HomepageForenSex-ForumVater meines babysitter-kindes flirtet mit mir

LoveLoveLove

am 05.01.2016 um 22:39 Uhr

Vater meines babysitter-kindes flirtet mit mir

Liebe Erdbeerlounge,
seit knapp einem halben Jahr bin ich bei einer sehr netten Familie und passe auf die kleinen Mädchen auf. Da die Mutter öfter übers Wochenende wegfährt, kommt es vor dass der Vater und ich nachts in der Wohnung sind wenn die Kleineb schläfen. In der Regel unterhalten wir uns noch kurz, dann packe ich meine Sachen zusammen, zieh Jacke und Schuhe an und gehe. So – manchmal jedoch habe ich das Gefühl dass wir beide es rauszögern bis ich gehen muss. Vorallem wenn er getrunken hat merke ich ihm das an. Und ich glaube er flirtet auch mit mir…Eigentlich ist er mir viel zu alt (über 40, ich bin Anfang 20) – aber irgendwo finde ich ihn schon auch attraktiv. Wir umarmen uns auch immer beim hallo und tschüss sagen. Nunja, kennt jemand die Situation? Ich weiß echt nicht wie ich mich verhalten soll. Seiner Frau, sowie der ganzen Familie gegenüber ist es natürlich total scheiße wenn ich mich auf den Flirt einlasse, das ist mir schon klar. Aber in dem Moment check ich das oft auch gar nicht so schnell…Was sagt ihr, wie soll ich mich verhalten? Oder..interpretiere ich vllt nur zu viel in die Sache hinein?
xxx

Antworten



  • von LoveLoveLove am 07.01.2016 um 15:23 Uhr

    Ich war gestern wieder da und habe mal drauf geachtet wie wir uns verhalten. Und ja – wir haben uns noch eine ganze Weile unterhalten im Flur (ich könnte gar nicht direkt gehen, wenn er sich noch unterhalten will, das wäre total unhöflich!) aber ich hatte in keinster Weise das Gefühl dass wir geflirtet haben. Ich glaube ich hab mich da in was reingesteigert. Und naja, Menschen sind verschieden, ich glaube er ist einfach ein sehr offener Typ der gerne lächelt und mir zeigt dass er mich mag – wie anderen Menschen auch. Aber das heißt nichts! Danke euch!

  • von Sahne2015 am 06.01.2016 um 16:40 Uhr

    Ja dann umarme ihm weiterhin, aber zögere nichts mehr hinaus. Hau bei der Verabschiedung schnell ab, besonders wenn er betrunken ist 😉

    • von CruelPrincess am 06.01.2016 um 16:43 Uhr

      Wo steht denn, dass er geil ist?!

      Antwort @ Sahne2015
    • von Sahne2015 am 06.01.2016 um 17:19 Uhr

      Ja Sorry, falsch verstanden! Hab’s schon korrigiert

      Antwort @ CruelPrincess
    • von CruelPrincess am 06.01.2016 um 17:43 Uhr

      Ich dacht schon ich hab was überlesen 😄

      Antwort @ Sahne2015
  • von LoveLoveLove am 06.01.2016 um 13:23 Uhr

    Aber ich kann doch nicht einfach aufhören ihn zu umarmen von heute auf morgen?! WIr haben auch so ein gutes Verhältnis, die Mutter umarme ich ja auch!

    • von CruelPrincess am 06.01.2016 um 13:29 Uhr

      Ja also was willst du denn dann hören?!
      Wenn du mit der ganzen Familie so eng bist entspringt die “Flirterei” bestimmt nur deiner Fantasie.

      Wie gesagt, kann da überhaupt kein (sexuelles) Interesse an dir rauslesen.

      Antwort @ LoveLoveLove
  • von Verunsichert am 06.01.2016 um 11:48 Uhr

    ich würde da auch die Finger von ihm lassen und schauen, dass du eine gewisse Distanz in die Sache reinbringst! du kannst bei der Sache nur verlieren.
    Also, wenn dir am Job und an der Familie etwas liegt, dann reiß dich zusammen oder kündige!

