HomepageForenSonstigesWas war Dein peinlichstes Erlebnis in der Öffentlichkeit?

Erdbeerteam

am 11.05.2010 um 18:01 Uhr

Was war Dein peinlichstes Erlebnis in der Öffentlichkeit?

Jeder von uns hat sich schon einmal so richtig blamiert. Ob Ausrutschen vor dem Schwarm oder beim Einparken den Pfosten umfahren, schon die Liste der peinlichen Ereignisse aus unserem Team scheint unendlich lang zu sein. Hast Du Dich schon einmal so richtig für etwas geschämt? Was war Dein peinlichstes Erlebnis in der Öffentlichkeit?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von BinnyWinny am 20.05.2010 um 22:24 Uhr

    naja^^ ich hatte einige 😉 in der 5. klasse hatte ich son kitschigen diddlspitzer und hab den mal gesucht. dabei hab ich blöder spitzer gesagt, und zwar ziemlich laut. mein mathelehrer war aber i-wie so verpeilt, dass er nur (s)pitzer verstanden hat (er hieß bitzer) und nachdem ich den doofen spitzer gefunden hatte plötzlich: ja? was gibts? du hast mich gerufen? Kann ich dir i-wie helfen? ich hab den nur doof angeschaut und wusste erst nicht, von was der redet 😀 dann hat meine banknachbarin uns aufgeklärt und wir haben beide gelacht^^ er so: bin ich froh, dass du damit nur den spitzer meintest! ich dachte schon du magst mich nicht! ich hab dann geschwiegen, denn mathe ist nicht so mein ding^^

    0
  • von Beccilicious am 19.05.2010 um 10:04 Uhr

    hab im kino laut aufgeschriehen weil mich ein typ erschreckt hat der auch noch super sentimeltal war wir haben und walle angeschaut und er sagt andauernd süs und ohhh

    0
  • von kibajule am 17.05.2010 um 23:09 Uhr

    Als ich in der Tanzschule war, hat mein Schwarm mich zum Tanzen aufgefordert … Time of my Life aus Dirty Dancing!
    Er wollte unbedingt die original Choreografie mit mir tanzen … inklusive der Hebefigur … ist natürlich schief gegangen! Er lag auf dem Boden, ich saß auf ihm drauf … so ungefähr auf Nabelhöhe! Alle haben gelacht … auch wir beide!

    0
  • von sexy0princess am 16.05.2010 um 13:08 Uhr

    ich bin aus meiner stmm eisdiele rausgelaufen und hab mich nochmal umedreht um dem super süßen eisverkäufer nochmal zu zuwiken alsoo hab ich nich gesshen wo ich hin lief und bin voll gegen den tür rahmen gelaufen

    0
  • von JuLiia_21 am 16.05.2010 um 12:24 Uhr

    kann mich an keines erinnern

    0
  • von cccatlaq am 15.05.2010 um 22:31 Uhr

    ich wollte einer alten frau aus dem weg gehen damit sie vorbei kann und dann rutsche ich auf dem nassen boden aus und der typ in den ich damals verknallt war hats gesehen 😀

    0
  • von hellokittyx3 am 14.05.2010 um 15:30 Uhr

    Hm ich hatte sowas glaube noch nciht 😀

    0
  • von krysz am 14.05.2010 um 11:27 Uhr

    Ich bin einmal gegen eine Straßenlaterne gelaufen, weil ich einfach geträumt hatte……:-O

    0
  • von zafrina1978 am 13.05.2010 um 14:59 Uhr

    ich war 14 und schrecklich in den biologielehrer verknallt. ich sollte einen text vorlesen und in dem text kam das wort organismus vor.
    was habe ich wohl 4x falsch gelesen? orgasmus. oh je war mir das peinlich. die klasse hat sich halb totgelacht.

    0
  • von KleinesKaeguru am 13.05.2010 um 13:00 Uhr

    ich hab mit ca 13-14 jahren für meine firmung meine ersten absatzschühchen mit 2 cm pfennigabsatz bekommen. stolz wie ich war wollte ich die auch in die schule anziehen. gesagt, getan nur blöd dass ich vor der turnhalle im gitter im boden hängen geblieben bin und es nen halben meter mitgeschleift hab >.<

    0
  • von Singstargirl am 13.05.2010 um 10:27 Uhr

    also mir fällt gerade keins ein. ich glaube, ich hatte zum glück noch nie eins. :b

    0
  • von exzellent am 13.05.2010 um 01:13 Uhr

    als ich kleiner war, war ich auf einem Geburtstag von einer Freundin. Wir sind ins Kino gefahren und ich habe mich auf einen Stuhl gesetzt auf dem 2 rosa Kaugummis saßen und während des Films sind diese warm und matschig geworden und als wir gehen wollten habe ich am Stuhl “festgeklebt”. Die Mutter “riss” mich vom Stuhl los und ich lief mit den Anderen durch die Stadt und hatte 2 große rosa Kaugummis an der Hose kleben die nicht abgingen.. total ekelhaft war das haha

