HomepageForenSonstigesKönntest Du vegan leben?

Erdbeerteam

am 05.12.2013 um 09:42 Uhr

Könntest Du vegan leben?

Rapper Jay-Z bestreitet derzeit die Challenge, sich bis Weihnachten vegan zu ernähren. Wäre diese, vollkommen tierproduktfreie Ernährungsweise auch etwas für Dich oder kannst Du auf Eier, Fleisch und Co. einfach nicht verzichten? Könntest Du langfristig vegan leben?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von acasha am 04.05.2014 um 12:33 Uhr

    Also ich lebe seit 20jahren vegetarisch und nun seit einigen Jahren vegan. Ich könnte weder aus ethisch-moralischen Aspekten noch aus gesundheitlichen Gründen wieder zu tierischen Produkten zurück greifen.es gibt hervorragendste Ersatz Produkte.ich kann es jedem nur ans Herz legen seine Einstellung zur Beauftragung von Tierausbeutung und das daraus resultierende Tierleid und Auftragsmord zu überdenken wegen angeblichen Geschmack.es ist ausschließlich Gewohnheit.

    0
  • von lilakim am 20.12.2013 um 13:45 Uhr

    nein

    0
  • von Feuermelder am 18.12.2013 um 18:27 Uhr

    Nein könnte ich nicht.

    0
  • von xwhatsername am 10.12.2013 um 15:16 Uhr

    Würde ich nicht ausschließen. Ich esse kein Fleisch und reagiere empfindlich auf Milchprodukte. Wäre für mich vielleicht ganz gut 😉

    0
  • von RockHard_666 am 10.12.2013 um 13:45 Uhr

    Schön, dass alle so gut informiert sind -.- Daran kann man was ändern, Leute, bildet euch und stellt eventuell eure Ernährung um.
    Viele glauben, dass Kühe gemolken werden müssen, damit ihnen ihr Euter nicht weh tut – das ist schwachsinnig! Die Natur hat es eigentlich so eingerichtet, dass Kälber von ihren Müttern gesäugt werden (wie beim Menschen übrigens auch) und irgendwann hat der Mensch die Milch getrunken. Ursprünglich konnten Menschen bzw der Körper jedoch die Lactose aus der Milch gar nicht verarbeiten, wir sind eigentlich Lacotse-intolerant, aber viele sind “mutiert” und können heute Milch trinken.
    Der Großteil der (Milch-)Kühe wird in Mitteleuropa in Ställen gehalten, sie haben wenig Platz und kommen ihr Leben lang nicht nach draußen, außer zum Schlachten. Die (Milch-)Industrie ist auf Effizienz ausgerichtet, nicht auf das Wohl der Tiere, deshalb rechnen viele Betriebe (sind ja keine Bauernhöfe mehr) mit Sterberaten. Das heißt, man weiß von Anfang an, dass Tiere aufgrund der schlechten Haltung sterben werden, aber das ist ja egal, weil der Gewinn immer noch groß genug ist.
    Die Kühe sind oft so sehr überzüchtet, damit sie immer mehr Milch produzieren, dass sie große gesundheitliche Probleme haben und oft auch Fehlbildungen.
    Auch wenn eine Kuh dieses qualvolle Leben überstanden hat und zum Schlachter kommt, wird es nicht besser. Oft werden Tiere nicht richtig betäubt und verenden mit höllischen Schmerzen. Die Schlachthofmitarbeiter werden mit der Zeit gleichgültig und sogar sadistisch, da sie jeden Tag das LEid der Tiere sehen und oft macht es ihnen sogar Spaß, die Tiere zu quälen.
    Lest das Buch “Tiere Essen” von J. S. Foer, es öffnet einem die Augen und sensibilisiert einen für das, was jeden Tag auf der Welt mit Tieren passiert.

