Erdbeerteam

am 17.04.2012 um 14:52 Uhr

Deine besten Tipps gegen Liebeskummer?

Liebeskummer, wer kennt ihn nicht, den fiesen Herzschmerz, gegen den wir keine Tablette einwerfen können. Was gibt es schlimmeres als den Schmerz, gegen den man leider so absolut gar nichts tun kann, außer hoffen, dass er ganz schnell vergeht. Doch meist dauert die Phase des Liebeskummers länger an als einem lieb ist. Und dann hilft nur eins: Ablenkung! Und zwar in jeglicher Form. Sag uns Deine besten Tipps gegen Liebeskummer. Party, Freunde, Urlaub? Was sind Deine besten Tipps?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von justdifferent am 03.05.2012 um 16:21 Uhr

    Sport- am besten ein Bosack-der wirkt wahre Wunder

    0
  • von Leiche am 25.04.2012 um 19:35 Uhr

    ablenken um jeden peis…was mit freunden machen

    0
  • von Kleckschen am 23.04.2012 um 08:23 Uhr

    Schoki!!!!!!

    0
  • von KiiiKiii am 22.04.2012 um 23:48 Uhr

    Ich lenke mich mit Filmen/Serien ab..
    O.C. California oder auch Barbie Filme 😀

    Oder meiner Cousine!! <3

    0
  • von DresdenDoll am 22.04.2012 um 01:13 Uhr

    sich einfach an die negativen Erlebnisse mit dem Ex bzw. an die schlechten Eigenschaften des Ex erinnern und anschließend einen Gegenstand zertrümmern,den man mit ihm assoziiert…hinterher einen ordentlichen Schnaps… wirkt Wunder und befreit ungemein… :-)

    0
  • von Meeresrauschen am 20.04.2012 um 13:33 Uhr

    Ganz einfach: Den verarbeitungsprozess zulassen und dann das Leben noch besser geniessen als zuvor.

    0
  • von Princessin22 am 20.04.2012 um 12:20 Uhr

    viiiiiel Schokolade

    0
  • von Heike0608 am 19.04.2012 um 23:40 Uhr

    ablenken und weiterschauen

    0
  • von Cornie am 19.04.2012 um 00:22 Uhr

    denken man ist die beste und kriegt jeden wenn man will

    0
  • von BinnyWinny am 18.04.2012 um 22:24 Uhr

    Ablenkung, Emotionen rauslassen und alles, was an ihn erinnert, entfernen (nicht sofort, aber nach und nach, dann fällt auch das Weiterleben leichter…). Yoar, kommt drauf an, ein Geheimrezept gibts wohl nicht, muss jeder für sich selbst finden^^

    0
  • von vanilla87 am 18.04.2012 um 20:34 Uhr

    huhu! liebeskummer!!! ja was is da wohl das beste…

    Tag1: die mädels einladen heulen, lästern, schoki mampfen, und desperate houswives schauen 😉

    Tag2: marathon-shopping vom feinsten und ein neues outfit zulegen, dannach mit der besten freundin zum after shopping revival treffen und ne flasche champagner vernichten 😎

    Tag3: ab auf die piste und eine neue luxusliegenschaft suchen 😉 neues spiel neues glück…

    0
  • von blackmoonlight am 18.04.2012 um 20:22 Uhr

    weinen, Schokolade, Freunde, Tanzen, Shoppen, …
    das ganze KlischeeProgramm

    0
  • von Feuermelder am 18.04.2012 um 20:04 Uhr

    Weinen wenn einem danach ist und ablenken :)

    0
  • von Vampress am 18.04.2012 um 19:38 Uhr

    erstma heulen. dann bei nem bier deiner freundin/ mamma alles erzählen und noch n bissl weiterheulen. und dann weitertrinken und langsam besser laune bekommen und am nächsten tag sieht alles besser aus 😀

    0
  • von lisalo am 18.04.2012 um 19:32 Uhr

    Helfen tut wahrscheinlich wirklich nur rausgehen und das Leben genießen. Allerdings ist das nicht immer so einfach :-( Bei meinem letzten Freund hab ich mich erstmal schön im Bett verkrochen :-( War nicht so schön … irgendwann haben mich dann meine Freunde zum weggehen gezwungen, was im Nachhinein absolut richtig war … :-)

    0
  • von sometime am 18.04.2012 um 19:16 Uhr

    erstmal ewig lang darüber reden mit verschiedenen freundinnen und dann ablenkung!!…

    0
  • von Kleene804 am 18.04.2012 um 19:11 Uhr

    ablenken

    0
  • von Medoka am 18.04.2012 um 18:59 Uhr

    definitiv erstmal weg aus der gewohnten umgebung, ist meist nur nicht so einfach.