    0
  • von Perla94 am 12.05.2010 um 23:48 Uhr

    sowas hat ich noch nicht wriklich.
    außer halt mal stolpern in der stadt^^

    0
  • von sweety3 am 12.05.2010 um 23:37 Uhr

    man muss halt auch über sich selbst und peinliche Sachen lachen können 😉

    0
  • von sweety3 am 12.05.2010 um 23:36 Uhr

    Hm so richtig peinlich keins, also naja, ich fands immer lustig 😉 Spätestens im Nachhinein halt 😀

    0
  • von Bea310 am 12.05.2010 um 23:03 Uhr

    Es gibt doch nichts peinliches – man sagt dazu lustig! Ich kann mich an keins erinnern!

    0
  • von Momo92 am 12.05.2010 um 22:34 Uhr

    ich hatte noch kein wirklich peinliches :)

    0
  • von Lou259 am 12.05.2010 um 21:42 Uhr

    sex im schwimmbad und erwischt werden

    0
  • von CrazzyLici0us am 12.05.2010 um 21:36 Uhr

    quer durch den ganzen bus geflogen und mich dann voll auf die nase gelegt und schüler aus meiner schule waren im bus und leider auch jemand den ich ganz toll fand hahahahaha peinlich

    0
  • von ganovenbraut am 12.05.2010 um 21:29 Uhr

    bin auf meiner alten schule am ende der pause auf der riesen treppe gerade so die treppe hochgeflogen, gerade zu dem zeitpunkt wo natürlich alle da lang gehen…. und natürlich hatsn typ noch mitbekommen, den ich zu der zeit ganz süß fand xD

    0
  • von nastic am 12.05.2010 um 21:29 Uhr

    Mich hauts nur manchmal vor allen Leuten auf die nase aber das ist nciht so tragisch 😉

    0
  • von Medoka am 12.05.2010 um 21:08 Uhr

    hose auf der arbeit gerissen:-D hatte zum glück ersatz nur erstmal in die umkleide kommen immer mit dem arsch an der wand lang das es keiner sieht

    0
  • von DieTherry am 12.05.2010 um 20:59 Uhr

    Hmmm, grübel…

    0
  • von ladykracher78 am 12.05.2010 um 20:52 Uhr

    wenn die kids sich im geschäft aufführen wie irre und alle schon schauen

    0
  • von strawberry_lips am 12.05.2010 um 20:47 Uhr

    Oh Gott… – Als ich auf dem Weg zu einer Freundin war, bin ich in den Bus gestiegen und hatte überlegt weshalb mich so viele Leute so komisch angeguckt hatten.. Ich dachte mir nichts weiter und hörte weiterhin Musik…
    Als ich dann ca. 10 Stationen gefahren war und mir eine Monatskarte kaufen gegangen war bin ich zur Frau hingegangen und sagte:
    “Ich hätte gerne eine Monatskarte” und bli bla blubb was man sonst halt auch so sagt und sie sagte nur:
    “Wie bitte?”
    Ich wiederholte den Satz und sie sagte wieder
    ” Wie bitte? Ich kann Sie nicht hören”
    Langsam wurde ich genervt und hatte sie fast angeschrien und wiederholte den Satz nochmal…
    Dann hatte ich meinen Kopfhörer aus dem Ohr genommen und merkte, dass ich die ganze Zeit mit Lautsprecher ipod gehört hatte….

    Es war mir so peinlich zumal ich es so eine lange Zeit nicht gemerkt hatte………………

    0
  • von crazymom am 12.05.2010 um 20:42 Uhr

    Letzte Osternacht in der Kirche: beim Glaubensbekenntnis wurde gefragt ob wir dem Bösen widersagen und asn Gott glauben. Jedes Mal! wenn gefragt wird ob wir glauben sag ich ich widersage!!!! Und das natürlich total laut!!!

    0
  • von MissMariposa am 12.05.2010 um 20:27 Uhr

    In der Öffentlichkeit vor aller Augen hinzufallen..

