HomepageForenSonstigesEine Tür zum Glück

schatz844

am 28.01.2010 um 18:39 Uhr

Eine Tür zum Glück

Ich fahre mit meiner besten Freundin nach New York!Es war ihr größter Traum und ich tue ihr den Gefallen.
Wir kommen am Flughafen an und nehmen uns ein Taxi,nun ab ins Hotel wir beide sind tot müde!Schnell einschecken und das Zimmer finden.
Am nächsten morgen müssen wir beide erstmal shoppen und sehn was die Stadt so zu bieten hat.Bei einer heißen Schokolade und einem Crepp fangen wir an zu quatschen und natürlich fällt uns auch der süße Typ an der Bar auf,meine Freundin geht zu ihm rüber,was mir nicht so gefällt und schmeißt sich voll an ihn ran..total peinlich!!..Naja und er lässt sie voll abblitzen,sagt zu ihr das er nicht so auf überselbstbewusste Mädchen steht und läuft raus.Ich muss nun erstmal versuchen meine wutendbrannte Freundin zu beruhigen,was garnich so einfach ist.Jetzt war der Tag gelaufen.Wir gehen wieder ins Hotel und lassen uns schön verwöhnen Massagen,Whirlpool und Masken.Morgen wollen wir feiern gehn und Spaß haben.Also nun erstmal richtg gut schlafen,damit wir nicht müde sind!.
15.00 Uhr wir essen nun erstmal richtig gut und dann brauchen wir Klamotten für die Party.
Meine Freundin hat bei Zara einen Minirock und ein Top gefunden,ich ein süßes Kleid.
Um 21.00 Uhr ist es endlich soweit.
Alles ist echt süß hergerichtet Rosen,Schleifen und gedemmtes Licht.
Solche Partys hatte ich bis jetzt noch nie,aber es war echt schön und wir hatten riesen Spaß!
Ich musste auf Klo und sagte meiner Freundin bescheid,sie kam mit.
Als wir dann aber wieder aus dem Klo rausliefen rammte ich iregendjemanden….Der Typ von der Bar….Ich entschuldige mich und sage das ich ihm nun ja wohl irgendwie etwas schulde.Er meint,dass ich morgen um 14.30 Uhr in den Park kommen soll und auf keinem Fall meine Badesachen vergessen darf,dann wär alles vergessen.Ich bin zwar skeptisch,aber stimme zu!
Der Abend verläuft noch ganz schön,die Stimmung ist super.!
Irgendwann sind wir dann aber doch zu müde.Und unsere Betten fühlen sich auf einmal doppelt so weich an.
Ich bin total aufgeregt,es ist schon 13.00 Uhr und ich bin grade erst
wach.Schnell dusche ich und ziehe mein türkises Kleid an,nun los.
Meine Freundin hat auch noch ein Date mit einem Jungen am letztem Abend bekommen sie ist schon gewesen,also ist sie auch nich allein.
Als ich im Park ankommen weiß ich noch nicht wirklich wo er sein kann und laufe rum.Auf einmal hält jemand meine Augen zu,er ist eindlich da..!
Wir umarmen uns zur Begrüßung und dann erstmal Pickniken.
Es ist jedoch total heiß und nach kurzer Zeit wollen wir beide schwimmen.
Der kleine See ist natürlich super dafür!Wir haben Spaß,er spritzt mich ab,rennt mir hinterher und wir beide lachen uns tot,als eslangsam dunkel wird.Ich habe garnich mitbekommen das wir schon so lange hier sind!.
Der Sonnenuntergang ist aber einfach wunderschön und langsam kommen wir uns näher.
Ich bin zu schüchtern für den ersten Schritt und merke wie er mich zu sich hin zieht….
Als ich am Abend meine Freundin treffe erzähle ich ihr alles ganz aufgeregt und frage wie ihr Tag war.
Auch bei ihr ist alles wunderschön gewesen,sie war bei einem Wasserfall und auch wie bei mir gabs im Sonnenuntergang einen Kuss!..
Aber am nächsten Morgen ist schon Abfahrt und wir wissen nicht wie es mit unseren Prinzen weitergehen soll,traurig sind wir nicht!..Der Abend wird immer in Erinnerung bleiben,aber man wird sehen!………

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Neues Jahr, neues Glück. Antwort

xLauraax5 am 20.04.2010 um 15:45 Uhr
Nach einer gescheiterten Beziehung, letzten Jahres war ich nach einer gewissen Zeit wieder auf der Suche. Monate verstrichen & das neue Jahr winkte zu. Es war eine coole Silvesterparty, alle hatten gute Laune...

Ein Ballonflug ins Glück Antwort

Mogli20 am 10.11.2009 um 23:02 Uhr
Mein Freund hat bevor wir genau heute vor 15 Monaten zusammen kamen, einmal einen Gutschein für eine Heissluftballonfahrt gewonnen. Ich sagte zwar, wenn ich genügend Geld übrig hätte würde ich sofort mitkommen,...

Glück gefunden beim Speed Dating Antwort

smaragdgruene am 10.02.2012 um 14:57 Uhr
Speed Dating sei Dank! Mein Freund und ich, so blöd es sich auch anhört, haben uns beim Speed Dating kennengelernt. Ich wollte wirklich unbedingt einen Freund. Also habe ich meine Freundin zu so einem Speed Dating...

neue Klasse, neues Glück Antwort

Robins am 01.04.2010 um 19:05 Uhr
Am 1. Schultag nach den Sommerferien kam so en Typ zu mir in die Klasse weil er sitzen gebliben war. er wollte auf keinen fall in meine Klasse, musste aber trotzdem zu uns. Ich kannte ihn nicht. Und er stand da in der...

Mein Leben mit Vitaminen und eine gesunde Einstellung zum Leben. Antwort

susisuse1977 am 24.08.2012 um 20:16 Uhr
ich bin Mama einer schwehrst behinderten Tochter, die auf Grund ihrer Behinderung in der Bewegung sehr eingeschränkt ist. Dadurch braucht sie alle Nährstoffe in sehr reichlichen Mengen. Allein deshalb achte ich auf...