HomepageForenSonstigesSchwanger, Einbildung oder bin ich krank?

littlecharming25

am 17.01.2016 um 16:31 Uhr

Schwanger, Einbildung oder bin ich krank?

Hallo zusammen,
ich habe seid Silvester schon so ein Komisches Gefühl, das Gefühl schwanger zu sein. Ich bin aber total verunsichert. Seid Silvester an bin ich täglich müde obwohl ich nachts genug schlafe, ich habe Rücken Schmerzen, ofter Harndrang obwohl ich kaum trinke, schlechte Haut, Hitzewallungen (also ich bin ein Mensch der immer kalt ist selbst im Sommer kommt es vor das ich friere deshalb passt es iwie nicht zu mir das mir im Winter heiß ist) früher habe ich einen Teller voll essen können nun nur noch 1/4 davon. Danach wird mir übel, ich muss mich zwar nicht übergeben aber dieses Gefühl das man gleich spucken muss ist dann da. Wenn ich Fleisch zb rieche wird mir sofort schlecht ich brauche es nicht einmal sehen. Mein Bauch tut oberhalb weh und unten am Bauch, ich kann nicht gerade sitzen ständig fühlt es sich an als würde etwas drücken oder ziehen. Gestern habe ich das erste mal ein leichtes ziehen an meinen Brüsten gespürt aber nur kurz und nicht sehr arg. Am 15.01 hatte ich meinen Eisprung laut Kalender und seid dem Tag an habe ich Schmierblutungen. Also nun 3 Tage. Ich habe am 1.01 und heute einen Schwangerschaftstest gemacht diese fielen aber negativ aus. Am Montag habe ich einen Termin beim Frauenarzt. Denoch beschäftigt mich das sehr und ich finde einfach keine Ruhe.

ich freue mich auf eure Antworten!

Mfg
Katja

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Miki2102 am 19.01.2016 um 18:27 Uhr

    Hmm das hört sich schwer nach einer Schwangerschaft an. Aber muss nichts heißen. Bei mir waren auch alle 3 Schwangerschaftstest negativ. Den pH wert sieht man viel später im Urin. Daher ist es gut das du am Montag zum Frauenarzt gehst. Der nimmt bestimmt Blut ab und da sieht man es sofort. Mach dich nicht verrückt. Ich würde am Freitag oder so nochmal einen Test machen :-)

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

wie ich mit meinem schatz zusammen gekommen bin... Antwort

ULe3 am 13.02.2010 um 12:01 Uhr
das war nicht so spektakulär oder romantisch wie bei manch anderer,aber ich fand es im nachhinein absolut süüß.. es war am 20.07.2007, woche vorher waren wir auf "abschlussfahrt" in der 10., er war "nur" mein...

Weil ich bin, wie ich bin Antwort

chiono am 25.05.2011 um 22:43 Uhr
Meine Mama ist einfach ne SuperMom, weil sie meine Mama ist! ;) In den 21 Jahren, hat sie es geschafft mich zu einer selbstständig denkenden Person zu erziehen, die bereit ist Konsequenzen zu tragen und eigene...

Ich bin froh dass ich dich hab Antwort

aniiimaus am 29.02.2012 um 19:21 Uhr
„Das war die Bewährungsprobe für eure Beziehung und …. Naja sie hat sie nicht überstanden. Damit will ich nicht sagen, dass eure Beziehung total im Eimer ist, aber sie ist angeknackst! Und wenn ihr jetzt miteinander...

Ich heirate meinen Ex – Verrückt oder genial? Antwort

Erdbeerteam am 01.03.2009 um 20:03 Uhr
Boris Becker macht es vor. Im September 2005 lernte er das holländische Model Lilly kennen und wenig später auch lieben. Schon damals gab es Gerüchte, dass die beiden heiraten würden, doch einen Tag vor seinem 40....

3 + 3 = 8 oder: Ich heirate eine Familie Antwort

Lunaisis am 07.05.2011 um 22:21 Uhr
Meine Mutter - wir nennen sie Motte - war Mitte 30, als sie gemeinsam mit ihren beiden Kindern Petra und Peter aus ihrer ersten, mehr als unschönen Ehe ausbrechen konnte. Sie lernte meinen Vater kennen und lieben,...