    0
  • von erdbeer_kussix3 am 12.05.2010 um 19:57 Uhr

    weiss ich gar nicht so sponatn 😉

    0
  • von erdbeer_kussix3 am 12.05.2010 um 19:57 Uhr

    weiss ich gar nicht so sponatn 😉

    0
  • von elmyrabella88 am 12.05.2010 um 19:42 Uhr

    ich bin einmal fast in aller öffentlichkeit an einer bockwurstpelle erstickt die sich um mein zungenpiercing gewickelt hatte

    0
  • von kIee am 12.05.2010 um 19:41 Uhr

    mein peinlichstes erlebnis war vieeel peinlicher als einfach zu stolpern oder einen riss in der hose zu haben… also zu peinlich um es zu erzählen… ich sag nur so viel: ich war ziemlich betrunken :)

    0
  • von HoneyBabe26 am 12.05.2010 um 19:39 Uhr

    Kann ich mich nicht dran erinnern 😀

    0
  • von Lisaa14 am 12.05.2010 um 19:27 Uhr

    hab auch noch nichts peinliches erlebt, gott sei dank auch

    0
  • von Sandy1010 am 12.05.2010 um 19:15 Uhr

    genug…

    0
  • von Leeentje am 12.05.2010 um 19:10 Uhr

    Naja ich hatte nicht wirklich ein peinliches erlebnis : D

    0
  • von Finlay am 12.05.2010 um 18:31 Uhr

    das war eindeutig zu peinlich, um des zu erzählen…

    0
  • von StrawberryChikk am 12.05.2010 um 18:30 Uhr

    bin mit dem fahrad gefahren, kopfhörer auf…hab mich unendlich koooool gefühlt, schaue so zur bahnhaltestelle rüber die keine 4 meter von mir entfernt war und knalle in dem moment vor einen pfosten mitm rad. fliege kopfüber vom rad und höre nur so: “au das muss weh getan haben”….

    auch sehr schön: voll besetztes restaurant (ich kellner), ich im stress, tablett mit gläsern in der hand, kriege die kurve nich und ZACK!BAM! liege ich mit dem tablett am boden….aus dem nebenraum der die szene mitbekam hörte man nur noch “oooohhhhhhh”….

    0
  • von C4ndy am 12.05.2010 um 18:03 Uhr

    weiß jetzt leider nix ^^

    0
  • von Sabbi92 am 12.05.2010 um 18:02 Uhr

    Mir knurrt der Bauch im Unterricht immer wenns sehr leise ist …:S
    und ich bin mal auf dem Fußgängerweg gegen eine Laterne gelaufen, das gab eine Beule xD

    0
  • von Erdbeerchen45 am 12.05.2010 um 17:58 Uhr

    ausgerutscht und hingefallen :`D

    0
  • von LostHope91 am 12.05.2010 um 17:34 Uhr

    nichts erwähnenswertes…

    0
  • von NewYork_Lady am 12.05.2010 um 17:23 Uhr

    ich hatte eig auch noch nie eins 😀 zum Glück 😉

    0
  • von Nunuchen am 12.05.2010 um 17:06 Uhr

    ich flieg öfter mal treppen HOCH 😀 u.a. in der schule oder im kaufhaus :D:D

    0
  • von Lilli92 am 12.05.2010 um 16:56 Uhr

    in der Schule ich bin über den Flur gelaufen mit meiner ganzen Klasse und hab irgendwie nicht richtig nach vorne geguckt dann war ich so nah an der Wand dass ich fast ein Bild von der Wand geholt hätte…. PEINLICH!

    0
  • von Bellybuttonkiss am 12.05.2010 um 16:32 Uhr

    Als mir mein kleiner Bruder die Bikinihose am Campingplatz runter zog. Zu seiner Verteidigung: Er wollte nach sehen, ob ich auch so einen weißen Po habe wie er. Außerdem war er drei Jahre alt. :-) Aber für mich war es mit 15 megapeinlich.

    0
  • von AnnifeatSteff am 12.05.2010 um 16:23 Uhr

    Ich bin am Autobahnrasthof mal voll gegen die Glastür am Eingang gerannt. ;D

    0
  • von honey_bumblebee am 12.05.2010 um 16:18 Uhr

    Och da gibts vieles.. Einmal z.B. hatte eine Freundin von mir einen Kaugummi mit (heißen ja Airwaves oder so). Und ich mit meinen 13 Jahren schreie lauthals “Ich möchte auch son Always” 😀

    Und letztens hab ich auf meinem Fahrrad Handymusik gehört (Natürlich mit Kopfhörern). An einer Kreuzung musste ich stehen bleiben, hatte aber dummerweise das Handy in der rechten Hand und war ziemlich schnell unterwegs. Da dachte ich also “Ach da bremste halt mit dem Fuß”..Hat nicht so ganz geklappt. Ich hab mich mit meinen neuen Pumps voll auf die Fresse gelegt und musste natürlich erstmal alle Dinge einsammeln, die in meiner Tasche ware. Die war natürlich (wie immer) offen und all meine Sachen waren auf der Straße verteilt.

