Erdbeerteam

am 27.02.2012 um 13:25 Uhr

Dein Geheimtipp gegen Erkältung

Wenn die Erkältung zugeschlagen hat und Husten, Hals- und Kopfschmerzen den Tag beherrschen, dann ist meist schon alles zu spät, und der einzige Ausweg lautet: Bettruhe und viel Schlaf. Aber vielleicht gibt es ja ein paar geheime Tipps, mit der eine Erkältung im Keim erstickt werden kann?! Kennst Du Hausmittel, die einer sich anschleichende Erkältung Einhalt gebieten? Oder hast Du vielleicht sogar Tipps, wie man eine bereits ausgebrochene Erkältung schnell wieder loswerden kann?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Kleckschen am 14.03.2012 um 10:19 Uhr

    Salbei bei Erkältungen und ansonsten Ingwer mit Zitrone und Honig!

    0
  • von Juju_81 am 08.03.2012 um 22:47 Uhr

    Beio Halsschmerzen Salbeitee für´s ganze Aspirin Complex

    0
  • von suepueppi am 06.03.2012 um 20:12 Uhr

    Knoblauch hilft wie ein antbiotika im Körber dazu ist es dan egal -wen man danach richt …wen man eh krank ist ..(knoblauchbrot)
    Ingwertee <Frisch <gemacht ..

    Viel Vitamin C

    0
  • von KiiiKiii am 04.03.2012 um 22:12 Uhr

    Ganz viel Tee, Bett, Ruhe..

    0
  • von Blackbeere am 03.03.2012 um 20:20 Uhr

    TEE am besten Pfefferminz, Fenchel, Kräuter und Mellisse mit Honig und natürlich viel schlafen =)

    0
  • von Wida am 02.03.2012 um 23:47 Uhr

    viel trinken, Tee, heiße Zitrone, einreiben, Wick Day med, ab ins Bett und schlafen…

    0
  • von Monyc am 02.03.2012 um 20:51 Uhr

    schokolade, dicken fetten schal und ne dicke decke und viiiieeeel geduld die erkältung geht auch wieder vorbei :)

    0
  • von Heike0608 am 02.03.2012 um 12:23 Uhr

    Hühnerbrühe, Zwiebeltee und ab ins Bett.

    0
  • von vanilla_03 am 02.03.2012 um 10:30 Uhr

    Tee :) Sobald das Kratzen im Hals anfängt, den ganzen Tag nur Tee trinken… man muss dann zwar ständig aufs Klo, aber es hilft wirklich. Ist bei mir zumindest so 😉

    0
  • von Vampress am 29.02.2012 um 19:29 Uhr

    mit dem freund zusammen total verschnuft im bett liegen und sich gegenseitig bemitleiden :)

    0
  • von kleineChicalady am 28.02.2012 um 23:34 Uhr

    in der Anfangsphase wo “nur” der Hals schmerzt oder die Ohren weh tun
    trinkt man heißen Kräutertee, heiße Zitrone oder heiße Milch mit Honig.
    Man sollte auf fettiges Essen verzichten und lieber Gemüse Obst. Suppen essen.

    Vitamin C und Koffein tut gut, bedenkt bei Koffeineinnahme immer ein Glas Wasser dazu trinken!
    Trinken ist ja bekanntlich sowieso das A und O

    Und wenn es euch ganz doll erwischt hat
    luftige Kleidung anziehen aber dick zudenken und ausschwitzen. schlafen und ausruhen.

    Bei Fieber natürlich zum Arzt gehen und Antibiotikum oder andere Medikamente verschreiben lassen.

    0
  • von Feuermelder am 28.02.2012 um 21:36 Uhr

    Ordentlich ausschlafen,schön warm halten und viel,viel trinken danach gehts mir aufjedenfall immer wieder gut (: !

    0
  • von MissEistee am 28.02.2012 um 21:34 Uhr

    hab auch ein sehr gutes immunsystem und bin zum glück weniger anfällig, aber sollte ich doch was merken dann trink ich heißen zitronentee, nehme ggfs ein erkältungsbad und schlafe auch viel

    0
  • von BLLLLLL am 28.02.2012 um 21:30 Uhr

    einmal kräftig ausschlafen und viel tee mit honig trinken! 😉

    0
  • von Knutscher am 28.02.2012 um 20:29 Uhr

    `ne Zwiebel essen (:

    0
  • von Medoka am 28.02.2012 um 20:19 Uhr

    thymian-erkältungsbad, zwiebelsirup und johannisbeersaft trinken, das A und O ist aber viel trinken und gesund schlafen.

    0
  • von DiamondCharisma am 28.02.2012 um 19:37 Uhr

    Ingwer in Tee, dass ist das Allheilmittel schlecht hin♥♥♥

    0
  • von vivre am 28.02.2012 um 19:37 Uhr

    Hühnersuppe von Omi :))

    0
  • von Meeresrauschen am 28.02.2012 um 19:06 Uhr

    Kannst Dich Eigenlich nur mit warmer Kleidung schützen und Obst-Gemüse essen.