    0
  • von Lucky11 am 18.04.2012 um 18:57 Uhr

    Ablenken!Freunde treffen,Spiele,Schoki,Sport und heulen!!!

    0
  • von corneli_a am 18.04.2012 um 18:32 Uhr

    Ins Bett gehen, heulen, Schoki essen und am nächsten Morgen aufstehen und deken, ER/SIE ist es nicht wert … Kopf hoch, duschen, schick machen und in die Welt raus gehen…. 😀

    0
  • von sweet_anne am 18.04.2012 um 18:23 Uhr

    schokolade..ne das bringt nix..nach den ersten paar wochen: ablenkung!! hilft!

    0
  • von SweeT_qiRL am 18.04.2012 um 18:21 Uhr

    drüber reden, sport aber auf keinen fall aus frust essen. und ablenkung ist das A und O finde ich. es hilft auch andere jungs/männer kennenzulernen, aber natürlich nicht als trostpflaster, und nur wenn man sich auch bereit dazu fühlt… :-)

    0
  • von Engelwurst am 18.04.2012 um 18:14 Uhr

    essen und ganz viel unter leuten sein, so lang man nicht alleine ist, geht es immer :)

    0
  • von kackimacki am 18.04.2012 um 17:41 Uhr

    Wenn ich Liebeskummer habe, versuche ich der ganzen Sitaution auf den Grund zu gehen…Ob das soviel Sinn macht? Naja, meist finde ich dann etwas, was es “deutlich” macht, wieso ich getrennt bin oder oder.. Dann geht es mir besser

    0
  • von schokokeks100 am 18.04.2012 um 17:33 Uhr

    Möchte ich gar nicht drüber nach denken…

    0
  • von freshlikeme am 18.04.2012 um 17:21 Uhr

    Dagegen kann man leider nichts machen…

    0
  • von Franzi_Jana am 18.04.2012 um 17:16 Uhr

    freunde treffen und die bitten, einen so gut es geht abzulenken!

    0
  • von senfti am 18.04.2012 um 17:13 Uhr

    lass`n zischen es gibt nen frischen

    0
  • von machmaplatz am 18.04.2012 um 17:01 Uhr

    SPORT!

    0
  • von HiimbeerBabY am 18.04.2012 um 16:43 Uhr

    Sekt und gute filme

    0
  • von Blackbeere am 18.04.2012 um 16:29 Uhr

    Man sollte sich versuchen irgenwie abzulenken, z.b. mit Sport oder sich einfach mal mit Freunden treffen und einen gemütlichen Abend machen.

    0
  • von Smeesy am 18.04.2012 um 15:48 Uhr

    drüber reden und dann sich ablenken ^^

    0
  • von DeneChan am 18.04.2012 um 15:38 Uhr

    Weggehen, mit Freunden was machen, Schokolade…. andere Typen 😉

    0
  • von Ritschi am 18.04.2012 um 15:31 Uhr

    Freundinnen, Disco, Shoppen und vor allem Zeit.

    0
  • von LadyBeetle83 am 18.04.2012 um 15:19 Uhr

    Ablenken um auf andere gedanken zu kommen, bei mir hilft da arbeiten gehen meine Klienten bringen mich immer auf Gedanken und man hat dann durch den Stress gar keine Zeit drüber nach zu denken an den Liebeskummer

    0
  • von MissAnalena am 18.04.2012 um 14:59 Uhr

    ne Weltreise machen 😀

    0
  • von LoCa7 am 18.04.2012 um 14:20 Uhr

    sich ablenken! zeit heilt wunden…

    0
  • von mariajanzen am 18.04.2012 um 14:06 Uhr

    ausheulen, sekt trinken, anderen mütter haben auch tolle söhne!!!!

