HomepageForenSonstigesWie viel Geld gibst Du für Essen aus?

Erdbeerteam

am 25.04.2013 um 14:08 Uhr

Wie viel Geld gibst Du für Essen aus?

Mit einer ungewöhnlichen Aktion macht Filmstar Ben Affleck derzeit auf die Armut in der Welt aufmerksam. Für fünf Tage versucht der Oscar-Preisträger nur 1,50 Dollar pro Tag für Nahrungsmittel auszugeben, um sich auf diese Weise in die 1,4 Milliarden Menschen hineinzuversetzen, die zurzeit in extremer Armut leben. Wir in Deutschland haben glücklicherweise meist mehr Geld zur Verfügung, um unser tägliches Essen zu finanzieren. Wie viel Geld gibst Du an einem normalen Tag für Lebensmittel aus?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von sweet_anne am 08.05.2013 um 23:55 Uhr

    irgendwie ne menge 😀

    0
  • von Feuermelder am 07.05.2013 um 22:29 Uhr

    kaum was.Wohne noch zuhause und gebe hat nur für Essen Geld aus,wenn ich irgendwas besonderes haben möchte (Süßkram,Essen gehen etc.) oder für meinen Sohn (Gläschen,Brei und co bezahle ich natürlich)

    0
  • von Dakota am 07.05.2013 um 21:05 Uhr

    Ich rechne tatsächlich mit, aber viele Sachen kauft man ja auf Vorrat wie z.B. Nudeln oder sowas…aber im Monat sicher um die 70 Euro. Ich kauf aber halt auch oft bei uns aufm Markt ein bzw insgesamt lieber Bioprodukte, das häuft sich dann natürlich..und Alkohol kostet eben auch, die ersten paar Semesterwochen war das wohl auch mal wieder ein großer Faktor

    0
  • von Alyseia am 07.05.2013 um 20:13 Uhr

    Puh, keine Ahnung ehrlich gesagt. Ich kauf ein was gebraucht wird und ich hab meistens am ende des Monats noch Geld übrig!

    0
  • von Pat97 am 07.05.2013 um 19:03 Uhr

    Gar nichts, meine Eltern bezahlen mein Essen und ich habe keine Ahnung wie viel die da ausgeben. Mmmh… würde ich eigentlich gerne mal wissen. Haha, fahr ich am Samstag einfach mal mit einkaufen und schau mir den Kassenzettel an 😀

    0
  • von Smeesy am 07.05.2013 um 18:41 Uhr

    ich rechne jetzt bestimmt nicht nach 😛

    0
  • von Sternchen4u am 07.05.2013 um 18:39 Uhr

    Ich brauche für 3 Personen in der Woche 80 Euro . Das meiste davon ist für Brot , Wurst und Käse . Mein Mann und mein Sohn nehmen täglich Schnitten mit zur Arbeit und bei uns wird täglich frisch gekocht .

    0
  • von specialEdition am 07.05.2013 um 18:27 Uhr

    ” Für fünf Tage versucht der Oscar-Preisträger nur 1,50 Dollar pro Tag für Nahrungsmittel auszugeben, um sich auf diese Weise in die 1,4 Milliarden Menschen hineinzuversetzen, die zurzeit in extremer Armut leben”

    Naja, das wäre aber grundsätzlich eher kein Problem für mich. Wenn ich am Monatsende schon dick im Minus bin (ist eigentlich jeden Monat so, ich hab nicht viel Geld) dann ess ich teilweise eine ganze Woche um einen Einkauf für 8-10 Euro. Ich komme z.B. ewig mit Reis oder Kartoffeln aus, geht mir auch nichts ab.

    0
  • von florence_92 am 07.05.2013 um 18:25 Uhr

    naja, mit mensa so 15-20 euro pro woche (ohne mal abends essen/ trinken gehen ect.)

    0
  • von specialEdition am 07.05.2013 um 18:24 Uhr

    Für Einkäufe etwa 40- 60 Euro pro Monat, dafür gehe ich aber viel essen (weil ich oft den ganzen Tag Uni habe) und das ist halt dann schon teurer.

    0
  • von youngpearl am 07.05.2013 um 18:07 Uhr

    Versuche Sparsam zu sein, klappt aber nicht so gut. Also Lebensmittel kaufen zum Glück meine Eltern. Aber wenn ich mal mit Freunden in der Stadt bin ( das kommt oft vor) gebe ich viel zu viel Geld aus für Essen.

    0
  • von Kleene804 am 07.05.2013 um 17:11 Uhr

    also ich gebe so im Monat um die 60 Euro für Essen aus (ungefähr) das wären also 2 Euro pro Tag. Könnte aber auch ein kleines bisschen mehr sein.

