HomepageForenSex-ForumSexproblem größer als gedacht! Brauche eure Hilfe!!

Marienne

am 23.09.2009 um 16:40 Uhr

Sexproblem größer als gedacht! Brauche eure Hilfe!!

Ich bin im Moment wirklich vollkommen ratlos.
Mein Freund (25) und ich (20) wollten vor ein paar Wochen miteinander schlafen, für mich wäre es das erste Mal gewesen. Es hat aber leider nicht geklappt, weil er nicht eindringen konnte. Da hab ich mir noch keine größeren Sorgen gemacht, weil ich im Internet gelesen habe, dass viele das Problem beim ersten Mal hatten.

Er meinte dann irgendwann beim kuscheln, dass er so gerne mit mir schlafen möchte, aber Angst hat, dass wieder etwas schief geht. Das hat mich schon ein bisschen nachenklich gemacht, weil soo viel ja nicht schief gegangen ist…wie gesagt, dass Problem mit dem nicht-eindringen scheint es ja häufig zu geben.

Vor kurzem haben wir es wieder versucht und dieses Mal konnte er, dank Reiterstellung, auch in mich eindringen. Am Anfang tat es etwas weh und leider hab ich auch nicht viel von ihm gespürt, aber das hat mich nicht weiter gestört, weil ich mich einfach gefreut habe, dass es jetzt geklappt hat und Sex mit der Zeit ja sowieso immer besser werden soll.
Na gut, hab ich gedacht, ich finde es schön, so wie es gerade ist und für den Anfang reicht es erstmal wenn er orgasmustechnisch auf seine kosten kommt.

Tja, nur da hab ich vollkommen falsch gedacht. Ich hatte das Gefühl, dass er sich überhaupt nicht entspannen konnte und nach einiger Zeit haben wir es dann auch abgebrochen. Er war total niedergeschlagen und hat sich ganz oft entschuldigt. Ich habe dann versucht ihn etwas aufzubauen und meinte auch, dass ich es nicht schlimm finde. Naja, er meinte dann, dass er sich so langsam sorgen macht.
Da bin ich dann stutzig geworden. Ok, beim ersten versuch hat es nicht geklappt (wahrscheinlich war ich noch zu verkrampft) und jetzt auch nicht so wirklich, aber nach 2 mal muss man sich doch nicht gleich soo große sorgen machen, vor allem, da ich noch unerfahren bin und am anfang ja alles nicht so klappt, wie man es gerne hätte.
Er meinte dann aber, dass es vorher auch nicht geklappt hätte. Ich natürlich nachgehakt. Und er sagte dann, dass es vor mir zwei gegeben hätte, mit denen er es versucht hätte und da hätte es auch nicht geklappt. Und dass er das einfach nicht versteht und vielleicht unbewusst vor etwas Angst hat. Wenn wir miteinander schmusen, wird er ja auch immer erregt und wenn er sich vorstellt mit mir zu schlafen, dann ja erst recht. Dann meinte er noch, dass das für mich ja auch nicht schön sei.

Ich fühl mich im Moment echt hilflos, weil ich ja auch nicht weiß, woran es liegen könnte und ihm ja auch helfen möchte und nicht will, dass er sich unter Druck setzt, weil das ja auch nicht weiter hilft. Aber komisch kommt es mir halt auch vor, wenn es bei meinen “Vorgängerinnen” auch nicht geklappt hat. Hat jemand von euch vielleicht ähnlich Erfahrungen oder ein paar Ratschläge? Ich weiß echt nicht weiter!!!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von DoMundo am 24.09.2009 um 15:21 Uhr

    Ich kann dem nur zustimmen: das ist eine Kopfsache bei den Männern. Er muss lernen sich zu entspannen. Mein Freund ist bei unserem ersten Sex (und damit meine ich nicht das erste mal, sondenr die ersten zwei Dutzend Mal) immer super-schnell gekommen und hat sich Vorwürfe ohne Ende gemacht. Ich habe ihm immer gesagt, er soll sich entspannen, das wird schon, ich würde es auch so sehr mit ihm genießen. Dabei bin ich konsequent geblieben. Irgendwer hat er gemerkt, dass das ständige drüber nachdenken nichts bringt und Entspannung und Fallenlassen alles ist. Und mittlerweile haben wir den großartigsten und ausdauernsten Sex überhaupt.