    0
  • von Whoosah am 18.04.2012 um 13:08 Uhr

    sich mit freunden ablenken
    oder jemand neues suchen^^

    0
  • von fruehlingsfee15 am 18.04.2012 um 12:48 Uhr

    Leckereien in sich stopfen, sich mit Freunden betrinken, Sport treiben, einen Kurzurlaub machen, sich von der Mama verwöhnen lassen, shoppen bis zum Umfallen, etc. Sprich einfach das tun, was einem gefällt und sich in jeder Minute ablenken und beschäftigen.

    0
  • von schogette85 am 18.04.2012 um 12:44 Uhr

    Bloß keine Zeit zum alleine sitzen und nachdenken finden! Wenn ich Liebeskummer habe, helfen mit Unternehmungen und Zeit mit Freunden oder der Familie.

    0
  • von interstella am 18.04.2012 um 12:36 Uhr

    Mädels-Abende!! Aber am besten mit Single-Freundinnen, sonst könnte es noch mehr wehtun, wenn man glücklich Verliebte sieht.

    0
  • von vines am 18.04.2012 um 12:34 Uhr

    Viel männliche Aufmerksamkeit. Man muss sich ja nicht gleich in eine neue Beziehung/Affäre/One-Night-Stand stürzen, aber es pusht das Selbstbewusstsein ungemein, wenn man sieht, dass man noch von anderen Männern begehrt wird.

    0
  • von Edeltulpe am 18.04.2012 um 12:20 Uhr

    Sich bei der besten Freundin ausheulen, shoppen gehen und Süßes naschen!

    0
  • von mirabella10 am 18.04.2012 um 12:14 Uhr

    Loslassen und den Schmerz zu lassen. Irgendwann geht es einem schon wieder besser.

    0
  • von glitzerfeder am 18.04.2012 um 12:09 Uhr

    Die Zeit heilt alle Wunden.. Da muss man durch

    0
  • von missmad90 am 18.04.2012 um 12:02 Uhr

    ZEIT vergehen lassen

    0
  • von bici92 am 18.04.2012 um 11:37 Uhr

    mit freunde reden, weinen, schokolade essen

    0
  • von cocokisses am 18.04.2012 um 11:21 Uhr

    Also als meine beste Freundin Liebeskummer hatte, da wusste ich absolut keinen Rat. Der armen ging es so dreckig. Letztendlich haben DVD, Zigaretten (tja, blöd…) und Essen geholfen.. 😉

    0
  • von florenamarena am 18.04.2012 um 11:10 Uhr

    Liebeskummer ist schei*** – Aber da muss man durch, das gehört zum Leben dazu. Die Zeit heilt alle Wunden und meiner Meinung nach macht einen so eine Trauerphase stärker. Man muss nur schaffen, wieder neuen Mut zu fassen und nicht im Selbstmitleid zu versinken!

    0
  • von Luby_87 am 18.04.2012 um 10:55 Uhr

    Ich finde es sehr wichtig, dass man seine Trauer und den Schmerz (bis zu einem gewissen Maße) zulässt. So richtig mit heulen, traurige Musik hören und und und. Aber dann iwann muss man sich auch bewusst wieder ablenken. Mit Freunden treffen, ganz viel Sport machen (beim Laufen kann man den Kopf wunderbar abschalten), zeitfüllende Hobbies, in die Arbeit stürzen oder oder oder.

    Was mir auch wunderbar hilft, da es meist ja noch Dinge gibt, die man dem Ex gerne sagen würde: Einen Brief schreiben. Auch wenn er 7509837 Seiten umfasst. Wirklich alles aufschreiben, was man dem Ex gerne noch sagen würde. Und wenn man fertig ist – verbrennen! Auch als symbolischen Akt der Loslösung vom Ex. Danach ist zumindest bei mir der Kopf sehr viel freier als vorher.

    0
  • von perlenmeer200 am 18.04.2012 um 10:37 Uhr

    Also so richtig was dagegen machen kann man gar nicht. Meist geht es einem aber ja irgendwie doch besser – Zumindest war das bei mir immer so. Es hat alles seine Gründe – und auch eine Trennung!

    0
  • von mausilein400 am 18.04.2012 um 10:34 Uhr

    Ablenken! irrrrrrrrrrgendwie ablenken! und immer das positive aus der Situation ziehen.

    0
  • von onickl am 18.04.2012 um 09:34 Uhr

    Reden, essen, mich sinnlos betrinken, Mädels-Action, singen, ausgehen, Haare schneiden; Irgendwann holt es dich aber ein und du musst dich damit auseinander setzen, abhaken und neu anfangen!

