HomepageForenSonstigesMögt Ihr Liebe in der Öffentlichkeit?

Erdbeerteam

am 05.09.2008 um 17:20 Uhr

Mögt Ihr Liebe in der Öffentlichkeit?

Hier knutschen und da Händchen halten, die ganze Zeit nur am Partner kleben und ihn keine Minute aus den Augen lassen. Was haltet Ihr von Liebe in der Öffentlichkeit? Findet Ihr diese Pärchen peinlich, die Ihre Liebe vor allen Leuten zelebrieren oder gehört Ihr sogar zu diesen knutschenden und turtelnden Pärchen? Ist Euer Freund derjenige, der in der Öffentlichkeit immer zeigen muss, dass Ihr zu ihm gehört und könnt Ihr nicht die Finger von ihm lassen? Oder seid Ihr Single und findet das Rumgemache von Pärchen vor den Augen der Öffentlichkeit einfach nur nervig?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Devilseyes am 20.09.2008 um 02:05 Uhr

    ich finde es okay wenn man seine liebe in der öffentlichkeit zeigt aber man sollte es halt nicht übertreiben. hänchehlaten und küssen des finde ich ganz okay. ich hab ne freundin die hat einen freund und die können die finger auch nicht voneinader lassen obwohl sie wissen das ich single bin knutschen die vor mir rum. ich war mal mit ner freundin und ihrem freund beim Mc donalds und da waren wir 5 stunden und ich durfte ihnen 3 stunden beim knutschen zusehen naja da hab ich mich ziemlich gelangweilt und toll ist sowas nicht

    0
  • von Sirion am 08.09.2008 um 16:18 Uhr

    Ähm da bin ich eher die treibende Kraft. Ich halte nun mal gern Händchen mit meinem Schatz. Und küsse ihn auch gern. Klar das daß für Singles nicht angenehm ist. Aus dieser Perspektive habe ich es noch gar nicht gesehen. Ich gelobe Besserung.

    0
  • von ssophii am 08.09.2008 um 14:40 Uhr

    Ich find es komt machmal ziemlich blöd wenn ein liebespärchen auf der straße beinahe herumfickt. Und außerdem kommt man sich ja selbst dabei irgendwie eigenartig vor..man wird ja total schief angeguckt.!

    0
  • von Nancytuff am 07.09.2008 um 18:56 Uhr

    Mein Mann und ich halten es da doch auch diskret – mal ein Kuß und auch Händchenhalten zeigt, das man zusamengehört – dafür muß ich aber nicht an meinem Mann kleben. Ich finde, das kann man auch zu Hause machen – ich weiß, wie verliebt ich in meinem Partner bin, aber man muß ja nicht übertreiben!!!

    0
  • von debbiejackson am 07.09.2008 um 18:54 Uhr

    also ich hab ncihts gegen händchenhalten und küssen in der öffentlichkeit, aber wenns dann ans fummeln geht find ichs nicht mehr so toll.
    findet ihr es berechtigt, wenn ich meinen freund in der pause küsse und umarme und dann sofort von einem kumpel aus seiner klasse der kommentar kommt: “nehmt euch ein zimmer!” der meints zwar immer ironisch… aber solangsam nervts

    0
  • von svenjaberry am 06.09.2008 um 23:07 Uhr

    ich finde es ok.ich mein wenn man sich liebt kann man das auch zeigen.

    0
  • von Sarahnie am 06.09.2008 um 21:10 Uhr

    Ich küsse meinen Freund wann und wo ich es will. Und wenn ich ihn dann mit Zunge küssen will dann tu ich es auch. Früher haben mich solche Pärchen auch genervt, aber nur, weil ich eifersüchtig war. Jetzt macht es mir nichts mehr aus wenn andere vor mir knutschen, es sei denn sie fangen an sich zu befummeln.
    Unsere Freunde haben auch kein Problem damit wenn wir uns aneinander kuscheln und ab und zu mal anfangen kurz zu knutschen. Aber wir sind auch nicht das einzige Pärchen in unserer Clique und die anderen sind genauso und solange wir noch mit unseren Freunden normal reden ist es wohl kein Problem. Außerdem machen wir dahin bezogen viel Scheiß auf dem Schulhof und sind nicht das eklige Pärchen ohne Freunde, dass sich nur die zunge in den Hals steckt.

    0
  • von Screamerella am 06.09.2008 um 20:40 Uhr

    Jaaaaaaa !

    Ich kann und will meine Finger nicht von Ihm lassen;alle sollten sich überall immer liebhaben ! Toll !!!!

    0
  • von srinna am 06.09.2008 um 19:26 Uhr

    ich finde ach, dass es grenzen gibt…ich persönlich habe nichte gegen ein küsschen oder einen etwas längeren kuss, aber man sollte nicht auf sexuelle schiene abrutschen, nach dem motte angrapschen etc.

