HomepageForenSonstigesSpielte sie mir was vor, um auf Distanz zu gehen?

genzbe

am 25.04.2016 um 15:22 Uhr

Spielte sie mir was vor, um auf Distanz zu gehen?

Hallo!
Ich bin zwar ein Junge, aber dennoch wĂŒrden mich insbesondere weibliche Meinungen interessieren. 😀

Vor fast 2 Jahren verstand ich mich mit einem MĂ€dchen aus meiner Stufe recht gut. Unser VerhĂ€ltnis basierte auf hĂ€ufiges Necken und soweit ich es beurteilen kann, schien ich der einzige Junge zu sein, mit dem sie ein solches VerhĂ€ltnis (zumindest in der Schule) pflegte. Zu Anfang schrieben wir relativ oft, doch ich machte den Fehler ein Jahr ĂŒber eine ziemliche Klette zu werden. Ich schrieb sie oft an, auch wenn sie vorher nicht geantwortet hatte. Unser schulisches VerhĂ€ltnis blieb jedoch unverĂ€ndert. Es gab hĂ€ufig Neckereien und hier und da mal kleine “KĂ€mpfe”. Da ich ein zynischer und sarkastischer Mensch bin, bekam sie diese CharakterzĂŒge von mir öfter zu spĂŒren, was sie manchmal auch persönlich nahm, aber sie war deswegen nicht nachtragend. Einmal fragte sie mich nach einem langen Wortgefecht, ob wir jetzt Freunde seien, was ich damals in meiner Blödheit verneinte. Darauf blockte sie mich auf Whatsapp. Als ich mich dann aber entschuldigte, entblockte sie mich wieder. Eine Woche spĂ€ter war ich unter anderem mit ihr in einer Gruppenarbeit und wollte einen Teil ihrer Arbeit ĂŒbernehmen (was ich eher im Befehlston mitteilte). Sie interpretierte mein Verlangen als geringe WertschĂ€tzung ihrer FĂ€higkeiten. Als wĂŒrde ich sie “heruntermachen”. Die folgenden Tage ignorierte sie mich nur noch und als ich sie auf einem Geburtstag traf, zerstritten wir uns komplett. Sie schmiss mir unter anderem an den Kopf, dass ich zwar schlau sei, aber keine Ahnung von Menschen habe und dass sie mit jemandem wie mir nicht befreundet sein wolle. Wir wurden beide beleidigend. Wochen spĂ€ter wagte ich den Versuch, mich zu entschuldigen, aber sie lehnte ab. Sie blockierte mich auf sĂ€mtlichen sozialen Netzwerken und rief bei mir an, ich solle sie in Ruhe lassen. Seitdem ignorierten wir uns ĂŒber fast ein Jahr, aber in wenigen FĂ€llen gab es auch Streits, die sie immer anfing. Die letzte Schulwoche vor der Abiturphase, schien sie meine Aufmerksamkeit auf neckische Art zu suchen und wir redeten ab und zu normal miteinander. Sie rempelte mich auch aus Spaß an und ein kleiner spaßiger Kampf blieb auch nicht aus. Irgendwann in der Lernphase entschuldigte ich mich dann per Facebook bei ihr, aber sie antwortete nicht. Nun frage ich mich warum, sie letztlich den Kontakt mit mir abbrach? Mochte sie mich ziemlich und war enttĂ€uscht wegen meinem manchmal miesen Verhalten? Oder wollte sie einfach den Kontakt abbrechen, weil sie aufgrund meiner damaligen AnhĂ€nglichkeit im Chat Angst hatte, dass ich auf sie stehe?

Antworten

Sie mĂŒssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Fledermaus29 am 26.04.2016 um 03:21 Uhr

    Ich bin auch zynisch und sarkastisch, muss ich mich jetzt auf ein Leben in Einsamkeit einstellen? :-O Oje…

    Antwort @ Giulia673
  • von Dawson am 25.04.2016 um 22:16 Uhr

    jop gab so ein Àhnlichen thread. erst vor ein paar wochen.

    0
  • von Weidenkatze am 25.04.2016 um 18:42 Uhr

    Irgendwie habe ich ein deja vu

    0
  • von Giulia673 am 25.04.2016 um 15:58 Uhr

    Sie hatte vermutlich – bevor sie dich besser kannte – Interesse an dir. Nachdem sie aber deine “ganz spezielle Art” kennen gelernt hat, hat sich ihr Interesse ganz schnell in Luft aufgelöst. Und ich kann ihre Reaktion voll nachempfinden. Möchtest DU etwa mit einem zynischen und sarkastischen Menschen zusammen sein?

    0
  • von CruelPrincess am 25.04.2016 um 15:32 Uhr

    Gabs nen Àhnlichen Thread nicht schonmal?
    Naja ich wĂŒrde mal sagen, dass ihr da beide nicht ganz richtig gehandelt habt. An ihrer Stelle hĂ€tte ich wohl aber auch keine Lust auf ne Freundschaft mit dir.

    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Sie gibt nie auf! Antwort

Miyulein am 08.05.2011 um 13:30 Uhr
Meine Mama ist eine absolute Super Mama ! Und das aus so vielen GrĂŒnden, vorallem aber, weil sie es so hart hatte. Sie ist alleinerziehende Mutter, arbeitet derzeit 3 Jobs, damit wir ĂŒber die Runden kommen. Sie...

Das grĂ¶ĂŸte GlĂŒck auf Erden - oder wie ich meinen Schatz kennenlernte und was er mir gibt Antwort

tuslover am 07.02.2011 um 19:54 Uhr
Wir lernten uns im Sommer bei einer Grillparty eines gemeinsamen Freundes kennen. Ich fand ihn sofort total sympatisch, aber er wurde mir gleich vorgestellt als der, der fast mit einer anderen zusammen sei. So habe...

Sie schenkte mir das Leben - mehr als 1 Mal Antwort

LaPetiteJoie am 14.06.2011 um 14:39 Uhr
Seit ich denken kann ist sie immer fĂŒr mich da, zu jeder Tag- und Nachtzeit: Meine Mutter. Es gibt keinen Menschen auf der Welt dem ich mehr vertraue und der mir mehr bedeutet als diese ganz besondere Frau, eine die...

Was isst Du, um Dich glĂŒcklich zu machen? Antwort

Erdbeerteam am 08.04.2009 um 14:45 Uhr
Schoki, Eis, GummibĂ€ren und Kekse. Das sind nur einige der SĂŒĂŸigkeiten, die hier bei uns auf den Tischen liegen und tĂ€glich auf unsere HĂŒften wandern. Aber auch Möhren, Äpfel und Tomaten vernaschen die MĂ€dels, um...

Was hast Du angestellt, um Deinen Traumprinzen zu gewinnen? Antwort

Erdbeerteam am 29.01.2014 um 13:51 Uhr
16 Frauen kĂ€mpfen am anderen Ende der Welt darum, ihren Traummann fĂŒr sich zu gewinnen – das Konzept von „Der Bachelor“ ist spannend, aber...