HomepageForenSonstigesBist Du ein gläubiger Mensch?

Erdbeerteam

am 27.03.2013 um 14:19 Uhr

Bist Du ein gläubiger Mensch?

Wie zu Weihnachten strömen auch zu Ostern deutlich mehr Menschen in die Kirche als an normalen Sonntagen. Während viele Kirchgänger den Weg ins Gotteshaus jedoch nur aus einem Pflichtgefühl heraus antreten, finden andere Menschen im Glauben Halt und Orientierung – so wie Schauspieler Mark Wahlberg, der an jedem Tag in die Kirche geht. Wie ist es mit Dir? Bist Du ein gläubiger Mensch oder kannst Du mit Religion nichts anfangen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Vampress am 05.04.2013 um 18:47 Uhr

    nein. absolut nicht

    0
  • von Julianita am 04.04.2013 um 21:33 Uhr

    Nein, nicht mehr.

    0
  • von Blackbeere am 02.04.2013 um 17:11 Uhr

    Nein, aber ich kenne so die Geschichten.

    0
  • von onickl am 02.04.2013 um 09:18 Uhr

    Irgendwie schon, aber nicht klassisch!

    0
  • von MissZara am 01.04.2013 um 19:54 Uhr

    ja

    0
  • von lilakim am 01.04.2013 um 16:32 Uhr

    gläubig schon, aber jeden tag in die kirche nicht; wer das tut ist aber auch nicht unbedingt besser als jemand, der seinen glauben alleine ausübt

    0
  • von Kleene804 am 01.04.2013 um 14:14 Uhr

    ja!

    0
  • von knoddi am 31.03.2013 um 23:48 Uhr

    ja schon.

    0
  • von Equinox am 31.03.2013 um 23:03 Uhr

    nee, überhaupt nicht.

    0
  • von laura30 am 31.03.2013 um 21:45 Uhr

    Ich glaube an Gott, gehe aber nicht in die Kirche.

    0
  • von HayleyA am 31.03.2013 um 21:09 Uhr

    ich denke, allgemein etwas zu haben, an das man glauben kann ist wichtig, wenn es einem kraft gibt. aber dass es einen gott geben soll, das kann ich mir eig nicht vorstellen…

    0
  • von katja1294 am 31.03.2013 um 21:03 Uhr

    ja!

    0
  • von Dakota am 31.03.2013 um 19:33 Uhr

    Nein, aber ich beneide andere Menschen darum, in “Gott” Hoffnung zu finden/zu sehen..ich persönlich kann das leider nicht.

    0
  • von Feuermelder am 31.03.2013 um 18:58 Uhr

    Kann man sehen wie man will…

    0
  • von xwhatsername am 31.03.2013 um 18:56 Uhr

    Absolut nicht !

    0
  • von ashanti187 am 31.03.2013 um 17:55 Uhr

    ne!

    0
  • von sometime am 31.03.2013 um 17:51 Uhr

    ich bin gläubig, allerdings glaube ich an Gott und nicht an die kirche…

    0
  • von Shirosaki am 31.03.2013 um 17:36 Uhr

    wäre ich gern wieder

    0
  • von Edelstein666 am 31.03.2013 um 17:08 Uhr

    Ja ich glaube

    0
  • von Nellson am 31.03.2013 um 16:06 Uhr

    Ja! Und ich bin froh darüber.

    0
  • von Alyseia am 31.03.2013 um 15:56 Uhr

    nein garnicht!

    0
  • von kleinerkaefer1 am 31.03.2013 um 15:19 Uhr

    bestimmt nicht!

    0
  • von janap123 am 31.03.2013 um 15:14 Uhr

    Ich bin eher kein gläubiger Mensch, wenn es um Gott, Kirche und so etwas geht. Aber es gibt doch nicht nur den Glauben, es gibt auch noch den Glauben an sich selbst. Ich finde daran sollte man immer glauben, denn das ist das wichtigste, dass man den glauben an sich selbst nie verliert.

    0
  • von sumsemann am 31.03.2013 um 14:36 Uhr

    ja das bin ich. Gibt mir immer wieder Mut und Kraft, wenn ich ein intensives Gebet schaffe.

    0
  • von sugark am 31.03.2013 um 14:33 Uhr

    Ja, bin ich. Ich geh auch einigermaßen regelmäßig in die Kirche. Für mich gehört das dazu. in der Kirche habe ich das Gefühl, Gott etwas näher zu sein.
    Ich respektiere aber auch andere Glaubensrichtungen und – äh – Nicht-Glaubensrichtungen 😉
    Ich finde es schade, dass einem als Katholik heutzutage soviel Spott entgegenkommt. Ich wünsche mir oft ein bisschen mehr Respekt. Ich lache ja auch niemanden aus, weil er NICHT an Gott glaubt…

    0
  • von StodeK am 31.03.2013 um 14:12 Uhr

    eher nicht.
    ich finde auch, dass Glaube und Kirche nicht immer was miteinander zu tun hat. ein gläubiger Mensch braucht keine Kirche um sich Gott nahe zu fühlen

    0
  • von WildAngel am 31.03.2013 um 14:09 Uhr

    Ich bin schon gläubig, ja. Allerdings ist Glaube und Kirche für mich getrennt und hat wenig miteinander zu tun. Von der Kirche, insbesondere von der katholischen halte ich nichts.

