HomepageForenStar-ForumTwilight – Man kann’s auch übertreiben!

LeoErdbeerLiebe

am 29.06.2009 um 08:24 Uhr

Twilight – Man kann’s auch übertreiben!

Hey!
Ich muss gestehen, ich liebe die Twillight-Bücher und Edward Cullen und der Film sowie die Schauspieler gefallen mit wahnsinnig gut.
Aber dieses ewige “Ich liebe Edward Cullen” nervt richtig und auf Dauer kann man’n nicht mehr hören. Irgendwie macht dieses bescheuerte Verhalten das Besondere am Buch kaputt.
Wie seht ihr das?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von Berrybomb93 am 23.08.2009 um 20:43 Uhr

    Richtig. Klar es gibt viele Mädels die ihn hot finden und ich gehör auch dazu, aber er ist und bleibt unerreichbar und das muss man verstehen können. aber einige schaffen das nicht! Das kann einem echt auf die Eierstöcke gehn. Die Bücher sind wirklich was besonderes und man sollte sie schätzen und nicht auf sich selbst anwenden.

    0
  • von Heart_Broken am 02.07.2009 um 21:39 Uhr

    Die Leute lesen die bücher nicht wegen dem inhalt sondern wegen edward das kotzt schon an.

    0
  • von FamineFairytale am 29.06.2009 um 13:29 Uhr

    ich fand ihn in den büchern schon ziemlich toll, aber robert pattinson hat mich mit seiner schauspielerischen leistung dann wieder auf den boden zurückgeholt. ich meine, er hat schon gut gespielt, aber das ganze übermenschliche und die gefühle, die in allen büchern vorrangig sind, blieben im film aus.
    dennoch freue ich mich schon auf den zweiten teil, aber auch nur, weil ich finde, dass die thematik schön und romantisch ist 😉

    0
  • von Zuckerschnute86 am 29.06.2009 um 13:26 Uhr

    ich finds eher belustigends, so sind nunmal kleine teenies

    0
  • von KanaShimi am 29.06.2009 um 11:30 Uhr

    joa, twilight wird mainstream und alle helfen mit…^^
    bevor der film kam hieß es immer” iih was liest du fürn scheiß, voll schnulzig und vampire iih”
    und jetzt? “ooh ich bin der größte twilight fan und robert is sooo toll..”
    und die meisten haben die bücher nich gelesen und es fällt ihnen nicht mal auf, dass rob dem edward im buch überhaupt nicht nahe kommt…
    und als rob auch nur die rolle des cedric in harry potter gespielt hat hat ihn auch niemand beachtet…ich finds schade dass so tolle bücher durch so nen kack total untergehen.
    just my two cents.

    0
  • von JaneKu am 29.06.2009 um 10:54 Uhr

    Ich mag die Bücher auch super gerne und ich find den Schauspieler von Edward auch echt süß, aber ich muss dir recht geben dieses ganze getue geht mich auch voll auf die Nerven. Aber es ist ja nicht nur bei dem so. Viele “Mädchen” haben einen lieblings Star und denken sie würden ihn lieben. Ist also voll normal.

    0
  • von ninchenFinchen am 29.06.2009 um 10:04 Uhr

    ALso ich finde er sieht NUR im film gut aus ..
    und wenn es einen gäb der wie in den büchern ist würde ich mich trozdem nicht in ihn verlieben ! 😀
    Ich mein wenn mein Freund sagt ” is okay das du andere knutschst ” ääh nein das wär nix für mich : DD

    0
  • von flusenfirma am 29.06.2009 um 10:03 Uhr

    das war mit dirty dancing so, mit dem ET und aus star wars und allen großen filmen.
    lass sie alles anhimmeln was sie wollen…wenn´s schäää macht…

    0
  • von Glueckskaefer am 29.06.2009 um 09:56 Uhr

    Das ich Twilight nicht gelesen hab ist wahrscheinlich ne Bildungslücke, oder?
    Na ja, das ganze hört sich für mich ziemlich seltsam an… kanns nicht verstehen.

    0
  • von ljubavi89 am 29.06.2009 um 09:24 Uhr

    naj…die leute sind im fan wahn 😀
    ich hab damit nix zutun, ich hab twillight nie gesehen, nie gelesen und ja…

    0
  • von linap am 29.06.2009 um 09:22 Uhr

    ich liebe auch die bücher. ich bin gerade den dritten teil am lesen.
    aber ich mag es überhaupt nicht, wenn überhaupt irgendein star so angehimmmelt wird. das sind auch menschen…

    0
  • von keksje1987 am 29.06.2009 um 08:49 Uhr

    ich find es lustig^^

    0
  • von Destiny1212 am 29.06.2009 um 08:27 Uhr

    Ich sehe das genauso, wie du! Ich mag den Film und freue mich schon sehr auf den 2. Teil, aber man muss auch mal auf dem Boden bleiben…schließlich ist Edward Cullen nur eine fiktive Person und man sollte zwischen Geschichte/Film und Realität unterscheiden können.

    0
  • von ZimtzickeLissa am 29.06.2009 um 08:26 Uhr

    seh ich genau so 😉
    obwohl ich (wie du weißt^^) den typen im film nicht soo toll finde…
    naja xD
    küsschen

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

TWILIGHT- ich war drin, ihr auch? Antwort

jollyjudy am 13.01.2009 um 18:39 Uhr
mädels, Wow, gestern wars endlich so weit. ich war in der twilight-vorpremiere. mit 505 anderen Mädels, alles seufzte, kicherte, stöhnte und lachte synchron... xD und ich kann euch nur sagen: geht in diesen film!!!...

twilight- wem geht das hier noch so aufn keks? Antwort

Boarderfranci am 03.03.2009 um 19:18 Uhr
ich wollt mich nur mal umhören obs hier auch noch mädels gibt die nicht diesem echt vollkomm sinnlosen Twillight-wahn verfallen sind!?? bitte meldet euch!!!! also mich nervt dieses twiglightgelaber echt extrem und...

Freut ihr euch auch auf den Film Twilight? Antwort

SportyJana am 02.01.2009 um 14:31 Uhr
Ich bin soo aufgeregt!Nachdem ich mich so in das Buch verliebt habe, kommt jetzt bald eeendlich Twilight im Kino. Seid ihr auch in Edward verliebt und freut ihr euch auch so?? :)

TWILIGHT!!-und was ihr davon haltet... Antwort

Victualia am 13.01.2009 um 23:36 Uhr
Was hält ihr von TWILIGHT?? dem film...dem buch...was ist besser?? was hat euch am film gut gefallen und was hat euch enttäuscht?? Ich hab mir den Film heut im Kino angesehen und ich muss sagen, ich war schon...

Genervt vom Twilight Wahn? Antwort

SugarMuffin am 01.06.2009 um 00:16 Uhr
wollte mal fragen ob irgendjemand hier genauso vom twilight hype genervt is wie ich O.o ich mein, ich hab das buch schon vor enigen jahren gelesen und hab mich erst gefreut als der film kam. aber der hammer war er hez...