HomepageForenStar-ForumGeldstrafe gegen DSDS

Hotpants

am 20.02.2008 um 17:23 Uhr

Geldstrafe gegen DSDS

Ich habe gerade eine Meldung gelesen, dass DSDS 100.000 Euro Strafe zahlen soll wegen “beleidigenden Äußerungen”. Ok, Dieter Bohlen hat manchmal harte Sprüche auf der Lippe. Aber zum einen kann man da doch kein Mitleid mit den Teilnehmer haben, oder? Die wissen doch, auf was sie sich einlassen! Und zum anderen: Das ist doch jetzt auch wieder prima Werbung für die Sendung! Nun schalten doch bestimmt noch mehr Leute ein! Was denkt Ihr?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Eli12 am 28.08.2008 um 17:39 Uhr

    Also, das juckt RTL doch nicht…
    Aber Thomas Godoj, ich bin ein Fan von ihm, der hat dem Bohlen auch nicht gefallen, und jetzt verdient er doch, was ihm zusteht, er sagt halt seine Meinung, obwohl ich ihn nicht mag…

    0
  • von neue_frucht am 23.07.2008 um 17:08 Uhr

    ich finde den Sieger aus dieser Staffel richtig gut. Er hat eine wirklich natürliche Art und kann seine songs auch gut rüber bringen. habe die ganze zeit schon mit geeifert ob das er sieger wird.

    Auch sein interview in Düsseldorf hat mich total überzeugt… Ich habe mir erlaubt für einige Fans unter euch das interview hier reinzustellen: clixoom.de :-)

    Wie fandet ihr das Interview? Wart ihr shcon auf einem Konzert von ihm?

    0
  • von Cuanna am 21.05.2008 um 13:35 Uhr

    Wer die Wahrheit nicht verkraften kann, sollte nicht zu Castings gehen! Außerdem sollten mal besser die angeblichen Freunde und Bekannten der betroffenen Teilnehmer zahlen, immerhin ist das zeitweise Körperverletzung was diese dort abliefern.
    RTL kanns freuen, wieder mal eine fast kostenlose PR. Für eine Kampagne hätten sie mehr zahlen müssen und wären auch nicht auf seite 1 der Bild!

    0
  • von Aileen am 21.02.2008 um 10:36 Uhr

    Also ich finde das ganze total übertrieben! Mein Gott, der Bohlen sagt doch nur die Wahrheit! Die meisten sind nunmal grotten schlecht. Wenn die in so eine Show gehen, müssen die dann doch auch mit einem ehrlichen Urteil rechnen!

    0
  • von tiramisu am 21.02.2008 um 10:17 Uhr

    100.000 Euro, das juckt RTL doch überhaupt gar nicht. Ganz im Gegenteil, ich würde es auch eher so sehen, dass diese Geldstrafe eine gute “Investition” ist. Eine bessere Publicity können die sich doch gar nicht wünschen!

    0
  • von arabica am 20.02.2008 um 18:05 Uhr

    Ich finde, dass der Bohen es verdient hätte, mal ein bisschen Geld zu zahlen. Aber das bleibt doch eh an RTL hängen. Also von daher…

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

DSDS!!! Antwort

Herzchen93 am 12.04.2010 um 19:11 Uhr
heey mädels (: auch wenn ichs so langsam total langweilig finde würde ich mal gerne wissen was ihr so denkt :) wer glaubt ihr wird Superstar?

DSDS-Finale Antwort

TinaO am 16.05.2008 um 16:56 Uhr
Schaut ihr das morgen an? Wenn ja, für wen seid ihr?

Anti-Dsds !!! Antwort

Koljasanna am 03.04.2010 um 23:40 Uhr
Dsds ist komplett gefaked, wer glaubt denn da dran ? Die angeblichen "Stars" bringen es zu nichts und man erinnert sich kaum an den, der letzten Staffel ( apropos : hat der eig mal irgendwann wieder was gemacht ??? )...

Tickets DSDS Antwort

arezoo am 31.01.2010 um 17:35 Uhr
Hay mädels ! Ich würde gerne mal zu dsds in die shows als zuschauer nur bin ich erst 13 und werde im juli erst 14 und da steht : ichtige Hinweise Das Eintrittsalter ins Studio liegt bei 14 Jahren, auch wenn ein...

DSDS Casting Antwort

Melle am 14.12.2008 um 09:23 Uhr
Hello! Geht einer von euch zum Casting nachg Essen? Ich wolle mein Glück versuchen. Dabei sein ist alles! Und wer weiß, vielleicht treffe ich ja den Dieter... =)