HomepageForenSonstigesZukunftspläne

Xy1991

am 04.02.2016 um 20:24 Uhr

Zukunftspläne

Hallo ihr lieben, wir möchten in einem halben Jahr heiraten und sind mitten drin in der Planung. Dazu haben wir ein verstärkten Kinderwunsch am liebsten würden wir gleich los legen .jedoch bin ich mir unsicher zwecks Flitterwochen denn geplant ist eine längere Flugreise von 10std. und ich weiß nicht ob ich das so bedenklos durchziehen könnte.
Wann ist der perfekte Zeitpunkt? Was denkt ihr?
Ich habe momentan ziemlich das Chaos im Kopf dazu kommt nämlich noch das ich gerne studieren würde und auch ein platz bekomme für Pharmazie. Ich habe das Gefühl wenn beides nicht jetzt wann dann..jünger wird man nicht mehr :-( ich habe momentan einfach kein Plan wie es bei mir weiter gehen soll ! Gerade einen unbefristeten Vertrag unterschrieben. Qm liebsten würde ich alles haben und machen aber wie?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Primavera82 am 05.02.2016 um 20:53 Uhr

    Hallo, ich möchte dir nichts verderben, aber KEINER kann ALLES im Leben haben. Du musst dich entscheiden, sorry. Außerdem lässt sich eine Schwangerschaft nicht planen. Das ist so ziemlich das Einzige im Leben, das nicht planbar ist. Ich bin 33 und habe noch nicht den passenden Mann zur Familiengründung gefunden. Verschwende keine Zeit, wenn du den Richtigen gefunden hast.

    0
  • von Xy1991 am 05.02.2016 um 20:25 Uhr

    Ich bin 25.
    Hatten vor ein paar Monaten eine Fehlgeburt und sind jetzt wieder bereit dafür. Aber der Gedanke das es evtl doch wieder nicht klappt und dann umsonst gewartet zu haben, lässt mich auch nicht los. Genauso mit dem Studium. Ich habe angst alles nochmal durch machen zu müssen.
    Du hast schon recht mit dem genießen aber ich denke das fühlt sich auch gut an was kleines im bauch zu haben an dem tag so zu sagen unser kleines ist schon mit dabei .einfach auf eine andere Weise genießen 😊

    0
  • von Goldschatz89 am 05.02.2016 um 06:44 Uhr

    Ps: wie alt bist du den? Arbeite doch erstmal 1-2 Jahre..

    0
  • von Goldschatz89 am 05.02.2016 um 06:44 Uhr

    Ich würde es erst nach bzw. während den Flitterwochen probieren. Wir heiraten auch bald (standesamtlich) und nächstes Jahr groß und ich möchte da nicht schwanger sein.
    Man will ja feiern und den Tag genießen.
    Stell dir mal vor du hast eine risikoschwangerschaft und musst immer liegen, dann kannst du die Hochzeit und die Flitterwochen absagen.
    Es kann auch sein, dass dir ständig schlecht ist etc.
    Gerade am Anfang der Schwangerschaft soll man glaub ich soweit ich weis nicht so lange fliegen.
    Warum muss das den jetzt sofort sein?

    Antwort
    0

Top Sonstiges Artikel