magst, wenn duim nicht mal sagst was du nicht magst!!
    3. taeusch ihm nix mehr vor und falls er das nicht von selber merkt musst du den mund aufmachen.
    4. weisst du was du oder besser wie du es willst?
    wenn du ein erfuelltes sex leben haben willst musst u den mund aufmachen. ich denke nicht das du ihm alles genau erklaeren musst. oder du ueber nimmst dir fuehrung und zeigst ihm was schoen fuer dich ist, das geht auch ohne reden!

    0
  • von Weinchen am 22.07.2008 um 19:12 Uhr

    Mein Freund weiß, dass ich öfter vortäusche, weil ich eben sehr selten einen Orgasmus habe. Er hat mir dann einen kleinen “Freudenspender” geschenkt, damit auch immer auf meine Kosten kommen kann. 😉

    0
  • von Rapunzel1611 am 22.07.2008 um 18:39 Uhr

    Ich würd einfach offen mit ihm reden. Wenn er dich liebt findet ihr eine Lösung, die für euch beide annehmbar ist

    0
  • von Annika91 am 22.07.2008 um 18:31 Uhr

    rede mal mit ihm und sag ihm auf was du stehst und was dir gefällt vllt findet ihr ja nen kompromiss…

    0
  • von Hilda am 22.07.2008 um 17:42 Uhr

    Das ist nicht so schlimm. Sag ihm einfach, dass er etwas einfühlsamer sein soll, so dass es dir auch viel Spaß bereitet und du zum Orgasmus kommst.
    Aber was nicht so gut ist ist, dass du Sachen mit machst, die dir überhaupt nicht gefallen. Auch wenn es ihm gefällt musst du nicht alles machen.

    Am besten redet ihr über all das dann wird es bestimmt viel schöner (für euch beide).

    0
  • von Yaziii am 22.07.2008 um 17:41 Uhr

    Ich denke jede Frau hat schon mal einen Orgasmus vorgetäuscht..
    Ich habe es sogar in meiner letzten, 8-monatigen Beziehung gemacht, weil ich nie einen Orgasmus hatte..
    Die Männer sagen zwar immer sie merken es wenn ihnen die Frau etwas vorspielt, aber bei mir hat noch niemand was gemerkt 😉

    0
  • von vicky84 am 22.07.2008 um 16:24 Uhr

    Du redest am Besten mal mit ihm. Dann kann er mehr auf dich eingehen und du musst nicht mehr vortäuschen.

    0
  • von Bellisima am 22.07.2008 um 16:20 Uhr

    Ja du musst einfach offen heraus mit ihm sprechen! Oder ihr spielt schön altmodisch Wahrheit oder Pflicht, so kannst du spielend nachfragen und erzählen, dass es dich nicht glücklich macht,so wie es ist.

    0
  • von Judis am 22.07.2008 um 16:20 Uhr

    Habe ich auch schon gemacht. Ich glaube Männer mögen das nicht, aber man möchte ihnen auch nicht das gefühl geben dass sie “versagt” haben.

    0
  • von CellaBanane am 22.07.2008 um 16:19 Uhr

    Also ehrlich gesagt,habe ich das auch schon ein paar mal getan,doch auf Dauer ist das auch keine Lösung…wenn du mir versprichst,dass du mit ihm redest(weil was bleibt dir andres übrig) dann vergebe ich dir 😉

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Orgasmus Antwort

Miz_X am 15.02.2011 um 18:12 Uhr
Hallo Erdbeermädels, weiß nicht womit ich anfangen soll...aber ich bin schon seit länger als 2 jahren mit meinem freund zusammen, den ich auch sehr doll liebe. Wir haben guten sex, oder genauer gesagt er hat einen...

Orgasmus-Problemchen Antwort

Lullaby92 am 16.04.2010 um 20:08 Uhr
Hallo Mädels, Also wie man dem Titel schon entnehmen kann, habe ich ein Problem im Bett. Egal, was mein Freund macht - ich komme NICHT zum Orgasmus. Mein erstes Mal hatte ich mit knapp 16 (jetzt bin ich 18) mit...

Orgasmus verheimlicht Antwort

Judo am 30.01.2008 um 20:44 Uhr
Jedes Mal, wenn ich und mein Freund Sex haben, verheimliche ich meine Höhepunkte. Bei mir ist es oft schon nach 7-8 Minuten das erste Mal soweit, doch ich verheimliche ihm, dass ich einen Höhepunkt habe, damit der Sex...