HomepageForenSonstigesWer schreibt die schönsten Liebesgedichte?

Erdbeerteam

am 29.09.2008 um 17:37 Uhr

Wer schreibt die schönsten Liebesgedichte?

Wir lieben sie doch insgeheim alle, oder? Was gibt es Schöneres, als vom Freund mit einem wunderschönen Liebesgedicht überrascht zu werden. Aber von wem stammen die schönsten Gedichte? Von Shakespeare, Goethe, Heine oder gar Euch? Verratet es uns!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von honeybee3370 am 02.10.2008 um 00:40 Uhr

    Von mir natürlich! HAHA 😀 Ne Spaß..bis jetzt hab ich die geilsten Liebesgedichte von meinem Ex bekommen.Der hatte es vll drauf.
    Ich hab 4 über 2-4 seitige Gedichte bekommen.Das nenn ich mal was 😉
    RESPEKT ;D Und die warn echt derbe gut 🙂

    0
  • von fernsehmaus am 30.09.2008 um 22:07 Uhr

    das schönste liebesgedicht was ich kenne geht so:

    Wege zum glück
    Wege zum Glück, das sind Wege zu dir. Sie führen durch ein Meer von Lust und Tränen an Hoffnung vorüber und mitten durchs Sehnen wieder zu mir.
    Nimm meine Hand, sieh mein Gesicht, küss meinen Mund und vergiss mich nicht.
    Kennst Du den Weg? Zeig ihn mir bald! Geh ihn mit mir und gib mir Halt.
    Wege zum Glück finden wir nicht allein, suchen wir sie, wird das Glück bei uns sein.
    (Paul Iffarth-Seif)

    0
  • von DooRi am 30.09.2008 um 19:56 Uhr

    Erich Fried und Eichendorff. Besonders Mondnacht, obwohl ich gar nicht weiß, ob das ein Liebesgedicht ist.

    0
  • von nobodysgirl am 30.09.2008 um 19:34 Uhr

    erich fried, aber auch rilke und morgenstern

    0
  • von ATforever am 30.09.2008 um 17:10 Uhr

    Eichendorff! Und Shakespeare ist auch nicht schlecht

    0
  • von schabernack am 30.09.2008 um 16:48 Uhr

    erich fried

    0
  • von nanakhan am 30.09.2008 um 15:28 Uhr

    Philipp Blömeke: Babylon in Mir Sehr empfelenswert, kann man über Thalia beziehen, sind aber auch sehr nahegehend

    0
  • von Sunchan am 30.09.2008 um 14:25 Uhr

    Wenn Goethe ein Liebesgedicht an sich selbst geschrieben hätte, wäre es vielleicht fantastisch geworden. Ein Mensch der nie wirklich geliebt hat und seine eigenen Interessen nie in den Hintergrund stellen konnte, kann auch kein richtiges Liebesgedicht schrieben, auch wenn er ja sonst ach so ein absolutes Genie war.
    Ich habe keinen Favoriten, was Liebesgedichte angeht. Ich bin eher für Liebeslieder zu haben 🙂

    0
  • von Cleo am 30.09.2008 um 13:03 Uhr

    Bin nicht so der Gedichtefan

    0
  • von MissNapoleon am 30.09.2008 um 12:23 Uhr

    Goethe natürlich. Seine Liebesgedichte wirken absolut authentisch und das ist, finde ich, das wichtigste an sowas. Niemand will geheuchelte Gefühle

    0
  • von CherieNaomi am 30.09.2008 um 11:44 Uhr

    Shakespeare mit dem Sonett Nr. 18!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    0
  • von CellaBanane am 30.09.2008 um 10:32 Uhr

    ich denke Shakesspeare hat die schönsten gedichte geschrieben weil sie auch zum nachdenkne anregen! persönlich geschriebene gedichte natürlich ausgeschlossen 😉

    0
  • von LaraCroft2 am 30.09.2008 um 10:26 Uhr

    Gedichte finde ich immer zufällig. Manchmal gefallen sie mir super, manchmal weniger. Ein tolles Liebesgedicht fällt mir gerade nicht ein. Ich finde jedoch in der Hinsicht oft die persönlichen Gedichte am besten, die man seinem Schatz in mühevoller Reimarbeit zusammenstellt.

    0
  • von FullMoon am 30.09.2008 um 10:21 Uhr

    Ich habe mal von meinem Freund zu Weihnachten ein 2-Seitiges Liebes-Gedicht bekommen, in dem er unsere Geschichte in Märchen-Reim-Form aufgeschrieben hat. Da kommt kein Goethe mit! Ich habe geheult wie ein Schlosshund!

    0
  • von whitebeauty am 30.09.2008 um 10:20 Uhr

    Ich bin für Shakespeare

    0
  • von sternchen am 30.09.2008 um 10:20 Uhr

    Was es ist ist auch mein absoluter Liebling!

    0
  • von Cooky am 30.09.2008 um 08:48 Uhr

    Erich Fried, “Was es ist” ist mein absolutes Lieblingsgedicht!

    0
  • von SahneMitSchocko am 30.09.2008 um 03:23 Uhr

    Oskar Kokoschka!!
    Auf jeden Fall er 🙂 *schwärm*

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

die drei schönsten worte Antwort

Josie18 am 08.11.2009 um 11:40 Uhr
Ich bin jetzt seit einem monat fest mit meinem freund zusammen!Vorher haten wir ein halbes jahr heimlich was am laufen weil er der beste freund von meinem Ex freund ist!Da ich bereits nach zwei Monaten Gefühle für ihn...

Die schönsten Haustier-Namen? Antwort

Erdbeerteam am 11.01.2012 um 15:30 Uhr
Die Namensgebung ist eine ziemlich schwierige und auch sehr heikle Angelegenheit. Besonders, weil der Name einem nun mal das ganze Leben lang erhalten bleibt. Aber nicht nur bei Vornamen für unsere Kinder, unsere...

Wo ist Sex am Schönsten? Antwort

Erdbeerteam am 07.11.2008 um 15:16 Uhr
Sex nur im Bett ist auf Dauer doch langweilig. Da gibt es auch andere Möglichkeiten. Möglichkeiten, die zum Sex noch den gewissen Adrenalinkick verschaffen. Habt Ihr schon mal an ungewöhnlichen Orten Sex? Wenn ja, wo...

Wer ist für Euch die schönste Frau der Welt? Antwort

Erdbeerteam am 01.10.2008 um 16:01 Uhr
Schönheit bedeutet ja für jede von uns etwas anderes. Und wenn wir mal in die Vergangenheit schauen, was da alles mal als schön galt... Da schütteln wir heute nur die Köpfe drüber. Bei der Frage „Was ist eigentlich...

Wer ist für Dich die schönste Frau der Welt? Antwort

Erdbeerteam am 25.04.2014 um 13:47 Uhr
In diesem Jahr wurde die Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong`o vom „People“-Magazin zur schönsten Frau der Welt gekürt. Kein Wunder, bei den strahlend schönen Augen und dem gewinnenden Lächeln. Doch Schönheit liegt ja...