HomepageForenSonstigesWie stehst Du zum Thema Abtreibung?

Erdbeerteam

am 04.12.2014 um 17:24 Uhr

Wie stehst Du zum Thema Abtreibung?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • am 02.01.2015 um 22:10 Uhr

    Ich bin grundsätzlich dagegen, vor Allem gegen Spätabtreibung. Einizge Ausnahme: Vergewaltigung und Abtreibung in den ersten 4 wochen (wenn das möglich ist)

    0
  • von Chinch am 19.12.2014 um 17:57 Uhr

    Das muss jeder selber wissen

    0
  • von BEATEMAUSI am 15.12.2014 um 00:09 Uhr

    Es muss zwar jeder selber wissen aber grundsätzlich bin ich dagegen..
    Wir leben immerhin im 20sten Jahrhundert wo es genug Mittel und Wege gibt dem zu entgegen wirken das man gar nicht erst diese Entscheidung treffen muss.

    0
  • von lilakim am 12.12.2014 um 14:40 Uhr

    ich bin dagegen – sie hätte das kind auch bekommen und zur adoption frei geben können, oder?

    0
  • von Milchkatze am 10.12.2014 um 22:53 Uhr

    Ich bin gegen Abtreibungen, vor allem weil es ein Lebewesen ist. Eine Abtreibung sollte nach meiner Meinung die letzte Möglichkeit sein, wenn man keinen Ausweg mehr weiß.

    0
  • von lalelu am 10.12.2014 um 22:39 Uhr

    Das sollte jede Frau für sich selbst beantworten. Ich maße mir nicht an, zu sagen, was das beste für eine schwangere Frau ist, die vor dieser Entscheidung steht.

    0
  • von cocostyle am 10.12.2014 um 21:37 Uhr

    Jeder entscheidet selbst.

    0
  • von StodeK am 10.12.2014 um 19:55 Uhr

    Ich finde auch, dass das jede Frau selbst entscheiden sollte.

    0
  • von tigerlilly03 am 10.12.2014 um 19:45 Uhr

    soll jede frau selbst entscheiden dürfen

    0
  • von Merliander am 10.12.2014 um 18:58 Uhr

    Jede Frau muss das für sich selbst entscheiden und mit dieser Entscheidung leben können.

    0
  • von Youko09 am 10.12.2014 um 18:27 Uhr

    Jeder sollte es selbst entscheiden dürfen.
    Ein Kind in die Welt zu setzen, wenn man sich nicht dazu bereit fühlt, oder weiß, dass man es nicht so großziehen könnte, wie man es sollte (bezüglich Geld, Wohnung etc.), ist einfach nur unverantwortlich.

    0
  • von Anki9 am 10.12.2014 um 18:07 Uhr

    das muss jede frau für sich entscheiden.

    0
  • von Goldschatz89 am 10.12.2014 um 17:32 Uhr

    Ich habe nichts dagegen. Ich finde man sollte es aber nur tun wenn man wirklich keinen anderen Ausweg findet. Es sollte auch gut überlegt sein.

    0
  • von shivitalwar am 10.12.2014 um 17:15 Uhr

    Ich finde gut dass es so eine möglichkeit gibt. Mal kann es ja mal passieren dass man aus verschiedenen gründen ungewollt schwanger wird.Allerdings machen es sich einige auch viel zu einfach. Wenn ich leute höre die schon einige male abgetrieben habe. Den sollte man es teuer in rechnung stellen damit sie beim nächsten mal verhüten

    0
  • von Sonnenblume0204 am 10.12.2014 um 16:50 Uhr

    Ich bin grundsätzlich nicht gegen Abtreibung, weil ich finde, dass jede Frau das Recht hat, selbst und unabhängig von der Meinung anderer darüber zu entscheiden, ob sie das Kind austragen oder abteiben möchte. Schließlich muss sie mit der Entscheidung leben, so oder so. Jede Entscheidung, egal in welche Richtung, verdient großen Respekt und darf nicht verurteilt werden.

    0
  • von Smeesy am 10.12.2014 um 16:48 Uhr

    sollte nicht als “dauerverhütungsmittel” genutzt werden. ist aber gut, dass es sie gibt.

    0
  • von Felifa am 10.12.2014 um 16:13 Uhr

    das sollte jede frau selbst entscheiden…lieber eine abtreibung als ein ungewolltes kind…
    niemand hat das recht da zu urteilen.

    0
  • von schatzi83 am 10.12.2014 um 16:08 Uhr

    Das finde ich schreklich

    0
  • am 10.12.2014 um 16:00 Uhr

    Ist jeder frau selber überlassen aber im Endeffekt bin ich nicht dagegen!

    0
  • von didi86 am 10.12.2014 um 13:18 Uhr

    das muss jeder selber wissen,aber es ist keine schöne sache

    0
  • von Dancemona am 10.12.2014 um 12:17 Uhr

    Das muss jeder selbst entschieden. Denn jeder ist in einer andern Situation, wenn man solch eine Maßnahme in Betracht zieht.