    0
  • von Daikira am 07.05.2013 um 16:31 Uhr

    am Tag… hmm schwirig zu sagen… in der Woche sinds so 150 – 200 EUR

    0
  • von Rahab111 am 07.05.2013 um 15:59 Uhr

    für mich selbst 18-20 €/woche. ich achte schon auf preise und qualität- hauptsächlich kaufe ich auch fast immer dasselbe. viel gemüse/obst und wasser.

    0
  • von Whitegirly83 am 07.05.2013 um 15:26 Uhr

    viel zu viel

    0
  • von lilakim am 07.05.2013 um 14:46 Uhr

    weder übermäßig viel noch richtig wenig – und wer es öffentlich machen muss, um nachzuempfinden wie es ist zu hungern hat meiner meinung nach echt “probleme”

    0
  • von kleineBlume89 am 07.05.2013 um 14:01 Uhr

    Zwischen 40 und 60 € in der Woche (für mich und meinen Freund).

    0
  • von ashanti187 am 07.05.2013 um 14:01 Uhr

    total unterschiedlich. wenn ich zuhause bei meinen eltern esse, dann gar nichts. wenn in in meiner wg in meiner unistadt bin, dann vielleicht ein paar euro. je nachdem, ob ich mensa gehe oder mir daheim was mache.
    bei meinem freund auch unterschiedlich, manchmal gehen wir essen, dann kauf ich wieder für uns ein, etc.

    0
  • von Penelo am 07.05.2013 um 13:24 Uhr

    ka aber wahrscheinlich viel zu viel…..aber ich bin auch mega verfressen :) und mein stoffwechsel ist “leider” auch ziemlich flott und ich muss dauernd essen da ich sonst sehr schnell abnehme.

    0
  • von didi86 am 07.05.2013 um 13:13 Uhr

    habe ich noch nie so darauf geachtet!aber ist warscheinlich ne mänge!

    0
  • von evooo am 07.05.2013 um 13:11 Uhr

    Eine Menge :/

    0
  • von Bathla am 07.05.2013 um 12:58 Uhr

    Zu zweit geben wir für essen/trinken in der Woche 80-150€ aus das heisst am Tag würden wir: 5,71-10.71€ ausgeben…

    0
  • von Hanniimaus am 07.05.2013 um 12:51 Uhr

    fast nichts…Mama bezahlt fast alles, außer wenn ich allein weggehe…ich schätze so 20-30€ pro Monat..

    0
  • von iwish am 07.05.2013 um 12:47 Uhr

    Ich (wohne alleine) gebe monatlich für Lebensmittel schätzungsweise 50 – 60 € aus.

    0
  • von Liebreiz85 am 07.05.2013 um 12:27 Uhr

    Ich gebe im Monat so schätzungsweise 140 bis 150 Euro für Essen aus. Das wären etwa 5 Euro am Tag.

    0
  • von arbenore am 07.05.2013 um 10:57 Uhr

    sehr viel.

    0
  • von evar am 07.05.2013 um 10:35 Uhr

    Das kommt drauf an. Bin Studentin und versuch immer von möglichst wenig Geld möglichst gesund und lecker zu essen. Ich schätze mal so 100-150 Euro im Monat.

    0
  • von BinnyWinny am 07.05.2013 um 09:54 Uhr

    Als drei Personenhaushalt ca. 400 Euro im Monat.

    0
  • von onickl am 07.05.2013 um 09:24 Uhr

    200,00 in der Woche, muss aber auch eine Familie gesund durch den Tag bringen!

    0
  • von nettee am 07.05.2013 um 09:22 Uhr

    Zu zweit geben wir ca. 30 – 50 Euro pro Woche aus.

    0
  • von Teffi7 am 07.05.2013 um 08:53 Uhr

    viel

    0
  • von pinkyyy am 07.05.2013 um 08:40 Uhr

    mein wocheneinkauf beträgt ca. 20 euro.. und damit versuche ich auszukommen. klar hin und wieder kauf ich mir mal mittags was beim bäcker oder so aber ich versuche schon zu sparen. ich bin studentin

    0
  • von Goldschatz89 am 07.05.2013 um 08:34 Uhr

    Ich würde sagen, dass ich pro Woche ca. 100 EUR fürs essen ausgebe, also wir sind zu zweit, d.h. für jeden ca. 50 EUR.

    0
  • von peppels69 am 07.05.2013 um 08:29 Uhr

    wir sind ebenfalls zu viert, ich koche fast ausschließlich selbst und zahle bei meinem wöchentlichen Einkauf so gegen 60-90 EU kommt darauf an wieviel Wurst, Fleisch etc…

    0
  • von IceLadyx am 07.05.2013 um 07:49 Uhr

    Wir sind ein vier Personen Haushalt, plus zwei Katzen. Ich gebe in der Woche für uns alle (Katzen mit dabei) maximal 80€ aus.

