HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille krankenkasse

Puppipuppe

am 30.08.2010 um 13:19 Uhr

Antibabypille krankenkasse

Hallo, Ich würde gerne wissen bis zu welchem Alter die Antibabypille von der Krankenkasse übernommen wird! Und ob danch, wenn ich das Alter überschritten habe, noch irgendeine Möglichkeit habe, das Geld für die Antibabypille doch noch von der Krankenkasse zurückzubekommen?

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Verhütung krankenkasse Antwort

inWonderland am 31.07.2010 um 20:05 Uhr
Hey Mädels...gibt es eine Verhütung die immer von der Krankenkasse übernommen wird oder muss man ab einem bestimmten Alter immer alle Mittel selber zahlen.

Hormonspirale krankenkasse Antwort

Elki am 11.11.2010 um 11:20 Uhr
Wenn man sich die Hormonspirale vor 21 Jahren einsetzen lässt, wird sie dann von der Krankenkasse übernommen? Bis dahin wird ja auch die Pille bezahlt.

Krankenkasse - Pille Antwort

hoverkraft am 26.04.2011 um 22:49 Uhr
hallo, ich hoffe hier kann mir jmd. helfen. kurzform: ich schlafe mit meinem freund (kondome), hätte gerne die pille doch meine eltern sind streng konservativ und erlauben mir den besuch beim fa allgemein erst ab...

Antibabypille wechselwirkungen Antwort

Hahnengewaechs am 01.04.2010 um 20:21 Uhr
Ich würde gerne von euch wissen ob Wechselwirkungen der Antibabypille in Verbundung mit Johanniskraut bestehen? Stimmt es, dass die Antibabypille nicht mehr wirkt, wenn man Johanniskraut einnimmt?

Antibabypille zuzahlung Antwort

SleepyGirl86 am 14.01.2010 um 12:02 Uhr
Hey mich würde mal interessieren ob ich eine Zuzahlung zur Antibabypille bekommen kann. Ich nehme die Pille nicht nur als Verhütungsmittel, sondern auch als Medikament, gegen Pickel. Habe ich dann theoretisch das...