    Und einmal war ich mit Freundinnen unterwegs. Es hat am Tag davor geregnet und ich bin natürlich mit voller Wucht in den Schlamm gefallen. Ich habe danach ziemlich nach Scheiße gerochen und musste damit rumrennen 😀

    Das waren jetzt die Sachen, die mir spontan eingefallen sind. Waren aber noch lange nicht alle 😀

    0
  • von Ailee am 12.05.2010 um 16:13 Uhr

    An meiner Schule gibt es einmal im Monat eine schuleversammlung. Als letztens die schülerlotsen geert werden sollten, musste ich nach vorne gehen und legte mich vor der gesamten schule voll auf die fresse. Als ich dann wieder aufstehen wollte, ist auch noch meine Hose genau am arsch gerissen……jetzt kennt mich die ganze schule……:/

    0
  • von twilightfreak1 am 12.05.2010 um 16:07 Uhr

    Hmm..es gibt vieeelll was peinlich war.Von Stolpern in der Stadt über irgendow gegen rennen ist alles vertreten.
    Aber das peinlichste war,als mein Schwarm herausgefunden hatte,das ich auf ihn stand.(Durch meine Ex-beste Freundin!)Ans ich natürlich keine große Sache,wenn du weißt,wie du mit der Situation jetzt am besten ungehst.Ich wusste es nicht.Also bin ich total ausgerastet,als plötzlich er anstatt meiner Ex-besten Freundin vor der KLassentür stand.Ich hab natürlich nichts besseres zu tun,als wieder in die KLasse zu flüchten und unter den nächstbesten Tisch zu springen.Hat aber nicht geholfen.Nicht nur,das ich mir nebenbei auch noch den Kopf angestoßen habe,nein.Die KLassentür geht immer wieder auf,und mein Schwarm kann die ganze Aktion mitverfolgen.So.Ich bin immer noch voll überfodert,und hechte hinter die nächstbeste Gardine.Aber auch das hat nicht geholfen,denn 1. ging mir die Gardine nur bis zu den Knien,und 2.konnte mein Schwarm auch diese Aktion mitverfolgen!!
    Danach hat er mich wochenlang ausgelacht und beldeidigt!Sind jetzt aber wieder gute Freunde!!!

    0
  • von Vampress am 12.05.2010 um 16:06 Uhr

    also eigentlich ist mir ncihts peinlich aber lustig war mal das:
    ich bin vom bahnhof (wo ich fahrkarten gekauft hatte) zur bahnhaltestelle gelaufen (wollte nach hause) und es pisste wie schwein und ich war spät dran, ich beeilte mich also und dann sah ich die bahn schon an der haltestelle stehen und rannte wie ne bekloppte dahin. so. die türen gingen schon zu und ich stoppte von meinen annähernd 100 km/h (^^) vor der tür und rutschte erstmal total aus, schlidderte fast zur 2. tür der bahn und war dann natürlich auf der ganzen rechten seite nass wien hund. naja ich konnte drüber lachen und wirklich peinlich wars mir auch nicht. ahben auch nciht viele gesehen^^

    da sag ich nur voller körpereinsatz :)

    0
  • von Wilhelmia am 12.05.2010 um 16:01 Uhr

    meine ältere freundin erzählte von der schreimethode. habs gemacht und plötzlich stand im wald die polizei vor mir. spaziergänger dachten, ich wär übergeschnappt. seitdem such ich mir ein großes feld.

    0
  • von LoveLoveLove am 12.05.2010 um 15:58 Uhr

    hinfallen in der schule.. 😀

    0
  • von PinaColada_32 am 12.05.2010 um 15:37 Uhr

    bin gerade erst letzte woche vor der gesamten schule (mittel in der aula) gestolpert und hab dabei meine freundin so blöd angerempelt, dass sie auch fast hingefallen wär… xD
    aber sonst fällt mir gerade nichts ein…zum glück!

    0
  • von Lenny88 am 12.05.2010 um 15:33 Uhr

    Weiß ich gar nicht 😀 aber peinliche Momente gab es oft 😀

    0
  • von blackmoonlight am 12.05.2010 um 15:29 Uhr

    bis her nichts toitoitoi :)

    0
  • von BridieBelle am 12.05.2010 um 15:28 Uhr

    Ich bin aus einem Bus gestolpert.
    Die Türen gingen auf und ich wollte ganz normal aussteigen mit meiner Freundin, aber irgendwie hat das nicht so geklappt und ich bin voll auf die Fresse gefallen. Peinlich war, dass hinter uns 2 Jungs waren. Aber ich hab selbst gelacht und meine Freundin hat sich fast in die Hose gemacht, so lustig sah das aus : D Und meine Hose, die das alles miterlebt hat, hab ich auch noch. Da sieht man immer schön das Loch was entstanden ist 😛

