HomepageForenSex-Forumwie kann ich erklären was ich will

gute_kochin

am 04.09.2015 um 13:14 Uhr

wie kann ich erklären was ich will

ich bin mit meinem Freund schon ein Paar Jahre zusammen.Zuerst haben wir einfach Stellungen ausprobiert,jetzt will ich aber was neues probieren.
wie soll ich meinem Freund erklären was ich will?
rein techniche Erklärungen nach dem Motto linke Bein dorthin,rechte Hand dadrauf finde ich höchst unerotisch.
Eindeutungen versteht mein Freund nicht-der ist-trotz sein Alter-ziemlich unerfahren,hatte nur wenig Freundinnen-das waren alles langjärige Beziehungen und die Damen waren nicht besonders interessiert nach dem Motto habe meine Tage,Kopfschmerzen usw.
Bei mir war es so, dass Männer was angeboten haben und ich sagte ja oder nein.
Nur über Feinheiten wurde gesprochen.
wie macht ihr das?wie sagt ihr was ihr wollt?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Feelia am 07.09.2015 um 13:28 Uhr

    na sags einfach,was sonst.und wenn es was ist,für das du keine worte findest,zeig es ihm halt.ich sag natürlich was ich will,einfach gerade heraus,was sonst.

    0
  • von CruelPrincess am 05.09.2015 um 11:47 Uhr

    *Gerade wenns um Vorspiel geht kann es da ja keine kamasutrastellungen geben bei der man ne Anleitung a la “Hand hierhin, bein über mich, dreh dich nach links etc” braucht.

    0
  • von CruelPrincess am 05.09.2015 um 11:46 Uhr

    Wieso nimmst du nicht einfach seine Hand/seinen kopf und legst/schiebst ihn genau dahin wo du ihn haben willst?
    Gerade wenns um Vorspiel geht kann es da ja keine kamasutrastellungen geben bei der man ne Anleitung a la “Hand hierhin, bein über mich, dreh dich nach links etc” geben.

    Reden willst du nicht mit ihm, den Ton angeben traust du dich nicht, ihm anhand eines Pornos zeigen worauf du stehst ist auch nicht dein Ding… Sorry aber IRGENDWAS musst du schon tun wenn er so unerfahren ist und du dir etwas wünschst.

    Wie alt seid ihr denn? 12?

    Mund aufmachen und genießen.

    Es sollte echt nichts dabei sein dem Partner ins Gesicht sagen zu können was man sich wünscht.

    Oder du schreibst ihm ne heiße sms wenn ihr auf der Arbeit seid und beschreibst ihm detailliert! was du gerne mit ihm anstellen würdest (bzw er mit dir) wenn ihr Zuhause seid.

    Oder ist das auch nicht dein Ding?

    1
  • von Soraya283 am 05.09.2015 um 09:40 Uhr

    Naja, nicht er will ja was bestimmtes, sondern du.
    Von daher passt dein Satz “soll er es sich doch selbst besorgen” nicht so wirklich, oder?
    Du sagtest, du führst nur ungern beim Sex, nimmst also lieber die passive Rolle ein und lässt den Partner den Ton angeben.
    Ist ja auch ok, und kein Grund deswegen, weil es hier eben in Worte gefasst wurde, jetzt zickig zu werden.

    Aber wenn man etwas bestinmtes möchte und der Partner dezente Andeutungen nicht versteht, dann muss man eben klar reden oder selber aktiv werden und führen.
    Denn wie gesagt, er kann ja keine Gedanken lesen.

    1
  • von gute_kochin am 05.09.2015 um 09:03 Uhr

    ja ich lass es lieber.am besten komplett.der soll es sich lieber selber besorgen.ich bin ja vollig passiv im Bett wie die Mädels hier richtig erkannt haben-obwohl sie mich überhaupt nicht kennen.
    Danke Mädels ihr seid alle so freundlich und hilfbereit

    0
  • von gute_kochin am 05.09.2015 um 09:03 Uhr

    ja ich lass es lieber.am besten komplett.der soll es sich lieber selber besorgen.ich bin ja vollig passiv im Bett wie die Mädels hier richtig erkannt haben-obwohl sie mich überhaupt nicht kennen.
    Danke Mädels ihr seid alle so freundlich und hilfbereit

    0
  • von gute_kochin am 05.09.2015 um 09:03 Uhr

    ja ich lass es lieber.am besten komplett.der soll es sich lieber selber besorgen.ich bin ja vollig passiv im Bett wie die Mädels hier richtig erkannt haben-obwohl sie mich überhaupt nicht kennen.
    Danke Mädels ihr seid alle so freundlich und hilfbereit

    0
  • von gute_kochin am 05.09.2015 um 09:02 Uhr

    ja ich lass es lieber.am besten komplett.der soll es sich lieber selber besorgen.ich bin ja vollig passiv im Bett wie die Mädels hier richtig erkannt haben-obwohl sie mich überhaupt nicht kennen.
    Danke Mädels ihr seid alle so freundlich und hilfbereit

    0
  • von purzel87 am 05.09.2015 um 07:32 Uhr

    Dann lass es, wenn du dich das nicht traust.