    Und verdammt nochmal, mich macht es wütend und traurig zu sehen, dass so viele Menschen keine Ahnung haben und trotzdem alles besser wissen! Als Veganer bekommt man trotzdem alle nötigen Nährstoffe, da die im Fleisch enthaltenen Stoffe vom Tier durch Fressen der Pflanzen aufgenommen werden (wobei dadurch 90% der Energie verloren gehen). NAtürlich muss man auf seine Ernährung achten und nicht einfach nur die tierischen Produkte weglassen. Aber eigentlich isst man “effizienter”, da 100kg Pflanzennahrung die gleichen Energie besitzt wie 10kg Fleisch.
    Informiert euch, macht die Augen auf! :-)

    0
  • von Annageorgia am 10.12.2013 um 09:12 Uhr

    Ich könnte es wohl, aber ich lehne es absolut ab, nachdem ich mich aus gesundheitlichen Gründen damit beschäftigt habe. Ab und an esse ich durchaus ein veganes Gericht, da ist nichts gegen zu sagen.

    0
  • von etrikolus am 09.12.2013 um 23:41 Uhr

    Schaffen würde ich es bestimmt wenn ich es wollen würden. Tu ich aber nicht :-)

    0
  • von Cara88 am 09.12.2013 um 23:31 Uhr

    Nein,niemals.

    0
  • von arbenore am 09.12.2013 um 22:18 Uhr

    Nein….

    0
  • von blaumeise12 am 09.12.2013 um 21:52 Uhr

    Ich bin schon Vegetarier, aber ich denke, dass ich es nicht für immer aushalten würde Vegan zu leben (jedoch nicht, weil ich Milch und Eier zu sehr “vermissen” würde, sondern weil es schon als Vegetarier oft schwierig ist, was vernünftiges zu essen zu finden, wenn man nicht gerade daheim ist und selbst kocht.) Für eine kürzere Zeit, also z.B. einen Monat würde ich es vermutlich schon schaffen.

    0
  • von tigerlilly03 am 09.12.2013 um 21:46 Uhr

    nein, ich könnte nicht auf käse verzichten.
    da könnte ich mir vegetarisch leben eher vorstellen

    0
  • von StodeK am 09.12.2013 um 21:37 Uhr

    Vegan LEBEN könnte ich wohl nicht!
    Veganes Essen ist sehr lecker! Ich könnte mich aber wohl nie nur vegan ernähren, da ich gegen viele “Ersatz-” Produkte (zb Nüsse und Soja) allergisch reagiere und meine Ernährung so wohl zu einseitig wäre, was schließlich nicht gesund ist

    0
  • von SweetNothing am 09.12.2013 um 21:22 Uhr

    Nein….

    0
  • von kadl am 09.12.2013 um 21:17 Uhr

    nein

    0
  • von WildAngel am 09.12.2013 um 21:11 Uhr

    Niemals, nein!

    0
  • von missmad90 am 09.12.2013 um 21:01 Uhr

    nein nie

    0
  • von yanchen am 09.12.2013 um 20:49 Uhr

    Also ich könnte das nicht glaub ich, da würde mir zu viel beim Essen abgehen :S

    0
  • von bluemchen1307 am 09.12.2013 um 19:35 Uhr

    Geht leicht. Esse hin und und wieder noch Milchprodukte, aber eher selten. Man denkt immer zuerst oh gott, was ess ich dann, aber sobald man sich umgestellt hat, ist es, als ob es nie anders war. Mensch ist ein Gewohnheitstier. In jedem Thema

    0
  • von ritax3 am 09.12.2013 um 18:20 Uhr

    Ehrlich gesagt würde ich es gern aber ich schaf es i.wie nicht :s

    Kanns leider nicht.

    Wie es aufzugeben zu rauchen

    0
  • von Tenshiii am 09.12.2013 um 18:12 Uhr

    Nein, könnte ich niemals 😀

    0
  • von Whitegirly83 am 09.12.2013 um 18:08 Uhr

    nein,das will ich nicht

    0
  • von supersweetmel am 09.12.2013 um 18:06 Uhr

    ich glaube, ich probiere es bald einfach mal aus und dann sehe ich ja, ob ich durchhalte 😉

    0
  • von FionaFlower am 09.12.2013 um 18:00 Uhr

    Auf Fleisch zu verzichten ginge ja noch, aber ohne Milchprodukte wäre es mir auf Dauer zu anstrengend und langweilig…

    0
  • von tiffany301 am 09.12.2013 um 17:59 Uhr

    ich glaube, nicht, dass ich das lange durchhalten würde. Gerade bei Milchprodukten würde es mir unglaublich schwer fallen. und ich kann auch nicht glauben, dass es Kühen so wahnsinnig schlecht geht, immer muss man sie melken, sonst tut ihnen doch das Euter weh…

    0
  • von SchwappSchwipp am 09.12.2013 um 17:55 Uhr

    Was das Koche zuhause angeht ja, aber ich denke es wird schwierig im Alltag umzusetzen….