    0
  • von neuzeitteuferl am 12.05.2010 um 15:03 Uhr

    kann mich an keines erinnern

    0
  • von Rose87 am 12.05.2010 um 14:55 Uhr

    ich war mit meiner familie in der stadt und plötzlich sagt mein dad: ähm du hast da ein riss in der hose!
    dann war da ein ca 10 cm langer riss quer über meine linke pobacke, keine ahnung wie lang schon und vor allem wer das alles gesehen hat 😛

    0
  • von sternenglanz84 am 12.05.2010 um 14:48 Uhr

    hmm eigentlich ist mir noch nie in der Öffentlichkeit was Peinliches passiert, ich bin mal auf einem vereisten Bürgersteig ausgerutscht und hab mir Handgelenk und Schienbein gebrochen, aber das war eher schmerzhaft als peinlich

    0
  • von little__sister am 12.05.2010 um 14:47 Uhr

    – Umgekippt & Lehrer in die Arme gefallen

    – 6. Klasse, Mathearbeit, war auf dem Klo & wollte schnell zurück, hab` nicht realisiert, dass ich die Klassentür (Holz!) aufmachen muss, statt gegenzurennen. Und dann mit Nasenbluten in die Mathearbeit^^

    – heißen Kaffee über weßes Hemd von gegenüber gekippt & der musste dann auf `ne Beerdigung

    Das waren die Highlights meiner Schulzeit^^

    0
  • von MrsBombastic am 12.05.2010 um 14:46 Uhr

    Also an so was richtiges echt peinliches kann ich mich nicht erinnern ich glaube es gab noch nie was in meinen bisherrigen leben..außer ein paar kleinigkeiten….aber das mir was richtig peinlich ist dass wird dann bestimmt noch kommen :)

    0
  • von SweeT_qiRL am 12.05.2010 um 14:45 Uhr

    stolpern in der stadt oder ü.haupt drauszen.. wie ich`s hasse xD

    0
  • von menkiller1985 am 12.05.2010 um 14:41 Uhr

    Als mir meine Mutter auf dem Weg zur Straßenbahn hinterhergerufen hat: Tschüss, mein Hasekind bis später! Ja das war estwas peinlich!

    0
  • von inschen88 am 12.05.2010 um 14:34 Uhr

    ich glaube, mir ist noch nie was peinliches in der öffentlichkeit passiert… und wenn, dann hab ich es vergessen, denn mir kann es nicht zu peinlich werden :-)

    0
  • von delucci am 12.05.2010 um 14:34 Uhr

    bin in der grossen pause vor 700 schülern die treppe runtergefallen >.<

    0
  • von BabyChoclate am 12.05.2010 um 14:12 Uhr

    ich bin mal gegen die tür von ner u-bahn gerannt xd

    0
  • von SatC am 12.05.2010 um 14:11 Uhr

    @BerfaCudi: ja, ich kann auf high heels auch nicht verzichten:-D das stimmt!die halten einen dann für total irre!:-D seit das mit der glastür war, gucke ich 3x hin ob da ne tür ist bzw. ob sie offen ist:-)

    0
  • von olLillylo am 12.05.2010 um 14:11 Uhr

    1. Bin in der Schule gegen eine Glastür gerannt.

    2. Bin in der Schule über einen Teppich gestolpert und hab dann lauthals losgelacht deswegen.

    3. Habe in Spanien vom Meer Salzwasser in den Augen gehabt. Bin dann krabbelnd aus dem Wasser gekommen – Augen zu und nach Handtuch gesucht. Nach dem Abwischen habe ich erst bemerkt, dass es nicht meins war xD

    4. Habe versehentlich die Toilettentür nicht abgeschlossen.

    0
  • von tami0801 am 12.05.2010 um 14:10 Uhr

    Oh je!
    Ich bin einmal bei Mc´s vor dei Glastür gelaufen,als ich raus gehen wollte.
    Das war sehr sehr peinlich.

    0
  • von tami0801 am 12.05.2010 um 14:09 Uhr

    Oh je!
    Ich bin einmal bei Mc´s vor dei Glastür gelaufen,als ich raus gehen wollte.
    Das war sehr sehr peinlich.

    0
  • von NaddyInLove am 12.05.2010 um 14:06 Uhr

    Bin mal richtig schön gegen einen Laternenpfahl gelaufen, weil ich auf der anderen Straßenseite eine extrem Fette Frau in extrem kurzen Mini und extrem engem & durchsichtigem Top beobachtet habe 😀

    0
  • von AliceSo am 12.05.2010 um 13:49 Uhr

    ich hab mal voller übereifer in nem restaurant nen kellner übern haufen gerannt, was ja an sich nicht sooo schlimm ist aber der typ hatte n teller soljanka in der hand und die ganze suppe ist auf meiner hellen hose gelandet, so musste ich stinkend und vollgekleckert heim gehen… aber jez kann ich auch drüber lachen ;D

    0
  • von naschkatze05 am 12.05.2010 um 13:48 Uhr

    wollte inner eisdiele grade bezahlen,als mein gesamtes kleingeld runterfiel 😀

    0
  • von SelinaTheDiva am 12.05.2010 um 13:19 Uhr

    handyklingler ..

