HomepageForenSonstigesEIN Valentinstag- (M)EIN Glückstag

Annikaaa

am 15.11.2009 um 21:06 Uhr

EIN Valentinstag- (M)EIN Glückstag

Es war an einem Valentinstag. Ich kam von der Schule.. enttäuscht darüber, dass ich – mal wieder- keine rote Rose von einem heimlichen Liebhaber bekommen hab.. Aber das war ja nichts Neues. Jedoch war es schon fast “Tradition”, dass man sich unter Freundinnen weiße Rosen schenkte, was daraus hinauslief, dass ich zuhause glücklicherweise mit ein paar Blümchen ankam..:)

Für mich war es praktisch ein Tag wie jeder Andere..Also ging ich an den Pc, um mir die Zeit mit chatten & Musik hören zu vertreiben.Es schrieb mich ein guter Freund an, in den ich ehrlich gesagt auch schon etwas länger verschossen war & fragte mich über meine Pläne für den Tag aus. Da ich nichts vorhatte, schlug er vor eine Runde spazieren zu gehen; draußen dämmerte es schon und ich dachte mir : “Warum nicht? Im Dunkeln spazieren und dazu mit einem süßen Jungen an deiner Seite..sehr verlockend.”:) Also sagte ich zu und er holte mich kurz darauf mit seinem Auto ab.

Eine halbe Stunde verging, ehe wir an dem See ankamen. Ich war so aufgeregt, weil mir diese Situatuin so fremd vorkam. Noch nie zuvor bin ich mit einem Jungen Abends alleine Spazieren gegangen & ich wusste nicht so recht wie ich mich ihm gegenüber verhalten sollte.
Überlegen musste ich jedoch nicht lange, da er schon auf mich zukam und mir seinen Arm umlegte. Es war ein kühler Abend, doch schon bald durchfuhr mich eine Wärme, die den ganzen langen Weg lang anhielt und von Schritt zu Schritt immer stärker wurde.

Wieder am Auto angekommen, ging er kurz zum Kofferraum und holte ein Päckchen heraus. Ich habe im ersten Moment garnichts erkannt, da es mittlerweile schon sehr dunkel war und nur eine Straßenlaterne einen hellen Schein auf uns warf. In Sekundenschnelle stand er mir wieder gegenüber und hielt mir diese Schachtel entgegen. – Es waren Pralinen.
Ich wusste nicht was ich sagen sollte..brauchte ich aber auch garnicht, da wir uns immer näher kamen und mein Herz zu rasen begann. Als sich unsere Lippen vorsichtig berührten war das der schönste Valentinstag meines Lebens…:)

Mit einem wahnsinnigen Glücksgefühl ging ich nach diesem wunderbaren Abend ins Bett..und wachte am nächsten Morgen mit demselben wieder auf..

Leider hielt es nur 3 Wochen an, da es für ihn doch nichts Richtiges war..Mir ging es nach dieser Zeit nicht gerade gut, war allerdings froh, dass ich Freunde zum Reden hatte..
Mittlerweile rede ich auch wieder mit ihm, wenn wir uns auf Partys sehen.

Das war mein Liebesmoment & ich hoffe er hat euch gefallen.=)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Unser erster gemeinsamer Valentinstag Antwort

schokokeks100 am 14.02.2012 um 10:30 Uhr
Huhu Ihr, ich habe seit ein paar Monaten etwas Ernsteres mit einem tollen Kerl. Für uns ging alles ziemlich schnell, als wir uns kennengelernt haben und somit haben wir beide noch nicht über das Thema Beziehung...

I`m a lover, I`m a child, I`m a mother I`m a sinner, I`m a saint Antwort

Orchidacae am 30.05.2011 um 23:30 Uhr
Zuallererst möchte ich meinem Vater danken, das er meine Mutter geheiratet hat und mich, mit ihr zusammen, erschaffen hat. Beide sind einfach nur die Beste Kombination, aus der fünf Kinder entstanden sind. Vier Jungs...

Mamma mit zwei `m` Antwort

EverDream am 04.06.2011 um 08:13 Uhr
Die italienische Schreibweise weil meine Mamma aus Italien kommt und mich durch ihre südländische Art manchmal in den Wahnsinn treibt ;) Aber ich hab genug Temperament abbekommen um zu kontern und genau das macht...

Kaufst Du bei H&M ein? Antwort

Erdbeerteam am 05.03.2013 um 11:29 Uhr
Der schwedische Textilgigant H&M macht in Deutschland den mit Abstand größten Umsatz. Wie sieht’s bei Dir aus – gehörst Du zu...

Ist der Valentinstag ein besonderer Tag für Dich? Antwort

Erdbeerteam am 13.02.2013 um 14:53 Uhr
Heute ist Valentinstag, der Tag der Liebe. Wie verbringst Du den Valentinstag: Sind ein Date und ein romantisches Geschenk für Dich Pflicht oder...