HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille drogen

Mandarina12

am 28.09.2010 um 12:39 Uhr

Antibabypille drogen

Habe gerade gelesen, dass man Drogen die Wirkung der Antibabypille aufheben können? Nicht, dass ich Drogen nehme oder nehmen möchte, aber es würde mich mal interessieren, ob das stimmt?! Das wäre ja ganz schon krass, wenn man zum Beispiel was ins Glas gekommt oder so?!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille antibiotika Antwort

Barbie2010 am 18.06.2010 um 14:36 Uhr
Wegen einer Erkrankung muss ich Antibiotika nehmen, nehme aber auch die Antibabypille eigentlich. Wisst ihr, wie sich das verträgt? Darf man beides zusammen einnehmen oder verliert die Pille ihre Wirkung?

Antibabypille dosierung Antwort

SommerSonne321 am 29.12.2010 um 11:22 Uhr
Hallo Girls. Mich würde mal interessieren, welche Dosierung ihr bei der Antibabypille besser findet? Hoch oder niedrig? Viele sagen ja, dass eine niedrig dosierte Pille nicht so sicher sein soll! Das verwundert mich...

Antibabypille bravo Antwort

BeautyQueen am 20.06.2010 um 13:42 Uhr
Hi ihr Lieben. In der Bravo habe ich gelesen, dass die Pille nicht wirkt, wenn man Johanneskraut nimmt, zum Beispiel gegen Blasenentzündung. Das finde ich echt schockierend, weil ich neulich solche...

Antibabypille claira Antwort

PoeticPeach am 16.12.2010 um 17:59 Uhr
Hallo, ich habe nur eine kurze Frage und zwar nehme ich die Antibabypille Claira, ohne Problem oder Nebenwirkungen. Habe jetzt aber gelesen, dass sie eher für Frauen ab 40 geeignet ist. Allerdings habe ich mir die...

Antibabypille und alkohol Antwort

Ella005 am 30.06.2010 um 19:23 Uhr
Stimmt es, dass es schlecht ist die Antibabypille zu nehmen und Alkohol zu trinken? Ich dachte immer das wäre egal aber eine Freundin meinte, das würde die Wirkung der Pille verringern…