HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille diane mite

blume64

am 10.12.2010 um 12:09 Uhr

Antibabypille diane mite

Hi, ich habe die Antibabypille Diane Mite bekommen, weil ich von meiner vorherigen schlechte Haut bekommen habe. Der Arzt meinte auch, dass hängt zusammen. Nehme die Diane Mite schon eine Weile, doch verbessert hat sich noch nichts. Kennt ihr euch mit so was aus, speziell für die Diane Mite? Mein Arzt meinte, man muss halt warten, das weiß ich auch, wollte trotzdem mal hören, wie lange das ungefähr dauern kann? Falls jemand von euch Tipps für mich hat?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille diane 35 Antwort

blumelein am 16.10.2010 um 22:34 Uhr
Hey ho. Habe letzte Woche die Pille vergessen. Ich nehme die Antibabypille Diane 35. Habe dann eine weitere Pille genommen und nun trotzdem meine Tage bekommen. Wollte mal hören, ob ihr Erfahrungen mit der Diane 35...

Antibabypille biviol Antwort

RedPeepToes2 am 28.06.2010 um 14:11 Uhr
Huhu. Habe neulich die Pille zu spät eingenommen und danach Geschlechtsverkehr gehabt (nehme die Antibabypille Biviol), bin aber auch nicht schwanger. Ich war schon beim Arzt. Ich wollte nur mal wissen, ob eine von...

Antibabypille blutung Antwort

kitty_mom am 18.07.2010 um 20:25 Uhr
Erstmal Hallo an alle… nun zu meinen Problem. Ich nehme seit langer Zeit die Antibabypille und habe damit auch keine Schwierigkeiten. Seit ein paar Wochen habe ich aber Blutungen, die sehr stark sind und ziemlich...

Antibabypille bei haarausfall Antwort

SandrineZausN am 16.08.2010 um 18:09 Uhr
Ich habe vor einer Woche ungefähr meine Pille gewechselt, weil ich leichten Haarausfall bekommen habe. Aber mit der neuen scheint es nicht besser zu werden. Nun denke ich, dass die Antibabypille bei Haarausfall gar...

Antibabypille Antwort

roadrunnerin am 26.09.2009 um 18:54 Uhr
Hallo! Ich wollte nur mal wissen, welche Antibabypille Ihr nehmt. Ich habe bisher immer anders verhütet und möchte jetzt auf die Antibabypille "umsteigen". Da will ich mich natürlich vorher mal über verschiedene...