HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille entwicklung

Snoeflake8686

am 17.01.2010 um 17:40 Uhr

Antibabypille entwicklung

Wie weit ist eigentlich die Entwicklung der Antibabypille bisher? Denkt ihr es gibt auch schon für Allergiker oder so etwas die entsprechenden Pillen? Ich frage mich nur, weil ich mich gerade mit der Herkunft der Pille beschäftigt habe.

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille Antwort

roadrunnerin am 26.09.2009 um 18:54 Uhr
Hallo! Ich wollte nur mal wissen, welche Antibabypille Ihr nehmt. Ich habe bisher immer anders verhütet und möchte jetzt auf die Antibabypille "umsteigen". Da will ich mich natürlich vorher mal über verschiedene...

Antibabypille empfehlungen Antwort

felices am 23.10.2010 um 14:00 Uhr
Ich war beim Arzt, weil ich die Antibabypille nehmen möchte und er hat mir ein paar Empfehlungen genannt. Nun frage ich mich, ob er mir nur die teuren Pillen empfohlen hat oder ob ich mich auf seinen Vorschlag...

Antibabypille krebs Antwort

Dani80 am 04.03.2010 um 12:13 Uhr
Ich habe gehört, dass es eine Antibabypille gibt, die Krebs auslösen soll bzw manche Inhaltsstoffe die in der Pille enthalten sind. Das finde ich ziemlich erschreckend. Gibt es eine Liste mit den gefährlichen Pillen?

Antibabypille anfangen Antwort

KitCatty am 22.11.2010 um 17:43 Uhr
Von meinem Arzt habe ich die Antibabypille verschrieben bekommen. Nun frage ich mich, wann ich damit anfangen soll. Gibt es einen bestimmten Zeitpunkt oder kann ich einfach nach Belieben anfangen? Eigentlich ist es ja...

Antibabypille geschichte Antwort

KerstinLala am 08.05.2010 um 11:38 Uhr
Für ein Referat muss ich etwas über die Geschichte der Antibabypille schreiben, aber die Infos sind im Netz ganz schön mager, was die Herkunft und Entwicklung angeht. Kennt jemand eine zuverlässige Quelle über die...