    0
  • von MiezeKatze88 am 12.05.2010 um 12:52 Uhr

    mein absatz ist abgebrochen^^

    0
  • von Bini_winnie am 12.05.2010 um 12:42 Uhr

    In Lloret de mar: Abends nach m Strand war natürlich jeder Duschen für die Party in der Stadt und ich depp hab mir dann natürlich auch die Füße eingecremt…Aufjedenfall hab ich tolle Pumps angehabt und wir sind in einer gruppe runter in die party-stadt gelaufen. Es war ziemlich warm (29°) und meine Füße haben leicht angefangen zu schwitzen und durch die creme hatte ich plötzlich so rutschige füße und bin total aus den pumps gefallen und dermaßen peinlich vor ca 50 leuten auf die fresse gefallen…meine pumps waren kaputt und ich wollte nur noch weg….peinlich peinlich 😀

    0
  • von Angelito am 12.05.2010 um 12:39 Uhr

    Es war sommer und hatte einen rock mit klebeverschluss(?!) an…ich war auf der hamburger dom,damals war ich 12- 13. und bin auf dieses mario laberynth gestiegen und gleich am aanfang als ich reingehn wollte trette ich auf sone platte wo luft rauskam und plötzlich fliegt mein rock weg… voll peinlich alle leute standen da und haben mich mehrr oder weniger ausgelacht xD und seit dem mag ich röcke iwie nicht mehr 😀

    0
  • von engelchen am 12.05.2010 um 12:39 Uhr

    Es ist vielleicht nicht das peinlichste Erlebnis in meinem Leben, aber unangenehm war es definitiv. Eines Tages stand ich fluchend vor der Uni und habe mich gewundert, dass mein Prof nicht anzutreffen war. Ich bin also wieder nach Hause gefahren und habe ihm eine (nicht allzu nette) E-Mail zukommen lassen. Seine Antwort folgte prompt: Es war Feiertag…

    0
  • von Miss_Sunshine15 am 12.05.2010 um 12:35 Uhr

    bei mir gibts auch so viele peinliche sachen ich bin im schwimmbad vor allen leuten umgeknakt fuß verstaucht bin scho gegen laternen gerant aus nem offenen kofferraum gefallen am samstag haben wir mutertagsgeschenke gekauft und im blumenladen wollte ich nen preis anschaun dan is die ganze blume auf mich gefallenn und das wasser innen über mich verschüttet 😀

    0
  • von herzmagnet1964 am 12.05.2010 um 11:57 Uhr

    von : Herzmagnet 1964 Kind vom Kindergarten geholt und keiner wollte glauben das es meins ist da die frau die sonst da wahr in Urlaub wahr ,da mußte ich meine schwiegermutter holen um mein eigenes Kind aus den Kindergarten zu holen .Die andern Mütter die jetzt auch die Kinder holten haben sich kapput gelacht und mir wahr heiß und ich war den Tränen nah.

    0
  • von Feuermelder am 12.05.2010 um 11:54 Uhr

    Ich bin gestolpert und habe meine halbe Klasse mit umgerissen 😀

    0
  • von SatC am 12.05.2010 um 11:29 Uhr

    ach und ich bin mal vor jahren gegen so ne glastür vom kaufhaus gelaufen, die war so sauber das ich die nicht gesehen hab:-D

    0
  • von SatC am 12.05.2010 um 11:27 Uhr

    also das mit der straßenbahn ist ja der hammer:-D ich bin schon ein paar mal mit meinen absätzen in diesem schrecklichen kopfsteinpflaster hängengeblieben!ist zwar nicht sooo peinlich, aber trotzdem blöd wenn man läuft und auf einer seite gehts nicht weiter:-D

    0
  • von Cocotiga am 12.05.2010 um 11:16 Uhr

    Mir ist auch schon viel unangenehmes in der Öffentlichkeit passiert, aber was richtig peinliches zum Glück noch nie :)

    0
  • von laury25 am 12.05.2010 um 10:52 Uhr

    das einzige, was mir jetzt einfällt, ist als ich mit ner freundin ganz verzweifelt nen bestimmten kinosaal gesucht hab. da sind wir im ganzen kino rumgeirrt, rolltreppe hoch und wieder runter. sind sogar in der putzkammer gelandet *haha*

    0
  • von stolperstein am 12.05.2010 um 10:46 Uhr

    ..blieb mir gott sei dank erspart..

