HomepageForenSonstigesEr war meine Erlösung

Elementarteil

am 05.04.2010 um 16:49 Uhr

Er war meine Erlösung

Er war meine Rettung, meine Erlösung von all dem schlechten; aber es sollte so sein , alles hat seine Gründe warum etwas genau dann geschieht, wenn man es am wenigsten erwartet 😉

Arbeitslos war ich, habe in den Tag hineingelebt, hatte kein Geld, keine Perspektiven, war Drogenabhängig und hatte keinen Kontakt zu meiner Familie. Wie schlimm kann es noch kommen? Ich weiß es nicht.

Ich hatte die Hoffnung schon längst aufgegeben, einen Freund zu finden, der mich so nimmt wie ich bin. Doch dann kam dieses “verhexte” Wochenende. Es war die Nacht vom 28.06 auf 29.6.2009.
Meine Freunde überredeten mich spontan mit auf DIE Party zu kommen. Man lieh mir sogar das Geld für den Eintritt. Irgendwie hatte ich gar keine Lust. Doch irgendwas zog mich trotz der schlechten Laune auf diese Party. Den ganzen Abend saß ich einfach nur da, dann sah ich auf dem Dance Floor einen Jungen (er kam mir so bekannt vor). Klar, das war dieser Süße Kerl den ich eigentlich immer wieder des öfteren auf Partys gesehen hatte UND der sogar im gleichen Chat Portal angemeldet war wie ich. (Ich muss dazu sagen, ich habe mir oft sein Profil angeschaut 😉 und zufällig genau 2 Tage vor dieser Party. Dort stand: Auf der Suche nach: meiner Jacke die mir letztens im Douala geklaut worden ist).

Was für ein Zufall, wir beide waren an diesem Abend im Douala. Eigentlich hatte ich gar keine Lust auf irgendwas, doch ich nahm meinen Mut zusammen bin zu ihm hin und hab im am Ärmel gezogen 😉
“Hey du, hast du eigentlich deine Jacke wieder gefunden?” …

Staunen. Tiefer Augenblick. So kamen wir langsam ins Gespräch. Wir saßen den ganzen Abend da und haben geredet u. gemerkt das wir sehr viel gemeinsam haben. Schlussendlich lief es darauf hinaus, das er und seine Freunde am Ende der Party noch zu mir nach hause mitkamen um after Hour zu machen. Wir hatten es sehr lustig.

Danach verabschiedeten sie sich alle und gingen heim. Keiner von uns beiden hatte sich getraut nach der Handy nr. zu fragen :( so verabschiedeten wir uns schnell nur mit einer kleinen Umarmung. Türe zu. Leute weg. Er weg. NEIN .. hab ich ihn echt gehen lassen? Wie kann mir nur das passieren? Ich werde diesen Jungen so schnell bestimmt nicht wieder sehen :/

Am nächsten Tag ging ich mit meinen letzten 2 Euro die ich hatte ins Internet Cafe. YEAH. er war online. Gleich angeschrieben. Leider schrieb er nicht so schnell zurück, ich musste gehen, hatte kein geld. Ich hinterließ ihm meine Nummer. Hoffnungslos ging ich nach hause :(
Noch am selben Abend kam eine SMS von ihm. JUHU. So kam es das wir uns eine Woche später wieder gesehen haben. Er kam zu mir. Wir hatten es so schön. Es hat auf anhieb zwischen uns gefunkt. An diesem Wochenende, am Sonntag dann: der erste Kuss :-)
Seit diesem Tag war er jeden Tag bei mir (Wir wohnten gott sei dank nicht weit auseinander). Langsam entstand richtige Liebe. Wir sind nach 3 Monaten zusammen in eine andere Wohnung umgezogen.
Es war eine harte Zeit. Ich verdanke ihm viel. Mittlerweile hab ich wieder arbeit, kontakt zu meiner Familie und habe mit Drogen u. Alkohol keine Probleme mehr. Es war wie Rettung in letzter Sekunde.

Nun ziehen wir diesen Monat zusammen nach Frankfurt am Main, um zusammen ein Neues Leben zu beginnen und Neu anzufangen. Gegenseitig geben wir uns sehr viel Liebe und helfen uns stark zu sein!
Liebe mit Hindernissen, ein langer Leidensweg, doch nun hat man sich. Und das hoffentlich für immer und Ewig :-)

Danke Schatz das es dich gibt!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Ichigo87 am 09.04.2010 um 14:09 Uhr

    Wow echt schön, Glückwunsch zu deinem Schatz und deinem neuen Leben =)

    0
  • von Sanitzbunny am 06.04.2010 um 12:10 Uhr

    Toll. *.*
    Freut mich, dass ihr so glücklich seid. <3

    0
  • von Elementarteil am 05.04.2010 um 18:49 Uhr

    danke ihr lieben. finde eure beiträge total lieb und aufmunternd =)

    0
  • von NoellaCubbins am 05.04.2010 um 17:47 Uhr

    Schön neben den ganzen Negativen Meldungen auchmal so eine schöne Geshichte zu hören (: Ich wünsch euch alle Glück & eine wundervolle gemeinsame Zukunft!

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Und da war er! Antwort

Nikki_92 am 24.02.2011 um 14:58 Uhr
Ich hatte mich grad erst getrennt mein Ex hatte mich betrogen, ich hab ihn erwischt und bin zuhause wieder eingezogen. Also alles ziemlich dramatisch. Danach freute ich mich endlich wieder mehr Zeit mit meine Freunden...

er war der richtige! Antwort

kiraarik am 21.02.2010 um 22:18 Uhr
wir waren so ein 3/4 jahr zusammen und wir hatten grad echt eine mega gute zeit! alles war super und wir waren wirklich glücklich. 2 monate vorher hatten wir einen urlaub mit freunden geplant, es sollte in den...

Meine Mom war und bleibt die beste Antwort

Elamama am 22.06.2011 um 21:45 Uhr
Also meine Mom lebt leider nicht mehr sie musste im alter von nur 43 Jahren die Welt verlassen und ist in eine andere gereist. Aber sie war immer für mich da egal was war und ich hätte sie in den letzten Jahren gern...

Warum meine Mom die SuperMom "war"! Antwort

sunnygirl36 am 30.05.2011 um 23:06 Uhr
Meinen Mama ist vor einiger Zeit verstorben. Sie war wie der Anker der alles zusammen hielt und erst als sie nicht mehr da war wussten wir, wie sehr sie uns fehlte. Sie starb an Krebs und obwohl sie schon schwach...

er war für mich da als ich ihn brauchte Antwort

Farbklecks123 am 14.11.2009 um 13:03 Uhr
Ich war bei ihm zu Hause. Schon lange lief bei mir zu Hause alles schief, und auch meine Gesundheit litt darunter. Schon seit einiger Zeit war mir mein Gewicht extrem wichtig geworden und der Magerwahn erfasste mich....