HomepageForenSonstigesMusik runterladen – legal ;)

mupfin

am 19.04.2016 um 09:38 Uhr

Musik runterladen – legal ;)

Hallo ihr,

ich bin bisher tatsächlich noch so Old School und kaufe CDs. Da ich meine Musik auf dem Handy, auf dem MP3 Player (zum Joggen) und im Auto brauche, digitalisiere ich die CDs am Laptop und habe dann die Möglichkeit, die Dateien auf den MP3 Player zu ziehen, mir eine eigene Mix CD fürs Auto zu brennen etc.

Insgesamt kommt das CD Gekaufe aber echt zu teuer. Und wenn ich dann ein bestimmtes Lied möchte, das aber wieder auf einer anderen CD ist, auf der ein anderes Lied, das ich unbedingt möchte nicht ist, wird das irgendwann sau nervig.

Also dachte ich mir, ich mache mir so ein schönes Abo zum Musik runterladen und gut ist. Habe mich nun bei Napster, Deezer und Spotify eingelesen. Wenn ich das aber richtig verstehe, habe ich dann keine Musikdatei am PC, die ich beliebig auf MP3 Player o.ä. verschieben oder auf CDs brennen kann, stimmt das? Wie lade ich denn Musik legal so runter, dass ich auch die Datei habe? Gibt es dann auch so Abo-Angebote?

Ich bin aber der Meinung, dass mein Ex-Freund Napster mal so benutzt hat, wie ich das vorhatte. Ich bin da aber ehrlich, ich bin manchmal ein kleiner Dinosaurier was die digitale Welt betrifft und verpass und verschlafe so manche Entwicklungen. Mit dem Musik runterladen habe ich mich noch nicht wirklich hunderprozentig befasst. Ich habe auch kein Problem damit, für die Musik zu bezahlen, aber ich hätte dann gerne wenigstens eine Datei, wenn ich schon keine CD habe.
Könnt ihr mir da was empfehlen? Wie kommt ihr an eure Musik ran?

Danke =)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von ilovestrawberries am 28.04.2016 um 13:44 Uhr

    Ich benutze auch iTunes. Was genau ist denn deine Sorge mit der Kompabilität? Also ich hab die Musik dann auf dem PC und kann sie dort abspielen. Fürs Auto habe ich eine CD gebrannt und zum Sport nehme ich mein Iphone mit. Ob man die Musik auch auf ein anderes handy bekommt, weiß ich jetzt nicht.

    0
  • von elli am 25.04.2016 um 09:44 Uhr

    Hast du dir schonnmal über Spotify nachgedacht? Dort kann man auch Musik downloaden und im Rahmen der APP Offline nutzen

    0
  • von mupfin am 20.04.2016 um 08:44 Uhr

    Danke für eure Antworten =) Habe nun verstanden wo mein Problem liegt – ich habe bisher nur Streaming Dienste gefunden, und bevorzuge aber richtiges Downloaden.
    Wie ist es denn mit iTunes, ich bin kein Apple-Benutzer; gibt es da irgendwelche Kompatibilitätsprobleme oder sowas? Oder kann ich einfach iTunes mit meinem Windows Laptop und Android Smartphone benutzen?
    Bei Amazon habe ich mich jetzt auch mal umgesehen, schon leicht dämlich von mir, dass ich das nicht früher geschnallt habe. CDs habe ich da nämlich auch schon bestellt – aber daneben auf MP3 zu klicken habe ich bisher nicht fertig gebracht. Ein Abo scheint es tatsächlich nicht zu geben, das Streamen scheint aber bei Prime enthalten zu sein. Sieht auf den ersten Blick auf jeden Fall günstiger aus als ewiges CD kaufen und nach einer echten Alternative für mich. Und ein Abo dafür, dass man die Musik danach als Datei hat wäre ja auch wirklich zu schön um wahr zu sein – dann müsste man ja nur einen Monat dabei sein, runterladen wie ein Weltmeister und das wars dann.

    0
  • von Pelin am 20.04.2016 um 06:44 Uhr

    Bei Spotify kannst du keine Musik herunterladen, sondern hörst sie dort nur an. Du kannst dir die App auf dein Handy laden und Musik hören.
    Soweit ich weiß, kann man bei Amazon legal Musik herunterladen. Aber ob es da ein Abo gibt, weiß ich nicht.

    0
  • von xMxIxRxAx am 19.04.2016 um 15:58 Uhr

    Ab und an kaufe ich Musik digital bei Amazon.
    Alben sind idR etwas günstiger als sonst die CD und man kann auch nur einzelne Titel kaufen.
    Du hast dann die Musik in deiner Mediathek, also in deinem amazon Konto. Von da lachst du streamen oder die Musik als Dateien herunterladen (und dann beliebig kopieren und weiter rum schieben). Das Herunterladen geht außerdem mit bis zu 10 verschiedenen Geräten.

    0
  • von CruelPrincess am 19.04.2016 um 14:02 Uhr

    Was die von dir genannten Sachen angeht kenn ich mich nicht aus, aber wie wärs es mit iTunes? Da lade ich Musik (oder Hörbücher runter) und hab dann natürlich die Dateien auf dem pc.
    Ist natürlich nicht kostenlos aber es gab nie Probleme damit und es gibt eigentlich auch absolut alles.

    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Welche Musik beim Sex? Antwort

Erdbeerteam am 11.07.2008 um 11:52 Uhr
Ihr habt ein romantisches Candle-Light-Dinner für Euch und Euren Liebsten vorbereitet und hofft, dass der Abend mit schönem Sex endet. Nebenbei läuft die aktuelle Kuschel-Rock CD. Oder etwa doch nicht? Schreit im...

Welche Musik hörst Du beim Hausputz? Antwort

Erdbeerteam am 24.06.2011 um 18:44 Uhr
Mit Musik geht ja bekanntlich alles besser – das trifft auch auf den ungeliebten Hausputz zu. Staubsaugen mit den Spice Girls? Wischen mit Snoop Dog und das Klo putzen mit Metallica? Mit welcher Musik motivierst Du...

Zu welcher Musik putzt Du am liebsten? Antwort

Erdbeerteam am 16.11.2012 um 21:06 Uhr
Gerade am Wochenende, wenn man eigentlich nur faulenzen und den Stress der Woche vergessen möchte, treibt einen das schlechte Gewissen dann doch mal vom Sofa hoch: Putzen steht auf dem Plan. Mit Musik, vor allem...

Welcher Song sorgt bei Dir für gute Laune? Antwort

Erdbeerteam am 12.04.2012 um 12:40 Uhr
Wenn das Wetter schon nicht für gute Stimmung sorgt, dann vielleicht aber die Musik auf Deinem mp3-Player. Gibt es einen Song, der immer ein Lächeln in Dein Gesicht zaubert? Musik, die dafür sorgt, dass Du glücklich...

Was läuft aktuell auf Deinem MP3-Player? Antwort

Erdbeerteam am 22.12.2009 um 12:17 Uhr
Im letzten Jahr haben so einige neue CDs unser Leben bereichert. Und gerade in den letzten Monaten lieferte die Musikindustrie einen Ohrwurm nach dem anderen. Was läuft derzeit auf Deinem MP3-Player? Bevorzugst Du...