HomepageForenSex-ForumVaginalgeruch

Jay-Jay

am 18.03.2016 um 17:11 Uhr

Vaginalgeruch

Huhu an die breite Masse aus diesem Forum,

um etwas Hintergrundgeschichte aufzubauen:

Ich und mein Freund sind Transmänner, welche Pansexuell sind. Das heißt? Wir haben beide das große Pech gehabt, mit einem Frauenkörper auf die Welt zu kommen, sexuell anziehend finden wir jedoch Männer, quasi schwul also. Wir haben uns über ein Onlinegame kennengelernt und viele Gemeinsamkeiten festgestellt, so haben wir uns bei Skype geaddet und ein halbes Jahr später auch in RL getroffen. Es dauerte garnicht lang, da fingen wir an, Gefühle füreinander zu entwickeln obwohl wir einen weiblichen Körper absolut unaktraktiv finden. Nach kleinen Forschungen sind wir dann dahinter gekommen, dass wir zwar in sexueller Hinsicht schwul sind, auf Beziehungsebene aber Pansexuell – also Geschlecht egal, hauptsache der Charakter stimmt.

Dennoch wollen wir sexuell aktiv werden, doch schon beim erstem Mal bemerkte ich den strengen Geruch der Vagina.. das ist für mich mehr als nur abtörnend weshalb das Liebesspiel nie lange anhielt. An mir selber ist das nie aufgefallen, deswegen frage ich mal – soll das so streng riechen oder mangels da doch ein wenig an Hygiene? sollten spezielle Lotionen enutzt werden oder doch nur Wasser? Es ist alles sehr kompliziert gestaltet doch wir arbeiten bereits an unseren “neuen Körpern”, bis dahin müssen wir jedoch noch mit unseren jetzigen verweilen.

Ich freue mich auf ernstgemeinte Tipps und Antworten.

LG. Jay

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ann_vitamin am 07.04.2016 um 20:37 Uhr

    Ganz ehrlich? Der Gedanke daran, mich “nur” mit Wasser zu waschen, finde ich eklig. Ich benutze zwei Mal täglich Intimwaschlotion und zwischendurch Intimtücher. Es riecht angrnehm und frisch und meine Frauenärztin hat auch nichts dagegen. Also auf auf zum Drogeriemarkt, denn ich finde es gehört zu dem 1×1 dazu. Schließlich putzt man sich die Zähne auch mit Zahnpasta und duscht mit Duschgel. Die Intimlotions sind nicht schädlich und extra auf die Bedürfnisse abgestimmt.

    0
  • von CruelPrincess am 31.03.2016 um 12:09 Uhr

    @elegantboy
    Nein, wir waren noch nie beim FA und werden da auch nie hingehen.

    Na dann ist euch auch nicht zu helfen, sorry, aber man geht ja nicht aus Spaß zum Frauenarzt? Auch wenn ihr diese Organe nicht haben wollt können die trotzdem an irgendwas erkranken…

    Antwort @ Jay-Jay
  • von Jay-Jay am 27.03.2016 um 21:13 Uhr

    @Princess
    Sex ist für uns eh nicht das wichtigste. Wir lieben uns und machen das nicht daran fest sondern am Charakter. Er hat sich soweit rasiert… mal sehen ob das eine veränderung macht.

    @Andrea
    Ich habe weder einen Vergleich, noch kann ich das an mir selber ausmachen. Deswegen kann ich das nicht patu entscheiden ob da alles richtig ist.

    @elegantboy
    Nein, wir waren noch nie beim FA und werden da auch nie hingehen. Neugikeiten gibt es soweit auch nicht, da wir bisher nichts weiter ausgetestet haben.

    Frohe Ostern!

    0
  • von elegantboy93 am 23.03.2016 um 15:03 Uhr

    Wahnsinn da lernt man ja noch was dazu, an was man so gar nicht im ersten Moment denkt und auch später nicht. Deswegen ist Austauschau an Informationen so toooooooooooooll, hey jay-jay hast du schon neuigkeiten für uns? -> warst du mittlerweile beim FA?

    0
  • von naturverliebt am 19.03.2016 um 12:08 Uhr

    manchmal liegt es auch an der intimfrisur, wenn die haare zu lang sind, dann bleibt der geruch hängen.

    0
  • von erdbeereandrea am 18.03.2016 um 20:44 Uhr

    Man soll sich ja immer eine Zweit-Meinung einholen um ganz sicher zu sein, bzw. mehr Sicherheit in welchen Punkten sich die Kernaussagen überschneiden, also die Schnittmenge. Meine Meinung: Princess hat alles gesagt! Mir fällt aber noch eine Frage ein wie kann es dir nicht möglich sein Hygiene auszuschließen? Das merkt man doch ob da alles frisch gewaschen wurde 😛

    0
  • von CruelPrincess am 18.03.2016 um 17:22 Uhr

    Naja jede Frau riecht anders.
    Hinzu kommt Ernährung, Raucher/Nichtraucher usw.
    War sie denn mal beim FA, Vllt liegts auch am ph-wert? Evtl liegts auch an nem Pilz oÄ.
    Von intimlotions/Duschgels rate ich ab, klares Wasser ist am besten, alles andere ist eher schädlich.

    Ehrlich gesagt versteh ich das nicht ganz, ihr seid geborene Frauen, habt ihr das jahrelang verdrängt und wart nie beim FA um checken zu lassen ob da alles ok ist?

    Evtl könnt ihr euch aber auch schlicht und ergreifend “nicht riechen” sprich eure Körper zeigen euch, dass ihr wohl doch nicht so klasse zusammenpasst.

    Antwort
    0