HomepageForenStar-ForumBin ich eigentlich die einzige die New Moon selten dämlich fand?

Schokokeks01

am 26.11.2009 um 23:04 Uhr

Bin ich eigentlich die einzige die New Moon selten dämlich fand?

Oh man ich komme gerade aus dem Kino, ich habe den Film nichteinmal zu ende gesehen, ich hab mich zu sehr fremdgeschämt.
kristen stewart mt ihrem dämlichen dauerbekifften standardblick;
robert pattinson der untergewichtige junkie; der sah total stoned aus, sowas von unattraktiv, unmännlich und lächerlich mit seinem roten lippenstift.
taylor lautner mit diesem selbstgefälligen zahnpasta-grinsen hat sich ständig die klamotten vom leib gerissen, zu mehr war der auch nicht in der lage.

und besonders schlimm fand ich dieses vollkommen überzogene geschwafel von edward, das kam sowas von überladen und lieblos rüber.

bis(s) hätte man defenitiv nicht verfilmen sollen

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Elementarteil am 28.11.2009 um 22:03 Uhr

    nein ich finds auch dämlich ^^

    0
  • von andreahase am 28.11.2009 um 21:48 Uhr

    Ich fand den ersten Teil wesentlich besser!!! Das Highlight des 2. Teils war wirklich Taylors Körper, wenigstens wurde der ständig präsentiert :-)

    0
  • von ZiMt_StErN am 28.11.2009 um 21:46 Uhr

    also ich bin auch nicht wirklich ein fan von twilight deswegen werde ich mir auch den 2ten teil nicht angucken

    0
  • von Synnove am 28.11.2009 um 21:41 Uhr

    Ich gucke den Film erst gar nicht im Kino. Ich warte bis die DVD kommt und leihe sie von jemanden. Danach kann ich es wieder abgeben und weiß das ich es nicht gekauft habe. Ich bin doch nicht blöde und gebe für etwas aus dass scheiße sein soll. Ich bleibe lieber meinen Büchern treu, mit denen kann man immer anfangen.
    Wie gesagt Robert Pattinson hat eine weiße Schicht von weißen Make-up, dass sein Haut altern lässt und er muss sie jeden Abend mit einer Spate das ganze Make-up abkratzen. Kristen Stewart, über die kann man einfach nichts sagen. Früher hat sie tolle Filme gespielt und war wenigsten vernünftig aber jetzt einfach nur scheiße.
    Mein Freund traut sich erst gar nicht in den Film rein zugehen, weil er auf sowas nicht steht. Einerseits frage ich mich beim Buch, ob es sich wirkliche Vampire handelt. Man kennt ja von den Mythos und Sagen, dass Vampire erst bei Dämmerung des Abends aufstehe oder in der Nachts aktiv sind. Im Buch laufen sie Tags über und haben Sonnenbrille auf.
    Wie gesagt, dass sind halt Sachen wo ich mich halt frage.

    0
  • von sannyyyy am 28.11.2009 um 21:34 Uhr

    ahh mist ich wollt sagn der 1 is vieeeeeeeel shclechter als der 2…sry

    0
  • von sannyyyy am 28.11.2009 um 21:33 Uhr

    jaaaaa ihr habts ehct rehct…nur find ich dass der 1 nich viel schlehcter is als der 2. man und der edward..gar nicht heiß hallo bleich und die eine brustwarze is au no größer als die andre…uia widerlich…des stimtm hsocn die bücher sind viel shcöner undman hätte des net verfilmen solln. nur will ich ieg für mich die filme shcons hen damit ich feststelln kann dass die bücher e viel bessern sind..^^und zwar auf englisch^^

    0
  • von Ashelin am 28.11.2009 um 21:27 Uhr

    vielleicht geht man rein weil man die hoffnung nicht aufgibt der 2. könnte besser sein??????????

    war eben drin und muss sagen er ist besser.
    edward sieht nicht mehr die ganze zeit so aus als hätte er vestopfung
    der jacob sieht mit kurzen haaren besser aus
    und die dramaturgie ist wesentlich besser übernommen.

    aaaaber die haben so unwesentliche stellen in die länge gezogen.
    wie die wölfe stuuuuuundenlang hinter victoria herrennen. zB.

    aber dafür sind die kampfszenen sehr schön animiert.
    mein mann war mit mir drin und als man im dunklen diesen angedeuteten wolf sah schrie er nur `guck ma, ein pony!!!`
    hab mich so weggeschmissen vor lachen.

