HomepageForenSex-ForumRote Stellen und Pickelchen nach Intimrasur

dutchesse

am 15.01.2009 um 19:31 Uhr

Rote Stellen und Pickelchen nach Intimrasur

Hallo alle zusammen… vielleicht hört sich meine frage etwas komisch an, aber ich krieg langsam echt die krise =D
Wenn ich mich im Intimbereich (oder auch in der Bikinzone) rasiere, dann tauchen nach spätestens 24 stunden rote pünktchen oder auch manchmal wie so kleine pickelchen auf… das sind dann wohl eingewachsene haare… tut nicht nur verdammt weh, sondern sieht auch sch**** aus. wenn ich im bikin rumlaufe, will ich ja schließlich keine punkte da haben und für mich persönlich find ichs auch scheiße… nervt einfach… ich hab auch schon ausprobiert, nicht zu rasieren und dann mit ner schere erst zu kürzen, aber das fand ich irgendwie doof… habt ihr tips, wie ich die haut auch untenrum glatt kriege?? danke schonmal im voraus…

Antworten



  • von prinzesschen18 am 16.01.2009 um 11:54 Uhr

    also mir ist aufgefallen das das auch bei mri vorkekommen ist obwohl ich mcih immer dannach eincreme udn ich mich nass rasiere!! könnte das vill ein ausschlag sein??

  • von Quadifa am 16.01.2009 um 08:34 Uhr

    Oder mit Heißwachs!
    Fiunde ich persönlich deutrlich weniger unangenehm als Epilierer!

  • von TabeasLounge am 15.01.2009 um 21:32 Uhr

    oder du versuchst es mit einem epillierer oder wenn du hart im nehmen bist mit kaltwachs danach musst du dich aber auch eincremen

  • von TabeasLounge am 15.01.2009 um 21:32 Uhr

    oder du versuchst es mit einem epillierer oder wenn du hart im nehmen bist mit kaltwachs danach musst du dich aber auch eincremen

  • von CatLikeThief am 15.01.2009 um 20:38 Uhr

    Richtig gut hilft auch Babyöl. Einfach rasieren und dann trocken machen und auf ein bisschen Klopapier oder sowas Babyöl geben und drüber streichen. Dann ist das genau die richtige Menge.

  • von dutchesse am 15.01.2009 um 20:36 Uhr

    und dann kommen die irgendwann gar nicht mehr?

  • von badgirl2501 am 15.01.2009 um 19:34 Uhr

    immer nass rasieren, ne scharfe klinge nehmen, also am besten Männerklingen. vorher mit olivenöl einölen und dann noch rasierschaum…
    und dir dürfte nichts passieren 🙂

  • von xedgex am 15.01.2009 um 19:32 Uhr

    auf jeden fall nach dem raiseren eincremen..

Ähnliche Diskussionen

Probleme bei der Intimrasur Antwort

pink_lady90 am 05.08.2011 um 19:40 Uhr
Hallo ihr Lieben 🙂 Ich hab da schon seit längerem ein Problem wenn ich mir den Intimbereich rasiere. Ich bekomme immer starke Pustel. Also keine richtigen Pickel sondern nur so rote punkte, die brennen. Ich kann...

Intimrasur- Brauche DRINGEND Hilfe Antwort

xxLexixx am 09.08.2011 um 11:46 Uhr
Hallo. Also mir ist diese Frage ein bisschen peinlich aber naja. Ich habe ein Problem mit dem rasieren im Intimbereich/& Bikinizone. Ich möchte da unten halt alle Haare weg und KEINE Pickel oder Schnitte....

Nervige Stoppeln nach der Intimrasur! Antwort

espuma am 23.02.2010 um 21:44 Uhr
Also irgendwie hilft bei mir gar nix. Immer wenn ich mich im Intimbereich rasiere ist danach nie alles komplett weg, dass es wirklich glatt aussieht, sondern es bleiben immer Stoppeln da die man unter der Haut...