HomepageForenSex-ForumPille für 16-Jährige.

Anonym

am 27.07.2010 um 16:39 Uhr

Pille für 16-Jährige.

Hallo Leute,

hier die Fakten:
– 16 Jahre alt
– erstes Mal schon hinter sich
– nimmt die Pille noch nicht.

Mein Problem:
– Frauenärztin will mir die Pille nicht verschreiben
– soll immer meine Mutter mitbringen

Ist die Verhütungspille nicht ab 16, sodass auch die Eltern nix davon mitkriegen dürften!?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von amrei am 29.07.2010 um 17:11 Uhr

    Ich habe die Pille auch mit 16 bekommen. Ich musste meine Mutter nicht mitbringen. Ich würde zu nem anderen FA gehen.

    0
  • von trella am 28.07.2010 um 23:27 Uhr

    Oftmals kennen sich halt 16-Jährige nicht so gut mit der Familienkrankheitsgeschichte aus. Und eine Familienanamnese gehört bei einer kompetenten Frauenärztin dazu. Deine Mutter weiß, ob es in deiner Familie schon Thrombosefälle gab. Du möglicherweise nicht. Und wenn es schon solche Fälle gab, dann ist es sehr gefährlich, die Pille einzunehmen.

    0
  • von mmagirl am 27.07.2010 um 21:58 Uhr

    von: Girl_next_Door, am: 27.07.2010, 18:30
    such dir ne andere ärztin/nen anderen arzt.

    ich bin mit 16 das erste mal hin und wurde nie nach der meinung meiner eltern befragt.
    _______________

    Das kann ich so nur unterschreiben.

    0
  • von agnesnitt am 27.07.2010 um 21:30 Uhr

    Hat sie dir denn gesagt, warum sie dir die Pille nicht verschreiben will? Grundsätzlich darf sie dir die Pille schon verschreiben, auch ohne, dass deine Eltern darüber informiert sein müssen. Allerdings liegt es in ihrem Ermessen, ob sie das tut, oder nicht. Wenn sie allerdings einen gewichtigen Grund hat, dir die Pille nicht zu verschreiben (z.B. gesundheitliche Gründe), dann würde ich auf jeden Fall nochmal mit ihr reden, um zu klären, wie du verhüten sollst.

    0
  • von Jady am 27.07.2010 um 19:32 Uhr

    Die Ärztin unterliegt der Schweigepflicht, die gilt auch schon bei Minderjährigen. Dh selbst wenn sie wollte DÜRFTE sie deiner Mutter davon nicht erzählen wenn du es ihr nicht ausdrücklich erlaubst.
    Und die Pille ist auch nicht ab 18 oder so, ab 14 kann man sich die definitiv alleine holen. Und ohne Einverständniserklärung der Eltern. Such dir eine andere Ärztin, die scheint irgendwas falsch verstanden zu haben…

    0
  • von monaa26 am 27.07.2010 um 19:14 Uhr

    ich bin auch 16. bin vor ein paar tagen erst zum fa und die hat mir sofort ein rezept dafür gegeben ohne dass meine mutter dabei war..

    0
  • von Girl_next_Door am 27.07.2010 um 18:30 Uhr

    such dir ne andere ärztin/nen anderen arzt.

    ich bin mit 16 das erste mal hin und wurde nie nach der meinung meiner eltern befragt.

    0
  • von LiiL_Rainbow am 27.07.2010 um 18:20 Uhr

    also ich hab die auch ohne mutti bekommen und ich war 14….

    0
  • von BabyChoclate am 27.07.2010 um 17:03 Uhr

    also ich hab sogar die pille mit 15 schon bekommen und meine mutter wusste davon nichts!
    also wenn dir dein FA sienicht verschreiben will würd ich zu nem anderen gehn

    0
  • von Bommelsche1987 am 27.07.2010 um 17:02 Uhr

    Warum musst du denn hiemlich die Pille nehmen? Will seine Mama dass du schwanger wirst? :)
    Sag doch einfach offen, dass du schon sex hattest und dich schützen willst. Sie sollten eigentlich stolz auf dich sein.