    0
  • von ppat am 28.11.2009 um 17:07 Uhr

    Wenn du die Charaktere alle so scheiße findest, warum gehst du dann ins Kino? Wusstest doch bestimmt vorher, dass z.B. Kristin Steward mitspielt. Kann das nicht ganz nachvollziehen.

    0
  • von ladyjay am 27.11.2009 um 16:50 Uhr

    ich weiß echt nicht wieso ihr alle so dumm seid und noch in den film geht wenn ihr den eh scheiße findet.. ihr sagt ja schon vorher der erste teil is kac ke.. geht aber noch in den zweiten teil.. das is total hirnrissig…

    0
  • von moondust am 27.11.2009 um 16:44 Uhr

    Ich hab zuerst das Buch gelesen und da hatte ich natürlich eine andere Vorstellung von Edward & Co. (Wobei das Buch gar nicht so toll ist).
    Diese Stewart passt gar nicht zu Bella.
    Alexis Bledel würde viel besser zu Bella passen.

    0
  • von MiaStar am 27.11.2009 um 09:37 Uhr

    Hi, ich habe den ersten Teil nicht gesehen und werde mir auch den zweiten nicht anscheuen.
    Ich find den Typen auch absolut nicht hübsch…Nee Danke

    0
  • von Lou259 am 27.11.2009 um 09:36 Uhr

    ich hab nur den trailer und gewisse ausschnitte gesehen! aber ich muss auch sagen, dass er nicht sonderlich gut gemacht ist! auch die szene wo der typ da ein werwolf wird! man sieht förmlich, dass der manuell mit dem PC reingesetzt wurde :-S *grussel*

    0
  • von GeckosGirl am 27.11.2009 um 09:28 Uhr

    Ich hab ihn noch nicht gesehen und bin sehr gespannt ob er mir gefaällt.
    Ich muß dazu sagen ich habe keins der Bücher gelesen und aber durch Zufall den Film gesehen obwohl ich eigentlich gar kein Interessen dran hatte und ich war angenehm überrascht, also den ersten Film fand ich echt gut, habe aber wahrscheinlich andere Ansprüche an diese verfilmungen da ich die Bücher nicht kenne.
    Mal sehen vielleicht komm ich ja heute Abend dazu ihn zu sehen.
    Was die Schauspieler angeht sind die alle nicht mein Typ aber soooo schlecht find die ich die nicht.

    0
  • von Ashelin am 27.11.2009 um 03:45 Uhr

    AAAlso

    ich hab da ja zwei meinungen zu…
    nachdem ich die bücher quasi aufgegessen habe, hatt eich mir wirklich ne menge von der verfilmung erhofft, aber schon beim trailer und dem gesicht von robert P. war ein teil davon zerstört.

    also bei twilight:

    hmmm also man kann wirklich vieles behaupten, aber die schauspieler in dem film sind einfach nicht gut. und aus dem genialen edward wird ein verweichlichter stalker.
    das fand ich ne ziemliche zerstörung des charakters
    ausserdem guckt er den ganzen ersten film über als ob er aufm klo sitzt.
    – bei seinem ersten auftritt haben die ihm einfach mal ne tonne weiße schminke ins gesicht geklebt, die brauen mit eding nachgezeichnet und den so lange mit dem mund in die kirschmarmelade getunkt, bis es rot war.
    aber im film wirkt das als ob ein pantomime mit schlechter laune den saal betritt.
    achja.. und falls jemand den im o-ton geschaut hat…. von wegen der spricht so als käme er aus einer anderen zeit – was ja auch im film gesagt wird.
    NEIN, das tut er nicht!!! er redet wie jeder andere bescheuerte ami mit nem tischtennisball unter der zunge.
    leider.
    (aber er ist ja noch jung genug um sich zu einem ausgewachsenen mann mit schauspieltalent zu entwickeln. da bin ich zuversichtlich )

    der gute jacob ….. naja… ist halt leider schlecht gecastet, aber dafür hat er sich ja seinen stahlkörper antrainiert. :)

    bella guckt den ganzen film über als hätte sie gekifft und ein feuchtes höschen. und wirkt ziemlich entgegen der beschreibung des buches.

