HomepageForenSex-Forumrunterholen dauert 45 minuten?!?!

coookie96

am 11.12.2012 um 19:12 Uhr

runterholen dauert 45 minuten?!?!

hallo liebe erdbeermÀdels,
ich bin ganz neu hier und hoffe auf eure hilfe 🙂 mein freund und ich sind jetzt seit 2 monaten zusammen und habe ihm neulich zum ersten mal http://www.erdbeerlounge.de/liebe/sex/vorspiel/handjob/“>einen runtergeholt! das problem war das er ERST NACH 45 MINUTEN gekommen ist und das obwohl wir keine pause gemacht haben…. ich hab mich jetzt etwas schlau gemacht und gehört das es eigentlich höchstens 20 minuten dauert und hab angst das er es schlecht fand (auch wenn er gekommen ist)
bin da eben absolute anfÀngerin :/

danke schon mal im vorraus 🙂

Antworten



  • von Angelsbaby89 am 12.12.2012 um 09:23 Uhr

    “von: missesnice, am: 11.12.2012, 21:46

    Angelsbaby wird sich wieder ĂŒber das “vorraus” freuen 🙂 ”

    Waaaaaaaah!! Wieso macht eigtl jeder zweite diesen Fehler?? Raff ich nicht!! Bald gibtÂŽs nen Thread dazu xD

  • von Jenny24012012 am 12.12.2012 um 09:21 Uhr

    mein freund braucht auch meistens 30-35 min..aber er hat mir erklĂ€rt das er sich einfach zeit lĂ€sst und sich ganz langsam geil machen lĂ€sst, weil es sichd ann besser anfĂŒhlt wenne er kommt..frag ihn einfach mal :-))

  • von missesnice am 11.12.2012 um 21:46 Uhr

    Angelsbaby wird sich wieder ĂŒber das “vorraus” freuen 🙂
    Ansonsten unterschreib ich MissAnalenas Kommi;)

  • von Feelia am 11.12.2012 um 20:50 Uhr

    aso tipp:fragen,wie ers am liebsten mag,is eh selbstverstĂ€ndlich.aber noch einfacher ist in dem fall:lass es dir zeigen!er soll sich eben mal vor dir einen runterholen,dann weißte,wie ers braucht…

  • von Feelia am 11.12.2012 um 20:47 Uhr

    stimme missanalena zu 100% zu.

  • von MissAnalena am 11.12.2012 um 20:41 Uhr

    Wo hast du denn gehört, “dass das höchstens 20 Minuten dauert” – wo soll denn sowas stehen, da gibts doch keine Regel fĂŒr 😀

    45 min find ich jetzt zwar auch ein wenig viel, aber besser als gar nicht oder? Ich denke auch, er war aufgeregt oder hatte vielleicht andere Sachen im Kopf… vielleicht hast du ihn auch nicht 100 %ig so angefasst und er hat es nur nicht gesagt (warum auch immer). Frag doch einfach mal, wie er das fand!!!!

  • von Kira91 am 11.12.2012 um 20:39 Uhr

    Ich wĂŒrde mir da auch keine Sorgen machen, es war doch euere erstes Mal miteinander und er war sicher total nervös und da kann das doch mal lĂ€nger dauern 🙂

    wenn es sich in Zukunft nicht legt musst ihn halt darauf ansprechen und reden 🙂

  • von Erdbeerclaudi am 11.12.2012 um 20:11 Uhr

    Hattest eine Stoppuhr dabei? 😉

    War ein Spass, vermutlich war er wie du auch aufgeregt und unerfahren und deswegen hat es so lange gedauert.
    Keine Sorge, Übung macht den Meister!

    Frag ihn doch das nÀchste Mal einfach was ihm besonders gefÀllt!

Ähnliche Diskussionen

Freund kommt nicht beim Blasen/ Runterholen Antwort

Leni_21 am 06.10.2010 um 16:48 Uhr
Hey MÀdels, ja, das is ne recht intime Sache, aber es belastet mich nach vielen GesprÀchen mit meinem Freund irgendwie immer noch. Also: Mein Freund und ich sind 7 Monate zusammen und haben wirklich bombastischen...

freund macht nach 2 minuten schlapp -.- Antwort

zoonii am 30.06.2008 um 12:59 Uhr
hey mÀdls! ich bin mit meinem freund jetzt fast 2 jahre zusammen. in unserer beziehung lÀuft alles super und eigentlich ist alles perfekt, bis auf den sex -.- damit hat es von anfang an nicht richtig...

Freund einen "runterholen", wie geht das? Antwort

fegefeuer am 28.09.2010 um 20:26 Uhr
Ist jetzt sehr intim, ich weiß. Ist mir auch etwas peinlich. Aber ich habe noch nicht soviele Erfahrung mit mein Freund gemacht. Also muss ich fester rauf und runter scheuern, oder mehr oben, oder mehr unten...

Der reine Blowjob dauert zu lange?! Antwort

Kirby2012 am 01.11.2012 um 11:27 Uhr
Hey, ich mache gerne Blowjobs bei meinem Freund. Jedoch meint er mittendrin das der normale und reine Blowjob zu lange dauern wĂŒrde bis er kommt. Deswegen soll ich zwischendurch immer mit einem Handjob weiter machen....