HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille in der schweiz

madamchen12

am 31.03.2010 um 15:54 Uhr

Antibabypille in der schweiz

Meine Cousine lebt jetzt in der Schweiz und meinte dort gibt es ganz andere Sorten von der Antibabypille und die Antibabypille in der Schweiz ist um einiges besser zu vertragen. Kennt sich jemand mit der Pille aus der Schweiz aus?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille in der türkei Antwort

Puppipuppe am 14.08.2010 um 21:56 Uhr
Ich habe meine letzte Packung Antibabypille in der Türkei gekauft. Eigentlich habe ich damit keine Bedenken, aber meine Mutter meinte nun ich soll sie lieber nicht nehmen, weil die Medikamente oder Pille dort nicht...

Antibabypille in australien Antwort

dark_princess am 18.10.2010 um 22:34 Uhr
Hat die Antibabypille in Australien eine andere Wirkungsweise? Ich frage mich nur, weil eine Freundin von mir dort ist und sie nun Probleme mit den Nebenwirkungen bekommen hat und sie meinte es kommt von der Pille,...

Antibabypille in den usa Antwort

Lori76 am 07.05.2010 um 12:15 Uhr
Bekommt man die Antibabypille in den USA auch nur auf Rezept? Ich möchte gerne einen Austausch machen und brauche dann wieder eine neue Packung von der Pille. Hat jemand von euch schon mal die Pille in den USA...

Antibabypille schweiz Antwort

tofutussi am 10.11.2010 um 12:38 Uhr
Ich habe ein Problem, fahre morgen in die Schweiz und habe vergessen mir die Antibabypille zu holen. Kann ich mir sie mit meinem Rezept in der Schweiz auch holen? Liebe Grüße

Antibabypille in der ddr Antwort

Lori76 am 15.12.2010 um 21:35 Uhr
Habe gerade ein Bericht über die ehemalige DDR verfasst und gelesen, dass die Antibabypille in der DDR kostenlos verteilt wurde. Das finde ich ganz schön krass irgendwie. Sollte es heute auch mal wieder geben!