    0
  • von mcsteamy am 12.05.2010 um 10:06 Uhr

    gestolpert :) aber ich sag nicht wo :)

    0
  • von LadyCherry1988 am 12.05.2010 um 09:46 Uhr

    mir fällt ehrlich gesagt nichts ein….war anscheinend nicht so schlimm 😉

    0
  • von am18 am 12.05.2010 um 09:35 Uhr

    beim shoppen mit ner freundin hab sie in der umkleide gesucht und hab denn falschen vorhang aufgemacht…. peinlich….

    0
  • von DaMuse am 12.05.2010 um 09:34 Uhr

    ich knutsche den laternenpfahl
    die straße stand aufeinmal auf und schlug mir ins gesicht

    0
  • von Superheroezz am 12.05.2010 um 09:24 Uhr

    Ach nix so dramatisches. Nichts was sich enorm eingeprägt hatte.

    0
  • von LaFilleDeFraise am 12.05.2010 um 08:28 Uhr

    hm, ist zwar nicht das peinlichste, aber ich bin die tage auf der treppe an der uni hingefallen, wo gerade “rush hour”, also tausende von studenten aus den bahnen strömten…

    0
  • von Pueppi_ am 12.05.2010 um 08:23 Uhr

    Sowas ist mir noch nicht passiert 😀

    0
  • von ElenaKrickl am 12.05.2010 um 07:54 Uhr

    ZU viel… (wütender-Smiley fehlt…) Aber dafür ist mir jetzt fast nichts mehr peinlich 😉

    0
  • von Sanitzbunny am 12.05.2010 um 07:39 Uhr

    Oh man, ich hatte mir gerade neue Stiefel gekauft & wollte damit natürlich super gerne gleiche beim nächsten Shoppen durch die Stadt rennen. Hab ich dann auch gemacht, aber im Galerie Kaufhof lang ich dann auf allen Vieren lang. -.- Hab ich wohl ein bissel zu dolle mit`m Popo gewackelt & dann das Gleichgewicht verloren. Alle Leute guckten natürlich total doof, wie peinlich.

    0
  • von Prinncesz am 12.05.2010 um 07:35 Uhr

    mir fällt jetzt grad nichts ein – also war da wohl noch nie was 😛

    0
  • von Mascha2608 am 12.05.2010 um 07:30 Uhr

    stolpern auf ner treppe

    0
  • von Rawberry95 am 12.05.2010 um 07:24 Uhr

    Ich hatte eine helle Jeans an und habe meine Tage bekommen. Leider habe ich das nicht bemerkt und bin so mit einem roten Fleck am Po von der Schule nach Hause gelaufen, mitten durch die sehr belebte Fußgängerzone. xD

    0
  • von ZimtzickeLissa am 12.05.2010 um 07:17 Uhr

    Also was wirklich peinliches (bis jetzt) noch nie^^

    0
  • von SunnyBunny32 am 12.05.2010 um 07:13 Uhr

    aber da bestimmt was, wie hinfallen oder sich bekleckern 😀

    0
  • von SunnyBunny32 am 12.05.2010 um 07:13 Uhr

    kann nich so peinlich gewesen sein, sonst würde ich mich jetzt sofort daran erinnern^^

    0
  • von sexypolin1986 am 12.05.2010 um 07:06 Uhr

    hatte noch keins….

    0
  • von Gourmandine am 12.05.2010 um 06:22 Uhr

    Ich hab mich, schon zwei! Mal in die Modder gesetzt.
    Das eine Mal, weil`s einfach zu rutschig war und ich voller jugendlichem Eifer hinein gesprungen war…
    Das andere Mal wollte ich von so ner Bank aufm Spielplatz aufstehen und bin mit meinem 13! cm Hacken im Kleid hängen geblieben…
    Und zack! Ich lag schon wieder !

    Allerdings habe ich die Kraft es nicht peinlich zu finden, sondern stolz über mich selbst zu lachen 😉
    Danach war ich dann noch shoppen, was essen, etc. weil ich den Tag verplant hatte

    Lach einfach, dann lachen die anderen mit dir und dein Tag ist lustiger 😀

    0
  • von PrinCesSa2010 am 12.05.2010 um 02:30 Uhr

    bin auch schon mal auf offener straße gestolpert, das war mir sooo peinlich….