    0
  • von Angelsbaby89 am 18.04.2012 um 09:33 Uhr

    “Am besten wäre es gar nicht erst dazu kommen zu lassen, sprich sich nicht zu verlieben. Aber das ist für die meisten gar nicht so einfach”

    Nur um irgendwann mal nicht verletzt zu werden?? Was ein Mist. Man wird im Leben verletzt und Kummer haben, negative Dinge erfahren…aber soll man deswegen auf die positiven verzichten?? Das ist doch kein Leben -.-

    0
  • von Hampit am 18.04.2012 um 08:50 Uhr

    Am besten ganz viel ablenken mit Freunden, shoppen gehen, was trinken gehen, lecker Essen und einfach nicht an DEN EX denken!! :-)

    0
  • von Annika91 am 18.04.2012 um 08:46 Uhr

    Mit ner Freundin shoppen gehen und im allgemeinen was mit Freunden Unternehmen. Möglichst wenig alleine sein, dann fängt man nur wieder an drüber nach zu denken. Und was auch immer hilft ist Sport

    0
  • von Goldschatz89 am 18.04.2012 um 08:00 Uhr

    Also mir hat es geholfen mich voll ins leben zu stürzen d.h. neue hobbys, verreisen und viel mit freunden zu unternehmen.
    Was mir persönlich aber am besten geholfen hat war ein klärendes gespräch mit meinem ex.

    0
  • von Felice87 am 18.04.2012 um 01:35 Uhr

    hatte noch nie Liebeskummer.
    Am besten wäre es gar nicht erst dazu kommen zu lassen, sprich sich nicht zu verlieben. Aber das ist für die meisten gar nicht so einfach

    0
  • von Piixii am 18.04.2012 um 01:10 Uhr

    Nachdem man die schlimmste Zeit (meist die ersten 2-3 wochen) überstanden hat, gehts auf zur Ablenkung mit nem neuen Kerl.
    Dabei wird das Ego gepusht und fühl sich umworben. Das beste Mittel 😉

    0
  • von noreen21 am 18.04.2012 um 00:04 Uhr

    habe gerade liebeskummer. habe immer tipps für freunde sich ablenken freunde treffen party oder so.aber er kommt immer in meinen gednken ob ich auf der arbeit bin oder bei freundin bin ist schwer nicht mehr an jemand zu denken wenn er ein großer teil in seinem leben war egal ob man be freunden ist shopen geht oder sonst was er ist immer in meinen gedanken

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

ABLAUT IM ALTHOCHDEUTSCHEN (SEMINARARBEIT) Antwort

Goxon am 01.04.2016 um 22:54 Uhr
Guten Tag. Ich studiere Germanistik an der Uni Bochum und schreibe Seminararbeit zum Thema ABLAUT IM ALTHOCHDEUTSCHEN. Meine Frage richtet sich an die Germanisten. Wo kann ich Informationen zu meinem Thema finden? Im...

zweite katze oder nicht? Antwort

Coali am 19.01.2016 um 07:55 Uhr
hi mädels, Habe seit oktober einen kater 1,5 jahre als reine wohnungskatze. Da er mir so leid getan hat habe ich 3 Tage später einen Bruder von ihm auch aufgenommen. Musste ihn aber wieder weggeben da der Bruder...

Horror Filme ohne gewisse Szenen! Antwort

Sweety866 am 14.01.2016 um 14:45 Uhr
Hallo! Ich weiß die Frage mag etwas seltsam klingen, aber ist durchaus ERNST gemeint! Wer von euch kennt einen gescheiten heftigen, gruseligen Horror Film, der OHNE Sexszenen oder OHNE Halbnackte Frauen auskommt?...

Frohe Weihnachten! Antwort

blauefee1976 am 24.12.2015 um 20:44 Uhr
Ich wünsche allen Erdbeermädels, frohe Weihnachten und erholsame Feiertage !

Hast Du einen Führerschein? Antwort

Erdbeerteam am 25.08.2015 um 15:44 Uhr
Für viele Menschen ist es vollkommen klar: Spätestens am 18. Geburtstag muss der Führerschein her. Andere wiederum sehen ihn als nicht so wichtig an und machen ihn entweder später oder sogar gar nicht. Wie sieht es...

HomepageForenSonstigesDeine besten Tipps gegen Liebeskummer?