HomepageForenStar-ForumANGELA MERKELS DEKOLETEE

niyema

am 17.04.2008 um 13:22 Uhr

ANGELA MERKELS DEKOLETEE

Warum hat denn noch niemand über den weiblichen Auftritt unserer Kanzlerin gesprochen? War es nun spontan zu viel des guten oder angemessen weiblich? Meiner Meinung nach sah sie in diesem Kleid wirklich ungewohnt fraulich aus, dennoch hätten ein paar centimeter mehr Stoff oben rum nicht geschadet. Man/Frau ist ja nun doch nicht mehr die Jüngste….

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von maggy_magic am 23.04.2008 um 16:17 Uhr

    oh mein gott sry aber habt ihr kein anders thema als den auschnitt von unsrer kanzlerin .lasst sie doch amchen was sie will. ich find es irgendwie sogar toll,dass sie sich dass getraut hat.lasst sie amchen…

    0
  • von Emilyerdbeer77 am 21.04.2008 um 10:06 Uhr

    Eine Frau an der Macht ist ja ganz schön. Aber stellt euch mal George W. Bush in ner hautengen Jeans vor, die den Schritt betont!?! Muss nicht sein. Ein paar Zentimeter mehr Stoff wären echt angebracht gewesen. Mutter Beimer will doch so auch keiner sehen und Angie ist ja schlieslich die Ober-Mutter der Nation.

    0
  • von Leyjara am 20.04.2008 um 14:51 Uhr

    Jiha!!! Mädels, freut euch doch, das eine Frau endlich an der Macht ist!!! Und das sie eine Frau ist, kann sie doch auch gerne beweisen, nicht?! Ich fand es toll und mutig von ihr, das sie das Kleid angezogen hat. Und mal ehrlich: Wirklich was zu verstecken hat sie an ihrem Decoletté nicht, oder?!

    0
  • von cOOkiiex3CaT am 20.04.2008 um 14:45 Uhr

    die is mir auch end egal xD

    0
  • von Heidi44 am 18.04.2008 um 17:22 Uhr

    Frau Merkel war mir diesem Outfit ja nicht zur Beerdigung. Warum diese Aufregung? Heidi44

    0
  • von Sabse am 17.04.2008 um 15:49 Uhr

    Ach von mir aus kan Angi machen was sie will;)

    0
  • von Isichen am 17.04.2008 um 15:44 Uhr

    Dinge, die die Welt nicht braucht..

    0
  • von Bellisima am 17.04.2008 um 14:34 Uhr

    Naja, ich fand’s nun nicht so schlimm! Da hab ich schon Schlimmeres gesehen!

    0
  • von Glamourgirl am 17.04.2008 um 14:19 Uhr

    Hmm, also ich fand es bei ihr schon etwas zu tief – nicht, weil sie Kanzlerin ist. Sondern einfach weil ich es nun nicht sooooo schön fand!

    0
  • von Jokerface am 17.04.2008 um 14:18 Uhr

    Ich finde es gut, wenn sie auch mal ihre Weiblichkeit betont – als graues Mäuschen finde ich sie auch langweilig.

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Angela Merkel bekommt den Karlspreis! Antwort

Aida am 02.05.2008 um 09:52 Uhr
Was denkt ihr über unsere Angie? Repräsentiert sie Deutschland im positiven Sinn? Oder eher nicht? Außenpolitisch ist sie ja sehr anerkannt und beliebt, aber wie sieht es hier aus?