    0
  • von CocoChanel am 12.05.2010 um 02:09 Uhr

    in der 7.klasse hatte ich meine neue hose an, und naja wir hatten kunst. ende der stunde,alle tische waren wieder gereinigt alle sammeln sich vor der tür und warten aufs schellen. haben uns alle auf die tische gesetzt, und natürlich war der tisch auf dem ich saß net richitg sauber gemacht worden…und somit hatte ich aufm hintern nen riiesigen gelben flatschen,aber keine wasserfarbe sondern diese farben,mit denen man auch wände bemalen kann… -.-
    naja das mädel(meine feindin damals) hat nen einlauf bekommen und ICH musste mit meiner neuen dreckigen hose mit eckel fleck mit der bahn heim fahren, ich sag euch…so tief hing mein damaliger eastpack noch nie 😉
    meine hose landete anschließend bei den aussortierten sachen :(

    0
  • von BabyJenn87 am 12.05.2010 um 00:55 Uhr

    ich wollte in einer dico über ein sofa klettern nur das hat irgendwie nicht so ganz hingehauen und ich bin mit dem sofa umgekippt.alle haben gelacht hab mich sooooooooo geschämt zum glück sind wir direkt gefahren

    0
  • von Jenna_x3 am 12.05.2010 um 00:35 Uhr

    als ich meinen kleinen bruder von der schule abholen wollte hab ich mich total auf die fresse gelegt :S auch noch auf einen sandweg am tag davor hat es wie aus einer geregnet … also ich sah auf wie ein schwein weil ich eine weiße hose anhatte
    gut ich habe ihn dann abgeholt und hatte mich schon so total geschämt… ich kam nach hause und meine mum hatte mich nur von hinten gesehen und hat gebrüllt haha du hast ein loch am arsch … na toll bin ich also die ganze zeit mit zerissener hose rumgelaufen
    mein bruder hat es nicht gemerkt ,schönen dank auch :p

    0
  • von deejane am 12.05.2010 um 00:24 Uhr

    Ohjee also so wirklich schlimme Dinge sind mir noch nie passiert.. toi toi toi ^^

    0
  • von Coldplayfan am 12.05.2010 um 00:17 Uhr

    mir fiel grad ein, dass ich in der 5.Klasse im Winter in eine Riiiesenpfütze auf unserm Schulhof gefallen bin – war nass bis auf die Unterwäsche. Danach haben Mitschüler Klamotten gesammelt 😀 ich trug dann einen Badeanzug und einen langen Mantel ^^ hahaha das gab schon irritierte Blicke, als meine nackten Beine (im Winter!) unter dem Mantel hervorblitzten.. in dem Alter wars natürlich total peinlich 😀

    0
  • von Juujuu am 12.05.2010 um 00:09 Uhr

    in der Öffentlichkeit war es jetzt vllt nicht unbedingt…ich war gerade frisch von meinem Ex getrennt und wollte mich ein bisschen ablenken, also hatte ich ein Date. Dem Date gab ich am Ende des Treffen aber leider nicht meine Nummer…sondern die meines Exfreundes!!! (Ich schwöre dass es ein Ausversehen war…) Haha, von dme habe ich nie wieder was gehört. Story of my life 😉

    0
  • von piepsi4 am 12.05.2010 um 00:01 Uhr

    Hatte sowas noch nie – Gott sei Dank :)

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Was war Dein witzigstes Flecken-Erlebnis? Antwort

Erdbeerteam am 15.04.2010 um 17:56 Uhr
Wer kennt das nicht? Ein wichtiger Termin steht vor der Tür, wir ziehen extra unsere weiße Bluse an und dann passiert es: Ein Fleck! Kaffee, Kakao, Erdbeereis, Tomatensoße... die Liste der potentiellen Fleckenteufel...

Was war Dein peinlichstes Erlebnis in der Schule? Antwort

Erdbeerteam am 10.03.2011 um 18:22 Uhr
Stell Dir vor Du bist in der Schule und wirst von Deinem Lehrer an die Tafel gerufen. Auf dem Weg nach vorne stolperst Du über die Tasche eines Mitschülers und knallst der Länge nach hin. Das ist richtig peinlich!...

Was war Dein peinlichstes Erlebnis? Antwort

Erdbeerteam am 10.04.2013 um 12:02 Uhr
Bei einem Konzert in London stand One Direction-Star Harry Styles plötzlich ohne Hose auf...

Was war Dein peinlichstes Erlebnis beim ersten Date? Antwort

Erdbeerteam am 19.03.2010 um 18:23 Uhr
Das erste Date mit dem Schwarm ist eine heikle Angelegenheit. Zuerst zerbrechen wir uns den Kopf, was wir am besagten Tag unternehmen könnten, danach quälen wir uns tagelang mit der Frage, was wir anziehen sollen....

Was war Dein Lieblingsfilm in Deiner Kindheit? Antwort

Erdbeerteam am 30.08.2012 um 08:53 Uhr
Arielle die Meerjungfrau, das letzte Einhorn oder Ronja Räubertochter - schöne Kinderfilme gibt es viele. Was war Dein Lieblingsfilm, als Du noch ein Kind warst?