    0
  • von StrawberryChikk am 27.07.2010 um 17:00 Uhr

    ja is scho wat her das ich 14 war… 😉 seit dem wurde das gesundheitssystem millionenfach restrukturiert…verständlich is wohl das sie beim ersten mal ihre ma dabei hat, aber danach find ich es ein bischen übertrieben, die mutter hat doch ihre zustimmung gegeben?! sehr vorsichtige ärtzin (was ja auch nich unbedingt verkehrt is)

    0
  • von ashanti187 am 27.07.2010 um 16:59 Uhr

    also bei mir musste nie ein erziehungsberechtigter mit…
    aber ehrlich gesagt würde ich es als ärztin gut finden, wenn man sich in dem alter gedanken über verhütung macht… und wenn mir die ärztin keine pille verschreiben würde, dann würde ich zu einer anderen ärztin gehen!

    0
  • von criystallica am 27.07.2010 um 16:57 Uhr

    entweder nimm Deine mutter mit oder geh einfach zu nem anderen arzt, kann ya auch ein mann sein, im prinzip is das total egal^^
    normal bekommst Du sie mit 16 schon, auch ohne eltern 😉

    0
  • von Bommelsche1987 am 27.07.2010 um 16:53 Uhr

    beim ersten mal braucht sie es vielleicht, als du 14 warst war vielleicht die lage anders. Ich kann es schon verstehen, die ärztin will wohl sichergehen, dass sie dir die pille geben darf, denn es ist ja ein medikament letztendlich, dass auch nicht in falsche hände geraten soll.

    0
  • von StrawberryChikk am 27.07.2010 um 16:50 Uhr

    ich hab ab 14 die pille genommen und musste mir immer mein rezept selbst abholen, da hab ich auch nich jedes mal meine mutter mitgeschleppt…

    0
  • von Bommelsche1987 am 27.07.2010 um 16:48 Uhr

    das liegt daran das du zwischen 7 und 18 jahren noch nur beschränkt geschäftsfähig bist. Die Pille ist etwas wo du deine eltern für brauchst, da handelt seine Frauenärztin richtig. Ist nervig ja, aber… ist so^^

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

1xSex in 2 Wochen - zu wenig für eine 1-jährige Beziehung?!? Antwort

topolina87 am 22.07.2012 um 13:33 Uhr
Mein Freund und ich (er 27 - ich 25) haben eine richtige Traumbeziehung. Wohnen seit 6 Monaten zusammen, unternehmen wahnsinnig viel und sind ein klasse Paar. Würde sagen dass wir beide sehr attraktiv sind und genau...

Pille ohne Wissen von Mutter Antwort

Thali15 am 16.04.2012 um 22:19 Uhr
Hey Mädels :) Also mal vorweg: meine Überschrift stimmt eig gar nciht, mir fiel nur grade keine andere ein :D HIer mein Problem: ich war vor einiger Zeit beim FA, weil ich zu dünn war. Mittlerweile (7 Monate...

mit 14 pille Antwort

Tadelichen am 04.10.2009 um 16:36 Uhr
halllo liebe mädels, ich hab ein sehr großes problem meine mama udn cih evrstehen uns nciht so gut aber auch nicht so schlecht streiten uns ab undzu nun das eigentliche ist meine mama versteht nicht das man...

88 jährige Frau sexuell belästigt Antwort

Angi85 am 21.11.2008 um 21:52 Uhr
hallo mädels,naturlich rede ich nicht von mir aber von eine story die ich in zeitung gelesen hab und zwar : "BASEL - eine 88 jährige Frau ist am sonntagabend auf offener strasse Opfer eines sexuellen Ubergriffs...

Schwanger mit 16!!!! Antwort

Erdbeer_Girly am 11.04.2010 um 18:52 Uhr
Hi ich bin 16 und habe grad mit meiner Besten Freundin eine WG gegründet. Mein freund durfte früher nie bei mir übernachten und hatten daher auch noch nie sex. als ich also jetzt alleine bezihungsweise mit meiner...