    0
  • von BinnyWinny am 28.02.2012 um 19:05 Uhr

    Heiße Zitrone, allgemein viel trinken. Wärmeflasche. Erkältungsbad und vor allem schlafen.
    Vorbeugung: ebenfalls viel trinken, vorzugsweise Tee und Zink-Tabletten, die sind gut für Nägel, Haut, Haare und stärken zudem die Abwehrkräfte 😉

    0
  • von nightowl am 28.02.2012 um 18:11 Uhr

    Heiße Milch mit Honig!!!

    0
  • von Fotomaus am 28.02.2012 um 17:54 Uhr

    Aspirin Complex und vielllllllllll heiße Zitrone!
    Das wirkt 100 pro!!!!!!!!!!

    0
  • von alisha95 am 28.02.2012 um 17:33 Uhr

    *Dick eingepackt
    *2-3 Tees schon heiß oder
    *Heißer kakao
    *..ruhe

    0
  • von snowwhite_xxx am 28.02.2012 um 17:12 Uhr

    bei mir hilft auch immer ein Tässchen (manchmal auch 5) heiße Milch mit Honig ^^

    0
  • von smile94 am 28.02.2012 um 17:06 Uhr

    bei mir hilft immer warme milch mit honig :) schmeckt lecker und hilft. und hustenbonbons lutschen 😀

    0
  • von Engelwurst am 28.02.2012 um 16:48 Uhr

    warm anziehen 😉

    0
  • von Ritschi am 28.02.2012 um 15:51 Uhr

    Ordentlich anziehen und Erkältungsbad :)

    0
  • von glitzerfeder am 28.02.2012 um 14:35 Uhr

    Heiße Zitrone oder Tee und ein heißes Bad!!

    0
  • von wexyhexy am 28.02.2012 um 13:22 Uhr

    Also ich werde sehr selten krank.. ich ernähre mich ziemlich gesund, mache sport und trinke viel wasser und tee.. ich schwöre auf ingwer!

    0
  • von Iris85 am 28.02.2012 um 13:18 Uhr

    Wärme, Wärme, Wärme! Also dick anziehen, Tee, Dampfbad, homöopathische Kügelchen und viel Ruhe!

    0
  • von Kleene804 am 28.02.2012 um 13:14 Uhr

    ins bett legen und schlafen…

    0
  • von petra06 am 28.02.2012 um 13:11 Uhr

    Heiße Zitrone,genügend schlafen,spazieren gehen & ein heißes Erkältungsbad 😉

    0
  • von Gourmandine am 28.02.2012 um 12:40 Uhr

    viel Wasser trinken, viele Vitamine essen (vor allem Vitamin C), also Orangen, etc. und wenn das Wetter trocken ist, dick einmummeln und raus! Außerdem hilft viel Schlaf neben viel frischer Luft und natürlich (Mamas) Hühnerbrühe :-)

    0
  • von meinelieben am 28.02.2012 um 12:04 Uhr

    also mir hilft warmes bier mit honig und dann sofort ins bett, warm einpacken und alles ausschwitzen über nacht, manchmal reicht mir auch nur ein heißes bad und tee

    0
  • von Annika91 am 28.02.2012 um 11:59 Uhr

    eukalyptuskapseln von dm 😉

    0
  • von senfti am 28.02.2012 um 11:52 Uhr

    bei uns hat die grippe keine möglichkeit sich auszubreiten,seid wir regelmäßig eine grippeschutzimpfung bekommen,ansonsten hühnersuppe die hilft immer

    0
  • von PeachyCream am 28.02.2012 um 11:45 Uhr

    Meditonsin ist zwar ein Arzneimittel aber mir hat es bisher immer geholfen die Erkältung zu unterdrücken.. Das ist echt gut und wenn die Erkältung schon da ist viel Tee trinken und schlafen.. :)

    0
  • von florenamarena am 28.02.2012 um 11:43 Uhr

    Grundsätzlich IMMER viel trinken! und wenn man mal krank ist, dann ist man krank. dann muss das auch mal raus :)

    0
  • von Smeesy am 28.02.2012 um 11:23 Uhr

    tee trinken wien weltmeister

    0
  • von perlenmeer200 am 28.02.2012 um 11:10 Uhr

    Also wenn man eine Erkältung gar nicht erst bekommen will, sollte man einfach gesund leben. Sport treiben und ab und zu auch mal in die Sauna! Und ansonsten glaube ich ja auch an die morgendliche kalte Dusche! Ist auch gut für das Bindegewebe :)

    0
  • von Angelsbaby89 am 28.02.2012 um 11:00 Uhr

    Heiße Zitrone mit Ingwer, viel schlafen, viel viel trinken. Warm eingepackt sein.