    0
  • von Whitegirly83 am 10.12.2014 um 12:01 Uhr

    das muss jeder selbst entscheiden

    0
  • am 10.12.2014 um 11:55 Uhr

    Das muss jeder selbst entscheiden, jeder ist in einer anderen Situation…

    0
  • von sooondra am 10.12.2014 um 11:13 Uhr

    Das muss jeder selbst entscheiden.

    0
  • von vero111 am 10.12.2014 um 09:59 Uhr

    ich finde bei solchen entscheidungen, egal für abbruch oder behalten sollte die person profissonell begleitet werden, mit phsychiche unterstützung

    0
  • von Nicolege am 10.12.2014 um 09:49 Uhr

    Ich finde jede Frau soll über ihren Körper selbst entscheiden, und für jugendliche oder besser gesagt kinder mit 14,15 sollten besser erstmal erwachsen werden bevor sie kinder in die welt setzen

    0
  • von BinnyWinny am 10.12.2014 um 09:43 Uhr

    Ist schwierig, auf jeden Fall sollte das Umfeld berücksichtigt werden und es ist gut so, dass jede Frau das Recht hat, dies für sich zu entscheiden.
    Würde es mir jetzt passieren, dass ich schwanger wäre wüsste ich auch nicht was ich machen soll. Einerseits wäre das Alter okay, aber halt die Umstände blöd (mitten im Studium) und mein Freund und ich sind noch nicht zusammengezogen etc.

    0
  • von Angelsbaby89 am 10.12.2014 um 09:30 Uhr

    Jede Frau hat das Recht, das für sich zu entscheiden und das ist auch gut so.
    KEINER hat das Recht, da zu urteilen.

    0
  • von Korni09 am 10.12.2014 um 08:53 Uhr

    Ist keine Frage, wo man einfach so dafür oder dagegen stimmen kann. Es gibt zu viele unterschiedliche Auffassungen. Es gibt immer Gründe dafür und dagegen. Deswegen kann ich das nicht pauschal sagen.

    0
  • von erdbeerchen014 am 10.12.2014 um 08:13 Uhr

    das sollte jeder für sich entscheiden

    0
  • von Lunakira am 10.12.2014 um 08:05 Uhr

    Das ist jedem seine Entscheidung…und das ist gut so !!

    0
  • von swantjesbuecher am 10.12.2014 um 07:53 Uhr

    Das muss jeder für sich entscheiden

    0
  • von Berai am 10.12.2014 um 07:35 Uhr

    Ist für jede sicherlich eine schwere Entscheidung. Gut das es das Recht auf eine Entscheidung gibt auch wenn es für mich keine Alternative wäre.

    0
  • von Nana5512 am 10.12.2014 um 06:11 Uhr

    Bin nicht so der Fan davon aber wenn es gar nicht anders geht :/
    Obwohl es ja auch Adoption gibt..
    Naja soll jeder selbst entscheiden, ich selbst würde es auf jeden Fall nicht tun.

    0
  • von allyschade3 am 10.12.2014 um 04:19 Uhr

    nicht gut ausser wenn ein härtefall besteht

    0
  • von achatsonne am 10.12.2014 um 02:06 Uhr

    Ich könnte mein Kind wahrscheinlich nicht abtreiben – aber das soll jeder entscheiden dürfen.

    0
  • von jullileinchen am 10.12.2014 um 00:22 Uhr

    wer abtreiben will, der soll das auch dürfen!

    ich würd momentan auch abtreiben, weil ich nicht in der lage wäre das kind zu versorgen 😉

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Wie stehst Du zum Thema Affäre? Antwort

Erdbeerteam am 16.02.2012 um 13:14 Uhr
Der Karneval-Marathon neigt sich langsam dem Ende zu und der ein oder andere hat sich sicherlich einem kleinen Flirt oder vielleicht sogar ein wenig mehr hingegeben. Manchmal ist ein Flirt aber auch der Grundstein für...

Wie stehst Du zum Thema Zivilcourage? Antwort

Erdbeerteam am 18.12.2014 um 16:13 Uhr
Tugce Albayrak und Joey aus Hannover – in weniger als einem Monat mussten zwei junge Menschen ihr Leben lassen, weil sie für andere eingestanden sind, als diese Hilfe benötigten. Seitdem diskutiert Deutschland über...

Stehst Du auf tätowierte Jungs? Antwort

Erdbeerteam am 08.01.2013 um 16:43 Uhr
Die Zeiten, in denen Jungs mit tätowierten Ankern auf dem Oberarm eine Seltenheit waren, sind längst vorbei. Heutzutage hat (gefühlt) jeder zweite Mann eine Tätowierung. Viele, wie zum Beispiel

Stehst Du auf Männer, die tanzen können? Antwort

Erdbeerteam am 17.10.2014 um 12:58 Uhr
In seinem neuesten Video zur Single „Thinking Out Loud“ legt Ed Sheeran eine flotte Sohle aufs Parkett und macht dabei...

Wie stehst Du zu Körperschmuck? Antwort

Erdbeerteam am 26.05.2014 um 17:47 Uhr
Tattoos, Piercings und Co. sind heute so normal wie Nagellack und Make-up. Von wegen Seemannsgarn! Wer heute was auf sich und seinen Körper hält, der lässt sich fleißig bemalen, stechen und pieksen. Porträts von...