  • von CruelPrincess am 06.01.2016 um 09:42 Uhr

    Ach, ich finde flirten auch in einer Beziehung absolut okay.
    Sicher entscheidet das jedes Paar für sich selbst, aber mMn kann man flirten auch gar nicht unterbinden, sowas mach ich auch oft unbewusst.
    Solang alles in Grenzen bleibt ist es doch ok.

  • von LoveLoveLove am 06.01.2016 um 09:25 Uhr

    Nein, natürlich will ich keine Familie zerstören. Ich will ja auch gar nichts mit mir anfangen – was ich gefragt hab war ob flirten okay ist. Ich würde mich nie auf was einlassen und er glaube ich auch nicht.
    Nunja, es kann schon auch echt sein dass ich zu viel reininterpretiere…
    Einfach kündigen kann ich nicht, dafür ist das Verhältnis viel zu gut – zu den Mädchen, sowie zur Mutter! Das müsste ich erklären und da fiele mir nichts gutes ein. Außerdem will ich auch nicht kündigen – vorallem der Kinder wegen.

  • von CruelPrincess am 06.01.2016 um 08:51 Uhr

    Also, ich kann da ja jetzt wirklich überhaupt keinen Flirt rauslesen?
    Sicher, dass du dir das nicht nur einbildest/ wünschst weil du ihn ganz anziehend findest?

    Würde da 1. nicht son Drama draus machen und 2. die Finger von lassen.
    Wär ja nicht das erste mal, dass Daddy die nanny bumst und sicherlich hast du keine Verantwortung der Frau gegenüber im Gegensatz zu ihm.
    Aber du kennst die Kinder, verbringst Zeit mit ihnen, Sie kennen und mögen dich und du bist ne Bezugsperson für sie. Also Finger weg.

    Wenn dir das alles zu viel ist dann kündige. Ansonsten würde ich an deiner Stelle versuchen da ein bisschen mehr “berufliche Distanz” reinzubringen: also kein künstliches rauszögern beim abschied, keine Umarmungen mehr usw

  • von Goldschatz89 am 06.01.2016 um 08:32 Uhr

    Ich würde da die Finger davon lassen. Sei freundlich und mach deinen job und dann gehe. Wenn du merkst, dass da irgendwie noch mehr im Spiel ist würde ich kündigen.

  • von HoneyLina am 06.01.2016 um 05:47 Uhr

    Willst du eine Familie zerstören. Was soll sowas? Entweder du reißt dich zusammen und gehst wirklich sofort oder du kündigst und suchst dir etwas anderes. Das wäre das einzige vernünftige

  • von LoveLoveLove am 05.01.2016 um 22:41 Uhr

    …achja, manchmal sagt er auch Dinge wie “Oh, schicker Mantel” oder sowas

Ähnliche Diskussionen

Sex mit dem besten Freund meines Bruders Antwort

Be3Iepie4Cheik am 23.03.2017 um 00:15 Uhr
Hi Ihr Lieben, Bevor ich euch meine Situation schildere, bitte ich euch darum mir keine moralische Predigt in den Antworten halten zu wollen. Ich weiß ich bin noch recht jung, weiß aber trotzdem schon selbst am...

Sex mit dem besten Freund meines Mitbewohners Antwort

Hailie85 am 09.07.2010 um 19:08 Uhr
Ich brauche dringend eure Hilfe. Am Mittwoch hatten wir eine party bei uns zuhause und leider habe ich etwas zu viel getrunken und hatte sex mit dem besten Freund meines Mitbewohners und ich weis jetzt nicht wie ich...

Sex mit dem Kumpel meines Freundes..... Antwort

sina16va am 23.05.2013 um 11:44 Uhr
Hallo zusammen.....hab da mal ne Frage, wie Ihr das so seht....ich bin 17 und mein Freund 20.....wir sind jetzt 3 Jahre zusammen und letzte Woche hat er mich gefragt,ob ich mal Lust hätte mich vor seinen Augen...