    Und in die Sauna niemals während der Erkältung oder der ersten Anzeichen.

    0
  • von mausilein400 am 28.02.2012 um 10:56 Uhr

    Oh ja, eine Hühnerbrühe ist ein super Tipp! Und eine heiße Zitrone mit Ingwer ist auch ein richtig guter Geheimtipp… Und sonst: Sauna! das stärkt das Immunsystem!

    0
  • von Bambis_Murderer am 28.02.2012 um 10:43 Uhr

    Ab ins Bett! (Post gefressen)

    0
  • von noranolle am 28.02.2012 um 10:37 Uhr

    Vitamin C Tabletten!

    0
  • von Korni09 am 28.02.2012 um 10:21 Uhr

    eine selbstgekochte hühnerbrühe, wirkt tatsächlich wunder.

    0
  • von mirabella10 am 28.02.2012 um 10:07 Uhr

    Heiße Zitrone mit Ingwer ist mein absoluter Geheimtipp!!

    0
  • von onickl am 28.02.2012 um 08:42 Uhr

    Angepasst durch den Winter gehen und nicht überanstrengen!

    0
  • von ashanti187 am 28.02.2012 um 08:26 Uhr

    ab beginn der erkältungszeit ingwer-tee trinken (ingwer raspeln, mit heißem wasser überschütten und ziehen lassen). dann bekomm ich erst keine erkältung!

    0
  • von Hampit am 28.02.2012 um 08:19 Uhr

    Bei mir hilft am besten heiße Zitrone trinken, dick einkuscheln mit der Wärmflasche und schlafen, schlafen, schlafen!! :-)

    0
  • von Frany30 am 28.02.2012 um 08:03 Uhr

    Heiß baden gehn, ins Bett einkuscheln und viel trinken!

    0
  • von Lufthauch am 28.02.2012 um 07:28 Uhr

    Schlafen…

    0
  • von Dandyo am 28.02.2012 um 03:42 Uhr

    über die Wintermonate tägl. 1 Zink Tablette nehmen. Ist gut für die Abwehrkräfte. Seit ich diese nehme, hatte ich keine Erkältung mehr

    0
  • von Theanou am 28.02.2012 um 02:48 Uhr

    Ein Bekannter von mir hat Medizin studiert und der meinte, es geht nichts über Zitrone MIT Schale (also am besten Biozitronen) und Aspirin.
    Selbst habe ich das noch nicht ausprobiert, weil ich eher der “Mit Wärmflasche ins Bett und schlafen”-Typ bin, aber vielleicht muss ich es ja irgendwann mal 😀

    0
  • von specialEdition am 28.02.2012 um 00:18 Uhr

    äähh, ordentlich anziehen?^^

    naja, also was ich immer sofort bei den ersten symptomen mache: Extrem warm einpacken, Tee und Neocitran trinken, Orangen essen und alles rausschwitzen.
    Meist muss ich dann am nächsten Tag noch etwas ausruhen, bin aber spätestens am zweiten Tag wieder fit.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ABLAUT IM ALTHOCHDEUTSCHEN (SEMINARARBEIT) Antwort

Goxon am 01.04.2016 um 22:54 Uhr
Guten Tag. Ich studiere Germanistik an der Uni Bochum und schreibe Seminararbeit zum Thema ABLAUT IM ALTHOCHDEUTSCHEN. Meine Frage richtet sich an die Germanisten. Wo kann ich Informationen zu meinem Thema finden? Im...

zweite katze oder nicht? Antwort

Coali am 19.01.2016 um 07:55 Uhr
hi mädels, Habe seit oktober einen kater 1,5 jahre als reine wohnungskatze. Da er mir so leid getan hat habe ich 3 Tage später einen Bruder von ihm auch aufgenommen. Musste ihn aber wieder weggeben da der Bruder...

Horror Filme ohne gewisse Szenen! Antwort

Sweety866 am 14.01.2016 um 14:45 Uhr
Hallo! Ich weiß die Frage mag etwas seltsam klingen, aber ist durchaus ERNST gemeint! Wer von euch kennt einen gescheiten heftigen, gruseligen Horror Film, der OHNE Sexszenen oder OHNE Halbnackte Frauen auskommt?...

Frohe Weihnachten! Antwort

blauefee1976 am 24.12.2015 um 20:44 Uhr
Ich wünsche allen Erdbeermädels, frohe Weihnachten und erholsame Feiertage !

Hast Du einen Führerschein? Antwort

Erdbeerteam am 25.08.2015 um 15:44 Uhr
Für viele Menschen ist es vollkommen klar: Spätestens am 18. Geburtstag muss der Führerschein her. Andere wiederum sehen ihn als nicht so wichtig an und machen ihn entweder später oder sogar gar nicht. Wie sieht es...

HomepageForenSonstigesDein Geheimtipp gegen Erkältung