    0
  • von RockHard_666 am 09.12.2013 um 17:38 Uhr

    Prinzipiell ja, ich lebe jetzt seit fast 3 Jahren vegetarisch. Allerdings ist vegan momentan nicht möglich für mich (leider), da meine Eltern nicht bereit sind, immer extra Essen für mich zu kochen bzw ich müsste mir immer selbst etwas zu essen irgendwohin mitnehmen. ZB wenn ich bei meinem Freund (“Fleischfresser”) schlafe und in Restaurants könnte ich gar nicht gehen. Das ist mit vielen Einschränkungen verbunden, deshalb lebe ich vegetarisch mit veganen Tendenzen (ich trinke zB Sojamilch von alpro soya oder esse vegane Lyonerwurst auf dem Brot). Beruhigt das Gewissen auch so erstmal genug :-)

    0
  • von Smeesy am 09.12.2013 um 17:33 Uhr

    können schon, aber nicht WOLLEN

    0
  • von funnyhoneybunny am 09.12.2013 um 16:42 Uhr

    ich lebe seit einem dreiveirtel jahr nur vegan. ich denke man hält den verzicht und das verlangen nach milchprodukten wie käse nur durch, wenn man wirklich 100% davon überzeugt ist

    0
  • von michelle0807 am 09.12.2013 um 16:14 Uhr

    Auf gar keinen Fall. Ich liebe Fleisch und tierische Produkte einfach viel zu sehr.

    0
  • von Vreny am 09.12.2013 um 15:54 Uhr

    Vergan nicht. Fleisch mag ich eh nicht so gerne. Also vergatarisch könnte ich mir vorstellen

    0
  • von Pupkinengel am 09.12.2013 um 15:37 Uhr

    Nein das wäre mir zu stressig dass ich all die Mineralien etc wo anders herbekomme zudem macht essen dann noch Spaß?
    also: nein ich könnte es nicht
    zudem finde ich immer man soll es nicht übertreiben

    0
  • von meerschweini am 09.12.2013 um 15:25 Uhr

    nein. aber einen Vegie Day in der Woche find ich schon okay :) nur muss man sich selbst dazu entscheiden. jedenfalls ne coole Sache von Jay-Z

    0
  • von cookiecat am 09.12.2013 um 15:12 Uhr

    vegetarisch ja, vegan nein. aber respekt vor den leuten, die es schaffen!

    0
  • von Athene_ am 09.12.2013 um 15:00 Uhr

    Nein, könnte ich nicht.

    0
  • von sweetgirl93 am 09.12.2013 um 14:37 Uhr

    ich glaube nicht, dass ich auf all die sachen verzichten könnte…. vllt mal zwischendurch für einen monat, aber nicht für immer, auch aus gesundheitlichen gründen

    0
  • von simsgirl am 09.12.2013 um 14:12 Uhr

    ich bin jetzt seit 3 jahren vegetarisch, aber vegan wäre nochmal ne ganze stufe höher
    einfach wäre es jedenfalls nicht, aber mittlerweile gibt es echt schon viele vegane restaurants, shops und rezepte mit guten alternativen
    vielleicht probier ichs irgendwann mal

    0
  • von EyeLin am 09.12.2013 um 13:49 Uhr

    Ich möchte nicht auf Käse verzichten. Also nein.

    0
  • von Pat97 am 09.12.2013 um 13:15 Uhr

    Nein. Manchmal brauche ich einfach ein schönes Steak oder einen Hamburger. Und vor allem könnte ich nicht auf mein Frühstücksei Sonntags verzichten.