    im iganzen kann man sagen, dass sie einfach die chars nicht gut genug kannten um sie zu spielen und die regieanweisungen absolut schlecht gewesen sein müssen.
    das geld für nen maskenbildner, der weiß wie man bestimmte effekte erzielt hat wohl gefehlt
    das casting war ziemlich mies.
    und um das mal zu sagen:
    bei herr der ringe haben sie auch zehntausend stunden für die unwichtigsten dialoge verbraten. wieso dann nicht auch um den inhalt von twilight ordentlich rüber zu bringen?

    sooooo
    das dazu.
    den film als IDEE und verbildlichung einer fantasie ist gut. weil er halt viele vampir-fantasie-elemente zeigt, die in wenigen anderen filmen selten so dargestellt werden. –
    aber ILM für die special FX gekriegt und trotzdem kein geld um die kontaktlinsen bei edward wegzuretuschieren…

    um das abschließend zu sagen… wegen diesem grundgefühl hab ich mir den film als ich noch nicht im mutterschutz war in der zeit wo ich auf den feierabend meines mannes gewartet hab mehrfach halb angeschaut und mir auch die dvd gekauft.
    durch die bonus features wird einem auch klar warum der film nicht so gut hätte werden können.
    ich sag nur: die blonde producerin oder was das da sein soll.

    okayyyyy
    jetz hab ich den faden verloren

    aber im ganzen sieht es so aus, dass ich ja dank mitarbeiterei im kino umsonst da rein komm und mich so nicht über vergeudetes geld ärgern muss.

    so. mein unqualifizierter senf mit zu vielen ausschweifungen.

    0
  • von Glendora am 27.11.2009 um 03:16 Uhr

    “Die Verfilmungen”… das heißt, du hast den ersten gesehen und hast ihn als schlecht eingestuft. Wieso gehst du noch in den zweiten? Um zu meckern…

    0
  • von Schokokeks01 am 27.11.2009 um 03:10 Uhr

    @Glendora

    Oh nein, das ist nicht der Fall.

    Ich bin (war) sehr sehr großer Fan der Bücher, nur sind die Verfilmumgen meiner Meinung nach grausam.

    0
  • von Glendora am 27.11.2009 um 03:04 Uhr

    @ PinkyPARADISE: Genau… wer so einen Körper hat, darf sich gern öfter ausziehen… leider ist der Typ so verdammt jung…^^

    Hab zwar den Film noch nicht gesehen, aber ich verstehe es nicht, wie man sich immer daran hochziehen kann, dass alles so scheiße ist. Das sind immer genau die menschen, die schon so an die Sache rangehen: Es ist beliebt, ich muss es runtermachen. Oder die leute, die in den urlaub fahren und der urlaubsbericht ist dann ne Aufzählung von negativen Aspekten. Spart euch das geld, geht nicht ins kino und hört auf zu meckern.

    Und es sollte wirklich jedem klar sein, dass Bücher in 99,99% der Fälle besser sind, als die Filme. Filme sind arg gekürzte interpretationen des jeweiligen Buches, jeder hat andere Bilder der Personen und der Umgebung im Kopf und es ist mit Sicherheit zu erwarten, dass man zwar eine breite Masse erreichen kann, aber niemals jeden.

    0
  • von Lunch am 27.11.2009 um 02:36 Uhr

    Ich fand ihn langweilig.

    Und dann noch dieses ganze Zeitlupengerenne- als bitte. Nach der ersten halben Stunde hab ich schon dran gezweifelt ob überhaupt noch was passiert oder ob die die ganze zeit nur pseudopathetische dialoge führen.

