HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille kostenübernahme

purzelmausi

am 11.06.2010 um 13:09 Uhr

Antibabypille kostenübernahme

Bis zu welchem Alter macht die Krankenkasse die Kostenübernahme für die Antibabypille? Gibt es da unterschiedliche Grenzen oder sind die bei jeder Kasse gleich?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille krankenkasse Antwort

Puppipuppe am 30.08.2010 um 13:19 Uhr
Hallo, Ich würde gerne wissen bis zu welchem Alter die Antibabypille von der Krankenkasse übernommen wird! Und ob danch, wenn ich das Alter überschritten habe, noch irgendeine Möglichkeit habe, das Geld für die...

Antibabypille Einnahme Antwort

nofeather78 am 20.01.2012 um 11:04 Uhr
Habt ihr Tipps für mich bei der Antibabypille Einnahme? Ist das bei jeder Pille gleich? Oder ist die Antibabypille Einnahme immer anders?

Antibabypille schlaganfall Antwort

Paula2010 am 05.12.2010 um 16:59 Uhr
Vor kurzem riet mein Arzt mir dazu, die Antibabypille abzusetzten, da ich rauche. Er erzählte mir von Patientinnen, die bereits in jungen Jahren einen Schlaganfall erlitten haben, der allein durch die Antibabypille...

Antibabypille thrombosegefahr Antwort

Crissi79 am 03.12.2010 um 21:52 Uhr
Gibt es einen Unterschied, bei der Thrombosegefahr von Antibabypille zu Antibabypille? Also gibt es einige Antibabypillen, die eher eine Thrombose hervorrufen, als andere? Falls ja, wäre es nett wenn ihr mir ein paar...

Antibabypille verschreibungspflichtig Antwort

Mimmi_Wu am 26.02.2010 um 12:32 Uhr
Hey Mädchen, ich hätte da eine Frage bezüglich der Antibabypille! Ist die Antibabypille in allen Ländern verschreibungspflichtig oder gibt es auch Länder in denen man sie ohne Rezept bekommt? Hoffe ihr wisst es und...