    0
  • von JungleJulia85 am 07.05.2013 um 07:16 Uhr

    Keine Ahnung, aber sicher so 80 Euro die Woche (für 2 Personen).

    0
  • von xwhatsername am 07.05.2013 um 06:28 Uhr

    Kommt drauf an, ob ich koche oder bestelle ;D

    0
  • von knoddi am 07.05.2013 um 06:19 Uhr

    möchte schon qualitative gute Nahrungsmittel verzehren. Von daher oftmals ein wenig mehr als nur Schrott.

    0
  • von Shia_ am 07.05.2013 um 05:39 Uhr

    Kann ich so gar nicht sagen weil es schwankt immer.

    Bei uns gibt`s ja immer nen Wocheneinkauf für grundlegende Dinge.Der liegt im schnitt bei 50€(durch Futter für die Tiere hauptsächlich).
    Unter der Woche geb ich an manchen Tagen gar nix aus,weil noch was daheim ist bzw. Rester..also ich sag mal so 0-6/7€ für 2 Personen.

    0
  • von WitchStella am 07.05.2013 um 00:56 Uhr

    ich hab mal ausgestestet, dass ich im zweifelsfall auch mit knapp 2€ pro tag eine woche über auskomme (und dabei nicht nur toast esse, sondern trotzdem wert auf gesundes lege!). dann ist aber wirklich kein schnick-schnack dabei (knabbereien, cocktails,…).
    ansonsten geben ich an einem normalen tag etwa 1€ fürs frühstück (joghurt, müsli, obst), 2-3€ mittags in der mensa (eher 2€, wenn ich selbst koche) und abends nochmal 1-2€ aus (manchmal wirds auch teurer, wenn ich mal was besonderes will. oder aus zeitmangel und faulheit pizza auf den tisch kommt…). dazu kommen noch schätzungsweise 1€ durchschnittlich pro tag für “zwischendurch” (mal obst (güstig), mal kuchen oder eis (teurer)) und wenn ich mich zum kaffee treffe oder abends noch was unternehme, auch mal mehr.
    durchschnittlich also 6-7€ am tag.

    0
  • von Vampress am 07.05.2013 um 00:47 Uhr

    viiiiiiiieeeeeeeeel. ich liebe essen. vor allem kleine, teurere sachen. sowas wie himbeeren oder milka oder andere “teurere” kleinigkeiten.
    muss dazu sagen, wohne noch bei meinen eltern, deshalb zahlen sie sozusagen meine “grundnahrungsmittel”. alles außerhalb ihrer “norm” kauf ich selber.
    und ich muss selbst sagen, dass is einer der größten posten, für die ich mein geld ausgebe ^^

    0
  • von ivy_1991 am 07.05.2013 um 00:15 Uhr

    In der Woche maximal 20 Euro. Wohne alleine (bzw. in einer WG) und bin Studentin

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel

Ähnliche Diskussionen

Wie viel Geld gibst Du für Dein Handy aus? Antwort

Erdbeerteam am 10.01.2011 um 18:37 Uhr
Mit einem Handy kann man längst nicht mehr nur telefonieren und SMS schreiben. Egal ob Musik hören, Fotos schießen,Videos schauen oder im Internet surfen: Mittlerweile verfügt fast jedes Handy über viele...

Für was gibst Du am meisten Geld aus? Antwort

Erdbeerteam am 08.06.2010 um 18:13 Uhr
Handyrechnung, Partys, Shopping - Fast jede von Euch kennt das beliebte Sprichwort "Warum ist am Ende des Geldes noch so viel Monat übrig?" mit Sicherheit auch aus eigener Erfahrung. Wofür gibst Du den größten Teil...

Wofür würdest Du viel Geld ausgeben? Antwort

Erdbeerteam am 18.02.2014 um 11:13 Uhr
Während die einen in teure Immobilien, Luxuskarossen oder kostspieligen Diamantschmuck investieren, entschied sich

Würdest Du für Geld Deine Haare abschneiden? Antwort

Erdbeerteam am 01.12.2011 um 15:08 Uhr
In Indien lassen sich viele Frauen an Tempeln die Haare abschneiden, um ein Opfer zu bringen und sich mit den Göttern gut zu stellen. Vielen von uns würde das im Traum nicht einfallen. Schließlich sind uns unsere...

Was würdest Du niemals für Geld machen? Antwort

Erdbeerteam am 11.01.2013 um 14:53 Uhr
Das Dschungelcamp ist wieder gestartet - eklige Prüfungen inklusive! Fiona Erdmann, Georgina Fleur und Co werden sicher schon bald in den Genuss von Känguruhoden, Bädern mit Würmern und Streichelstunden mit Ratten...