    0
  • von TrudeWeigmann am 09.12.2013 um 13:02 Uhr

    nein,könnte ich nicht

    0
  • von applepie77 am 09.12.2013 um 13:01 Uhr

    können würde ich es bestimmt, aber ich will es nicht. Für mich gehören Milch, Käse und Co. einfach zu einer ausgewogenen Ernährung dazu. Ich komme vom Land und kaufe viel direkt beim Bauern ein, das Argument mit dem Leiden der Tiere zieht bei mir also auch nicht

    0
  • von minimousey am 09.12.2013 um 12:39 Uhr

    könnte ich leider garnicht. ich brauch nicht jeden tag fleisch, aber ganz verzichten möchte ich auch nicht. also weder vegan, noch vegetarisch

    0
  • von marmaladenmutti am 09.12.2013 um 12:23 Uhr

    Unwahrscheinlich. Nur wenn ich sonst krank werden würde.

    0
  • von Katy666 am 09.12.2013 um 12:18 Uhr

    Nein, das könnte ich wohl nicht.

    0
  • von jennilawrence am 09.12.2013 um 12:09 Uhr

    ich wollte mal vegetarian werden, aber meine eltern haben gesagt ich brauche fleisch :( vegan darf ich dann erst recht nicht

    0
  • von raffella am 09.12.2013 um 11:59 Uhr

    Ich glaube nicht, dass ich vegan leben könnte. Obwohl ich jetzt schon größtenteils auf Fleisch verzichte, kann ich mir nicht vorstellen, alle tierischen Produkte aus meinem Leben auszuschließen. Ich mag zum Beispiel gerne Eier. Und trage gerne Leder.

    0
  • von Struppellise am 09.12.2013 um 11:28 Uhr

    Ich hätte glaube ich Angst vor ner Mangelernärung, daher lieber nicht. Ohne vorher mit nem Arzt zu sprechen auf keinen Fall… aber ich glaube ich würd`s auch gar nicht durchhalten.

    0
  • von Gluecksfieber am 09.12.2013 um 10:59 Uhr

    Ich denke eher nicht!

    0
  • von Aengelsche am 09.12.2013 um 10:47 Uhr

    Naja, eventuell für einen kurzen Zeitraum und wenn ich, auf Grund von Unverträglichkeiten müsste, würde ich es bestimmt schaffen…
    Aber ich möchte nicht und Sojaprodukte gehen auch nicht so an mich…
    Gerade bei Milch, trinke ich, auf Grund von Unverträglichkeit Laktosefreie, habe auch schon Soja und Hafermilch probiert, aber das war beides nichts für mich…

    0
  • von FrageMe am 09.12.2013 um 10:43 Uhr

    Ich kann alle verstehen, die vegan oder vergetarisch leben, aber meins ist es nicht.

    0
  • von erdbeerqueen89 am 09.12.2013 um 10:19 Uhr

    da ich Milch sowieso nicht so gut vertrage, esse ich immer mehr Sojaprodukte, aber ganz auf Käse und Fleisch, oder auch Honig usw., zu verzichten, das würde ich nicht wollen

    0
  • von Goldschatz89 am 09.12.2013 um 09:55 Uhr

    Können warscheinlich schon aber ich will ehrlich gesagt nicht auf milchprodukte ect. verzichten. Fleisch wäre kein Problem für mich aber alles andere schon. Ich ernähre mich sowiso hauptsächlich Pflanzlich aber ich möchte auch mal in ein Stück Käse ect. beissen. Ich kaufe meine Produkte in einem Laden der nur Erzeugnisse verkauft, die von Tieren aus Freilandhaltung stammen und das kann ich mit meinem Gewissen vereinbaren.

    0
  • von Brine123 am 09.12.2013 um 09:42 Uhr

    Für einen kurzen Zeitraum könnte ich bestimmt vegan leben. Langfristig wäre dies aber nichts für mich. Ich liebe gutes Essen und da gehören für mich auch Fleisch, Fisch, Milch und vieles weitere dazu. Wenn man vegan lebt, dann muss man auf so vieles verzichten, dass möchte ich nicht.

    0
  • von BinnyWinny am 09.12.2013 um 09:39 Uhr

    Ich könnte mir vegetarisch eher vorstellen. Vegan könnte ich nicht leben. Dafür müsste ich dann für mich auf vieles verzichten, was ich ziemlich mag, also Eier, Honig etc.

    0
  • von Brinaaa am 09.12.2013 um 09:25 Uhr

    Das wüsst ich auch gern! Werde es auf jeden Fall mal ausprobieren.

    0
  • von Anne82 am 09.12.2013 um 09:25 Uhr

    ich könnte absolut nicht vegan leben. Allein schon wegen der Kosten!