    0
  • von Soraya283 am 04.09.2015 um 22:46 Uhr

    Wer was bestimmtes will muss den Mund auf machen, ganz einfach.
    Entweder im Gespräch oder direkt während dessen.
    Ich weiß nicht was so schwer sein soll, während man dabei ist seinem Partner zu sagen oder zu zeigen, was einem gefällt oder anmacht.

    Ja manche sind eher schüchtern und passiv im Bett.
    Trotzdem, er kann ja keine Gedanken lesen.
    Von daher bleibt dir nur reden oder eben selber die Initiative ergreifen und es ihm einfach zeigen.

    Antwort
    1
  • von gute_kochin am 04.09.2015 um 22:42 Uhr

    ich mag pornos nicht.ich will doch nicht irgendeine Stellung probieren sondern ein Vorspiel…soll ich jetzt nach pornos suchen wo es vorkommt?
    ich verbringe viel Zeit mit Azubis und darf erklären,zeigen,lehren…ehrlich,soll es genauso im Bett laufen?erklären kann ich es schon,nur habe ich Angst,dass nach der ganzer Belehre mir Lust auf Sex vergeht

    0
  • von Kira91 am 04.09.2015 um 17:56 Uhr

    wenn ich was ausprobieren will sag ich das einfach.
    wenn du das nicht kannst dann schaut euch halt zb zusammen nen porno an wo das gemacht wird was du ausprobieren möchtest?

    0
  • von minouche am 04.09.2015 um 14:44 Uhr

    Würde es aufjedenfall ansprechen, wenn du ihn nicht “führen” willst.Wie soll er denn sonst wissen worauf du Lust hast?!reden, reden, reden….verstehe nicht, wie man in einer partnerschaft nicht über solche banalen dinge redet…

    0
  • von gute_kochin am 04.09.2015 um 13:43 Uhr

    ich führe nur ungern beim Sex

    0
  • von SuicideSquad am 04.09.2015 um 13:39 Uhr

    Ich sag es einfach : “Hey Schatz, ich hab da was gelesen, gesehen, gehört, ne Idee, das könnten wir doch mal ausprobieren.” Und dann wird er in aller Regel fragen, was das denn ist und dann erklär ich es ihm. Und joah, die Umsetzung ist dann vllt. zunächst etwas ungeschickt und nicht erotisch, aber da lachen wir drüber und probieren es trotzdem aus.
    Wenn ich einen sehr selbstbewussten Tag habe nehm ich einfach das Zepter in die Hand und sag ihm was er tun soll. Hm, das ist schwierig zu erklären^^ Jedenfalls sprechen wir einfach darüber, was wir mal machen könnten.

    0
  • von Allegra82 am 04.09.2015 um 13:29 Uhr

    Ich habe da keine Hemmungen. Ich sage es einfach

    0

Ähnliche Diskussionen

wie soll ich meiner freundin erklären wie man sich selbst befriedigen kann.. Antwort

djamiladjerba am 19.12.2010 um 17:51 Uhr
hey,, ich habe eine freundin, und die hat mich gefragt wie man sich am besten selbst, ohne vibrator befriedigen kann. ich weis allerdings nicht wie ich es ihr erklären soll.. könnt ihr mir helfen??

Wie kann ich meinem Freund klar machen das ich mit ihm Sex haben will? Antwort

binchen am 13.07.2016 um 20:27 Uhr
Er (17) hatte leider schon sein erstes mal ich (16) noch nicht. Wir sind seit 3 1/2 Monaten zusammen und eigentlich hatten wir schon vor miteinander zu schlafen aber dann haben wir darüber geredet und seit dem er weiß...

Instagram, kann mir das wer erklären?? Antwort

Fruehling2012 am 20.05.2013 um 12:33 Uhr
Hallo ihr,ich benutze seit kurzem Instagram, komme aber noch nicht so ganz klar! Ich habe auf "Einstellungen" unter "Teilen" Instagram mit Facebook verbunden. Ich werde dann gefragt, ob Instagram im meinem Namen...

ich will nur sex, was will er? Antwort

siena.ron1 am 23.10.2015 um 21:28 Uhr
hey, ich würde euch gern um rat bitten. seit einem monat treffe ich mich mit einem mann. schon am zweiten date hatten wir sex. jetzt treffen wir uns einmal pro woche am abend bei mir oder bei ihn und schlafen...

wie kann ich das verkürzen?! Antwort

Bambibabe am 12.11.2010 um 20:43 Uhr
okay,das klingt jetzt komisch,aber mein Freund braucht beim Sex immer ziemlich lange-während ich schon fertig bin... Ich möchte ja auch,dass er einen Orgasmus bekommt,aber mir macht es dann eben irgendwann keinen...