    Daher kann ich dir nur raten, Geduld zu haben. Und das in zweierlei Hinsicht: zum Einen, dass du ihm immer wieder das GEfühl gibst, dass du dich trotz der “Situation” sehr wohl mit ihm fühlst und zum Anderen musst du durchhalten. Das kann etwas dauern… doch wenn er es wert ist, dann nimm dir die Zeit.

    Viel Erfolg und viel Spaß beim Sex… 😉

    0
  • von sweetyanni am 23.09.2009 um 19:23 Uhr

    oder du redes mal mit ih darüber des das ist wirklich nur ein kopfproblem, er hat sicher nur angst das es nicht klappt und das du schmerzen hast!!

    0
  • von rika87 am 23.09.2009 um 18:22 Uhr

    Lass ihm Zeit, redet drüber, aber macht es nciht zu einem Problem, sonst wird er nur bei jedem Mal nervöser und ängstlicher. Sex soll Spaß machen und entspannend sein. Für euch beide! Also macht euch keinen Stress.. irgendwann wird es klappen.

    0
  • von Babyblubber am 23.09.2009 um 17:17 Uhr

    Ich denke auch es ist reine Kopfsache. Habt ihr es mal mit Viagra versucht? Es hört sich so an, als würde sein “kleiner Freund” schlapp machen und das wahrscheinlich weil er sich nicht entspannen kann. Wenn es bei Männern einmal nicht klappt werden die so nervös, dass es die nächsten Male auch nicht funktioniert. Ist ein Teufelskreis. Die Angst zu versagen bringt Männer total um den Verstand und dann klappt natürlich nix. Er sollte vielleicht mal einen Urologen aufsuchen, weil es ja trotzdem ein organisches Problem sein könnte. Wie du mit ihm da am besten drüber redest kann ich dir aber leider nicht sagen. Männer reagieren da unterschiedlich

    0
  • von BK1987 am 23.09.2009 um 16:51 Uhr

    Es scheint irgendwas in seinem Kopf zu sein. Er kann sich nicht gehen lassen, wahrscheinlich auch, weil er angst hat dir weh zu tun, da es ja auch neu für dich ist.
    Ihr müsst euch sexuell erstmal kennenlernen. Erkundet eure Körper, mit der Zeit merkt ihr, was euch gefällt. Vielleicht helfen auch ein paar Sex-Toys um euch in Stimmung zu bringen. Mit der Zeit sollte es schon klappen. Er muss einfach abschalten und sich voll entspannen. Er hat Angst und deswegen funktioniert er dann nicht richtig.
    Einfach nur Kopfsache!!

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Brauche eure Hilfe Antwort

moonshine97 am 17.10.2016 um 21:18 Uhr
Hallo zusammen, ich bin jetzt seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen und es hat schon lange gedauert bis ich überhaupt mit ihm schlafen konnte (is ne andere Geschichte). Jetzt habe ich ein Problem da es...

Oralsex, brauche eure Hilfe Antwort

LillyFeee am 21.11.2012 um 07:49 Uhr
Hallo ihr Lieben, es ist so, ich blase meinem Freund eigentlich liebend gerne einen, mein Problem ist aber das es mich jedes mal reckt (das heißt so als ob ich kotzen müsste nur ohne das mir was "hoch" kommt)....

Brauche eure Hilfe bei Kleid-Suche als Treuzeugin!!! Bitte hilft mir!!! Bin ratlos :( Antwort

tugbam_89 am 02.04.2010 um 11:28 Uhr
Liebe Erdbeermädels, Von meinem Verlobten die Cousine heiratet und ich bin ihre Trauzeugin. Die Hochzeit ist zuerst in der Kirche, dann im Hotel. Nun ich muss was Besonderes aussuchen, weil wir auch gute Freundinnen...

Ich brauche dringend eure Hilfe !!! Antwort

anna__ am 10.08.2010 um 18:53 Uhr
Hallo meine Lieben :) Ich bräuchte nochmal eure Hilfe , weil zurzeit geht es mir richtig dreckig . Ich möchte einfach wieder mal Spaß haben im Leben. Ein Darmspezialist hat bei mir einen vergrößterten Candida-Pilz...

GEBLITZT!!!! Ich brauche eure Hilfe.... Antwort

Cat2309 am 17.05.2009 um 17:41 Uhr
Ich brauche eure Hilfe. Ich habe das Brief über Bußgeld bekommen und ich verstehe nicht alles. Ich wurde auf der Autobahn geblitzt. Zulässigegeschwindigkeit war 80km/h. Ich überschritt die zulässige...