HomepageForenSonstigeser war für mich da als ich ihn brauchte

Farbklecks123

am 14.11.2009 um 13:03 Uhr

er war für mich da als ich ihn brauchte

Ich war bei ihm zu Hause. Schon lange lief bei mir zu Hause alles schief, und auch meine Gesundheit litt darunter. Schon seit einiger Zeit war mir mein Gewicht extrem wichtig geworden und der Magerwahn erfasste mich. Er hielt sich aber noch im Hintergrund. Doch zeerte es schon ziemlich an mir.
Ich lag auf seinem Bett und es war wieder so ein Moment in dem ich mich ungaublich hässlich und fett. Ich war mal wieder in einer depressiven Fase und lies ihn nicht an mich ran. Ich schloss die Augen und weinte vor mich hin. Er hatte in zwischen gemerkt das er nicht an mich ran kam und das ich einfach in Ruhe gelassen werden will. Ich merkte nur wie er aufstand, doch wollte die Augen nicht öffnen. Doch wollte ich noch wenig für mich sein. Ich wusste das ich ihm damit nicht gut tue doch ich konnte ihm in diesem Momen in die Augen sehen. Als ich nach einer (für mich gefühlten) Ehwigkeit wieder die Augen aufschlug war er das erste was ich sah. Er lag neben mir, war mir die ganze Zeit nicht von der Seite gewichen. Er hatte das Zimmer abgedunkelt und Kerzen angemacht. Er flüsterte mir ins Ohr das er mich liebt und immer lieben wird. Und das ich das wunderschönste Mädchen sei das exesterierte. Dann nahm er mich in den Arm.

Das war mein Liebesmoment

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Farbklecks123 am 14.11.2009 um 19:28 Uhr

    Dankeschön, und ja es geht mir wieder besser. Er hat mir gezeigt wie schön das Leben sein kann ohne Kalorien zu zählen und er hat mir gezeigt mich zu mögen. Zwar bin ich noch nciht wieder ganz gesund doch auf dem besten Weg dahin :)

    dankeschön

    0
  • von Tina_M am 14.11.2009 um 14:15 Uhr

    oh wie süß…. gehts dir wieder gut? hoffe das ihr beide für immer glücklich seid! alles gute.

    0
  • von paillon am 14.11.2009 um 13:39 Uhr

    oh mein gott, wie schön! geht es dir inzwischen wieder besser?

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Er war da, als ich nicht mehr weiter wusste... Antwort

piepsi4 am 19.11.2009 um 20:52 Uhr
Es gibt nicht viele Menschen, die ich wirklich über alles liebe und brauche. Aber er ist einer davon. Vor einem Monat ging es meinem Hund Leika sehr schlecht. Ihr Pfote wurde immer dicker, fing an zueitern, dann...

Und da war er! Antwort

Nikki_92 am 24.02.2011 um 14:58 Uhr
Ich hatte mich grad erst getrennt mein Ex hatte mich betrogen, ich hab ihn erwischt und bin zuhause wieder eingezogen. Also alles ziemlich dramatisch. Danach freute ich mich endlich wieder mehr Zeit mit meine Freunden...

Weil sie für mich da ist! Antwort

kiwilinchen_93 am 07.05.2011 um 13:30 Uhr
Meine Mama ist für mich die SuperMom weil sie wirklich immer für mich da war, sie kommt bei jedem Arztbesuch mit (bin nämlich chronisch krank), nimmt mich in den Arm wenn es mir schlecht geht, auch entschuldigt sie...

Als ich ihn das erste Mal sah Antwort

SeinSchatz2408 am 07.03.2011 um 10:34 Uhr
Ich war auf der Geburtstagsfeier meines besten Freundes. Ich kannte ihn schon seit mehreren Jahren. Eigentlich hatte ich gar keine Lust, aber meine Schwester überredete mich das ich einfach mal schauen soll wie es...

Stundenlang arbeiten aber trotzdem immer für mich da Antwort

lauradelacruz am 26.05.2011 um 15:52 Uhr
Als meine Mutter sich in den kreativen Kunstmaler in Spanien verliebte ahnte sie wohl nicht das sie mit diesem Menschen ihr ganzes Leben verbringen will. Von Luft und Liebe in Spanien leben ist zu zweit sehr schön -...