    0
  • von JennyJB am 27.11.2009 um 00:45 Uhr

    naja von vampieren die im licht glitzern, kann man meiner meinung nicht mehr erwarten!
    ich finde es schön doch so viele komis zu lesen die sich eindeutig negativ gegen diese fanhysterie äussern!

    ich habe nur den ersten teil gesehen und wäre paarmal fast eingeschlafen! nur deswegen und an das glitzern und dieses absolute 2te klasse kino kann ich mich an den film erinnern.

    aber bekanntlich sind geschmäcker verschieden!
    ich mag auch kein gzsz! 😉

    es ist nicht meine art des filmeguckens, aber jedem sei´s gegönnt der diese art des films mag! ;)))

    0
  • von Princessa_Olla am 27.11.2009 um 00:33 Uhr

    ich hab den zweiten teil gestern auch im kino gesehen… ich fand so furchbar, wie diese ganzen übertrieben fans im kino angefangen haben zu brühlen sobald sie einer ihrer lieblinge erblickten, hab mich gefühlt wie auf einem backstreet boys konzert…grausam!!!! naja der film war ganz in ordnung… klar waren die bücher viel besser, aber das ist doch immer so! also wozu der ärger und die enttäuschung?! mich haben die gefühlsfloskel auch nicht sonderlich berührt, andere schauspieler hätten es besser rübergebracht, aber was solls… trotzdem interessant mal zu gucken, wie die filmmacher so ein buch realisieren.

    0
  • von MissMariposa am 27.11.2009 um 00:29 Uhr

    Achja, meine Freundinnen fanden die Filme auch ganz furchtbar, egal, ob sie das Buch vorher gelesen hatten oder nicht.
    ALs die Besetzung der ROllen feststand waren wir schon skeptisch, aber nach 30Minuten im Kino.. Nein danke 😉

    0
  • von MissMariposa am 27.11.2009 um 00:25 Uhr

    Also ganz ehrlich?
    Ging mir schon beim ersten Film so! Der war so schlecht, als Edward reinkam, dachte ich nur, wow is der stoned oder was?!
    Ne, tut mir leid, die Bücher sind super, aber die Filme einfach nur schrecklich…

    0
  • von ladyjay am 26.11.2009 um 23:58 Uhr

    wenn du es so kacke findest dann geh doch nicht ins kino… ich kann nicht verstehen wie manche leute so verbissen sein können und immer sagen müssen das muss sooo nah am buuch sein.. ich meine wer guckt sich denn nen film an der fast einen ganzen tag dauert weil jeder noch so kleinste satz verfilmt wird…
    das wäre doch total dumm
    ich sehe den film als film an der nichts mit dem buch zu tun hat… deswegen bin ich auch so begeistert von den filmen
    und das hat auch gar nichts wie ihr hier schreibt mit teenie mädels zu tun.. ich war gestern um 20:15 im kino und da waren keine kleinen mädels.. ich selbst bin 20 und ich glaube das durschnitssalter gestern war auch so in etwa 20-21 wenn nicht sogar noch ein bisschen älter..
    das hatte nichts mit hysterie zu tun

    0
  • von Joy085 am 26.11.2009 um 23:36 Uhr

    also ich kenne mich 0 mit dem Thema aus 😉 Aber bei deinen geilen hasserfüllten aussagen lohnt es sich ja fast den Scheiss sich reinzuziehen 😉
    aber nicht für das Geld.

    ich denke mal das es solche Mädels gibt die den Schauspieler toll finden und denen kannst du vorsetzten was du willst… die finden alles toll. Funktioniert bei Tokio Hotel ähnlich

    0
  • von Diiam0nd am 26.11.2009 um 23:35 Uhr

    jaa genau aus diesem Grund habe ich das zweite Buch gar nicht erst zu Ende gelesen^^

    0
  • von Leonore3 am 26.11.2009 um 23:31 Uhr

    ich habe die bücher gelesen und die waren wirklich nicht schlecht dann bin ich aber bei dem 1. teil im kino gesessen und ich habe noch nie so einen großen schwachsinn gesehen. ich konnte es kaum erwarten das der film zu ende geht.. das ist ein grund warum ich mir garantiert den 2. film nicht anschauen werde. >__>