    0
  • von LadyPogona am 31.03.2013 um 13:43 Uhr

    ja, aber wir gehen nicht jeden tag bzw jede woche in die kirche….
    wir beten aber regelmäßig, auch mit den kindern

    0
  • von miu64 am 31.03.2013 um 13:12 Uhr

    bin ich nicht…
    nachdem ,was ich alles erlebt habe ,kann ich nicht glauben, dass es da irgendwo ein wesen geben soll,dass über die gesamte menschheit wacht!was ist nicht alles im namen dieses gottes im laufe der jahrhunderte verbrochen worden und es wird immer schlimmer ,wenn man sich in der welt umschaut.gerade jetzt wieder dieser irre in nordkorea..aber ich will nicht verhehlen,dass der glaube für millionen von menschen ein anker ist,an dem sie sich festhalten können.

    0
  • von CrazyLovex3 am 31.03.2013 um 13:04 Uhr

    Nein bin ich nicht ^^

    0
  • von BinnyWinny am 31.03.2013 um 13:03 Uhr

    Naja, schwer zu sagen. Hatte auch schwierige Zeiten hinter mir, wo mir der Glaube neue Kraft geschenkt hat, aber in letzter Zeit zweifle ich oft daran, weil so viel Schlimmes passiert.

    0
  • von Fainne_ am 31.03.2013 um 12:59 Uhr

    Nein

    0
  • von Whitegirly83 am 31.03.2013 um 11:13 Uhr

    nein

    0
  • von missmad90 am 31.03.2013 um 10:51 Uhr

    nein

    0
  • von Smeesy am 31.03.2013 um 10:48 Uhr

    0
  • von sweet_anne am 31.03.2013 um 10:38 Uhr

    nein, in dem Sinne nicht.
    vielleicht abergläubig, aber nicht gläubig.

    0
  • von didi86 am 31.03.2013 um 10:35 Uhr

    war früher mal gläubig und ging in die kirche,aber heute nicht mehr!

    0
  • von regenbogenelfe am 31.03.2013 um 10:35 Uhr

    Ne ich bin nicht gläubig.Gerade diese Ungerechtigkeit ist für mich ein Beweis,dass es Gott nicht gibt !!!!

    0
  • von nettee am 31.03.2013 um 10:22 Uhr

    Nein, bin ich nicht. Kann damit nicht viel anfangen.

    0
  • von sommer1 am 31.03.2013 um 10:02 Uhr

    ja schon aber manchmal frage ich mich warum läßt gott soviel ungrechtes zu leiderrrrrrrrrrrrrr

    0
  • von xmariex am 31.03.2013 um 01:44 Uhr

    Ja.

    0
  • von Lisalina am 31.03.2013 um 00:48 Uhr

    Kein gläubiger Mensch, nein. Die ganze Familie nicht.

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Bist Du ein Kulturbanause? Antwort

Erdbeerteam am 25.11.2011 um 09:11 Uhr
Es ist Wochenende: Die perfekte Zeit also, um ins Theater zu gehen, das Ballett zu besuchen oder die neue Ausstellung im Museum zu begutachten. Vor allem in der Großstadt haben wir eine riesige Auswahl an...

Bist Du ein Teamplayer? Antwort

Erdbeerteam am 22.02.2012 um 16:26 Uhr
Ob Sport, Spiel, Schule, Uni oder Arbeit: Im Alltag geraten wir oft in die Lage, dass wir als Team eine gute Leistung erbringen müssen oder wollen. Dann stellt sich die Frage: Anpassen oder egoistisch sein? Sein...

Bist du ein Morgenmuffel? Antwort

Erdbeerteam am 04.03.2011 um 18:47 Uhr
Du gehörst zu den Menschen, die morgens schon lange vor dem Weckerklingeln wach werden? Egal, wie früh es noch ist, Deine Laune ist super! Das einzige was Dich morgens so richtig nervt sind Morgenmuffel, die vor der...

Bist Du ein Sprachgenie? Antwort

Erdbeerteam am 01.03.2011 um 18:44 Uhr
Englisch, Französisch oder Spanisch lernen heute viele schon in der Schule. Einige müssen sich auch mit Latein herumschlagen. Welche Sprachen sprichst Du? Gehörst Du zu den Mädels die ein Talent für das Lernen von...

Bist Du ein Bücherwurm? Antwort

Erdbeerteam am 20.03.2014 um 09:37 Uhr
Viel öfter sollte man sich die Zeit dazu nehmen, mal wieder ein Buch in die Hand zu nehmen und entspannt zu lesen. Denn Krimis, Lovestories und historische Romane bieten noch immer die beste Auszeit vom Alltag. Wie...