HomepageForenVerhütung-ForumAntibabypille und antibiotika

Cola-Colada31

am 09.10.2010 um 20:03 Uhr

Antibabypille und antibiotika

Hallo meine Lieben. Wisst ihr vielleicht ob es Antibiotika gibt, das ich mit der Antibabypille nehmen kann? Also der Schutz sollte noch immer bestehen!

Antworten

Sie müssen angemeldet sein, um zu diesem Thema eine Antwort verfassen zu können.

Ähnliche Diskussionen

Antibabypille antibiotika Antwort

Barbie2010 am 18.06.2010 um 14:36 Uhr
Wegen einer Erkrankung muss ich Antibiotika nehmen, nehme aber auch die Antibabypille eigentlich. Wisst ihr, wie sich das verträgt? Darf man beides zusammen einnehmen oder verliert die Pille ihre Wirkung?

antibiotika antibabypille Antwort

susannaspe am 04.02.2012 um 08:26 Uhr
Hallo, weiß jemand ob Antibiotika + Antibabypille irgendeine Wirkung aufeinander haben. Ich bin leider krank und habe eine fette Grippe, daher hat mein Arzt mir ein Antibiotikum verschrieben. Doch ich hab nicht...

Pillenwechsel und Antibiotika Antwort

Soldier am 04.08.2014 um 12:42 Uhr
Hallo Ihr lieben. Ich hätte eine Frage & zwar bin ich etwas verwirrt. Ich bin von der Pille Cleogyn auf die Pille Maxim gewechselt. Mein FA meinte ich hätte sofortigen Schutz wenn ich wie gewohnt nach der...

Spirale und antibiotika Antwort

highheal am 23.06.2010 um 21:28 Uhr
Ich verhüte mit der Spirale, muss aber jetzt zum ersten mal Antibiotika nehmen. Mich würde interessieren, ob die Spirale trotz der Antibiotika wirkt? Kann mir da jemand weiterhelfen?

Belara und antibiotika Antwort

Tess25 am 21.04.2010 um 15:53 Uhr
Ganz schön blöd – Jetzt habe ich mir doch tatsächlich eine Blasenentzündung eingefangen und muss Antibiotika nehmen. Meine Frage ist jetzt, ob das Anitibiotika meine Belara aussetzt. Das heißt: Bin ich trotz...