HomepageForenSex-ForumSex kurz nach (leichter) Blasenentzündung?

Sex kurz nach (leichter) Blasenentzündung?

Discomaedchenam 11.07.2010 um 14:55 Uhr

Hey ihr Lieben =),
ich hätte da mal eine Frage an die Blasenentzündungserfahren unter euch^^. Und zwar hatte ich von Freitag bis heute eine leichte Blasenentzündung, die erste überhaupt in meinem Leben (ich denke mal, es war eine -> Schmerzen beim Wasserlassen, ständiger Harndrang, war sogar kurz Blut dabei). Mir geht es heute aber schon viel besser, dank vielem Trinken (Wasser, Blasentee und O-saft) und warmen Einpacken.
Heute kommt mein Freund vorbei und deshalb meine Frage: Ist es okay, heute schon wieder Sex zu haben oder wäre das vielleicht eher kontraproduktiv und ich hätte dann noch weiter damit zu tun? Zumal ich sowieso die Befüchtung habe, dass es eine “Honeymoon-Cystitis” war  😉
Sonst, wie lange sollte ich/ sollten wir noch warten?
Danke schonmal im Vorraus =)

Nutzer­antworten



  • von Reddevilin am 11.07.2010 um 21:20 Uhr

    Also ich hatte auch während einer blasenentzündung sex und es ging alles gut musste halt nur dringend die ganze zeit was einen einbisschen ablenkt aber ansonsten gabs keinerlei probleme

  • von Miss_Sunshine15 am 11.07.2010 um 19:45 Uhr

    du kannst es versuchen was anders wie die mädels kann ich ach nich sagn aussa danach aufs klo gehn 🙂

  • von Discomaedchen am 11.07.2010 um 15:29 Uhr

    Nochmal danke =) Ich hoffe auch, ist ja echt unangenehm. Und dann auch noch bei der Hitze… oh je 😉

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:22 Uhr

    bitteschön:-) und ich drück die daumen, dass es nun nicht häufiger vorkommt!

  • von Discomaedchen am 11.07.2010 um 15:20 Uhr

    Ah okay. Danke dir =)

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:19 Uhr

    ja, durch die reibung und die “stöße” werden bakterien, die sich da auf deiner haut rund um den harnröhreneingang tummeln, reingedrückt.diese vermehren sich dann und der körper will sei rausspülen.dadurch der ständige harndrang.
    daher muss man dann einfach viel trinken, damit sie auch wirklich rausgespült werden.

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:16 Uhr

    ja, ging mir dabei auch immer so.hab mich dann von kopf bis fuß unwohl gefühlt, wollte nur noch im bett liegen und mein freund durfte mich auch nicht anfassen, weil ich total empfindlich war.echt ätzend.
    zum glück hatte ich diese pflanzlichen pillen.

  • von Discomaedchen am 11.07.2010 um 15:16 Uhr

    Ich hab da ja nicht soo viel Ahnung, aber kann es also theoretisch sein, dass wenn der Penis nachdem er schon in der Scheide war, an den Harnröhrenausgang kommt, Bakterien da hineindrückt werden (ob mit Kondom oder nicht macht doch keinen Unterschied, wie ich das verstanden habe) ?

  • von Janina1989 am 11.07.2010 um 15:14 Uhr

    bei mir spinnt dann alles wenn ich ne blasenentzündung hab 🙂

  • von Discomaedchen am 11.07.2010 um 15:12 Uhr

    Hm.. kann gut sein. Mir ist nur aufgefallen, dass ich beim letzten Mal irgendwann “trocken” wurde, da hätten wir vielleicht aufhören sollen, wär eventuell besser gewesen 😉
    Aber mich stören Kondome nicht oder so (und ihn auch nicht), von daher. Nur der teilweise künstliche Fruchtgeruch ist nicht so der Bringer xD

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:11 Uhr

    @janina:beim sex?da sollte es ja eh nicht brennen…?aber gut, der eine macht die erfahrungen, der nächste andere…schaden kann ein kondom nicht.aber es beugt blasenentzündungen nicht vor.

  • von Janina1989 am 11.07.2010 um 15:09 Uhr

    mit kondom brennts dabei nicht so, finde ich (subjektives empfinden)

  • von Discomaedchen am 11.07.2010 um 15:03 Uhr

    Wir nehmen sowieso immer ein Kondom, das hätte ich eventuell noch erwähnen sollen 😉 Ich hab halt erst vor kurzem mit der Pille angefangen, und wir wollen da einfach noch ein bisschen warten, bis wir uns nur darauf verlassen^^

    @girlnextdoor

    Das mit dem Blut war eigentlich “nur” Freitagabend/nacht, danach war alles okay und seit gestern Nachmittag tut auch beim Pinkeln nichts mehr weh, nur der Bauch ist noch ein bisschen hart, aber ich werd`s im Auge behalten. Danke =)

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:03 Uhr

    kondome haben damit nix zu tun,d enn die bakterien kommen nicht von IHM, sondern befinden sich am harnröhrenausgang der frau und werden beim sex quasi in die harnröhre der frau gedrückt.

  • von Janina1989 am 11.07.2010 um 15:01 Uhr

    Das geht… nimm ein Kondom, dann is es besser.
    Habe auch ne Blasenentzündung, muss aber antibiotika nehmen. (d.h Kondompflicht)
    Und danach gleich Pipi gehen 🙂

  • von Girl_next_Door am 11.07.2010 um 15:00 Uhr

    Kannst es ja mal probieren.
    Wichtig is halt, dass du nachm Sex immer auf Toilette gehst, wenn du anfällig dafür bist und danach wenigstens nen slip anziehst, um untenrum nicht auszukühlen.

    dass blut dabei war, is allerdings kein gutes zeichen, denn dann isses eigentlich ernster.
    beobachte das ganze einfach und wenns wieder schlimmer wird und nochmal blut im urin ist, geh zum doc.

    ich hab einmal antibiotika deswegen bekommen und mich dann nach alternativen umgesehen.meine damalige “schwiegermutter” war/ist apothekerin und hat mir dann “aualibra” gegeben.das sind rein pflazliche tabletten, die ich dann immer genommen hab, wenn ich gemerkt hab, dass es wieder anfängt.hab nuns eit jahren zum glück ruhe 😉

Ähnliche Diskussionen

Blasenentzündung? Antwort

Marienne am 22.10.2009 um 15:49 Uhr
So Mädels, ich hab mal ´ne ganz blöde Frage: Hatte jemand von euch schon mal ´ne Blasenentzündung und wenn ja, wie fühlt sich das an? Ich muss in letzter Zeit dauernd auf die Toilette ohne wirklich viel getrunken zu...

blasenentzündung und schwimmen Antwort

karotti am 09.06.2010 um 17:33 Uhr
hallöle, hab ne leichte blasenentzündung... wir gehen im sport morgen aber leider schwmmen. das problem: meine lehrerin is so scheiße das ich echt immer ihren ärger abbekomme wenn ich ma beim schwimmen ne...

Blasenentzündung und nun extreme Gewichtszunahme?! Antwort

frina am 26.04.2012 um 19:05 Uhr
Hallo. Ich habe ein komisches Problem was mir grade ziemlich zu schaffen macht. Seit etwa 4 Tagen habe ich eine Blasenentzündung, die nicht wie normal einfach durch viel trinken weg zu gehen scheint. Morgen gehe ich...