    0
  • von ashanti187 am 09.12.2013 um 09:08 Uhr

    ich denke nicht!

    0
  • von Angelsbaby89 am 09.12.2013 um 08:52 Uhr

    Nein. Qenn ich gezwungen wäre, sicher. Aber einfach so – nicht.

    0
  • von CaliMero90 am 09.12.2013 um 08:51 Uhr

    Nein

    0
  • von Teffi7 am 09.12.2013 um 08:40 Uhr

    wenn es die Umstände erfodern würden ja, aber wolllen, def nein

    0
  • von sebneu am 09.12.2013 um 08:31 Uhr

    Niemals, von jedem etwas ist viel ausgewogener. Aber ich ernähre mich bewußt, aber übertreibe nicht und gönne mir auch mal was.

    0
  • von supamausl5 am 09.12.2013 um 06:59 Uhr

    nein, denke nicht.
    dafür esse viel zu gerne fleisch bzw wurst/schinken etc.

    0
  • von regenbogenelfe am 09.12.2013 um 06:45 Uhr

    Ja, ich lebe seit 6 Jahren vegetarisch und schon fast drei Monate vegan. Wenn man weiß, was den Tieren angetan wird, wie sehr die Umwelt und die dritten Weltländer unter unseren Fleischkonsum leiden, dann schafft man das. Seitdem ich vegan lebe, fühle ich mich viel besser. Also wenn man davon überzeugt ist, kann man das auf jedenfall schaffen!! Außerdem gibt es so viele leckere vegane Lebensmittel, sodass man auf nichts verzichten muss.

    0
  • von didi86 am 09.12.2013 um 05:44 Uhr

    könnte ich nicht da ich jeden tag fleisch brauche

    0
  • von thalehexe1970 am 09.12.2013 um 05:33 Uhr

    Bisher nicht versucht :)

    0
  • von claudiaschleier am 09.12.2013 um 05:14 Uhr

    ein Versuch wäre es wert

    0
  • von jullileinchen am 09.12.2013 um 02:31 Uhr

    nö… ich mag viel zu sehr fleisch und wurst 😀

    hatte letzten monat mal vegetarisch versucht und das war auch nicht das wahre 😀

    0
  • von RosaSchweinchen am 09.12.2013 um 00:18 Uhr

    sicher, das kann jeder.
    Und ich leb auch seit einiger Zeit vegan! :-)

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Was hältst Du davon, vegan zu leben? Antwort

Erdbeerteam am 19.02.2013 um 13:27 Uhr
Nach dem neuesten Lebensmittelskandal um das Pferdefleisch in Fertigprodukten, möchten zahlreiche Menschen ihren Fleischkonsum einschränken oder sogar ganz auf tierische Produkte verzichten - so zum Beispiel

Könntest Du ohne Armbanduhr leben? Antwort

Erdbeerteam am 30.06.2011 um 18:25 Uhr
Es gibt Menschen die, ohne eine Uhr am Handgelenk, fast nie das Haus verlassen. Wenn sie ihre Armbanduhr doch mal vergessen haben, schauen sie ständig auf ihr leeres Handgelenk. Bist Du einer dieser Menschen, die ohne...

In welchem Land würdest Du gerne leben? Antwort

Erdbeerteam am 10.12.2014 um 15:57 Uhr
Brit-Idol Robbie Williams kann sich vorstellen, in Deutschland heimisch zu werden. Könntest Du Dir vorstellen...

Wenn Du Dir Deinen Traummann backen könntest… Antwort

Erdbeerteam am 23.02.2012 um 14:50 Uhr
Eine Prise Humor, ein Schuss Sexappeal und eine Dosis Treue und Zärtlichkeit. Zum Schluss noch eine ordentliche Portion Geld und Erfolg. Klingt nach einem guten Rezept, für einen netten jungen Mann. Wenn es möglich...

Auf was könntest Du niemals verzichten? Antwort

Erdbeerteam am 03.04.2012 um 12:30 Uhr
Heute ist Karfreitag. In der katholischen Kirche ist dieser Tag ein strenger Fasten- und Abstinenztag. Es wird kein Fleisch gegessen und auch auf Süßes und Alkohol verzichten einige. In vielen Bundesländern herrscht...