HomepageForenVerhütung-Forumalternative hormonelle Verhütungsmethoden zur pille

lini23

am 02.07.2014 um 20:04 Uhr

alternative hormonelle Verhütungsmethoden zur pille

Hallo Liebe Erdbeeren,
Ich suche momentan eine Alternative zur Pille da ich Probleme mit meiner Verdauung habe. Ich hab mich schon informiert was es so gibt und finde vor allem den Nuvaring, die Hormonspirale und das Verhütungspflaster interessant. Ich habe schon geschaut ob ich im Forum dazu etwas finde aber habe nichts gefunden.

Ich würde gerne wissen was für ihr Erfahrungen ihr mit diesen Verhütungen gemacht habt, ob ihr sie nehmt und einfach eure Meinung dazu hören! Danke schon mal im voraus :-)

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

  • von lisamarie09 am 03.07.2014 um 17:46 Uhr

    Bin da eher auf der Schiene von regentropfen87, habe EINIGES an hormoneller Verhütung durchprobiert, alles besch****, um es mal gelinde auszudrücken. Kann dir eher raten, es mal mit hormonFREIEN Methoden zu probieren, da haste den ganzen Stress mit Nebenwirkungen gar nicht mehr! Ich hab z.B. seit Jahren nen symptothermalen Zykluscomputer und bin damit viel zufriedener als mit der Pille! Keine Nebenwirkungen, sichere Verhütung und auch recht unkompliziert – für mich echt perfekt!
    http://www.verhuetung-cyclotest.de/verhueten-mit-cyclotest/verhuetung-computer.php

    0
  • von mamavonemi am 03.07.2014 um 09:13 Uhr

    Hallöchen, also ich hab genau wie du Probleme mit der Verdauung und habe mich vor zwei Jahren für die Hormonspirale entschieden.Die ist halt relativ teuer so um die 300-400Euro.Man hat keine Regelblutung was ich sehr schön finde,da ich immer ziemliche schmerzen hatte.
    Also ich kann mich über keine Nebenwirkungen beschweren ausser über ein wenig Gewichtszunahme vielleicht!
    ichj kann sie nur gut weiterempfehlen,aber am Ende reagiert sowieso jeder Körper anders darauf deswegen kann dir hier niemand die Entscheidung abnehmen.
    Dieses Pflaster würde für mich auf garkeinen fall in Frage kommen,darauf könnt ich mich irgendwie nicht so wirklich verlassen,und den Ring hatte ich auch gehabt ist ne schöne sache,aber auf dauer mir persönlich einfach zu teuer.Man kommt einfach mit einer Spirale günstiger weg über die Jahre gesehen.Aber so eine Spirale (Hormon) kannst du nur nehmen ,wenn du schon Kinder hast nur damit du bescheid weist! bei der Kupferspirale bin ich mir garnicht so sicher ob das da auch so ist.
    Am Ende kannst du doch auch einfach zu deiner Frauenärztin gehen und dich dort ausführlich beraten lassen,hab ich auch gemacht! da kannst du all deine Fragen loswerden und fühlst dich danach sicherer.

    0
  • von regentropfen87 am 02.07.2014 um 21:42 Uhr

    ich bin raus bei hormonellen verhütungsmethoden, verhüte mit der kupferspirale weil ich keine hormone mehr nehmen möchte, ich habe gegen ende nur noch nebenwirkungen verspürt (stimmungsschwankungen, schlechte haut,…).

    ich denke dir kann jede so einige vor und nachteile nennen, wichtig ist nur dass du bei nem guten frauenarzt bist der dich richtig berät bzw. dir beisteht und mit dir die optimale methode sucht. das hab ich schmerzhaft erfahren müssen dass das so wichtig ist

    Antwort
    0

Ähnliche Diskussionen

Natürliche Verhütungsmethoden als Alternative zur Pille? Antwort

Danschi am 01.08.2011 um 20:31 Uhr
Ich nehme die Pille seid knapp 2 Jahren. Aus verschiedene Gründen möchte ich sie aber nicht weiter nehmen. Verhütete jemand von euch nach Sensiplan? Persona hatte ich vor der Pille und damit war ich nicht sehr...

Nuvaring - eine gute Alternative zur Pille? Antwort

Augustina am 09.09.2010 um 09:19 Uhr
Hallo liebe Mädels, ich habe mich in letzter Zeit viel über Verhütung infomiert. Normalerweise habe ich mit der Pille verhütet. Nun möchte ich auf den Nuvaring umsteigen. Der Nuvaring ist meiner Meinung nach eine...

Hormonfreie Verhütungsmittel als Alternative zur Pille Antwort

funnyhoneybunny am 02.01.2015 um 23:04 Uhr
Hallo ihr lieben, ich habe eine Frage an euch. Und zwar wurde ich gerne aufhören mit der Pille zu verhüten. Ich war bereits bei meiner Frauenärztin und sie meinte die Spirale kommt bei mir nicht in Frage, weil ich...

Hormonelle Verhütungsmethoden Antwort

GoddessOfBags am 18.02.2012 um 11:09 Uhr
Hi Mädels, kurze Frage: Hormonelle Verhütungsmethoden: Pille, Ring, ??? Was gibt’s denn da eigentlich noch?

Alternative Verhütungsmethoden ohne Hormone? Antwort

royalkit am 21.02.2012 um 19:10 Uhr
Kennt jemand alternative Verhütungsmethoden ohne Hormone? Ich bin super sensibel mit Hormonen. Hab schon einige Pillen durch, hab aber keinen vertragen. Jetzt will ich auf alternative Verhütungsmethoden ohne Hormone...