    0
  • von UnGeschminkt am 06.09.2008 um 17:25 Uhr

    ich finde das manchmal echt nervig… mein schatzi gehört auch zu den klammerern, wobei ich manchmal gern mitmache, aber eben nur manchmal… nur wildes rumgeknutsche und angegrabsche finde ich in der öffentlichkeit echt fehl am platz

    0
  • von PinkeFee am 06.09.2008 um 16:48 Uhr

    Solang das nicht ins sexuelle abrutscht kann von mir aus gern jeder machen was er will…
    Ich laufe auch Händchen haltend mit meinem Freund durch die Stadt und wenn ich ihn küssen will mach ich das auch :)

    0
  • von ShadyLady999 am 06.09.2008 um 16:16 Uhr

    Ich stimme den Damen über mir zu also ein bisschen kuscheln und gelegentlich mal ein küsschen sind okay aber es gibt sachen die gehören nach hause ins bett…und da sollten sie auch bleiben!

    0
  • von kathrin18 am 06.09.2008 um 15:30 Uhr

    Kla ist das schön..Man ist ein wenig “stolz” den partner der öffentlichkeit zu zeigen ,…aber man solls ja nicht übertreiben und sich ihn um den Hals werfen …besonders für mich als Single ist es manchmal “nervig” ein pärchen zu sehen das sooo glücklich ist und sich sagen wie sehr sie sich doch lieben etc…dann bin ich am boden zerstört und fühl mich noch einsamer als vorher xD …

    0
  • von Nayfe am 06.09.2008 um 10:55 Uhr

    es ist ok schließlich sind sie glücklich und es sollte keinem peinlich sein in der öffentlichkeit mit dem schatz zu knutschen, nur sollte man es nicht über treiben…

    0
  • von Mausi1990 am 06.09.2008 um 10:41 Uhr

    Also Händchen halten un auch küssen ist völlig in Ordnung, wenn mans nicht übertreibt! Ich muss mich nicht mitten in die Stadt stellen und meinen Schatz vor allen leuten abknutschen. Und da stimm ich Melli Deluxe mal zu, wer die finegr nicht voneinander lassen kann, sollte daheim bleiben. Denn gerade wenn man dann noch freunde trifft die single sind, ist es für die nicht unbedingt angenehm, wenn man alleine da steht und die anderen die ganze zeit aneinander kleben.

    0
  • von Melli_Deluxe am 06.09.2008 um 08:31 Uhr

    ich find es ok wenn man merkt das zwei zusammen gehören. sie können ruhig den arm umeinander legen und sich mal nen kuss geben aber andauernd find ich das peinlich. würde sowas nie machen. wenn ich die finger nicht von ihm lassen kann dann muss ich daheim bleiben. ich geh ja weg um mich mit anderen menschen zu treffen und zu unterhalten und deshalb sollte man sich auch mal paar stunden zusammenreißen könne.

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Was war Dein peinlichstes Erlebnis in der Öffentlichkeit? Antwort

Erdbeerteam am 11.05.2010 um 18:01 Uhr
Jeder von uns hat sich schon einmal so richtig blamiert. Ob Ausrutschen vor dem Schwarm oder beim Einparken den Pfosten umfahren, schon die Liste der peinlichen Ereignisse aus unserem Team scheint unendlich lang zu...

Küssen in der Öffentlichkeit: Was geht und ab wann wird es zu viel? Antwort

Erdbeerteam am 16.12.2010 um 18:42 Uhr
Gestern morgen kam Katharina völlig entrüstet ins Büro und erzählte uns von einem Erlebnis der ganz besonderen Art. Sie fährt immer mit der Bahn zur Arbeit und saß gestern morgen neben einem Pärchen, dass sich...

Mögt ihr Schweine? Antwort

Borsti am 01.01.2016 um 21:32 Uhr
Hallo ihr Lieben. Jetzt zum Jahreswechsel sind ja kleine Glücksschweinchen aus Marzipan oder Keramik ein beliebtes Geschenk. Vielleicht habe ihr ja selbst eines bekommen oder verschenkt. Ich freue mich immer sehr über...

Mögt Ihr es zu fotografieren? Antwort

Erdbeerteam am 24.09.2008 um 15:24 Uhr
Zurzeit findet die "photokina" in Köln statt. Auf der "photokina" dreht sich alles um das Thema Bild. Hier präsentiert sich eindrucksvoll die gemeinsame Zukunft von Photo, IT und Kommunikationstechnik. Wie sieht es...

Mögt Ihr das Label Ed Hardy? Antwort

Erdbeerteam am 14.08.2008 um 13:12 Uhr
Es ist gerade in aller Munde: das Modelabel "Ed Hardy". Gegründet von Star-Designer Christian Audigier und dem Tattoo-Künstler Ed Hardy fährt es einen vollen Erfolgskurs und hat den Nabel der Zeit getroffen. Stars wie...