    0
  • von verena1987 am 26.11.2009 um 23:28 Uhr

    Vielleicht muss Taylor Lauther sich seine Klamotten vom Leib reißen, weil es zu seiner Rolle gehört?
    Genauso wie die roten Lippen, bei Robert Pattinson…

    0
  • von cookie139 am 26.11.2009 um 23:24 Uhr

    ich hab den zweiten teil nicht gesehen. Ich war schon vom erst Teil sehr enntäuscht… :-(
    dabei waren die bücher so schön…

    0
  • von honey_bumblebee am 26.11.2009 um 23:18 Uhr

    Ich komme auch grad aus dem Kino…Ich sehe es auch genauso wie du 😀
    Ich fand den Film schrecklich. Einfach grausam..Und für sowas hab ich Geld bezahlt..
    Dabei fand ich die Bücher wirklich schön…

    0
  • von MissTanderadey am 26.11.2009 um 23:18 Uhr

    Ich lache sehr über deine Ausführungen.Werde mir den Film einer Freundin zu Liebe wohl antun.Besagte Freundin steht auf Edward und ich kann mich dann genüsslich amüsieren über das Geschehen.Nur seinen Vater und seine Mutter fand ich ganz gut und ich gebe dir Recht mit Kirstens gesichtsausdruck,sie sieht echt aus wie ein Null-Bock-Kiddy.

    0
  • von Schokokeks01 am 26.11.2009 um 23:10 Uhr

    wow jetzt hastes mir aber gegeben persian wah?

    0
  • von Coldplayfan am 26.11.2009 um 23:09 Uhr

    haha du sagst es 😀 ! ich habs mir zum Glück im Internet vorher angesehen und kein Geld für ausgegeben.
    Außerdem wollte ich das aufgeregte Kichern einer Horde 13/14jähriger Mädchen umgehen..

    0
  • von Schokokeks01 am 26.11.2009 um 23:07 Uhr

    ach ja was ich noch vergessen habe; ich habe wirklich noch nie so ein EMOTIONSLOSES schauspiel gesehen.
    vielleicht hab ich hohe ansprüche, aber das war miserabel gespielt

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Sex and the city...Bin ich die einzige die keine einzige folge geschaut hat ?? Antwort

florw am 27.05.2010 um 19:58 Uhr
Hey Mädels, Mich nervt diese Werbung "sex and the city da und was ziehe ich an usw..." Ich habe null bedarf den film zu gucken, aber ich da echt soviel verpasst?? Wollte das einfach mal loswerden Eure florw :)

New Moon – Die unendliche Geschichte Antwort

Suzi am 22.09.2010 um 15:32 Uhr
New Moon, Twilight oder Eclipse, der Hype um Edward und Bella scheint kein Ende zu nehmen. Mich würde interessieren wie es um die Twilight Sage hier in der EL ausschaut? Habt ihr euch New Moon angeschaut oder sogar...

New Moon Antwort

onkelz80 am 11.11.2009 um 21:07 Uhr
Hallo Leute ich habe maal ne Frage zum 2.Teil von New Moon.Am 26. November kommt er ins KIno weiss jemand ob er da schon auf Deutsch kommt?Oder erst auf Englisch wie letztes Jahr. Über Auskunft würde ich mich sehr...

Die Twilight Saga geht mit New Moon in die Fortsetzung!!! Antwort

MaryAlice am 10.11.2009 um 14:43 Uhr
Am 26. November startet der zweite Teil der Twilight Saga. Er soll noch gigantischer und größer werden als der erste Teil. Was denkt ihr darüber? Würdet ihr Twilight 2 gehen?

Bin ich denn die einzige, die kein "Two and a half men", "How I met your mother", etc anschaut?? Antwort

CruelIntentions am 07.01.2012 um 10:51 Uhr
Hallihallo! Ich habe das Gefühl, dass wirklich JEDER die oben genannten Serien anschaut. Bekannte von mir, von denen ich eigentlich dachte, die könnten auch nix mit den Ami-Serien anfangen, ne Freundin von mir und...